Rotkopfsalmler

Diskutiere Rotkopfsalmler im Krankheiten und ungebetene Gäste Forum im Bereich Süßwasser-Aquaristik; Hallo, mein Rotkopfsalmler hat so weiße Punkte -es sieht so aus, als wäre er ungekämmt (kann das nicht so beschreiben)- und ich weiß nicht was...
Mary6

Mary6

Beiträge
106
Reaktionen
0
Hallo,

mein Rotkopfsalmler hat so weiße Punkte -es sieht so aus, als wäre er ungekämmt (kann das nicht so beschreiben)- und ich weiß nicht was das sein könnte. Ich hatte zwei Stück mit diesen Punkten, einer ist leider schon gestorben.
Er verhält sich eigentlich noch recht normal, schwimmt noch viel, frisst allerdings nicht mehr so viel. Aber sonst verhält er sich wie immer.
Meine Wasserwerte sind eigentlich auch ok.

Bitte helft mir!!!
Danke schon mal für eure Hilfe!!


Viele Grüße
Mary
 
09.12.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Rotkopfsalmler . Dort wird jeder fündig!
betta splendens

betta splendens

Moderator Aquaristik
Beiträge
2.392
Reaktionen
0
Hi!

So wie das aussieht ist das Ichtyo. Poste doch mal bitte deine Wasserwerte, denn Ichtyo ist zu 99% stressbedingt!
 
Mary6

Mary6

Beiträge
106
Reaktionen
0
hi,

also ich hab gerade nochmal die Wasserwerte getestet und da habe ich folgendes Ergebnis festgestellt:

Temperatur: 24 Grad Celsius
Karbonathärte: 7
pH- Wert: 7,3
Nitrit: 0,02
Nitrat:2,2
Eisen: 0

Bei Eisen hab ich gesehen, dass das 0 ist. Hat das etwas damit zu tun und wie kann man das bisschen erhöhen.Ich hab gelesen,dass das mindestens 0,05 sein soll!!!

Die anderen Werte sind doch ok, oder??

Mein Rotkopfsalmler hat äußerliche, große Punkte (eigentlich ziemlich große) und auf den Bildern im Internet sehen die so klein aus. Deshalb weiß ich nicht, ob das Ichthyo ist.
Hab den Fisch übrigens vorsichtshalber rausgeholt. Ich hab das Aqua ja noch nicht so lange, und hab deshalb überhaupt keine Ahnung was ich jetzt machen soll. Oder ist es besser ihn wieder reinzusetzen??
Ich hab auch ein Mittel gegen Ichthyo, aber das hat nicht so viel geholfen, deshalb hab ich ihn auch rausgenommen!

Viele Grüße
Mary
 
betta splendens

betta splendens

Moderator Aquaristik
Beiträge
2.392
Reaktionen
0
Also, eigentlich sollte Nitrit immer glatt 0 sein. Wie groß ist denn das Becken und wie ist der weitere Besatz?
 
Mary6

Mary6

Beiträge
106
Reaktionen
0
Hi,

ich hab ein JUWEL Aquarium Vision 180 SB.

Der jetzige Fischbesatz ist:
8 rote Neons
2 Platys
4 Rotkopfsalmler
2 Prachtschmerlen
1 Feuerschwanz
3 Metallpanzerwelse
2 Zierbinden- Harnischwelse
5 Fünfgürtelbarben
3 Längsbandziersalmler

Ich hab aber keine Ahnung, ob die zusammenpassen oder zuviel. So hat mir das jemand im Geschäft gesagt.

Viele Grüße
Mary
 
Aqua-fan

Aqua-fan

Beiträge
371
Reaktionen
0
hallo,

also ich kann dir nur soviel sagen

die Prachtschmerlen mind zu 5 gehalten werden sollen und die Panzerwelse auch mind zu 8 ca,

die längsbanziersalmler und die roten neons würde ich auch auf 10 aufstocken.

wobei dein aq damit schon fast aus allen nähten platzen würde^^

aber genauer kann dir ein experte helfen
 
Mary6

Mary6

Beiträge
106
Reaktionen
0
Die Roten Neons hatte ich 10 Stück, aber zwei sind schon gestorben, die waren irgendwie so blass!!!!!

Ein anderer hat mal gesagt, dass ich die Prachtschmerlen und den Feuerschwanz rausholen soll, weil das Becken für die zu klein wäre. Aber zurückgeben kann man die ja schlecht und ich würde die auch gerne behalten.
 
betta splendens

betta splendens

Moderator Aquaristik
Beiträge
2.392
Reaktionen
0
Hallo Mary!

Es stimmt, das die Schmerlen und der Feuerschwanz dringend raus müssen. Auch wenn sie dir gefallen, aber das ist alles andere als artgerecht. Dass die Neons blass waren hängt auch wahrscheinlich mit deinem Besatz zusammen. So, wie der momentan aussieht ist das für die Fische purer Stress. Dadurch werden sie anfälliger für Krankheiten, das Resultat zeigt sich exemplarisch in deinem Becken.

Um einen Besatztipp geben zu können brauchen wir aber deine Wasserwerte! Ohne kann niemand einen passenden Tipp geben außer, dass die Schmerlen und der Feuerschwanz raus müssen.

Bevor ich die Neons aufstocke müssten die Wasserwerte bekannt sein. Es gibt eine Hartwasservariante des Roten Neons, aber die ist (noch) recht selten im Handel und wird meist zusammen mit dem normalen Roten Neon verkauft (Was das nur wieder gibt... *murr*).

Deswegen:

- Wasserwerte posten
- Fische abgeben. Die nimmt jeder verantwortungsvolle Zoohändler wieder!
 
Mary6

Mary6

Beiträge
106
Reaktionen
0
Die Wasserwerte stehen doch oben, andere hab ich nicht!!
 
betta splendens

betta splendens

Moderator Aquaristik
Beiträge
2.392
Reaktionen
0
*TILT* Sorry...

Hmm, dann folgender Vorschlag:

8 rote Neons - auf 10 aufstocken
2 Platys - raus
4 Rotkopfsalmler - auf 10 aufstocken
2 Prachtschmerlen - RAUS
1 Feuerschwanz - RAUS
3 Metallpanzerwelse - auf 8 aufstocken
2 Zierbinden- Harnischwelse - ok
5 Fünfgürtelbarben - würde ich auch raus nehmen
3 Längsbandziersalmler - auch auf 10.

wobei in meinen Augen zwei Schwärme auch genug wären... vorallem, wenn der freie Schwimmraum gering ist.
 
Mary6

Mary6

Beiträge
106
Reaktionen
0
Hi,

das mit dem Rotkopfsalmler ist doch was anderes. Das sieht doch nicht aus wie weiße Punkte.
Er hat abstehende Schuppen und ich denke es ist die Bauchwassersucht.
 
betta splendens

betta splendens

Moderator Aquaristik
Beiträge
2.392
Reaktionen
0
Hi!

Das ändert aber auch nichts daran, dass mit dem Becken was passieren muss. Das ist nunmal zu klein für diesen Besatz.
 
Mary6

Mary6

Beiträge
106
Reaktionen
0
Hi,

weiß ich ja auch jetzt!!

Wollt ja nur Bescheid dagen!!
 
Mary6

Mary6

Beiträge
106
Reaktionen
0
Hi,

könnte sie tatsächlich sein!!

Dankeschön für den Link!!
 
Thema:

Rotkopfsalmler