Mein neuer Käfig

Diskutiere Mein neuer Käfig im Haltung und Pflege Forum im Bereich Ratten; Hallo zusammen, der neue Käfig ist nun fast fertig. Es kommen noch einige Hängematten dazu, unten kommen noch 2 Leitern rein und der obere Teil...
Tomate1

Tomate1

Beiträge
1.886
Reaktionen
0
Hallo zusammen,


der neue Käfig ist nun fast fertig. Es kommen noch einige Hängematten dazu, unten kommen noch 2 Leitern rein und der obere Teil, wird noch mit dem unteren Teil verbunden.


Nun frage ich euch,

ist er okay? oder könnte noch was rein?


Wie viel Ratten könnte man darin eigentlich halten?

Laut Nosecalc könnte ich darin 29 Ratten halten, was ich für sehr übertrieben halte...

Würde mich über ein paar Tipps freuen :binzel:

Vielleicht kann ich ja nochwas verändern.


Also der Käfig hat die Maße (LxBxH) 120x70x210.

LG Vanessa
 

Anhänge

30.12.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mein neuer Käfig . Dort wird jeder fündig!
seabiscuite

seabiscuite

Beiträge
804
Reaktionen
0
ich find den klasse aber 29 ratten würd ich da auch nicht reinpacken :D
was noch rein könnte:
- drainageröhre (vielleicht auf der 2. von oben hinten an der wand befestigen
- grasnest (grashaus)
- ein großer karton mit geknüddelter zeitung drin und einem kleinen loch, welches man noch breiternagen kann :D
- vielleicht eine kuschelhängehöhle oder eine kuschelröhre (kann ich dir vielleicht weiterhelfen, schick mir doch eine pn)
- eckklos
- eine kletterwurzel

joaaaa sooo mehr fällt mir gerade nicht ein :D
 
Tomate1

Tomate1

Beiträge
1.886
Reaktionen
0
Hallo Sea,

ich finde ehrlichgesagt, 29 Ratten darin eine Tierquälerrei...

Wie viel, meinst du, könnten da rein? Nur so aus Interresse. Bin nicht so gut im Schätzen, da Anfänger... 8( Ich würde da höchstens 10 reintun...

Halten tu ich da dann bald aber 7 Tiere. momentan in der unteren Ebene sitzen 4 Kastraten. Meine 3 Mädels kommen nach Genesung dann vergesellschaftet.


Was sind Drainnageröhren?

Grasnester wollte ich nicht reintun, da die mit Draht gehalten sind und der meißt spitze Kanten hat, das ist mir zu gefährlich...

Karton habe ich schon vor langer Zeit gemacht, die Mädels hatten da bis jetzt irgendwie kein Interesse dran, aber wenn ich den Durchbruch gemacht habe, versuch ichs mal bei den Böckchen.

Eckklos kommen definitiv noch rein ;-)

Aber wo bekomme ich die Kletterwurzel her? Bei uns in den Zooläden haben die nur so kleine Äste aus Mopani, Weinreben und son Zeugs.

Ich wollt ihn auch nicht vollstopfen, sie brauchen ja noch Platz zum Spielen und toben und rennen ;-)

PN schreibe ich dir jetzt :binzel:


Bin für weitere Tipps von euch offen *g*

LG Vanessa
 

Anhänge

seabiscuite

seabiscuite

Beiträge
804
Reaktionen
0
drainagerohre sind große röhren die man mit nem föhn wunderbar verbiegen kann!
geh einfach mal in den baumarkt und frag danach :) dann zeigen die leute da dir das sicher :)
ich würde auch 10-15 reintun

mit grasnestern hatte ich übrigens nie probleme! sind sehr beliebt!!!
kletterwurzel gibts immer gut auf weihnachtsmärkten :D aber die sind ja nun um :(
vielleicht selber mal im wald schauen gehen und die dann trocknen lassen und saubermachen
die im zooladen sind unverschähmt teuer!!!
 
Tomate1

Tomate1

Beiträge
1.886
Reaktionen
0
Hallo Sea,


ja, im zooladen wollen die ja ein Vermögen! :wut:

Der Käfig ist nun Fertig!!! :D Muss nur noch den Durchbruch machen, aber das geht ja in 5 Minuten.

Eckklos habe ich leider keine mehr bekommen, waren schon alle weg. Aber fürs Erste dürfte es reichen ;-)

Leider habe ich gestern abend einen Tumor bei einem meiner Mädels entdeckt, was die Vergesellschaftung wohl verzögert... werde dazu aber jetzt noch nen Thread aufmachen.

So, hier ist der fertige Käfig.

Viele Hängematten und Ebenen ;-)


Natürlich kommen noch Häuschen und Eckklos rein.

Kaufen wollt ich keine Häuschen, habe noch so viel Holz im Keller... :D


LG Vanessa
 

Anhänge

K

kuschelmaus

Gast
wie groß muss eigentlich ein rattenkäfig für 2 ratten mindestens sein??? und was muss drinnen sein?
 
S

sandy_morgana

Gast
Hi,

das gehört ja eigentlich nicht hierher, aber ganz kurz.

Pro Ratte werden mind. 100l Volumen berechnet. Die Höhe muss mindestens 80cm betragen, die Tiefe sollte nicht kleiner als 40cm sein. Daraus ergeben sich für 2 Ratten die Käfigmaße von ca H=80cm, T=40cm und B=70cm. Der Gitterabstand darf nicht größer als max. 1,5cm (bei ausgewachsenen Ratten!) sein. An Zubehör benötigst du grundsätzlich mehrere Etagen, mind. 2 Häuser (lieber mehr), Futternapf (kippsicher) und Trinkflasche (am besten etwa 150ml), Leitern, Hängematten, Ecktoiletten... und was du halt so gerne haben willst. Für Anregungen kannst du dich mal auf www.rattenwelt.de in der Käfiggalerie umsehen.

LG,
sandy*
 
seabiscuite

seabiscuite

Beiträge
804
Reaktionen
0
@kuschelmaus: es gilt aber; je größer desdo besser :D
 
Tomate1

Tomate1

Beiträge
1.886
Reaktionen
0
Hallo zusammen,


habe mal aktuelle Photos vom Käfig gemacht ;-)

Die nächsten Wochen werden wohl noch einige Röhren reinkommen. Momentan muss er so extrem leer sein, da die Nasen warscheinlich Milben haben... Die habe ich mir durch die Hitze durchs Futter eingeschleppt.


LG Vanessa
 

Anhänge

Tomate1

Tomate1

Beiträge
1.886
Reaktionen
0
Danke ;-) Den Nasen gefällts auch ;-)


Das Handtuch hängt an der Seite der Türe zur Sicherung, weil genau an dieser Stelle die Nasen ständig runterfallen. Als es noch nicht da hing ist der liebe Agend ja leider zu Tode gekommen....
 
B

Binga

Gast
so schön der käfig ja aussehen mag,nur habe ich das gefühl,dass es in kürze dort ziemlich unangenehm riechen wird.allein durch diesen polsterkratzbaum.ratten pieseln ja bekanntlicherweise überall hin.
auch hoffe ich mal,dass dir die kleinen racker nicht ausbrechen,wenn du die riesen gitter tür öffnest.
 
Tomate1

Tomate1

Beiträge
1.886
Reaktionen
0
Hallo Binga,

die Kratzbäume werden regelmäßig ausgewechselt ;-)

Erst vor kurzem wurde wieder ein neuer gekauft ;-)

Früher sind einige des öfteren ausgebrochen, aber mittlerweile nicht mehr ;-)

Aber es hat auch nie etwas gemacht, denn ich habe immer alle Türen zu und da der Käfig in der Küche steht und sie da eh immer ihren Auslauf bekommen, machte es nichts eines Morgens von verschlafenen Ratten begrüßt zu werden ;-)


LG Vanessa
 
Thema:

Mein neuer Käfig

Mein neuer Käfig - Ähnliche Themen

  • Neue Ratte dazu?

    Neue Ratte dazu?: Hallo, wir hatten einen schlechten Start ins neue Jahr. Klecksi und Pünktchen inzwischen 2Jahre sind seit baby an zusammen, nun an Silvester...
  • Neues Heim

    Neues Heim: Huhu Leider musste ich trotz Schrankrenovierung feststellen das der Geruch nicht nur in den Brettern, sondern im Ganzen steckt. Deshalb beschloss...
  • Neue Ratten an mich gewöhnen

    Neue Ratten an mich gewöhnen: Hallo, Ich habe seit gestern zum erstenmal Ratten. die süüßen heißen Abby & Amy :) Jetzt wollte ich fragen wie ich vorgehen soll um sie an...
  • Aus alt mach neu

    Aus alt mach neu: Huhu Nach 2 Jahren hat nun der Aneboda ein paar fiese Pipistellen gehabt und ich musste die Bretter komplett austauschen. Also hab ich mir ein...
  • Neuer Eigenbau

    Neuer Eigenbau: Hallo Leute! Da mir das Wochenende ja sooo fad war, habe ich einfach einen neuen Eigenbau kreiert! :binzel: Er ist 100x100x50 cm groß und wird...
  • Neuer Eigenbau - Ähnliche Themen

  • Neue Ratte dazu?

    Neue Ratte dazu?: Hallo, wir hatten einen schlechten Start ins neue Jahr. Klecksi und Pünktchen inzwischen 2Jahre sind seit baby an zusammen, nun an Silvester...
  • Neues Heim

    Neues Heim: Huhu Leider musste ich trotz Schrankrenovierung feststellen das der Geruch nicht nur in den Brettern, sondern im Ganzen steckt. Deshalb beschloss...
  • Neue Ratten an mich gewöhnen

    Neue Ratten an mich gewöhnen: Hallo, Ich habe seit gestern zum erstenmal Ratten. die süüßen heißen Abby & Amy :) Jetzt wollte ich fragen wie ich vorgehen soll um sie an...
  • Aus alt mach neu

    Aus alt mach neu: Huhu Nach 2 Jahren hat nun der Aneboda ein paar fiese Pipistellen gehabt und ich musste die Bretter komplett austauschen. Also hab ich mir ein...
  • Neuer Eigenbau

    Neuer Eigenbau: Hallo Leute! Da mir das Wochenende ja sooo fad war, habe ich einfach einen neuen Eigenbau kreiert! :binzel: Er ist 100x100x50 cm groß und wird...