3 VZM w + 3 farbi w?

Diskutiere 3 VZM w + 3 farbi w? im Vergesellschaftung Forum im Bereich Mäuse; hallo. ich hab zur zeit noch 3 vzm weibchen, die nur bedingt handzahm sind- sie krabbeln zwar immer wieder auf meinen händen rum, aber sobald ich...
L

lainie

Gast
hallo.
ich hab zur zeit noch 3 vzm weibchen, die nur bedingt handzahm sind- sie krabbeln zwar immer wieder auf meinen händen rum, aber sobald ich sie selbst hochnehmen möchte oder sie zwecks käfigumbaus in die transportbox müssen werden sie ziemlich panisch (ist das vielleicht ein vorteil bei der verges. nachdem sie sich dann in der wanne mehr fürchten und weniger an streit denken?)

das wäre nun kein weiteres problem, aber ich hätte jetzt die mgölichkeit 3 farbi weibchen zu bekommen, da die besitzerin umziehen muss und sie nicht mitnehmen kann (dass kleintiere mietrechtlich nicht als haustier gelten dürften hab ich ihr gesagt, aber sie übernimmt die wohnung von bekannten und die möchten das leider nicht).

das problem ist nun dass ich nicht so recht weiss ob ich sie nehmen soll, weil ich noch nie vergesellschaftet hab, und lieber keine zwei gruppen haben möchte.

aaaaaalso, wollt ich nochmal fragen wie ich es am besten angehen könnte, damit es auch wirklich was wird und ich ohne panik die drei aufnehmen kann.
soweit ich das gelesen habe müsste es so klappen, oder?

0. zuerst mal streu tauschen, ein paar tage lang.

1. dann alle 6 in die badewanne (1 häuschen, futter, wasser)
2. wenn das klappt: in eine kleine box (12h)
2. wenn nicht: auch in eine box (24h)?

3. wenn das klappt: grösserer neutraler käfig
3. wenn nicht: zurück in die badewanne?

4. wenn das hinhaut, alle in den richtigen gut geputzten kasten, kaum einrichtung, nach und nach einrichten.
4. und wenn nicht???

was kann man tun wenn gar nichts klappt? und soll ich nun die mäuschen nehmen auch unter den umständen dass es evt nciht klappen sollte und sie ggf selbst weitervermitteln?

liebe grüsse, und danke schonmal im voraus,

lainie
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Punkte Reaktionen
0

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

Hallo, ich würde sie aufnehmen, eine gemischte Gruppe ist kein Problem. Du solltest nur darauf achten, dass alle gesund sind und dem Stress der Vergesellschaftung standhalten.

Ich vergesellschafte meisten so:
1. Badewanne als neutraler Ort (wenn alle gepunktet (keine Parasiten haben) und gesund sind.)
2. in eine Box
3. in einem größeren käfig
4. zurück nach Hause.
Dazwischen lasse ich immer soviel Zeit, wie die Tiere brauchen (Nach etwa 1-2 Stunden Gruppenkuscheln gehe ich zur nächsten Stufe über). Badewanne und Box können nur ein paar Stunden sein, in dem kleineren Käfig lasse ich sie mindests eine Nacht.
Bei Problemen mehrere Nächte, bis sich alles beruhigt hat.

Der alte Käfig sollte neutral reichen, also frisch geputzt sein und die Häuschen am besten nicht an den gewohnten Orten.

Wenn es nicht klappt kannst du die kleinen meist ohne Probleme vermitteln, da es ja weiber sind.

lg snow
 
L

lainie

Gast

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

okay, danke..

ja, das dachte ich mir auch, dass wenn es gar nicht klappen sollte, ich sie recht einfach weitervermitteln kann, weil weibchen sind, evt sogar an freunde von mir.

hmm... obwohl ich noch ein paar bedenken habe werde ich sie wohl nehmen. vergesellschaften muss ich spätestens sowieso wenn nur mehr eine über ist...

hmm... noch irgendwelche tipps? wenn ich sie mir in den nächsten tagen hole hätt ich auch ein wenig mehr zeit die kleinen kennenzulernen, weil ich wegen bekanntenbesuch erst in 14 tagen zum vergesellschaften kommen würde.. hmm...

wird schon hinhaun, hoff ich.. ich meld mich wenn ich die kleinen hab :) bzw wenn ichs dann wirklich angehe..

edit
achja, was ich ganz vergessen habe zu fragen:
bei diebrain standen nur die masse für eine 1+1 vergesellschaftung, also die der box-
wie gross soll die maximal für eine 3+3 verg. sein?!

10x20 kommt mir arg klein vor, nachdem ja 6 mäuse reinmüssen und meine vielzitzen auch um ein stück grösser sind als farbis..
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Punkte Reaktionen
0

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

Hallo,
ich nehme meist meine "Degubox" die ist ca. 30cm lang und 15cm breit. (die Größte die ich je gefunden hatte) Damit hatte ich auch nie Probleme.
Wenn sie sich hauen, dann setz sie "einfach" eine nummer kleiner. :binzel:

lg snow
 
L

lainie

Gast

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

okidoki, also ich hab jetzt eine ganz wunderbare verges.box gefunden und mein aqua hab ich auch schon.. morgen bekomm ich die mäuschen, also kanns ja losgehn :)

ich dachte ich fange mal damit an dass ich alle ins aqua setz mit einer trennwand und immer mal wieder streu bzw gleich seiten tausche und dann erst mit der ersten begegnung in der badewanne beginne.

ist das ne gute idee oder ist das eher unnötig?

dann eben die ganze box-sache, und dann alle ins aqua ohne trennwand, dann den aufsatz drauftun und schliesslich mit dem alten kasten verbinden..

soll ich besser ein paar tage warten, wenn ich sie morgen bekomme, damit sich die mäuschen aklimatisieren können oder soll ich gleich anfangen?

meine güte, ich bin schon ganz nervös.. und freu mich auf die kleinen :)
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Punkte Reaktionen
0

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

Hallo, ich denke das mit der Trennwand ist eine gute Idee, damit die 3 Farbiweibchen auch erstmal aus dem Transportstress kommen. (behandelst du sie gleich gegen Parasiten vorsorglich?)

Ich würde gleich anfangen, dann ersparst du ihnen etwas Stress, sonst wäre es ja : Weg, punkten, neuer Käfig, neue Gerüche und dann eine Woche später wieder das "selbe" bis auf das Punkten.
Lieber gleich noch die anderen Mäuse mit ihrem Geruch dazu.
Ansonsten ist es ok, lass beim erweitern immer etwas Zeit, damit sie sich daran gewöhnen können.


lg snow, ich drück die Daumen.
 
Sara83

Sara83

Beiträge
202
Punkte Reaktionen
0

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

Ich glaube nicht, dass die Farbis besonders ungestreßt sind, wenn sie die anderen Tiere direkt durch die Trennwand riechen können.
Ich würde auch nicht warten, jetzt ham se gerade Streß. Dann ist es einmal Streß. Wenn du nen paar Tage wartest, beruhigen sie sich wieder um dann nochmals gestreßt zu werden.
 
L

lainie

Gast

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

hallo,

okay, dann setz ich sie mal heute ins aqua und morgen beginne ich gleich. (@sara: ja, klar das ist wohl alles ziemlich stressig, aber sich noch in den eigenen teil zurückziehen können ist wohl direkt nach dem transport noch weniger stress als sie gleich gemeinsam in die wanne zu tun.. denk ich mal..)

die vorbesitzerin hat die mäuschen jetzt noch zu einem tierarzt gebracht, was ich mir noch bestätigen lasse, also denke ich mal wird es nicht nötig sein. kurzer check reicht da wohl :)

danke jedenfalls schon mal :) ich meld mich vermutlich am abend wieder..
 
Sara83

Sara83

Beiträge
202
Punkte Reaktionen
0

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

(@sara: ja, klar das ist wohl alles ziemlich stressig, aber sich noch in den eigenen teil zurückziehen können ist wohl direkt nach dem transport noch weniger stress als sie gleich gemeinsam in die wanne zu tun.. denk ich mal..)
mir geht es nicht darum, wie groß der STreß ist. Streß ist Streß, egal wie groß. Es geht mir nur darum, dass die Tiere nicht so oft Streß haben. Deswegen würde ich es so nicht machen. Kaum zur Ruhe gekommen, schon wieder Streß. Seh ich keinen Sinn drin
 
L

lainie

Gast

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

wie würdest du es denn tun? bzw wie machst dus immer? :)
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Punkte Reaktionen
0

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

Sara setzt die Tiere in der Duna zusammen und lässt sie da für mehrere Tage, wenn alles freidlich ist, kommen sie in den Käfig.
 
Sara83

Sara83

Beiträge
202
Punkte Reaktionen
0

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

ich vergesellschafte halt sofort, damit nicht nochmal stre0ß ist. Und dann ganz normal, bei friedlicheren oder vielen Tieren die Duna, bei bösen die TB.
Sara setzt die Tiere in der Duna zusammen und lässt sie da für mehrere Tage, wenn alles freidlich ist, kommen sie in den Käfig.
das stimmt so nicht, liebe Tiere lass ich nur nen paar STunden in der Duna

edit: in der DUna wird natürlich ersteinmal getestet, ob sie sich auch mit Haus verstehen
 
L

lainie

Gast

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

okay, lagebericht..

ich hab sie gestern einige stunden im aqua mit trennwand gehabt und nachdem sie alle nebeneinander von beiden seiten ans gitter gepresst geschlafen haben und sich neugierig-freundlich beschnuppert haben, hab ich, statt sie in die badewanne zu tun improvisiert und die wand rausgenommen, und sie verstehen sich sehr gut :) hätt ich auch nicht gedacht dass es so gut klappt. nur eine neue fiept jedes mal wie wild, wenn eine meiner alten sich an sie rankuscheln will.

die farbis sind zwar um ein ordentliches stück kleiner, aber wuseln rum dass es für zwei grosse reicht, gehen meinen alten wohl damit auch ein wenig auf die nerven, aber die lassen sich nicht weiter stören ;)
und gestern sind meine alten zu meiner überraschung auch noch in ihren ausbruchversuchen auf meinen händen hochgekrabbelt, immer und immer wieder- das haben sie in dem ausmass auch noch nie gemacht :)

wie soll ich jetzt weiter vorgehen? nachdem sie sich gut verstehen soll ich die box auslassen und langsam mit käfigvergrösserung anfangen? oder muss die sein?
 
L

lainie

Gast

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

apropos auf dir nerven gehen- eine meiner alten verscheucht die kleinen immer wieder mal, wenn die auf ihr rumkrabbeln wollen. nicht immer, und auch nicht wirklich bösartig, aber ich hoffe das gewöhnt sie sich bald ab.
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Punkte Reaktionen
0

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

Hallo, tut mir leid hatte kein Internet.
Wie gehts denn momantan?

Wenn Gruppen so lieb sind, gebe ich ihnen meisten gleich alles wieder.
Allerdings habe ich auch grad 4 Farbizicken, die nur Sandbad, Klorollen und Fressnapf drin haben, da sie sich sonst gleich klopen, die bekommen nur langsam neue Sachen rein, "vergrößert" werden sie nach dem gröbsten erst. 8( (Haben grad 80 *40)


lg snow
 
L

lainie

Gast

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

ich hab sie seitdem im aquarium gehabt, dann den aufsatz draufgetan und gestern schliesslich das verbindungsrohr zum alten kasten drangemacht, der aber nur spärlich eingrichtet ist.

es lauft gut, mein altes nervenbündel hat aufgehört mit rumzicken und sie kuscheln jetzt auch schon richtig :)

hab die box ausgelassen, da es gleich so gut hingehaun hat :)
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Punkte Reaktionen
0

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

Dann würde ich sagen alles gut gelaufen :smile:
Das freut mich für dich und deine Mäuse :binzel:
 
L

lainie

Gast

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

Hallo!

Ist ja schon ein ganzes weilchen her, dass ich hier geschrieben habe- aber weil mein altes thema noch auf der ersten seite ist wärme ich es mal wieder auf :)

ich habe, nachdem meine gruppe sich leider auf nur noch 2 nasen (1 farbi, 1 vzm) dezimiert hat, beschlossen neue farbis zu holen, damit nicht eine plötzlich alleine dasteht- hab auch promt einen perfekten "notfall" bekommen- fünf quicklebendige quirlige wunderschöne damen kamen aus einem (klein-)kinderzimmer zu mir.

die vergesellschaftung klappte wieder wunderbar, nur zwei mäuse scheinen ein problem miteinander zu haben- wenn sie aufeinandertreffen putzen sie sich gegenseitig doch plötzlich stehen sie sich immer gegenüber, quasi die pfötchen zum kampf erhoben (so viel sorgen mir die situation macht- das schaut einfach zum brüllen komisch aus ;) ) mit geschlossenen augen und fiepen panisch.
dann und wann versuchen sie sich zu beissen, erwischen sich aber nie, bis meine vzm dame immer das interesse verliert und weggeht.

ist das besorgniserregend? ist das nur die klärung der rangordnung und ich lasse sie besser in ruhe? ich dachte mir, solange nichts schlimmes passiert mache ich mit der käfigerweiterung normal weiter- oder soll ich wieder einen schritt kleiner gehen bis das bei den beiden okay ist?

liebe grüsse,
lainie


*edit*
okay, hab jetzt in einem ganz anderen thema das hier gefunden
Original von snow
Hallo, das Piepen (höre ich hier häufiger) kommt meistens beim Putzen, wenn da geputzt wird, wo es gerade nicht recht ist oder ziept.

das klingt ja ganz gut- passiert ja bei meinen auch beim putzen, vielleihct verstehen sie sich eh wunderbar wissen nur noch nicht wo sie einander "betatschen" können und sind drum etwas verwirrt.
kann das sein? :)
 
Metla

Metla

Beiträge
854
Punkte Reaktionen
0

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

Hallo!
Ich weiß auch nicht so genau, aber bei meinen geht es manchmal auch so zu... Auch mit Jagen und Fiepen und Prügeleien. Und meistens fängt es auch so an, dass ich denk die wollen sich putzen... 8( Vielleicht nervt das die eine Maus grad in dem Moment, wer weiß...
Meine sind aber auch erst seit einem Monat zusammen, vielleicht sind sie sich ja auch noch immer nicht einig wer der Chef ist.
Aber solange keins blutet, sie sich sonst gut verstehen, zusammen fressen und schlafen, lass ich sie mal machen.

Original von lainie...doch plötzlich stehen sie sich immer gegenüber, quasi die pfötchen zum kampf erhoben (so viel sorgen mir die situation macht- das schaut einfach zum brüllen komisch aus ;) )
:D Da muß ich auch schmunzeln, so sahen meine während der Vergesellschaftung auch aus! Wie kleine Kung-Fu-Kämper...
 
L

lainie

Gast

AW: 3 VZM w + 3 farbi w?

hmm... sie kuscheln und schlafen zwar nun immer in einem häuschen, doch jagen sie sich dennoch panisch fiepend ständig durch den käfig.

soll ich nun den andren verbund-teil dranmachen oder doch kleiner setzen? oder erstmal so lassen?
 
Thema:

3 VZM w + 3 farbi w?

3 VZM w + 3 farbi w? - Ähnliche Themen

Auslandstierschutz, es geht auch anders!: Huhu Wer mal im HTF Mitglied war und mich kennt, weiss das Rettungstierschutz und ich schwer zu vereinbaren sind, ich diverse kritische Gedanken...
Notstation: Hallo, bin neu hier und weiß nicht ob und wie ich ein neues Thema aufmachen kann. Hier erscheint mein Beitrag aber wohl ganz gut passend. Habe...
Geschlechts und Artenbestimmung: Hallo Ich bin neu hier und hoffe (bin mir sicher ;) ) dass man mir hier helfen kann. :) Erstmal zu mir ;) Ich heiße Marcel, bin 21 Jahre und habe...
Gemischte Gruppe wie am sinnvollsten aufbauen?: Hallo, ich bin gerade dabei mir eine kleine Gruppe aufzubauen, die im Endeffekt aus etwa 10 Tieren bestehen soll. Momentan sind noch garkeine...
Junges Kaninchen noch raussetzen?: Hallo, ich habe mal wieder ein Kaninchenproblem. Zur Zeit habe ich zwei Kaninchen (Weibchen 11 Jahre und Kastrat ca. 5-6 Jahre). Die beiden...
Oben