Maße & Einrichtung

Diskutiere Maße & Einrichtung im Haltung und Pflege Forum im Bereich Ratten; :maus:Hallo, ich wünsche mir schon lange Ratten, bis jetzt konnte ich meine Mutter aber noch nicht überzeugen. :konfus:! Trotzdem habe ich mich...
Disci

Disci

Beiträge
62
Reaktionen
0
:maus:Hallo,
ich wünsche mir schon lange Ratten, bis jetzt konnte ich meine Mutter aber noch nicht überzeugen. :konfus:! Trotzdem habe ich mich mal informiert und bei ebay einen Käfig gefunden, mit den Maßen: H122,B100.T52 Wäre das ok?
Er hat auch noch 3Etagen, die zusammen ungefähr nochmal die Grundfläche wären. Wie würdet ihr den Käfig einrichten? Freue mich auf Antworten!
LG Anna
 
02.07.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Maße & Einrichtung . Dort wird jeder fündig!
L

LadyObscura

Gast
Die Maße des Käfigs sind echt in Ordnung, denke mal der wird in der Art ungefähr so wie meiner sein.

Habe in meiner 5 Jährigen Laufbahn als Rattenhalterin auch schon 4 Rattenkäfige durch ( durch Umzug und Trennungen usw. )

1. war Rattenkäfig 80x60x50 , 2. Selbstbau 100 x 70 x 50 , 3 war Vogelvoliere 1,20 x 60x60 und bin mit dem jetzigen am zufriedensten ( 150 h 100 b und 50 t )

weil er am handlichsten beim reinigen und gestalten der Inneneinrichtung ist :smile:

hier mal ein Bild:
 

Anhänge

Disci

Disci

Beiträge
62
Reaktionen
0
Der sieht echt stark aus! :gut: Wie viele Ratten hast du denn da drin?
LG Anna
 
L

LadyObscura

Gast
Danke :smile:

Meine Nasen haben das Glück das sie sich die gesamte Rattenvilla zu 2. teilen dürfen, somit riesig Platz für sich haben, auch an Tagen wenn sie sich mal nicht riechen können :binzel:

Aber in so einem Käfig kannst du getrost 4 - 6 Ratten halten.


Vorteilhaft finde ich den auch im Gegensatz der anderen Käfige, das jede Etage nochmal eine Bodengroße Lauffläche bietet, somit sind sie nicht nur auf rum klettern oder springen eingeengt und können sich auch mal richtig austoben :smile:

Ganz oben und Mitte ist je ein Schlafhäuschen noch angebracht und ganz viel Zeitungsschredder für knister und balgspaß und unten habe ich das Klo und Futter natürlich.

Jede Etage eine Trinkflasche, unten mit Vitaminen, mitte mit kleines Trink bzw Plantschbecken ( ein Hängefutterkrug voll mit Wasser wo sie gern mal drin tauchen ) und oben nochmal eine asserflasche.

Röhren, Grasnester und Hängematte nicht zu vergessen....


Joah jo, so leben die beiden Teenagerrattis :D


Edit:

Muss aber den Nachteil erwähnen das er sehr große Gitterabstände hat ( 2 cm ) somit mussten meine beiden erst in meinen ersten Käfig einziehen und wachsen bevor sie in die Rattenvilla durften :binzel:
 
Disci

Disci

Beiträge
62
Reaktionen
0
Die Ratten habens gut! Wenn ich seh, wie manche Leute ihre Tiere halten... :konfus:
LG, Anna & :katze: :ninchen8: :ninchen8: :ninchen8: :pferd: :hamster: :hund9: :pferd:
PS:Meine Ma meint, vielleicht klappts mit den rattis in ein paar jahren...jaja.. :weinen:
 
L

LadyObscura

Gast
Dann wird s wohl doch nichts bei dir mit Ratten :-( ?!

Mag deine Mam keine Ratten? Wie alt bist du denn wenn ich fragen darf :smile: ?

Naja, wenn es wegen der Mam ist find ich s aber echt klasse das du auch deiner Mam mit verständniss entgegen kommst. Viele holen sich dann doch heimlich eine und das geht in den meisten Fällen schief. Find es dann immer wieder schade für das Tier weil meistens landen sie dann ja doch im Tierheim :-(
Dann lieber warten und wenn man ein eigenes Heim hat, sich welche holen. So stört es dann niemanden :smile: ( und bei mir war es damals auch nicht anders, durfte auch keine Haustiere bei meinen Eltern, jetzt hab ich eine eigene Wohnung, da kann mir niemand was verbieten und da meine Mam leider eine abneigung zu den Rattis hat, drück ich sie ihr auch nicht unter die Nase wenn sie mal da ist, so hat jeder seinen Frieden :D )
 
R

Ratte

Gast
HI

ich finds auch gut, dass du noch warten kannst. Ich weis, dass es schwer ist, wenn man sich was wünscht- aber fürs Tier ists besser....

Viele holen sich dann doch heimlich eine und das geht in den meisten Fällen schief.
Jupp- mein damaliger Ginger stammte von einem Mädel, das ihn auch heimlich gekauft hatte- der arme Kerl musste in der SCHREIBTISCHSCHUBLADE leben (4 Wochen!) bis ihn die Mutter entdeckt hat!
Der hatte nen Knall fürs Leben... echt die Katastrophe...
bei mir bekam er erstmal nen Kumpel- aber mit MEnschen konnte er nie viel anfangen (was ich ihm nicht übel nahm)

Conny
 
Disci

Disci

Beiträge
62
Reaktionen
0
:konfus:In der Schreibtischschublade?????
@LadyObscura: Das Problem ist,das wir schon ein paar Tiere haben, das Ratten einen großen Käfig brauchen(weshalb es schon echt schwer wäre welche heimlich zu halten) und sich echt niemand für die Urlaubsvertretung finden würde... :weinen: Ach ja, ich bin 14. Und was die im Tierheim gelandeten Ratten angeht: Alle bisherigen Tiere stammen von da und ich würde da nie ein Tier hinbringen! Ist schon schlimm genug hinzugehen, um ein Tier zu holen! :-(
LG Anna
 
L

LadyObscura

Gast
Deswegen meinte ich ja, find das schön das du noch warten kannst auch wenn es schwer fällt :smile:

14 bist erst, naja, aber die Zeit geht auch schnell um :binzel:
Und wenn du noch andere Haustiere hast, ist s bestimmt halb so schwer mit dem warten ....................... :smile:


Mit der Schreibtischschublade habe ich auch schon gehört. Finde das echt schade das sich die wenigsten jungen Leute ernsthafte Gedanken machen wenn sie sich was in den Kopf gesetzt haben, ausgenommen natürlich so Personen wie dich Anna .
Meine Ratten kamen auch immer aus Notfällen oder Tierheimen, dort sitzen schließlich genug Nasen, die sich noch über eine schöne Lebenszeit bei dem Mitmenschen freuen würden. Leider landen meiner meinung nach noch viel zu viele dort.
Wie schon gesagt, weil meiner meinung nach sich zuuu wenig Gedanken gemacht werden vor der Anschaffung. Nach einer gewissen Zeit stellen sie dann doch fest das man ja arbeiten geht und ^^ keine Zeit ^^ ( ist ja meistens keine lust ) mehr hat oder einem das ganze halt zu langweilig wird oder oder.... Traurig, ich kann s nicht verstehen, liebe diese Fellnasen sehr :smile:

Joah ja
 
Disci

Disci

Beiträge
62
Reaktionen
0
Stimmt, andere Tiere erleichtern das Warten und ich fürchte, dass ich die Ratten zuhause nicht mehr durchsetzen kann.. 8( Das mit den Tierheimratten und Tierheimtieren allgemein ist echt sch.. Jedenfalls danke für eure Antworten :gut: :smile: :D LG Anna
 
Thema:

Maße & Einrichtung

Maße & Einrichtung - Ähnliche Themen

  • Rattenkäfig - aber die Maße passen nicht!

    Rattenkäfig - aber die Maße passen nicht!: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und möchte mir gerne (wenn ich meine Eltern dazu überreden kann) 2 Ratten kaufen. Jetzt hab ich aber das...
  • Maße in Ordnung?

    Maße in Ordnung?: Ich habe vor meine alte Vitriene zum Rattenscharank umzubauen bin mir aber nicht sicher ob die Maße so ok wären. H 1,73 m B 60 cm T 32 cm Der...
  • Maße in Ordnung? - Ähnliche Themen

  • Rattenkäfig - aber die Maße passen nicht!

    Rattenkäfig - aber die Maße passen nicht!: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und möchte mir gerne (wenn ich meine Eltern dazu überreden kann) 2 Ratten kaufen. Jetzt hab ich aber das...
  • Maße in Ordnung?

    Maße in Ordnung?: Ich habe vor meine alte Vitriene zum Rattenscharank umzubauen bin mir aber nicht sicher ob die Maße so ok wären. H 1,73 m B 60 cm T 32 cm Der...