Krallen schneiden

Diskutiere Krallen schneiden im Wellensittiche Forum im Bereich Vögel; hallo alle zusammen ich habe 2 Wellensittiche und bei einem wachsen die Krallen sehr schnell und bei dem anderen so gut wie gar nicht. Woran kann...
P

Patrick85

Gast
hallo alle zusammen ich habe 2 Wellensittiche und bei einem wachsen die Krallen sehr schnell und bei dem anderen so gut wie gar nicht.

Woran kann das liegen ? Sind es vllt. 2 verschiedene Arten ?

Und dann noch eine Frage: Schneidet ihr die Krallen immer selbst oder lasst ihr Sie schneiden ?
 
14.12.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Krallen schneiden . Dort wird jeder fündig!
miuisi

miuisi

Beiträge
578
Reaktionen
0
Hallo Patrick,


bei meinen wachsen die Krallen auch unterschiedlich schnell :smile: Ich schneide sie mitlerweile selber, aber wenn du es noch nie gemacht hast würde ich mir das erst ein paar mal vom Tierarzt zeigen lassen. So bekommst du gut übung...ist ja auch wichtig das die Füße sehr zerbrechlich sind :smile:
 
K

*Karli*

Gast
Hallo!

Das wundert mich, das ihr die Krallen schneiden müßt meine knippsen sie sich mit dem Schnabel selber ab.
Sind eure Wellis schon älter??
 
miuisi

miuisi

Beiträge
578
Reaktionen
0
Ich habe Kanarienvögel und die knipsen die sich nicht selber ab :binzel:
 
P

Patrick85

Gast
Hallo Karli,

bei meinem älteren Wellensittich (12 Jahre) hab ich die glaub ich erst ein oder 2 mal in sein leben geschnitten aber bei dem jüngeren (6 jahre) wachsen die ziemlich schnell. Da müssen wir des öfteren schneiden keine ahnung warum.
 
jedediah1

jedediah1

Beiträge
987
Reaktionen
0
Was hast Du denn für Sitzstangen drin? Bei Naturästen erledigt sich das Krallenschneiden meistens von selbst.
Unterscheidliche Arten sind es sicher nicht, bei Wellensittichen gibt's nur eine - dafür massig Farbschläge, was aber keine Auswirkungen auf Krallenwachstum hat. Auch zwischen Standards (den großen Schauvögeln) und HansiBubis (dem normalen Welli) gibt's da keinen Unterschied.
VG
Jennifer
 
T

the.Hellboy

Gast
Hallo ihr da

ich habe 1 Wellensittich und seine krallen sind schon etwas länger aber ich trau mich nicht seine Krallen selber zu schneiden könnt ihr mir darüber vieleicht ein paar Tips geben ??? :vogel:


P.S : das wäre sehr Nett :gut: :gut: :D :smile: :binzel:
 
jedediah1

jedediah1

Beiträge
987
Reaktionen
0
Du solltest beim ersten Mal zum TA gehen und es Dir zeigen lassen, wie man den Vogel hält, wo man schneidet und wieviel. Danach ist es gar nicht so schwer. Aber wie oben schon gesagt: mit Sitzstangen aus Naturholz erledigt sich das Problem anschließend von selbst. Hier gibt's Informationen über gute Sitzstangen und das Holz dafür:
http://www.birds-online.de/kaefig_zubehoer/stangen.htm

Da Du nur einen Wellensittich hast, lies Dir bitte auch diese Seite durch:
http://www.birds-online.de/einzelhaltung/einzelhaltung.htm
und wirf einen Blick auf diese Fotos:
http://www.birds-online.de/einzelhaltung/bildergaleriegegeneinzel1.htm
Wellis sind sehr gesellig und ein Mensch, auch wenn er sich noch soviel Mühe gibt, kann einen Partner niemals ersetzen.
VG
Jennifer
 
K

kichwa

Gast
Unsrer lebt auch alleine. Weiß mittlerweile auch, dass das falsch war. Aber vor 12 Jahren waren die Infos irgendwie noch ganz anders. Und Zoohandlungen.... Nun ja. Nun lebt er bei meinen Eltern bzw. ist dort geblieben. Einen 2. wollen sie nicht und ein Vogel zu dem er könnte findet sich auch eher nicht. Ob das überhaupt funktionieren würde. Vielleicht gibt es da einen... Aber er kann ja nichtmalmehr fliegen...
Armes Tier. Fühle mich sehr schuldig.
 
T

the.Hellboy

Gast
danke für den tipp :dankeschoen:

ich will im verlaufe der woche noch einen Wellensittich holen :vogel:
weil ich mir schon gedacht habe das Wellis gesällige Tiere sind und ich geh mal zum TA und gucke mir das ganze mal mit eigenen Augen an!!!!

:dankeschoen: :dankeschoen: :danke: :vogel: :binzel:
 
jedediah1

jedediah1

Beiträge
987
Reaktionen
0
Helloby, das ist doch super. Du wirst sehen, Dein Vogel wird Dir sehr dankbar sein :)

Kichwa, schau mal beim www.vwfd.de ins Vermittlungsforum, da würde sich sicher ein schöner Partner oder auch Schwarm für euren Vogel finden, wenn Deine Eltern ihn abgeben würden. Viele Halter dort sind auch darauf eingerichtet, flgunfähige oder behinderte Vögel aufzunehmen.
VG
Jennifer
 
Thema:

Krallen schneiden

Krallen schneiden - Ähnliche Themen

  • Welli-Krallen?

    Welli-Krallen?: Hallo mein welli haben wir ja jetzt ein 3/4 Jahr. Soweit ich weiß wurden ihm noch nicht krallen geschnitten aber er hat auch holz als stangen im...
  • Krallen zu lang??

    Krallen zu lang??: Hallöchen, ich habe mit meinem Dad eine kleine Voliere gebaut (1300 x 2200 x 500 mm BxHxT) alllerdings mit einer Seite abgeschrägt, sodass es in...
  • verbogene Krallen (korkenzieherartig)

    verbogene Krallen (korkenzieherartig): Hallo Ihr, wie ich schon in meiner Kurzvorstellung schrieb, bekam ich "gebrauchte" Wellis geschenkt. Diese mussten aus gesundheitlichen Gründen...
  • Übel deformierte Krallen?

    Übel deformierte Krallen?: Hallo, haben vor einer Woche einen Wellensittich, der in einem zwar ziemlich großen aber leider auch mit sehr dicken Stangen bestückten Käfig, von...
  • Ähnliche Themen
  • Welli-Krallen?

    Welli-Krallen?: Hallo mein welli haben wir ja jetzt ein 3/4 Jahr. Soweit ich weiß wurden ihm noch nicht krallen geschnitten aber er hat auch holz als stangen im...
  • Krallen zu lang??

    Krallen zu lang??: Hallöchen, ich habe mit meinem Dad eine kleine Voliere gebaut (1300 x 2200 x 500 mm BxHxT) alllerdings mit einer Seite abgeschrägt, sodass es in...
  • verbogene Krallen (korkenzieherartig)

    verbogene Krallen (korkenzieherartig): Hallo Ihr, wie ich schon in meiner Kurzvorstellung schrieb, bekam ich "gebrauchte" Wellis geschenkt. Diese mussten aus gesundheitlichen Gründen...
  • Übel deformierte Krallen?

    Übel deformierte Krallen?: Hallo, haben vor einer Woche einen Wellensittich, der in einem zwar ziemlich großen aber leider auch mit sehr dicken Stangen bestückten Käfig, von...