Kalkbeinmilben?

Diskutiere Kalkbeinmilben? im Wellensittiche Forum im Bereich Vögel; Hallo, wir haben jetzt seit einem halben Jahr unsere Wellensittiche. Einer davon tippelt und knabbert viel an seinen Ständern. Wir haben uns im...
P

Püppi1

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
P1050066.jpg
Hallo,

wir haben jetzt seit einem halben Jahr unsere Wellensittiche. Einer davon tippelt und knabbert viel an seinen Ständern. Wir haben uns im Internet informiert und sind auf Kalkbeinmilben gestoßen. Kann es sein, dass er sich infiziert hat (siehe Bild)? Wir wollen das Tier nicht unnötig stressen und gleich zum Arzt gehen, weil sie noch nicht sehr zahm sind. Wir wären daher um ein (erste) Info vor dem Gang zum Tierarzt von fachkundigen Usern sehr froh!

Viele Grüße und danke!
J&S
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
AndreaManuela

AndreaManuela

Beiträge
3.168
Punkte Reaktionen
0

AW: Kalkbeinmilben?

Hallo,
also ich kann da nichts ungewöhnliches erkennen. Knabbert er eher am Ring oder an direkt an den Füßen?

Ein Tipp so nebenbei: Naturäste sind deutlich besser für die Füße... :) (oder ist das einer, der schon "glattgeknabbert" ist?)
 
P

Püppi1

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0

AW: Kalkbeinmilben?

Vielen Dank! Das ist ein Ast, der von den beiden schon bearbeitet wurde :)

Er geht nicht speziell auf den Ring.
 
AndreaManuela

AndreaManuela

Beiträge
3.168
Punkte Reaktionen
0

AW: Kalkbeinmilben?

Haben die Wellis genug Beschäftigung und Freiflug? (Manche machen das ja aus Langweile) Aber wenn das auch in Ordnung ist, dann musst Du wohl oder übel mal einen Tierarzt fragen, auch wenn es Stress ist für den Vogel.

Wie schon gesagt, kann ich an den Füßen jetzt nichts Unnormales erkennen...
 
W

Welli liebhaber

Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0

AW: Kalkbeinmilben?

Allso ich habe ja auch einen welli und das er sich an den füßen frisst ist total normal. Er muss sich ja auch mal die Füße "waschen". Es könnte alerdings sein das der ring villeicht zu fest ist. Wo hast du denn welli den her? Wir haben unseren welli vom züchter und er hat keinen ring. Ich hoffe ich konnte etwas helfen. Grüße an deine wellis:=D:
 
W

Welli liebhaber

Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0

AW: Kalkbeinmilben?

Hallo nochmal, ich habe das ganze nochmal gegoogelt und es sieht überhauptnicht nach einer Kalkbeimmilbe aus. Hat sie denn was am schnabel?
 
P

Püppi1

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0

AW: Kalkbeinmilben?

Hi,
nein am Schnabel hat er nix.

Wir haben unsere vom Händler - wegen dem Ring.

Derzeit putzt er sich wie wild (Mauser?). Vielleicht hängt es damit zusammen. Oder es ist ein neuer Tick. ;-)

Vielen Dank jedenfalls für die Hilfe
 
Thema:

Kalkbeinmilben?

Kalkbeinmilben? - Ähnliche Themen

Unsicherheiten bei der Schildkrötenhaltung: Hilfe bitte: Hallo! Mein Mann und ich sind nun seit ca 4 Wochen stolze Halter zweier griechischen Landschildkröten. Es wurde uns gesagt, dass es sich um zwei...
Zahnprobleme (Entzündung): Hallo an alle... ... und noch ein frohes und gesundes neues Jahr für euch und eure Schweinchen :-) Unser Kastrat Cisco (4 J.) hat leider seit...
Kühlschrank Fehlfunktion- Schildkröte Minusgraden ausgesetzt- was tun?: Liebe Community, wir brauchen Rat: Wegen einem Umzug, haben wir unsere gr. Landschildkröte- unseren geliebten Speedy, zu Verwandten gebracht...
Pilz: Hallo! Wir haben vor fünf Tagen drei junge Meerschweinmädels bei uns aufgenommen. Franzi und Ronja sind Schwestern, sie sind 7 bis 8 Wochen alt...
Fallen von Jägern im Wohngebiet, eine unterschätzte Gefahr für Katzen: Ich habe mich hier angemeldet, um alle Katzenhalter mit meinem Bericht zu warnen. Auf dem Bild seht Ihr meinen Kater Käptn' Miezi in einer...
Oben