Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Diskutiere Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun? im Krankheiten Forum im Bereich Mäuse; Hilfe- ich habe meine Maus heute von einer Freundin, die auf sie aufgepasst hat, abgeholt und grad bemerkt das sie eine große Beule am Vorderbein...
K

Kneckebrod

Beiträge
40
Reaktionen
0
Hilfe- ich habe meine Maus heute von einer Freundin, die auf sie aufgepasst hat, abgeholt und grad bemerkt das sie eine große Beule am Vorderbein hat. Sie behindert sie nicht, sie hat keine Schmerzen, soll ich trotzdem zum TA?
 
17.07.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun? . Dort wird jeder fündig!
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Hallo, es kommt drauf an, was es ist.
Tumor oder Abszesse sind bei Mäusen recht häufig.
Wie alt ist die Kleine denn?

lg snow
 
D

dieTrine

Gast

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Huhu,

hm, ich glaube ich würde auf jeden Fall einmal zum TA.. oder nicht?! Dann weiß man wahrscheinlich zumindest, was es wirklich ist, und rätselt nicht selber so lange herum.. Selbst wenn es sich nachher als etwas herausstellt, wo man leider nicht helfen kann, aber man kann sich zumindest relativ sicher sein...
Bei meinem einen Mäuschen habe ich vor kurzem auch eine Beule festgestellt.. Unterm Kinn.. Behindert ihn auch in keinster Weise.. War beim TA und es ist wahrscheinlich leider ein Tumor :weinen:, da kann man nichts machen. Aber solange es dem Kleinen noch gut geht, soll er es halt auch noch gut haben. Und ich weiß einfach Bescheid.
Wünsche Euch alles Gute!


Lg, die Trine
 
K

Kneckebrod

Beiträge
40
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Hallo, vielen Dank für eure Antworten, das sind meine ersten Mäuse und die hatten noch nie was, und jetzt hab ich angst, was falsch zu machen. Die kleine ist 1 1/2 Jahre alt, sie darf noch nicht sterben!! :weinen: Stirbt die Maus an einem Tumor/Abszess auf jeden Fall oder hat sie noch eine Chance? Wo gibt es in Wuppertal einen TA der sich mit Mäusen auskennt?
Danke für eure Hilfe

Lg Kim
 
K

Kneckebrod

Beiträge
40
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

hi ich war grad bein TA der meinte direkt das sei ein Tumor. Jetzt weiß ich nicht ob ich den behandeln lassen soll weil der Maus damit nicht unbedingt geholfen ist, weil so eine Operation ist ja viel Stress für die kleine und vielleicht überlebt sie die ja gar nicht oder stirbt an den Folgen, sie ist ja schon 1 1/2 Jahre alt... soll ich der kleinen noch ein schönes Leben machen oder die Operation wagen?
Was glaubt ihr,womit ist ihr am ehesten geholfen? Bitte helft mir bei der Entscheidung!!!!!
 
Metla

Metla

Beiträge
854
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Ach je, das ist immer schwer... Wie schätzt der Tierarzt ihre Chancen denn ein?
Ich selbst denke, dass so eine OP für so ein relativ altes Mäuschen schon sehr gewagt ist... Erstens ist so eine OP immer ein gewisses Risiko, dass das Mäuschen nicht mehr aufwacht und dann kommt noch dazu dass bei einem Tumor ja meist dann noch Weitere nachkommen. Ich bin da meist eher dafür, der Maus noch solange ein tolles Leben zu bieten, bis man merkt, dass es nicht mehr lebenswert ist. Und ihr nicht noch den OP-Stress antun...
Allerdings kommt es natürlich auf den Fall an, wenn der Tierarzt mir die Sicherheit geben könnte, dass der Eingriff relativ leicht ist und man der Maus somit noch ein paar Monate ein schönes Leben schenken könnte, dann würde ich es wohl auch noch in Erwägung ziehen...
Ich hatte ein Mäuschen mit einem Tumor unter der Halsschlagader, und da hat mein Tierarzt gleich gesagt, dass er da nicht operiert. Also war es da sowieso klar... Aber selbst wenn er es hätte operieren können, hätte ich mich damals wohl dagegen entschieden, einfach weil ich meine Maus einschätzen konnte und ich es ihr nicht zumuten wollte...
Tut mir echt leid für dich und dein Mäuschen... Ist echt kacke sowas... :-(
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Hallo, bei einem 1 1/2 jährigen Mäuschen kann man so eine OP vergessen, wenn man den Tumor schon siehst.
Man kann davon ausgehen, das die meisten Tumore streuen bevor man sie sieht und eine OP das Leben (falls die Maus es überlebt) nur um wenige Wochen verlängert, da schon die Nächsten herran wachsen.
Teilweise kann man innerhalb von Tagen zusehen, wie neue Tumore kommen.

Der Eingriff ist auch nicht einfach, da man meistens nicht weiß wie tief der Tumor sitzt und mit was er schon verwachsen ist.

Mach der Maus ein paar schöne Resttage und lass sie rechtzeitig erlösen, so tust du ihr den größeren Gefallen.
http://wiki.mausebande.com/farbmaus/tumor
 
K

Kneckebrod

Beiträge
40
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Tja, danke, das ist sehr traurig... meiner Maus geht es im Moment noch prächtig,
aber wer weiß wie lange noch? Mir bleibt wohl gar nichts anderes übrig, als die Kleine so lange wie möglich zu verwöhnen... Ich glaube, es war richtig, sie nicht operieren zu lassen,aber leicht wird das trotzdem nicht werden,sie gehen zu lassen... :weinen:
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Hallo, es ist nie leicht ein Tier gehen zu lassen. :troest:
Aber du tust das richtige und ich hoffe, die Kleine bleibt dir noch etwas erhalten.
 
K

Kneckebrod

Beiträge
40
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Hi meiner süßen gehts noch so ganz gut, aber an ihrer Beule ist kein Fell mehr und in der Mitte ist so ein roter, wunder Punkt. Darum ist die Haut gesund, da fehlt halt nur das Fell. Heute beim saubermachen hab ich das Fell mit Haut an einem Holzsplitter gefunden, da war auch kein Blut oder so dran. Hat die Maus sich vllt nur außversehen eine Kruste abgerissen oder hat das jetzt was speziel mit der Beule zu tun? Passiert das manchmal oder ist das unnormal? Ich hab auch noch nicht gesehen, das sich die kleine da besonders krazt oder so, deswegen verstehe ich das nicht...
lg Kim
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Hallo, wenn der Tumor aufgegangen ist, also sich Kruste auf der gespannten Haut bildet, es schrofft und blutet, sollte man die Maus einschläfern lassen, da es für sie unheimliche Schmerzen bedeutet.
Du würdest sicherlich auch nicht gerne mit einem offenem Bein rumlaufen oder? :-(
 
K

Kneckebrod

Beiträge
40
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

hallo also die Kruste ist wieder ganz weg und sie läuft auch noch normal rum also glaube ich das sie noch eine wenig zeit hat...
 
Weltenspinner

Weltenspinner

Beiträge
63
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Das gleiche Schicksal teilt mein Donnie jetzt auch. (linker Hinterlauf) Es macht mich völlig fertig und ich mag gar nicht an den Tag denken, an dem ich ihn gehen lassen muss. Ich werde wohl weinen müssen. :weinen:

Zur Zeit bekommt er viele Leckerlie und ein Medikament, welches das Wachstum zumindest verlangsamt.
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Welches Med bekommt er denn?
Nimmt er es freiwillig?
 
Weltenspinner

Weltenspinner

Beiträge
63
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Uff, ich kann die Ärtzeschrifft kaum entziffern.

Es sieht aus wie "2ml Neydil".

Ich mache 1-2 Tropfen ein ein Stückchen Brot und er nimmt es ohne zu murren völlig freiwillig.
 
K

Kneckebrod

Beiträge
40
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

mir hat der Ta kein Medikament angeboten... der, wo ich war scheint auch nicht so gut zu sein... hab mich jetzt informiert zu welchem ich das letzte mal mit der kleinen gehen werde :weinen:
das Fell ist schon ziemlich gut nachgewachsen und das Fell scheint insgesamt dicker geworden zu sein, eine Freundin meinte, das meiner maus vllt kalt ist, soll ich sie auf eine Wärmflasche setzten?
lg kim
 
Metla

Metla

Beiträge
854
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Hmm, wenn du das Gefühl hast ihr ist kalt, dann biete ihr halt mal eine Wärmflasche an. Aber gut zumachen und in ein Handtuch oder so wickeln, damit die Mäuse nicht dran rum knabbern können!
Aber wenn sie es nicht annimmt, würde ich sie auf keinen Fall zwingen sich drauf zu legen! Ansonsten hilft bei Kälte auch Rotlicht...
Wie kommst du eigentlich drauf, dass die Maus friert?
 
K

Kneckebrod

Beiträge
40
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

meine Freundin hatte ein krankes Meerschweinchen und das hat dickeres Fell bekommen weil es durch die Krankheit fror( meinte ihr TA) daher dachte ich könnte das bei meiner maus auchder fall sein
das mit der Wärmflasche mach ich auf jeden Fall mal danke
lg kim
 
K

Kneckebrod

Beiträge
40
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

also das ist jetzt ungefähr 3 Monate her und der Kleinen geht's immer noch verhältnismäßig gut, der Tumor ist gewachsen aber sie läuft immer noch fröhlich herum und scheint keine Schmerzen zu haben. Ich versuch mal ein Bild von ihr anzuhängen aber bis jetzt hat das noch nicht geklappt :wut: :frust: ;-)
 
Tigerhase

Tigerhase

Beiträge
630
Reaktionen
0

AW: Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Oh schön, daß es ihr noch gut geht! :)
 
Thema:

Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun?

Maus hat Beule am Bein- was soll ich tun? - Ähnliche Themen

  • Maus hat eine "Blase", bitte um Rat

    Maus hat eine "Blase", bitte um Rat: Hallo =) Ich habe ein eleider nicht ganz so tolle Frage an euch : Und Zwar: Vor ca 5 Wochen habe ich mir eine trächtige Mäusedame zugelegt, sie...
  • Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus)

    Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus): Hallo meine Stachelmaus Oskar hat Probleme. Er ist schon 3 und halb Jahre alt. Er hatt sein Rechtes Auge fast zu und hällt sein Rechtes Bein hoch...
  • Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...

    Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...: Hi alle :) ich mache mir gerade Gedanken, was in meinem Fall die beste Lösung für ein letztes verbleibendes Mäuslein ist :confused:. Vielleicht...
  • Maus hat blutige felllose Stelle [?]

    Maus hat blutige felllose Stelle [?]: Hallo , meine Maus hat seit ein paar Tagen eine fellose Stelle , an der man ihre etwas blutige Haut sehen kann. Jetzt meine Frage: Was könnte das...
  • Schwarze Maus bekommt weiße Punkte

    Schwarze Maus bekommt weiße Punkte: Hallo, ich habe eine kleine schwarze Maus ( 3 Monate) und auf einmal bekommt sie jetzt weiße punkte. dachte als erstes, dass die maus von den...
  • Ähnliche Themen
  • Maus hat eine "Blase", bitte um Rat

    Maus hat eine "Blase", bitte um Rat: Hallo =) Ich habe ein eleider nicht ganz so tolle Frage an euch : Und Zwar: Vor ca 5 Wochen habe ich mir eine trächtige Mäusedame zugelegt, sie...
  • Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus)

    Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus): Hallo meine Stachelmaus Oskar hat Probleme. Er ist schon 3 und halb Jahre alt. Er hatt sein Rechtes Auge fast zu und hällt sein Rechtes Bein hoch...
  • Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...

    Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...: Hi alle :) ich mache mir gerade Gedanken, was in meinem Fall die beste Lösung für ein letztes verbleibendes Mäuslein ist :confused:. Vielleicht...
  • Maus hat blutige felllose Stelle [?]

    Maus hat blutige felllose Stelle [?]: Hallo , meine Maus hat seit ein paar Tagen eine fellose Stelle , an der man ihre etwas blutige Haut sehen kann. Jetzt meine Frage: Was könnte das...
  • Schwarze Maus bekommt weiße Punkte

    Schwarze Maus bekommt weiße Punkte: Hallo, ich habe eine kleine schwarze Maus ( 3 Monate) und auf einmal bekommt sie jetzt weiße punkte. dachte als erstes, dass die maus von den...