Kalte, nasse Nase = gesunder Hund?

Diskutiere Kalte, nasse Nase = gesunder Hund? im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Hunde; Hallo, ich muss mal was blödes fragen. Ich habe früher oft gehört, dass gesunde Hunde immer eine kalte, nasse Nase haben. Stimmt das...
StoneCold

StoneCold

Anti-Arthrose-Front Nord!
Beiträge
2.501
Reaktionen
1
Hallo,

ich muss mal was blödes fragen.

Ich habe früher oft gehört, dass gesunde Hunde immer eine kalte, nasse Nase haben.

Stimmt das eigentlich?

Ich meine, Yaris hat nicht immer eine kalte, nasse Nase gehabt. Nun habe ich gemerkt, dass die Hunde in meinem Bekanntenkreis sehr viel öfter eine kalte nasse Nase haben, sogar, wenn sie drinnem liegen und schlfen. Yaris Nase war da eher trocken und warm.

stimmt diese Aussage oder ist sie eines der "hundemärchen"?

liebe grüße

melanie
 
26.11.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kalte, nasse Nase = gesunder Hund? . Dort wird jeder fündig!
Mr.Honey Bunny

Mr.Honey Bunny

Beiträge
1.549
Reaktionen
0
Nee, stimmt leider nicht. Gesunde Hunde haben häufig nach dem Schlafen auch eine warme, trockene Nase. Und kranke Hunde können auch eine kalte (wenn sie nicht gerade Fieber haben), nasse Nase haben.
Wäre aber schön, wenn es so wäre, da würde man sofort merken, dass etwas nicht stimmt.
 
jule2410

jule2410

Beiträge
2.296
Reaktionen
0
Melanie, ich hab mich anfangs bei Danny fast verrückt gemacht, weil seine Nase meist eher warm war. Zwar feucht, aber warm.
Das kannte ich von Rico gar nicht!
An dessen Nase hätte man sich ein Glas Cola kühlen können! :D

Ich denke, dass das einfach von Hund zu Hund etwas unterschiedlich ist.

Dannys Nase war komischerweise im Sommer eher kühler, aber jetzt merke ich, dass sie schon wieder öfter warm als kalt ist.

Vielleicht hängt das auch irgendwie mit der Heizungsluft zusammen?
Keine Ahnung! *grübel*
 
Manny

Manny

Beiträge
75
Reaktionen
0
Hallo

Ich beobachte das ja bei meinen Hunden.
In einigen Threads steht doch, das der Hund beim Schlafen eine trockene Nase hat.
Ganz einfach, da ja die Nase nicht von selbst naß wird sondern erst wenn sich der Hund darüber leckt, wird sie naß. Wenn nasses verdunstet entsteht Kälte also auch leicht erklärbar und schlafende Hunde lecken sich halt nicht, höchstens wenn sie mal was tolles träumen wo nicht nur die Beine zucken sondern vielleicht auch mal geleckt wird.
Was anderes ist, wenn was aus der Nase läuft, was aber sicher auch nicht normal ist.
 
clintmauswood

clintmauswood

Beiträge
1.033
Reaktionen
0
nun meine haben auch öfters eine trockene, warme nase.....hatte auch immer etwas muffe, weil ich diesen spruch bzw. der nase auch kannte. Aber die nase war ebenso shcnell wieder feucht und kalt.... denke auch, das es was damit zu tun hat, das die Hunde sie "ablecken".
 
StoneCold

StoneCold

Anti-Arthrose-Front Nord!
Beiträge
2.501
Reaktionen
1
puuuh, dann bin ich ja beruhigt. ich hatte jetzt schon gedacht, dass ich ein warnzeichen missachtet hätte.

aber ist doch witzig, dass es so unterschiedlich bei den hunden ist, oder?

aber mal kurz ot, ich liebte es, wenn yaris eine nasse kalte nase gehabt hat, dann hat er erstmal einen ganz dicken knutschi auf dieselbige bekommen.

hach, noch viermal schlafen, dann hab ich wieder ein "knutsch-opfer" :D :D
 
Thema:

Kalte, nasse Nase = gesunder Hund?

Kalte, nasse Nase = gesunder Hund? - Ähnliche Themen

  • Arthrose und nasses, kaltes Wetter!

    Arthrose und nasses, kaltes Wetter!: Hallo! Hatte ja schon berichtet, das bei Eddy eine PL 2. Grades und eine dadurch bedingte Arthrose festgestellt wurde. Nun ist es so, dass er...
  • ZU kalt???

    ZU kalt???: Hallo, ihr Lieben! ab noch mal kurz ne Frage. Chepe ist jetzt seit Montag in Deutschland und hat sich bis auf ein paar Kleinigkeiten gut...
  • Kein Stuhlgang beim Hund wegen Kälte?

    Kein Stuhlgang beim Hund wegen Kälte?: Hallo, kann es sein, daß ein Hund, weil es ihm zu kalt ist, keinen Stuhlgang absetzt? Auf jeden Fall ist mir bei meiner Hexie aufgefalle, daß sie...
  • Kalte Ohren kalte Pfoten

    Kalte Ohren kalte Pfoten: Hallo, wüsste vielleicht jemand ein pflanzliches Mittel zum Anheizen des Kreislaufs, das auch Hunde vertragen? In der Apotheke stehen unter...
  • Kalte Ohren?!

    Kalte Ohren?!: Hallo an alle! Ehrlich gesagt, mache ich mir etwas Sorgen um meine Hündin. :-( Seit gestern hat sie kalte Ohren. Auch die Pfoten sind wesentlich...
  • Ähnliche Themen
  • Arthrose und nasses, kaltes Wetter!

    Arthrose und nasses, kaltes Wetter!: Hallo! Hatte ja schon berichtet, das bei Eddy eine PL 2. Grades und eine dadurch bedingte Arthrose festgestellt wurde. Nun ist es so, dass er...
  • ZU kalt???

    ZU kalt???: Hallo, ihr Lieben! ab noch mal kurz ne Frage. Chepe ist jetzt seit Montag in Deutschland und hat sich bis auf ein paar Kleinigkeiten gut...
  • Kein Stuhlgang beim Hund wegen Kälte?

    Kein Stuhlgang beim Hund wegen Kälte?: Hallo, kann es sein, daß ein Hund, weil es ihm zu kalt ist, keinen Stuhlgang absetzt? Auf jeden Fall ist mir bei meiner Hexie aufgefalle, daß sie...
  • Kalte Ohren kalte Pfoten

    Kalte Ohren kalte Pfoten: Hallo, wüsste vielleicht jemand ein pflanzliches Mittel zum Anheizen des Kreislaufs, das auch Hunde vertragen? In der Apotheke stehen unter...
  • Kalte Ohren?!

    Kalte Ohren?!: Hallo an alle! Ehrlich gesagt, mache ich mir etwas Sorgen um meine Hündin. :-( Seit gestern hat sie kalte Ohren. Auch die Pfoten sind wesentlich...