pearl hat tumore

Diskutiere pearl hat tumore im Krankheiten Forum im Bereich Mäuse; hi, bitte erklärt mich nicht für verrückt aber ich weiß grad nich ob ich meine süße pearl operieren lassen soll oder nicht. wieso?? also es ist...
huskyschnauze

huskyschnauze

Beiträge
118
Reaktionen
0
hi,
bitte erklärt mich nicht für verrückt aber ich weiß grad nich ob ich meine süße pearl operieren lassen soll oder nicht.
wieso??
also es ist folgendes, heute ist mit aufgefallen das die süße 2 oder 3 tumore an der linken körperseite hat( is mir früher nihct aufgefallen da ich sie nur selten zu gesicht bekomme, is halt sehr scheu)

nun frag ich mich ob ich ihr eine op antun soll ( wo nochnihct mal sicher ist das sie das überlebt) oder ob ich es lieber lasse.
wäre pearl vom verhalten her anders dann wäre das für mich gar keine frage, aber sie verhält sich halt ganz normal und wie immer, kümmert sich auch immer noch liebevoll um die kleinsten und so. auch frisst sie vollig normal.
hat eben nur diese 2 oder 3 großen knubbel an der seite ( etwa erbsen-haselnuss groß

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

lg vivi
 
02.08.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: pearl hat tumore . Dort wird jeder fündig!
ringelsocke1

ringelsocke1

Beiträge
630
Reaktionen
0
Wiealt ist die Kleine denn?
Also, wenn sie schon über ein jahr alt ist, würde ich persönlich sie nicht mehr operieren lassen, da es wahrscheinlich sowieso zu Metastasen kommt.
Ist sie schon irgendwie beeinträchtigt durch die Tumore?
Bei meinen Tumormausis habe ich bisher immer solange gewartet, bis ich gemerkt habe, dass sie darunter leiden udnd ann hab ich sie so schnell wie's ging erlösen lassen...
verwöhn die Kleine halt schön!

lg
ringelsocke
 
huskyschnauze

huskyschnauze

Beiträge
118
Reaktionen
0
sie ist schon über ein jahr
aber sie verhält ich völlig normal wie immer
 
D

Daggi

Gast
wenn sie über ein jahr ist und die tumore sie nicht behindern - würde ich sie nicht operieren und würde abwarten - sobald es ihr sichtbar schlecht geht - dann einschläfern lassen.

lg daggi
 
huskyschnauze

huskyschnauze

Beiträge
118
Reaktionen
0
ich dank euch, dann werd ich ihr mal noch nen schönen lebensabend bieten der großen
 
A

Avinja

Gast
Also ich hab bei meinem Tumormausi sämtliche Zucker-/ungesunde Leckerchen-verbote aufgehoben und sie darf jetzt praktisch alles von Nagerbisquit zu Hamsterwaffeln... :binzel:
 
huskyschnauze

huskyschnauze

Beiträge
118
Reaktionen
0
na dann hat sie ja noch ein schönes leben.
kann ich pearl leide nich geben, denn dann machn sich die anderen auch dadrüber her und so zutraulich das sie auf die hand kommt zum fressen ist sie leider nicht .
 
A

Avinja

Gast
Oh, ärgerlich. Naja für den Rest hat meine Mami heute kräftig eingekauft im Reformhaus, Pinienkerne, walnusskerne, 4-Korn-Reiswaffeln, Bananenchips und Dinkelflocken :lachen:
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0
Hallo, mal allgemein zu Tumoren, ich bin gegen eine OP da:
- sobald die Tumore sichtbar werden sie meist schon gestreut haben (die meisten sind böse "Tumore", die schnell streuen.)
- die Tumore meist noch "tief" in die Maus reingehen
- extrem schnell wachsen können (über Nacht hatte ich schon Beulen, die Nuss groß waren.)
- eine Op meist nur ein paar Wochen, vll ein paar Monate bringt
- sehr sauber und genau gearbeitet werden muss (Kleines Tier)
etc.

Es ist in meinen Augen sinnvoller dem Tier so lang wie möglich eine schöne Zeit zu verschaffen mit Leckerlis und behindertengerechten Wohnen, als sie aufschneiden zu lassen und das ganze Spiel geht in 2-3 Wochen wieder von Vorne los und dann noch schlimmer, da die Maus vll zu geschwächt von der OP war.

Allerdings gibs auch Ausnahmen, wie Hodenkrebs. (Bei Angelus wurde sowas bei einer Kastra entdeckt, ich hoffe der Kleine lebt noch, das war nun auch schon 2 Jahre her.)

lg snow
 
Thema:

pearl hat tumore

pearl hat tumore - Ähnliche Themen

  • Maus mit Tumor alleine lassen?

    Maus mit Tumor alleine lassen?: Hallo! Die Mitzy hat einen dicken Tumor an der Seite; Die TÄ meinte, man solle den nicht mehr operieren, weil es keine Zweck mehr habe. Die...
  • maus hat tumor

    maus hat tumor: hallo, wollt mir mal mein frust von der seele schreiben...meine mausi lisa wird wohl bald sterben .... sie hat einen tumor an ihrem...
  • Tumor??????????

    Tumor??????????: Bitte ihr müsste mir helfen!!! Als ich meine Mäuse gerade ein bisschen "frei" laufen lassen wollte stelle ich fest, dass Fee einen kleinen knubbel...
  • Tumor - wie lange geht das gut?

    Tumor - wie lange geht das gut?: Hallo zusammen, Meine Maus Averell ist am ganzen Körper übersät mit Tumoren. Es sieht richtig schlimm aus, teilweise die Haut aufgebrochen...
  • Tumor?!

    Tumor?!: Ich habe mal ein paar Bilder angehängt.... Sieht sehr nach Tumor aus, oder? :-(
  • Tumor?! - Ähnliche Themen

  • Maus mit Tumor alleine lassen?

    Maus mit Tumor alleine lassen?: Hallo! Die Mitzy hat einen dicken Tumor an der Seite; Die TÄ meinte, man solle den nicht mehr operieren, weil es keine Zweck mehr habe. Die...
  • maus hat tumor

    maus hat tumor: hallo, wollt mir mal mein frust von der seele schreiben...meine mausi lisa wird wohl bald sterben .... sie hat einen tumor an ihrem...
  • Tumor??????????

    Tumor??????????: Bitte ihr müsste mir helfen!!! Als ich meine Mäuse gerade ein bisschen "frei" laufen lassen wollte stelle ich fest, dass Fee einen kleinen knubbel...
  • Tumor - wie lange geht das gut?

    Tumor - wie lange geht das gut?: Hallo zusammen, Meine Maus Averell ist am ganzen Körper übersät mit Tumoren. Es sieht richtig schlimm aus, teilweise die Haut aufgebrochen...
  • Tumor?!

    Tumor?!: Ich habe mal ein paar Bilder angehängt.... Sieht sehr nach Tumor aus, oder? :-(