Krank?

Diskutiere Krank? im Wellensittiche Forum im Bereich Vögel; Hallo Ihr Lieben Vogelfreunde, Aaaaalso bei mir wohnen zwei Wellis ....Der Hahn ist Putzmunter(bis auf das er mal wieder nich fliegen kann)Nur...
Vivi

Vivi

Beiträge
99
Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben Vogelfreunde,

Aaaaalso bei mir wohnen zwei Wellis ....Der Hahn ist Putzmunter(bis auf das er mal wieder nich fliegen kann)Nur die Henne macht mir ein bisschen Sorgen....

Manchmal macht sie irgendwie komische Bewegungen!..
So als würde sie etwas Hochwürgen!Ich weiß nicht ob man ein Video Hochstellen kann :frage:(Ich hab das mal gefilmt)??
Dazu kommt das sie Durchfall hat und ihr "Hinterteil"Verklebt ist
....Sie ist oft nicht so entspannt.....Also oft so sehr dünn!
Ich kenne das von meinem Aderen welli das er oft aufgeplustert ist ....Ich meine Sie ist auch aufgeplustert...Nur halt nicht so oft wie er!
Außerdem ist sie auch nicht so zahm wie der andere....sie kommt auf die Hand aber ich denke das ist ihr nicht so geheuer!!
Ich weiß nicht ob sie aus"Angst"vor uns vielleicht unter Stess Steht?! 8( Naja
...
Ich weiß das jetzt erstmal alle antworten werden: Geh AUF JEDEN FALL ZUM TIERARZT...Aber ich glaube -durch ihr große Angst-wird sie dann total unter ^^Stess stehen und voll angst haben....Ist das icht voll die Quäerei für die Kleine ?!

Ich würde gerne wissen ob ihr oder bzw eure Wellis ähnliche Erfahrungen hattet und was ihr gemacht habt...
Seit ihr zum Tierarzt gegangen...Oder kann man ihr vielleicht irgentwas geben was ihr gut tut?!Vielleicht irgendwelche Vitamine oder so?!
Naja OkaY ich freue mich auf eure Antworten !!
Tschüssi :vogel: :vogel: :vogel:

Vivi
 
01.06.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Krank? . Dort wird jeder fündig!
P

Patty

Gast
(Vorübergehender) Durchfall kann zwar auch stressbedingt sein, aber wenn das Hinterteil verklebt ist, ist das eigentlich schon ein Alarmzeichen. Ein gesunder Welli putzt sich normalerweise, so dass nichts verklebt. Die Würgebewegungen können auf eine Kropfentzündung hindeuten. Wie lange hat sie das denn schon, das Würgen und den Durchfall? Wir hatten gerade hier im Forum einen Fall, wo ein Welli vermutlich stressbedingt zu Kropfentzündungen neigte --> Probleme mit Trapper

Leider kann ich dir nichts anderes raten als zu einem vogelkundigen Tierarzt zu gehen. Man sollte wirklich abklären, woher das kommt, und sei es nur, um eine wirklich ernste Erkrankung auszuschließen. Natürlich ist ein Tierarztbesuch Stress, aber meistens stecken die Vögel das ganz gut weg. Ansonsten könnt ihr ja auch fragen, ob der TA einen Hausbesuch macht. Eine Kotprobe nehmen oder einen Kropfabstrich machen kann er ja auch bei euch zu Hause.
 
S

SweetRose

Gast
Nicht nur vermutlich Patt, mittlerweile bin ich mir sogar ziemlich sicher *seufz*

Ich kann dir auch nichts anderes raten als es Patty schon getan hat, zum Tierarzt!

Stress macht der Kleinen jetzt vorallem das es ihr nicht gut geht!

Hochwürgen deutet sehr schnell auf Kropfenentzündung hin und auch der Durchfall ist kein gutes Zeichen, und das mit dem dünn sein auch nicht. Weißt du wie viel sie wiegt?

Wir können dir hier keine Diagnose stellen, dazu sind wir nicht in der Lage und deswegen musst du zum Tierarzt. Quälerei ist es nur, NICHT zu gehen! Du setzt damit ihre Gesundheit aufs Spiel.

Biete ihr vielleicht einmal Rotlicht an ( aber nicht lange, und mit einer Seite in der sie sich zurück ziehen kann wenn es ihr zu heiß wird! ) bleibt sie lange darunter sitzen bedeutet das, das sie friert.
 
Vivi

Vivi

Beiträge
99
Reaktionen
0
Tut mir leid das ich das so spät berichte -.-
Naja ich war also mit beiden Piepern bei TA...
Die Vogelärztin hat eine Kotprobe untersucht, einen Kropfabstrich gemacht, sie gewogen und das ergebnis war: Sie ist zu leicht und ihr Kropf,den sie vorher noch abgetastet hat, war so gut wie leer.
Dann, weil ich ja gemeint habe das sie stinkt, hat sie noch an ihr geschnuppert und meinte das sie, nich wie ich vermutet habe nach fisch oder Kohl riecht, sondern nach Urin... :konfus: Das fand die Ärtzin auch eigenartig.
Also verschrieb sie meiner Süßen ein Antibiotikum das sie 10 Tage nehmen sollte.Das ab ich ihr dann jedentag ins Trinkwasser gemixt.Leider ohne Erfolg.

Heute gingen wir also wieder zum TA...jedoch zu einer anderen Ärztin..Also selbe Praxis andere Ärztin^^
Sie hat also wieder eine Kotprobe genommen, einen Kropfabstrich gemacht und sie gewogen.Wobei sich herrausstellte das sie nochmal 2 gramm abgenommen hat :-( Wieder nichts..
Die Ärtzin hat den Kropf abgetastet und gesagt der wär ganz schön dick also keine körner...Es fühlt sich an als hätte sie einen Stein verschluckt.
Sie machte eine Röntgenaufnahme und kam zu dem ERgebnis das ein dicker Klos im Kropf war.
Die Ärtzin meinte das könte von Fressen von Baumwollartigen Fäden oder Papier sein.Mhh ja...wir haben an unsrem "Vogelbaum"Solche Bast ähnlichen Fäden haben die sie immer abfrisst könnte das davon kommen...Naja auf jjeden Fall kann sie den Kloß nicht alleine hochwirgen...Also muss die Ärtzin das unter Nakose irgendwie rausbekommen..Aber sie meinte sie hat das nur bei Nymphen geschafft, bei wellensittichen ist das eher unwahrscheinlich das sies rauskriegt..die andere Möglichkeit wäre, den Kropf aufzuschneiden und das ding rauszubekommen...Aber da ist es auch unwahrscheinlich das sie überlebt...wenn sie also den Kloß nicht rausbekommt, muss sie eingeschläfert werden...Sie is jetz grad ganz allein in der Praxis ..man sie tut mirso leid...Und ich mach mir solche Vorwürfe, das ich diese Schnüre nicht von dem Baum weggelassen habe=(
Ich fül mich so am Ende ey...Und Pico^^Der andre Vogel, tut mir auch voll leid. denn Wenn süße wirklich eingeschläfert werden mus, ist er ja ganz allein e..
Naja morgen um 10 wird entschieden :'(
Ich berichte weiter..
:weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen:
Tschüs
Vivi
 
Vivi

Vivi

Beiträge
99
Reaktionen
0
Hallo :weinen:
Sie wurde also heute nach dem vergeblichen veruch das ding rauszuholen, eingeschläfert =((
Manno...Aber Pico braucht so schnell wie möglich wieder nen Neuen Partner oder??
Kann man da auch einen Mann kaufen oder muss es ein weibchen sein??

G vivi :weinen: :weinen: :weinen:
 
S

SweetRose

Gast
Wenn Pico ein Hahn ist und du nur ihn hast, dann ist es egal welches Geschlecht er hat. Ein Hahn verträgt sich sowohl mit einem anderen Hahn als mit einer Henne. Nur Hennen sind da etwas zickiger. Pico sollte auf jeden Fall schnell wieder vergesellschaftet werden.

Das mit deiner Süßen tut mir Leid, ich weiß leider wie es ist einen Welli einschläfern zu lassen. Keine leichte Entscheidung..
 
wuzi29

wuzi29

Beiträge
21
Reaktionen
0
hallo erst mal,

oh gott das tut mir leid,
ich geb sweetrose recht mit egal ob männchen od. weibchen die schmusen mit allem.

ich hab mal gehört das die normal farbigen (gelb/grün) also so wie sie in der natur vorkommen am wiederstandsfähigsten sind.
vielleicht ein kleiner tipp wenn du einen neuen kaufst.

aber shau mal in eure regional zeitung od. quoka.de da geben einige ihre haustiere kostenfrei in gute hände.

ganz liebe grüße
wuzi29
 
Vivi

Vivi

Beiträge
99
Reaktionen
0
soo....
mhh...wir haben jetzt noch eine kleine henne gekauft.
Sie ist grün gelb gescheckt....Die beiden passen farblich wunderbar zusammen.
Nur fällt uns...,wie bei meiner süßen (sehr einfallsreich),mal wieder kein name ein.
Weiß jemand etwas??
Es soll aber kein Name mit i oder -chen hinten sein;).

Lg vivi
 
Leeya

Leeya

Beiträge
253
Reaktionen
0
Hab das hier still mitverfolgt... tut mir echt leid für dich, wie das gelaufen ist... aber nun geht es ihr sicher besser.
Und toll, dass dein Hahn jetzt eine neue Freundin bekommt! :)

Wie heißt denn dein anderer Süßer?
Und - Fotos sind bei der Namensfindung hilfreich *unschuldig guck* :D
 
wuzi29

wuzi29

Beiträge
21
Reaktionen
0
mmhhh? ohne (i) das is gar nich soooo einfach.

vielleicht: wolke, oder flocke wobei das eher bei nem blauen od weißen pieper passen würde.

kiwi fänd ich gut aber da sind gleich 2 (i) drin,
wie wärs mit ursel oder beate (laut lach)zumindest ohne i und chen


liebe grüße
 
Vivi

Vivi

Beiträge
99
Reaktionen
0

Das is die kleene...Ich meine in dem Namen darf schon ein i sein aber eben nicht am ende....zB nicht Cooky/i,Josi oder so...

Hier nochmal den kleinen,großen Pico (zum Vergleich) xDD



Nja die sehen sich schonn ein wenig ähnlich :D Aber Pico guckt grad weg ...ich konnte ihn eben auf die schnelle nicht dazu montivieren in die kamera zu gucken xDD

LG vviviii
 
wuzi29

wuzi29

Beiträge
21
Reaktionen
0
hallo,

ich hab vielleicht was: was hälst du von peppels? picasso und peppels (familie feuerstein)


grüße wuzi29
 
Vivi

Vivi

Beiträge
99
Reaktionen
0
Ja bei Birds online hab ich auch schon nachgesehn xDD
Da war aber irgendwie nichts richtiges dabei...

Und Pebbels hab ich auch schon überlegt =)
Vielleicht wird da was draus...=)

EDIIIIT:
Also die kleine heißt jetz SCHNECKE....xDD
Wieder son mega einfallsloser Name aber süß issa...=)
Naja danke für eure Hilfe =))

LGGG vivi
 
Thema:

Krank?

Krank? - Ähnliche Themen

  • Welli Krank Medizin vom TA

    Welli Krank Medizin vom TA: Meine mutter war heute mit meinem Welli beim Tierarzt weil er Kot am Popo hatte sie meinte er hat Bakterien er hat dann ein Spritze bekommen und...
  • Hilfe, kranker Welli

    Hilfe, kranker Welli: Hilfe. Mein Welli hat vorca. 2 Mon. das 1. mal Körner hoch gewürgt und ausgespuckt. Jetzt macht er dastäglich. Der Tierartzt hat den Kropf gespült...
  • 2 neue Bewohner- einer Krank?

    2 neue Bewohner- einer Krank?: Hallöchen da bin ich wieder, habe nun 6 Wellensittiche (2 neue) und einer der große namens Bert, macht so qietschende geräusche wenn er aufgeregt...
  • hilfe ist er krank?

    hilfe ist er krank?: Hi... mein Wellensittich (alleinhaltung, ich weiß es ist schlecht, aber seine gesundheit ist im momment wichtiger also bitte keine antworten in...
  • altes Tier / krank oder normal?

    altes Tier / krank oder normal?: Hallo zusammen, hätte da mal ein kurze Frage. Der Welli meiner Mom ist inzwischen über 10 Jahre alt (genau können wir das nicht sagen da aus...
  • Ähnliche Themen
  • Welli Krank Medizin vom TA

    Welli Krank Medizin vom TA: Meine mutter war heute mit meinem Welli beim Tierarzt weil er Kot am Popo hatte sie meinte er hat Bakterien er hat dann ein Spritze bekommen und...
  • Hilfe, kranker Welli

    Hilfe, kranker Welli: Hilfe. Mein Welli hat vorca. 2 Mon. das 1. mal Körner hoch gewürgt und ausgespuckt. Jetzt macht er dastäglich. Der Tierartzt hat den Kropf gespült...
  • 2 neue Bewohner- einer Krank?

    2 neue Bewohner- einer Krank?: Hallöchen da bin ich wieder, habe nun 6 Wellensittiche (2 neue) und einer der große namens Bert, macht so qietschende geräusche wenn er aufgeregt...
  • hilfe ist er krank?

    hilfe ist er krank?: Hi... mein Wellensittich (alleinhaltung, ich weiß es ist schlecht, aber seine gesundheit ist im momment wichtiger also bitte keine antworten in...
  • altes Tier / krank oder normal?

    altes Tier / krank oder normal?: Hallo zusammen, hätte da mal ein kurze Frage. Der Welli meiner Mom ist inzwischen über 10 Jahre alt (genau können wir das nicht sagen da aus...