Abszess - Mini ist gesund

Diskutiere Abszess - Mini ist gesund im Krankheiten Forum im Bereich Kaninchen; Sooo, melde ich mich mal wieder. Nachdem wir mit Mini nun jede Woche beim TA waren. Zahnspitzen kürzen. Wurde nun vor 2 Wochen ein 1cm langer...
K

kichwa

Gast
Sooo,

melde ich mich mal wieder. Nachdem wir mit Mini nun jede Woche beim TA waren. Zahnspitzen kürzen. Wurde nun vor 2 Wochen ein 1cm langer Backenzahn entdeckt und gezogen (er fiel quasi schon raus). Letzen Donnerstag waren wir das letzte mal zum Tränen-Nasenkanal spülen (das lassen wir ab sofort auch) Nun entdecke ich Sonntag einen Knolle an Minis Nase. Ein Abszess. Innerhalb von einer halben Stunde hatte ich sämtliche Sachen gepackt und wir waren auf dem Weg nach Hause (Freiberg) Dort riefen wir die Tierklinik an, die uns mit Kamillenteespülungen und Rotlicht!!! auf den nächsten Tag vertrösten wollte, also sind wir wieder zurück nach Dresden zur dortigen Klinik. Die nette Dame am Telefon machte uns gleich klar, dass das ganze zum doppelten Gebührensatz erfolgt.
Kontrolluntersuchung 15 euro
Zahnkontrolle 8 Euro (wieso berechnen die das eigentlich extra nochmal??)
Zähne kürzen 13 Euro (obwohl wir donnerstag erst waren!!!)
Ich überlege gerade. Na irgendwie kamen wir auf jedenfall auf 43 Euro. *schock
Der Kostenvoranschlag für den nächsten Tag belief sich auf 100 Euro exklusive Tränen/nasenKanal spülen

Heute sollten wir sie abholen. Dort angekommen. Stellte sich raus. War wohl nix....
Der Abszess is geöffnet (kommt von den Zähnen)
geröntgt wurde se - alle vereitert
Die Inhalationsnarkose geht bei ihr nicht soweit, dass sie tief genug schläft. Also müssen sie den eitrigen Zahn morgen per Injektionsnarkose ziehen und wollten mein Einverständnis.
Das ganze soll wieder 50 Euro kosten. Kurzum wir können uns das jetzt wirklich nicht mehr leisten.
Was sollen wir bloß machen. So ist sie munter, frisst perfekt. Man merkt ihr nix an. Aber wir haben einfach auch kein Geld mehr. Als Prognose sagten sie uns 2 Monate bis 2 Jahre. Also ein Tod mit leidendem Aufschub. Wir sind hin und her gerissen und wissen nicht was richtig ist.

Der Kleine sitzt den ganzen Tag im Flur und wartet auf seine Mädchen. Es ist zum heulen.

Traurige Grüße,

Christina
 
28.11.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Abszess - Mini ist gesund . Dort wird jeder fündig!
cybergrobi

cybergrobi

Beiträge
1.459
Reaktionen
0

AW: Abszess - Mini ist gesund

Ähm Kichwa... is nicht dein ernst das ihr überlegt was ihr machen sollt...?
 
K

kichwa

Gast

AW: Abszess - Mini ist gesund

??? Verstehe Dich jetzt nicht so ganz???
 
flitzchen

flitzchen

Beiträge
1.214
Reaktionen
0

AW: Abszess - Mini ist gesund

Für mich würde sich da keine Frage stellen ... auch wenn ich keinen Cent mehr für Essen o.ä. hätte ... auf alle Fälle operieren lassen, alles andere würde für mich nicht in Frage kommen!!!!
 
K

kichwa

Gast

AW: Abszess - Mini ist gesund

Na das is ja klar. Sie is ja schon operiert. Der Abszess is operiert. Sie liegt seit gestern in der Tierklinik. Morgen wird der Zahn gezogen.

Ich meine nur, ob ich ihr nicht Leid erspare. So wie ich das hier im Forum und bei den Diebrain-Links lese ist es ja wohl meist ein Kampf mit negativem Ende.

Mal ne andere Frage. Was haltet ihr von so homöopathischen Mitteln, die den Abszess offen halten?

Kann sie morgen wieder zu Kuri? Muss ich die Einstreu raus nehmen? Wie oft würdet Ihr ann spülen? und wie oft vom TA kontrollieren lassen?
 
A

Amare

Gast

AW: Abszess - Mini ist gesund

Hab grad ein aehnliches Problemchen wie du, kichwa!

Muss taeglich zweimal spuelen und die Wunde mit Salbe fuellen, und das schon seit August. Da wird sich wohl auch nichts mehr dran aendern, aber mein Leo lebt ganz gut damit!
Anfangs musste ich 2-5 mal die Woche zur Kontrolle, aber jetzt reicht es, wenn ich alle 3 Wochen mit ihm vorbeischaue.

Er muss jetzt nur noch wieder zunehmen, und wenn alles klappt und er fit genug ist, bekommt er im April eine Partnerin. :smile:
 
flitzchen

flitzchen

Beiträge
1.214
Reaktionen
0

AW: Abszess - Mini ist gesund

Spülen muß man sooft wie nur möglich, mind. aber 2x am Tag.

Wenn du merkst, dass sie keine Lust mehr zu leben hat und nur noch leidet, dann mußt du darüber nachdenken, ob du sie ncith gehen lassen willst, aber solange es ihr noch gut geht, sehe ich dazu keine Veranlassung. Ich kann nur von meiner Weibi sagen, sie war ja so schwe rkrank, hat aber so gekämpft, sie wollte leben, dass ich nie an eine Erlösung gedacht habe. Auch in ihrer letzten Stunde hatte sie noch so gekämpft, leider vergeblich ..... Du wirst schnell merken wenn Mini keine Lust mehr hat, dass alles zu ertragen!

Diese homöop. Messer (Mysterica oder wie es heißt) in Globuli-Form soll ganz gute Erfolge erzielen in Verbindung mit Arnika Globuli.
 
K

kichwa

Gast

AW: Abszess - Mini ist gesund

@Amare
War das der mit dem Abszess an der Lippe oder wo? Bei meiner kommt das ja von den Zähnen. Da eigentliche Problem liegt also wohl tiefer. Als Prognose sagte sie mir 2 Monate bis 2 Jahre und als abheilung 6-8 Wochen.

Is es sinnvoll von der eitrigen Masse eine Kultur anzulegen. Habe gelesen, dass die Bakterien da schon abgestorben sind. Man liest soviel wiedersprüchliches. Habe mir aber schon einiges notiert.

Bis gestern machte Mini einen lebensfrohen Eindruck. Wie das nun aber heute ausschaut.... Die meinten aber sie frisst gut. Mag aber eben das Heu nicht so gerne. Als sie uns Mini kurz gezeigt hat und ihr über die Wange strich spritzte es auch gleich raus *graus

Sie will irgendwein AB mitgeben was wohl die Entzündung im Knocken heilt. Habe schon Angst vor Weihnachten. Da haben doch alle zu..
 
flitzchen

flitzchen

Beiträge
1.214
Reaktionen
0

AW: Abszess - Mini ist gesund

Ihr schafft das schon .... alles Gute und Liebe!
 
A

Amare

Gast

AW: Abszess - Mini ist gesund

Der Abszess ist am Kiefer.
Betroffen ist ein Backenzahn, den man aber nicht ziehen kann, da sonst ein zu großes Loch entstehen wuerde, das nicht abheilen koennte.
Er hat ganze 6 Wochen AB gekommen und die Chance, dass er diese OP ueberstehen wuerde, ist fast gleich 0.
Aber wenn dein TA damit rechnet, dass das in 6-8 Wochen abheilt, ist das doch prima!
Das waer ein richtiger Traum fuer mich, aber der Abszess sitzt zu tief...
 
K

kichwa

Gast

AW: Abszess - Mini ist gesund

Das klingt ja auch bei Dir nicht schön. Aber zu der Tierklinik in der wir jetzt sind, habe ich 100%iges Vertrauen. Nur die Prognose ist da wohl auch schlecht. Sie rechnet damitk dass über kurz oder lang weitere Zähne betroffen sind und das eben durch die Knochenvereiterung irgendwann das ganze Tierchen vergiftet wird. Aber ihr macht mir ja fast schon bissel Mut. Das von Dir klingt ja ganz postiv.
Ich will dort morgen früh unbedingt nochmal anrufen und der sagen, dass die bei der letzen Injektionsnarkose die halbe Dosis bekommen hat und das gereicht hat.
Hach bin ich besorgt. Wo die doch so Zuckungen hatte, bei der letzen Injektionsnarkose. Schade das die Inhalationsnarkose nicht reicht.

Ob die Prognose sovie besser ist.... Weiß nicht. Sie meint nur ohne ziehen geht auch nicht, da sie da an der Kieferentzündung sterben würde.

Was haltet Ihr von so Kügelchen die in die Wunde reingegeben werden?
 
cybergrobi

cybergrobi

Beiträge
1.459
Reaktionen
0

AW: Abszess - Mini ist gesund

Also auf keinen Fall einschläfern lassen.... schon gar nicht aus Kostengründen. So wie du erzählst, hat sie absolute Chancen wieder vollends gesund zu werden. Wenn der betreffende Zahn entfernt ist, dann sollte die Heilungschance gut sein. Oberstes Gebot ist jedoch das Spülen, mach es lieber einmal zu viel als zu wenig...
 
A

Amare

Gast

AW: Abszess - Mini ist gesund

Solche Kuegelchen wurden meinem Kaninchen auch ab und an mal in die Wunde reingelegt.
Hm, weiß ehrlich gesagt nicht, was das bringen soll. Aber meiner TÄ konnt ich da schon vertrauen, und wenn diese meint, sie will das damit probieren, dann war das okay. :binzel:

Ich wuerde es auf alle Faelle versuchen kichwa!
Mein Leo wurde von ganz unten hochgepaeppelt und das obwohl die Aerzte ihm und mir das nicht zugetraut haetten. :binzel:

Der Abszess hat so stark auf seinen Muskel gedrueckt, sodass er von oben bis unten von seinem eigenen Speichel durchnaesst war.
Sorgar etwas verduenntes Blut war dabei... Sah wirklich uebel aus, und ich hab schon befuerchtet, dass er sofort auf der Stelle eingeschlaefert werden muss.

Und dass er jetzt wieder so munter ist, haette ich Anfang August niemals gedacht.
Also es lohnt sich wirklich! :smile:
 
K

kichwa

Gast

AW: Abszess - Mini ist gesund

Meinste, dass das wieder werden kann. Die Tierärztin klang eher nicht so.
Problem is ja auch, da wo Zähne fehlen nutzen die auf der gegenseite sich ja nimmer ab und da pieckt das ja gleich rein.
Die TA meinte gestern schon ich söllte das mit dem kürzen selber lernen, aber das ist mir zu gefährlich. Auf jeden Fall gehen wir jetzt bei der Angelegenheit immer zu denen (40km entfernt)
Dauergast beim TA sind wir wohl da auf jeden Fall. Ob sie Scherzen hat?? Der Zahn scheint Ihr sehr weh zu tun. Wenn man drauf kommt, kommt wohl auch gleich Eiter raus.
 
A

Amare

Gast

AW: Abszess - Mini ist gesund

Ach ja, Zahnprobleme hat er dadurch jetzt auch.

Sprich, alle 3 Wochen wenn es zur Kontrolle geht, muss auch gekuerzt werden, da er nur noch geraspeltes essen kann.
Die Zaehne sind verdammt bruechig geworden.
Innerhalb von 4 Wochen sind ihm 2 Zaehne abgebrochen.
 
cybergrobi

cybergrobi

Beiträge
1.459
Reaktionen
0

AW: Abszess - Mini ist gesund

Das macht ganz sicher Schmerzen. Du musst unbedingt zusehen, dass sie ans Heu fressen kommt. Am besten reduzierste das Frischfutter auf ein Minimum, dann geht sie sicher ans Heu.

Wenn ihr sie morgen holt, dann bekommt ihr sicher ein Schmerzmittel mit. Immerhin ist es eine frische Wunde, klar das es weh tut. Und lass dir auf jeden Fall CC mitgeben.
Viel Glück.
 
K

kichwa

Gast

AW: Abszess - Mini ist gesund

Klingt zwar nicht wirklich schön, aber wenn er denn einen munteren Eindruck macht....
Wenn die einen auch mit Ihren braunen Augen angucken.
Wie is das denn bei Dir so mit den Kosten. Nenn mal paar Standards - bitte

EDIT:
Frischfutter habe ich schon vor wochen soweit reduziert, dass es am tag ca. 3cm Möhre/Selleriestangen oder so gibt. Alle klein geschnitten und unters Heu gemischt, damit dass Heu dananch riecht und zum futtern anregt. So richtig mehr frisst sie nicht. Aber wenn Kräuter im Heu sind ist sie sehr gierig. Ansonsten gibts noch bissel Trockengemüse und Pellets und viel Dillzeug damit sie Appetit bekommt.
Stand heute: Sie frisst wohl normal und gut.
 
A

Amare

Gast

AW: Abszess - Mini ist gesund

Also bei mir war das nicht wirklich ein Schnaeppchen,- klar: es musste Sonntag Nachmittag geoeffnet werden und in der ersten Woche war ich jeden Tag in der Praxis.
Bin froh, dass ich das mit meinem Taschengeld hinbekommen hab.. hatte schließlich fleißig gespart, damit ich in den Ferien alles auf den Kopf hauen kann. :D

Wenn ich jetzt zur Kontrolle gehe, kostes es durchschnittlich 15 - 30 €. Je nachdem ob ich ne Flasche von der Spuelung, Salbe oder CC brauche.

Ueber die Monate hat sich schon einiges angesammelt, aber mein Konto hat sich mittlerweile schon erholt. :binzel:
Rueckblickend kann ich nur sagen, dass ich es immer wieder so machen wuerde.
Das ist es einem wirklich wert, und das Geld spielt/e bei mir ueberhaupt keine Rolle, wenn es um´s liebe Vieh geht. :binzel:
 
K

kichwa

Gast

AW: Abszess - Mini ist gesund

Bei mir spielt es ja auch kaum ne Rolle, aber es wird eben langsam dünn. Weihnachtsgeschenke sind schon gestrichen. Mit morgen liegen wir von Sonntag bis jetzt schon bei 200 Euro!!!! Das lässt sich von 400 Euro im Monat eben nicht wirklich bestreiten. Habe hier ja auch laufende Kosten.

Naja hoffen wer mal, dass es nicht nur ein Aufschub is, sondern dass es sich lohnt, alleine schon für mein kleines "Hasenbaby" - so nenne ich Kuri immer - dass ich gerade auf dem Arm halte und tröste.

Habe ihm ein kleines Lager an der Heizung eingerichtet. So langsam findet er es schick.

Nochmal: Können die beiden morgen zusammen? Habe nicht gefragt und wie isses mit der Spreu?
 
A

Amare

Gast

AW: Abszess - Mini ist gesund

Ob deine zwei gleich wieder zusammen koennen, kann ich dir nicht sagen, aber beim Einstreu musste ICH nichts aendern.
Klar, ab und an klebt etwas an der Wunde/ am Eiter, aber da man sowieso immer ein Auge drauf hat, ist es i. O.
Frag morgen aber lieber nochmal nach wie das in deinem Fall ist. Ist schließlich immer etwas unterschiedlich.

Wuensch dir viel Erfolg und viel Geduld bei der weiteren Behandlung!
 
Thema:

Abszess - Mini ist gesund

Abszess - Mini ist gesund - Ähnliche Themen

  • Hartnäckigen Abszess im Ohr

    Hartnäckigen Abszess im Ohr: Hallo zusammen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Kaninchen Sam ist nun 8 Jahre alt und nun haben wir seit ca. 4 Monaten ein riesiges...
  • Abszess hinter Auge

    Abszess hinter Auge: Hallo zusammen Meine kleine Laika plagt sich schon seid einer weile mit einer schlimmen Geschichte herum und ich wollte gerne mal euch um Rat und...
  • Abszess - Welches Mittel zum spülen ist sehr gut?

    Abszess - Welches Mittel zum spülen ist sehr gut?: Hallo, mein Zwerglöwenmähnchen Bock 1 Jahr alt hat einen Abszess hinter den unteren Vorderzähnen.Meine Tierärztin hat unter Vollnarkose 2...
  • Abszess am Oberkiefer

    Abszess am Oberkiefer: Hi zusammen, ich hab hier ja schon einiges mitgelesen, was das Thema Abszesse angeht und war immer heilfroh, dass meine Racker nie mit sowas zu...
  • Abszess

    Abszess: Hallo zusammen Wir sind verzweifelt und wissen nicht mehr weiter vielleicht könnt ihr uns helfen mit Ratschlägen oder Tips Unser erstes...
  • Ähnliche Themen
  • Hartnäckigen Abszess im Ohr

    Hartnäckigen Abszess im Ohr: Hallo zusammen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Kaninchen Sam ist nun 8 Jahre alt und nun haben wir seit ca. 4 Monaten ein riesiges...
  • Abszess hinter Auge

    Abszess hinter Auge: Hallo zusammen Meine kleine Laika plagt sich schon seid einer weile mit einer schlimmen Geschichte herum und ich wollte gerne mal euch um Rat und...
  • Abszess - Welches Mittel zum spülen ist sehr gut?

    Abszess - Welches Mittel zum spülen ist sehr gut?: Hallo, mein Zwerglöwenmähnchen Bock 1 Jahr alt hat einen Abszess hinter den unteren Vorderzähnen.Meine Tierärztin hat unter Vollnarkose 2...
  • Abszess am Oberkiefer

    Abszess am Oberkiefer: Hi zusammen, ich hab hier ja schon einiges mitgelesen, was das Thema Abszesse angeht und war immer heilfroh, dass meine Racker nie mit sowas zu...
  • Abszess

    Abszess: Hallo zusammen Wir sind verzweifelt und wissen nicht mehr weiter vielleicht könnt ihr uns helfen mit Ratschlägen oder Tips Unser erstes...