Trinken?

Diskutiere Trinken? im Krankheiten Forum im Bereich Mäuse; Hallo Was ist besser eine trinkflasche oder ein Napf? Help me! Grüße!
**Mausi**

**Mausi**

Beiträge
62
Reaktionen
0
Hallo

Was ist besser eine trinkflasche oder ein Napf?



Help me!





Grüße!
 
06.02.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Trinken? . Dort wird jeder fündig!
Caro6

Caro6

Beiträge
662
Reaktionen
0
Ein Napf ist natürlicher, weil die Mäuse sich nicht so sehr verbiegen müssen, wird aber schneller verunreinigt. Ich benutze bei Mäusen immer Nippelflaschen.
 
**Mausi**

**Mausi**

Beiträge
62
Reaktionen
0
Danke für die Antwort!


Also kann ich einen napf nehmen muss den aba öfter sauba machen. Ja?
 
Kathrin90

Kathrin90

Beiträge
217
Reaktionen
0
Ich habe auch bei einigen meiner Kleintiere Flaschen!
Bei manchen aber auch Schalen ich stelle die Schalen dann auf einen dicken Stein damit die kleinen den nich zubuddeln!
 
Caro6

Caro6

Beiträge
662
Reaktionen
0
Wenn sies nicht zubuddeln, verschmutzen sie es mit einiger Sicherheit durch irgenetwas anderes, vor allem auch durch ihre Exkremente. Zumindest meiner Erfahrung nach.

Klar, du kannst auf jeden Fall nen Napf nehmen. Aber der muss schon jeden Tag ordentlich gereinigt werden. Nicht, dass Flaschen das nicht müssten, aber eben nicht ganz so oft. :binzel:
 
A

Avinja

Gast
Ich bin grundsätzlich dafür tägöich frisches Wasser anzubieten. Man merkt beim Saubermachen ja immer diesen Schleimfilm am Rand, und das schon nach 2 Tagen oder bei meinem Metallnapf sogar schon nach einem Tag. Finde das nicht so prickelnd da das ja auch Bakterien sind.

Ich benutze sowohl Glastränken als auch Näpfe, je nachdem wie gut die alten/kranken Tiere noch an die Tränken kommen können. Bei den Nippeltränken mit Glasröhrchen muss man jedoch aufpassen dass sie im richtigen Winkel hängen und man kein Exemplar erwischt hat bei dem das Röhrchen sowieso schon falsch gebogen ist so dass sie nie funktionieren wird...

Kugeltränken sind bei mir allerdings immer ausgelaufen...
 
Wolfram

Wolfram

Beiträge
91
Reaktionen
0
ich hab ne kugeltränke und meinen tieren scheint es gut damit zu gehen!
 
A

Avinja

Gast
Wie machst du das dass die nicht auslaufen? Gibts da nen Trick dabei?
 
Wolfram

Wolfram

Beiträge
91
Reaktionen
0
keine ahnung, meins is halt so ne kleintiertränke für hamster, meerschweinchen...hab ich geschenkt bekommen^^
aber der is noch nie ausgelaufen...häng den halt einfach so in den käfig :binzel:

nein..keine ahnung, vielleicht is deiner ja kaputt?
 
A

Avinja

Gast
Ich hab schon viele verschiedene Flaschen mit Kugeltränke ausprobiert, viele geschenkt bekommen, aber die haben IMMER getropft. Egal welche Halterung dran war... Hmm, naja, hab die für mich als untauglich abgelegt ;-)
 
**Mausi**

**Mausi**

Beiträge
62
Reaktionen
0
Hi

Noch habe ich auch ne Kugeltränke - wenn du sie Randvoll machst dürfte sie eigentlich nicht Tropfen


Probiers ma aus!
 
Caro6

Caro6

Beiträge
662
Reaktionen
0
Also ich habe sowohl Kugeltränken, die tropfen, als auch solche, die es nicht tun. Das kommt ganz auf die Flasche an. Mich stört es aber nicht, wenn sie ein wenig tropfen (und die Mäuse scheinbar auch nicht). Es ist immer sehr wenig und es liegt Streu drunter. Die Mäuse pullern schließlich auch auf die Streu und sie wird etwas feucht.
Ich hatte auch mal eine Flasche, die extrem getropft hat, die ist natürlich direkt in den Eimer gewandert.
 
F

Felina

Turnierfriesenreiterin :)
Beiträge
1.067
Reaktionen
0
Komm eigentlich aus der Kaninchenecke, aber ich will noch was zum Tropfen sagen :D

Also, ich mach das immer so: Schütte ganz normal Wasser rein und dann drücke ich die Seiten ein! Deckel drauf (aber die Seiten noch nicht loslassen) wenn der Deckel dran geschraubt ist, Seiten loslassen, und sie auf den Kopf drehen (so wie man die Flasche in den Käfig hängt) da bildet sich ein Vakuum und nix tropft :smile:

Sorry, war etwas unverständlich geschrieben, ich hoffe ihr versteht mich :binzel:
 
Willow07

Willow07

Beiträge
90
Reaktionen
0
Also ich habe gleich zwei Wassernäpfe im Mäuseheim und muß sagen das wir damit super zurecht kommen :gut:
man sollte die Wassernäpfe aber nicht auf die Einstreu stellen denn sonst werden die sehr schnell zugebuddelt. Mein einer Wassernapf steht auf einem Haus und der Zweite auf der obersten Etage (meist ist da Tee drin), die nicht besonders hoch eingestreut wird. Klappt super. Muß man aber täglich sauber machen, aber das versteht sich von selbst, finde ich.
 
Finchen5

Finchen5

Beiträge
18
Reaktionen
0
Kann ich meinen Mäuschen Tee geben???
 
Metla

Metla

Beiträge
854
Reaktionen
0
Kann man, ist aber eigentlich vollkommen unnötig! Außer sie haben Durchfall, dann empfiehlt sich etwas Schwarztee...
 
p-mouse

p-mouse

Beiträge
339
Reaktionen
0
wenn man Tee gibt, sollten die Mäuse aber trotzdem noch die Möglichkeit bekommen, auch Wasser zu trinken. Könnte sonst sein, dass einige Mäuse der Gruppe keinen Tee mögen und dann verdursten.
 
**Mausi**

**Mausi**

Beiträge
62
Reaktionen
0
kanns auch sein dass sie kein wasser mögen?
 
A

Avinja

Gast
Ähm, nein? Wenn du Durst hast trinkst du auch Wasser oder? ;-) In der Natur bekommen die Tiere ja auch keinen Tee, ich finde man sollte in der Ernährung nicht auf Teufel komm raus rumeyperimentieren sondern sich ein wenig am natürlichen Ernährungsplan orientieren =)

Ab und an kannst du ihnen Kamillentee oder Hagebuttentee dazustellen, aber immer frisches Wasser dazu!
 
Thema:

Trinken?