Alte Katzen impfen?

Diskutiere Alte Katzen impfen? im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hallo! Letzte Woche ist mir folgendes passiert. Ich war mit meinem 15 Jahre alten Kater beim TA, weil er komische Geräusche beim Fressen machte...
Pegasus

Pegasus

Beiträge
1.175
Reaktionen
0
Hallo!
Letzte Woche ist mir folgendes passiert.
Ich war mit meinem 15 Jahre alten Kater beim TA, weil er komische Geräusche beim Fressen machte. Dachte, es wären die Zähne. Da meine TÄ ihn ordendlich untersucht hat und nichts finden konnte, wollte ich ihn impfen lassen, da die Impfung gerade anstand. Lt TÄ sprach nichts dagegen und obwohl sie meinte, daß so alte TIere nicht noch unbedingt geimpft werden müßten, habe ich es machen lassen. Zwei Tage später war mein Kater tod- er lag einfach tod auf der Terasse, am Abend vorther war er noch relativ fit :heul: . Ich habe daraufhin den Impftermin für meine beiden anderen Katzen, den ich drei Tage später ausgemacht habe wieder abgesagt.
Jetzt habe ich Angst, meine Katzen nochmal impfen zu lassen. Sie sind beide 14, bzw 15 Jahre alt und der ältere hat einen chronischen Nierenschaden.
Jetzt kämpfe ich mit mir:
Soll ich sie nochmal impfen lassen, oder nicht? Was meint ihr?
Danke für Antworten und Meinungen
 
09.10.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Alte Katzen impfen? . Dort wird jeder fündig!
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
6.862
Reaktionen
312
Hallöchen,
also unsere Katzen sind fast 20 und 19 Jahre alt. Unsere Tierärztin hat uns empflohlen nicht mehr zu impfen schon einige Jahre nicht mehr, da sie meinte das wenn so alte Katzen immer geimpft worden sind sich eigentlich noch genügend Abwehrstoffe in Ihr befinden würden. Allerdings gehen unsere Katzen auch nicht mehr raus, maximal 3 Meter von der Tür kehren sie wieder um und suchen sich lieber einen warmen Platz.
Gruß
Rewana
 
discomedusa

discomedusa

Quantengeistchen
Beiträge
3.132
Reaktionen
0
Ich würde auch nicht mehr impfen.
Die Meinungen hierzu sind sehr kontrovers. Aber es gibt Anzeichen dafür, dass der Impfschutz bei Katzen, die einige Male geimpft wurden, bis zu lebenslang anhalten kann. Lies doch mal hier weiter:
http://www.haustierimpfung.de/katzen.htm
 
Joshly

Joshly

cand. met. vet.
Beiträge
1.418
Reaktionen
0
tut mir leid um deinen Kater:-( Aber wer weiss ob es wirklich von der Impfung kam.

Edit: der Link ist sehr interessant. Ich hab schon oefter gehoert, dass die Seuchen und Shcnupfenimpfungen mindestens 2 Jahre halten. Mein TA ist anderer Meinung. Na ja er verdient auch dran.

Interessantes Thema.
 
Pegasus

Pegasus

Beiträge
1.175
Reaktionen
0
Danke für Eure Meinungen. Ich glaube nicht, daß der Kater direkt an der Impfung verstorben ist, was ich aber glaube, daß er doch irgendwas hatte (daher war ich ja beim TA), obwohl der TA nichts gefunden hat und die Impung ihm dann den Rest gegeben hat.
Da meine TÄ mir schon lange sagt, daß der Impfschutz mind zwei Jahre hält, war mein Kater nun inzwischen 2,5 Jahre nicht geimpft. Die anderne beiden auch nicht. Habe mich aber nun entschieden, die beiden anderen nicht mehr zu impfen, da meine TÄ auch meite, es wäre nicht unbedingt mehr nötig.
Gerade, weil meine beiden anderen Katzen ja auch nicht mehr ganz so fit sind, möchte ich sie nun nicht mehr mit Impfungen belasten. Ich hoffe dann halt, daß sie nichts mehr bekommen.
Sie gehen zwar noch nach draußen, zumindest die 14jährige Katze, aber auch sie wird langsam häuslicher. Der alte Kater lag eigendlich im Sommer nur noch auf der Terrasse und ist mal kurz durch´s Beet gestiefelt.
Wollte halt nur mal hören, wie ihr das seht.
 
Thema:

Alte Katzen impfen?

Alte Katzen impfen? - Ähnliche Themen

  • Kott stinkt

    Kott stinkt: Hallo ihr lieben, Ich entschuldige mich schon mal im vorraus für das unschöne Thema. Mein Kater ist 16, hat eine beginennde Demenz und Probleme...
  • 11 Wochen alte Katze krank

    11 Wochen alte Katze krank: Hallo, ein Rat im Forum ersetzt keinen Tierarzt. Trotzdem möchte ich mal schildern, wie es meinem Joshi geht. Wir haben Joshi (geb. am 26.06.13)...
  • Wird meine Katze nur alt?

    Wird meine Katze nur alt?: Hallo ihr Katzenliebhaber, da ich wirklich ziemlich rat -und hilflos bin bitte ich euch mir zu helfen. Meine Katze (EKH-12 Jahre alt) benimmt sich...
  • Gibt es Krankenversicherungen für alte Katzen?

    Gibt es Krankenversicherungen für alte Katzen?: Hallo ihr Lieben, mein Dicker ist ca. 12 Jahre alt (Fundkatze) und beginnt mit Alterskrankheiten; z. B. besteht Verdacht auf Nierenprobleme. Also...
  • alte Katze

    alte Katze: Hallo, bin gabz neu hier und brauche dringend Rat. Meine Katze ist schon sehr alt (20 Jahre). Ich habe sie seit letztem Jahr aus dem Tierheim...
  • Ähnliche Themen
  • Kott stinkt

    Kott stinkt: Hallo ihr lieben, Ich entschuldige mich schon mal im vorraus für das unschöne Thema. Mein Kater ist 16, hat eine beginennde Demenz und Probleme...
  • 11 Wochen alte Katze krank

    11 Wochen alte Katze krank: Hallo, ein Rat im Forum ersetzt keinen Tierarzt. Trotzdem möchte ich mal schildern, wie es meinem Joshi geht. Wir haben Joshi (geb. am 26.06.13)...
  • Wird meine Katze nur alt?

    Wird meine Katze nur alt?: Hallo ihr Katzenliebhaber, da ich wirklich ziemlich rat -und hilflos bin bitte ich euch mir zu helfen. Meine Katze (EKH-12 Jahre alt) benimmt sich...
  • Gibt es Krankenversicherungen für alte Katzen?

    Gibt es Krankenversicherungen für alte Katzen?: Hallo ihr Lieben, mein Dicker ist ca. 12 Jahre alt (Fundkatze) und beginnt mit Alterskrankheiten; z. B. besteht Verdacht auf Nierenprobleme. Also...
  • alte Katze

    alte Katze: Hallo, bin gabz neu hier und brauche dringend Rat. Meine Katze ist schon sehr alt (20 Jahre). Ich habe sie seit letztem Jahr aus dem Tierheim...