Mini-Papagei?

Diskutiere Mini-Papagei? im Papageien Forum im Bereich Vögel; Hallo ich weiß nicht ob die bezeichnung korrekt ist, denke mal eher nicht. aber jedenfalls gibt es doch diese miniausgaben von den papageien u...
Belas_Drumstick

Belas_Drumstick

Beiträge
68
Punkte Reaktionen
0
Hallo

ich weiß nicht ob die bezeichnung korrekt ist, denke mal eher nicht.
aber jedenfalls gibt es doch diese miniausgaben von den papageien u amazonen. quasi ne zwischengröße von papagei und wellensittich -> :vogel:

sehen so ungefähr aus. gibt da ja viele arten.

ich hätte sehr gerne ein oder zwei dieser art möchte mich vorher aber gründlcih informieren und dachte mir kann hier vllt ein wenig geholfen werden.

welche genaue artenbezeichnungen gibt es?
sind sie anders in der haltung wie größere papageienarten wie zb amazone, graupapagei etc. diese beiden haben wir nämlich schon.

was kosten diese ca, lebenserwartung, eher einzelgänger? menschenbezogen?

schreibt einfach mal was ihr dazu wisst :)

vielen dank im vorraus

gruß david.
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
piepmatz

piepmatz

Beiträge
2.559
Punkte Reaktionen
0

AW: Mini-Papagei?

versuchs doch einfach mal bei Wikipedia.de ?

Gruss,Silvia.
 
1

1leckerli

Beiträge
1.936
Punkte Reaktionen
0

AW: Mini-Papagei?

mach mal ein foto wenn du im wald einen rumfliegen siehst:D
 
S

SweetRose

Gast

AW: Mini-Papagei?

Ich kenne zwar die Art nicht, aber Vögel sind Schwarmtiere, sprich keine Einzelgänger. Zumindest fällt mir jetzt echt keine Ausnahme ein..
 
T

Tiger

Beiträge
1.211
Punkte Reaktionen
0

AW: Mini-Papagei?

Hallo!

Meinst du Agaporniden (=Unzertrennliche)? Davon gibt es mehrere Arten, z.B. Rosenköpfchen oder Schwarzköpfchen.

Papageien sind sie genauso wie Wellensittiche auch. :binzel:
 
Belas_Drumstick

Belas_Drumstick

Beiträge
68
Punkte Reaktionen
0

AW: Mini-Papagei?

super das hilft mir schonmal von wikipedia. war da vorhin auch aber hab nicht unter sittichen sondern papageien eben gesucht wo nur aras etc. rauskamen.

hat niemand hier solche arten zuhause?
 
Belas_Drumstick

Belas_Drumstick

Beiträge
68
Punkte Reaktionen
0

AW: Mini-Papagei?

also ich meine jetzt keine spezielle art sondern allgemein arten wie unzertrennliche, glanzsittich, sperlingspapagei etc.

war heute mal in unsrer zoohandlung, hatten leider nur unzertrennliche bei denen ich mir nicht so recht sicher bin ob das die richtigen für mich sind da sie wohl eher nicht so menschenbezogen und zahm zu kriegen sind.

gruß david
 
Pegasus

Pegasus

Beiträge
1.175
Punkte Reaktionen
0

AW: Mini-Papagei?

Wie wäre es mit Mohrenkopfpapageien? Die werden sehr menschenbezogen.
Allerdings sollte man auch diese mindestens zu zweit halten.
Mohrenkopfpapagei
 
J

Jens

Gast

AW: Mini-Papagei?

Sorry,

ich halte den Ansatz für verkehrt !

Sich Vögel danach auszusuchen wie Menschenbezogen sie werden können. Ich habe ja auch menschenbezogene Aras. Aber wer mit der Vogelhaltung anfängt sollte sich von anderen Attributen leiten lassen, denn wenn ein menschenbezogener Vogel irgendwann zu Last fällt weil man selber nicht mehr mit seinem Partner umgehen kann, weil ein dann doch einzeln gehaltener Vogel anfängt zu schreien oder beim Freiflug vor Frust alles zu zernagen oder oder oder
Das sind ja alles resultate die man erst nach mehrjährigem Umgang mit Vögeln mitbekommt. Wie lästig ein wirklich absolut zahmer Vogel auch sein kann.

Nein, lieber prüfen, wieviel Platz habe ich für 2 Vögel. Wie tolerant bin ich, ist mein Partner, sind meine Eltern oder auch nachbarn in Bezug auf Dreck und Lautstärke, wer kann im Urlaub eine Pflege übernehmen, Und dann danach die Vogelart auszuchen. Denn ehrlich, auch 2 "nur" umgängliche Vögel machen sehr viel freude wenn sie sich miteinander beschäftigen.
 
Belas_Drumstick

Belas_Drumstick

Beiträge
68
Punkte Reaktionen
0

AW: Mini-Papagei?

hallo Jens

du erzählst mir da nichts neues ;)

wir haben seit sehr vielen Jahren schon papageien, u. a. amazonen und graupapageien.
die anderen kriterien sind mir daher durchaus bekannt und die nehme ich in kauf aber ich möchte gerne nun eine art haben die ein wenig anders ist.

ich nehme auch in kauf dass sie evtl nicht "zahm" werden und selbst darin sehe ich dann keine last, habe ich alles schon gehabt.

ich gehe also nich nur nach diesem kreterium sondern da ich diese tiere so oder so auch mag und halten möchte.

da ich aber noch keine glanzsittiche, unzertrennliche und wie sie alle heien hatte sondern nur größere arten möchte ihc mich vorher eben genau informieren.
 
Thema:

Mini-Papagei?

Mini-Papagei? - Ähnliche Themen

So sind Hamster + Informationen zum Kauf: Hallo!!! Ich wollte euch mal ein paar Informationen zur Hamsterhaltung und zum Kauf geben: Hamster sind von natur aus scheue Lebewesen und...
Verlorengeganger Thread: Einel-/Gemeinschaftshaltung: Hallo alle, aufgrund der noch immer intensiven Diskussion habe ich den bei mir vorhandenen Ausdruck zu o.g. Thema gescannt, mit einer...
Vorlorengeganger Thread: Einzel-/Gruppenhaltung: Hallo, aufgrund der intensiven Diskussion zu o.g. Thema, das ja auch zu einem mehreren neuen Threads geführt, habe, habe ich versucht, einen bei...
Oben