hilfekönnt ihr mir tipps zur welli haltung geben??

Diskutiere hilfekönnt ihr mir tipps zur welli haltung geben?? im Wellensittiche Forum im Bereich Vögel; also ich hab seit kurzem einen welli bald muss ich noch einen kaufen weil die ja nicht so gern allein sind :( soll ich ein weibchen holen (meiner...
C

chrissi1996

Beiträge
2
Reaktionen
0
also ich hab seit kurzem einen welli bald muss ich noch einen kaufen weil die ja nicht so
gern allein sind :( soll ich ein weibchen holen (meiner ist ein weibchen) oder nen mänchen?
außerdem wann sollte ich ihm zum ersten mal aus seinem käfig holen (hab ihn seit 4 tagen)
ich würde ihn gerne im wohnzimmer mal rauslassen den er nervt schon total und kaut an dem käfig gitter :( und wie krieg ich ihn dann wieder zurück??

man ich kenn mich echt nicht aus.....und wie reiniege ich am besten den käfig??? :(
das war sehr überstürzt den welli auf zunehemen aber ein freund der mutter meiner bf
wollte den aus irgenteinem grund nicht mehr haben und ich hab mich ohne jegliche vorkenntnisse bereit erklärt ihn auf zunehmen!! :)
 
24.06.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: hilfekönnt ihr mir tipps zur welli haltung geben?? . Dort wird jeder fündig!
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
7.023
Reaktionen
538

AW: hilfekönnt ihr mir tipps zur welli haltung geben??

Hallöchen,
ich bin nicht der große Welliexperte.

Ich würde aber ein Männchen dazu setzen und normalerweise gehen sie von alleine zurück in den Käfig. Ich würde ihn früh rauslassen, den Käfig reinigen und nach einiger Zeit einige Leckerchen in den Käfig legen. Wenn er dann drin ich kannst du den Käfig schließen.
Gruß
Rewana
 
C

chrissi1996

Beiträge
2
Reaktionen
0

AW: hilfekönnt ihr mir tipps zur welli haltung geben??

danke ^^
 
La~Viva

La~Viva

Schweinchenbändigerin :)
Beiträge
107
Reaktionen
0

AW: hilfekönnt ihr mir tipps zur welli haltung geben??

Also, Spezialist bin ich auch keiner, aber habe immerhin schon seit einigen Jahren Wellis.
Also ob Männchen oder Weibchen ist an und für sich nicht so ein großes Problem. Zwischen Weibchen kann es zu Zickereien kommen. Ich persönlich hatte die schönsten Konstellationen mit Männchen und Weibchen. Natürlich muss da aber eine Brut verhindert werden, in dem man ihnen keine Nistmöglichkeiten bietet.

Also ein kleiner Übungsansatz zur Zähmung, sollte er das noch nicht sein: Aus der Hand füttern. Erst würde ich ihn nur an die Hand gewöhnen. Sprich: Jeden Tag ein oder zweimal den Käfig auf, Hand rein, wenige Minuten drinnenlassen und wieder heraus.
Klappt das gut, würde ich mich vorsichtig mit der Hand dem Welli nähern, jeden Tag ein kleines Stückchen mehr.
Ist er erst einmal handzahm, ist auch das Einfangen nach dem Freiflug kein Problem mehr.
Meine zwei sitzen persönlich lieber auf die Sitzstange. Ich lasse sie raus und hole sie dann mit der Sitzstange ab. Selbst hinein wollen die zwei nämlich nie...

Anfangs, als sie noch nicht handzahm waren, habe ich sie, um so gut wie möglich Stress zu vermeiden, eingefangen, in dem ich ein Tuch über sie geworfen habe. Die Dunkelheit darunter mindert den Stress. Dann vorsichtig aufgenommen und zum Käfig transportiert, den sie alleine leider nicht wirklich gefunden hätten beziehungsweise den Käfig schon aber das Türchen nicht...
 
J

Jackhead

Beiträge
12
Reaktionen
0

AW: hilfekönnt ihr mir tipps zur welli haltung geben??

also ich hab mal mehrere wellensittichbücher durchgelesen und hab mal eine sachen gefunden.
Da wurde gesagt das sich zwei weibchen alleine im käfig nicht so gut verstehen als 2 männchen oder ein W und ein M.

mfg
 
Thema:

hilfekönnt ihr mir tipps zur welli haltung geben??