Kaninchen scharrt im Käfig

Diskutiere Kaninchen scharrt im Käfig im Kaninchen: Haltung Forum im Bereich Kaninchen; Hallo, mein :hase: scharrt, buddelt und kratzt die ganze Nacht im Käfig! :-( Dabei unterbuddelt sie ihren Fressnapf und macht einen Mega-Radau...
S

Snupo

Gast
Hallo,
mein :hase: scharrt, buddelt und kratzt die ganze Nacht im Käfig! :-(
Dabei unterbuddelt sie ihren Fressnapf und macht einen Mega-Radau! :heul:

Was soll ich tun? :|
Wie kann ich verhindern, dass das ganze Einstreu aus dem Käfig fliegt und den Boden volldeckt?


MfG
snupo :gut: :hase:
 
15.04.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kaninchen scharrt im Käfig . Dort wird jeder fündig!
E

Eumelchen86

Gast
Hallo,

hast Du nur ein Kaninchen? Vielleicht ist ihm ja langweilig.
Um helfen zu können müsste man wissen, ob es alleine lebt, wie groß der Käfig ist, wie lange es täglich Auslauf hat und so weiter. :binzel:
 
L

Lucky

Gast
Hallo,

dein Kaninchen hat einen gewissen "Buddel-KrabSinn" das es halt dann nachts aussübt.Um davon abhilfe zuschaffen kannst du tagsüber eine Kiste (Katzenklo oder ähnliches)aufstelllen in das du sand hinein tust wo es über tag drin Kraben und Buddeln kann,dann wird sich dein problem auch sicher beruhigen. :gut:
Und natürlich um dir weiter zuhelfen müsste man wirklich wissen wieviel auslauf es hat und ob es alleine lebt....
 
S

Snupo

Gast
ja, es lebt alleine...
wie lange es auslauf hat ist unterschiedlich...
eigentlich nicht ganz so viel.
 
E

Eumelchen86

Gast
Hallo Snupo,

du hälst dein Kaninchen leider nicht artgerecht. Kaninchen sind Gruppentiere und müssen mindestens zu zweit gehalten werden. Auslauf brauchen sie täglich mehrere Stunden. Kein Wunder, daß deinem Ninchen langweilig ist.
Überleg dir doch mal einen Freilauf an den Käfig dran zu bauen und deinem Nini einen Partner zu schenken.
Ich denke, dann wird es sich von alleine erledigen. :smile:
 
E

Eumelchen86

Gast
Oh, das ging aber schnell.
Bekommt dein Nini jetzt einen Partner und du baust einen Auslauf an den Käfig? So schnell lassen sich die Meisten nicht überzeugen!! :smile:
Schau doch mal im Tierheim nach einem Partner für dein Ninchen.
 
S

Snupo

Gast
Original von Sternenkind
Hallo Snupo,

du hälst dein Kaninchen leider nicht artgerecht. Kaninchen sind Gruppentiere und müssen mindestens zu zweit gehalten werden. Auslauf brauchen sie täglich mehrere Stunden. Kein Wunder, daß deinem Ninchen langweilig ist.
Überleg dir doch mal einen Freilauf an den Käfig dran zu bauen und deinem Nini einen Partner zu schenken.
Ich denke, dann wird es sich von alleine erledigen. :smile:
ich würde ja gerne noch etwas für mein ninchen bauen, aber ich weiß nich so ganz wohin damit, weil mein kaninchen drinnen lebt.
der freilauf sollte dann ja wohl an den käfig gekoppelt sein, damit das ninchen laufen kann, ween es das selbst wiil und so lange es will...
der käfig ist ok, aber mit nem großen freilauf? weil dann muss das ja einiges größer sein als der käfig, sonst lohnt das nicht.
zu dem partner-tier: das ist nicht artgerecht, ich weiß, aber wenn die beiden sich nicht vertragen, dann hab ich ein riesen problem: ich bräuchte noch nen zweiten käfig und das geht nicht!
und einfach mal ausprobieren ist auch nicht gut, weil ich das ninchen nicht zurück geben möchte, wenn sie sich nicht vertragen!

und für 2 ninchen bräuchte ich nen größeren käfig und das wird schwierig (oder nomma teuer) außer ich bau einen selber.
der müsste dann aber nach draußen, weil drinnen nicht genug platz aufeinmal ist und nach draußen geht nicht, da mein ninchen drinnen lebt!


Trotzdem danke für deine hilfe!^^

MfG
snupo
 
E

Eumelchen86

Gast
Hallo Snupo,

das ist aber eigentlich keine verzwickte Situation, so wie du es beschreibst. Geh doch einfach mal ins Tierheim und nimm dein Ninchen mit. Dort kannst du dann ausprobieren, welchen Partner es mag und evtl. akzeptieren würde und welchen nicht. Wenn du die Kaninchen vernünftig miteinander vergesellschaftest, dürfte da eigentlich nichts schief gehen. Einem Kaninchen einen Partner verwehren, nur weil man Angst hat, dass sie sich nicht vertragen, finde ich absolut egoistisch und nicht artgerecht, sorry.
Ich finde, wenn du dein Kaninchen wirklich lieb hast, möchtest du doch auch, daß es ihm gut geht und so wie es im Moment lebt, lebt es nicht, sondern vegitert vor sich hin und das ist ja nicht das, was du möchtest.
Möchtest du nicht auch ein glückliches Kaninchen haben?
Ein Kaninchen kann nur in Gesellschaft und mit viel Platz und Auslauf glücklich sein.
Wenn man ihm das alles nicht bieten kann, aus Kostengründen, aus Egoismus oder aus sonstigen Gründen, sollte man sich überlegen, entweder was an der Situation zu ändern oder das Ninchen in liebe Hände zu vermitteln. Dorthin wo es so leben kann, wie es artgerecht ist. :-(
 
S

Snupo

Gast
dankeschön, ich muss da aber erstnochmal drüber nachdenken, aber vielen, vielen danke für die ratschläge!

MfG
snupo
 
E

Eumelchen86

Gast
Kein Problem.
Überleg mal in Ruhe. So viel Zeit wird wohl noch sein, denn das Ninchen ist wohl schon länger alleine. :|
 
F

Filou Nymphensittich

Gast
und*neugierigbin*....hast eine Idee, wie du dein ninchen glücklich machen kannst?...wie lange lebt es denn shcon alleine, und wie alt ist es jetzt schon? War es schon mit einem anderen Ninchen zusammen?
 
Chrissu

Chrissu

Beiträge
433
Reaktionen
0
Hallo,

das mit dem zusätzlichen Freilauf zum Käfig läßt sich mit einem Innengehege schon möglich machen.

Manche Mitglieder bauen so eine Abtrennung mittels diesen handelsüblichen Metallgehegen (bitte aber mind. 80 cm hoch). Andere bauen selbst ein Innengehege. So haben wir z.B. auch ein Innengehege selbst gebaut, in dem der Käfig integriert ist. Beispiele kannst unter Haltung Innengehege (so auch unseres) sehen.

Gruß
Chrissu
 
S

Snupo

Gast
danke für die ideen. :smile:

mein ninchen lebt schon ca. 1 1/4 Jahre allein.
und ist auch schon alleine großgeworden!
ich habe es seit es 6 wochen alt ist.
jetzt im sommer regel ich dsas mit dem freilauf so:
im garten hab ich ein freigehege für mein ninchen gebaut, was so ca. 2-3 m² groß ist.
da lasse ich eslaufen, wenn schönes wetter ist und dann von mittags bis abends.
natürlich gehe ich zwischendurch immer zu ihr und streichel sie und so.

denn so lange alleine möchte ich sie auch nicht lassen...



nochmal danke für eure antworten und ideen, damit ist mir sehr geholfen! :gut:


MfG
snupo
und Snoopy :hase:
 
Thema:

Kaninchen scharrt im Käfig

Kaninchen scharrt im Käfig - Ähnliche Themen

  • Buch-Tipp: Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg-) Kaninchen

    Buch-Tipp: Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg-) Kaninchen: Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg-) Kaninchen von Ruth Morgenegg „Ausgehend von ihrer grossen Erfahrung stellt Ruth Morgenegg...
  • Neue Kaninchen entspannen ?

    Neue Kaninchen entspannen ?: Huhu Leute , nachdem Tod meiner 2 Zwergkaninchen :-(( .. habe ich mir neuen Zugang geholt , ich kann einfach nicht ohne sie.Sie Leben bis es...
  • Frage: Wie viel betragen die Schutzgebühren für ein Kaninchen? (Tierheim München)

    Frage: Wie viel betragen die Schutzgebühren für ein Kaninchen? (Tierheim München): Hallo zusammen!!! Da ich mein Kaninchen leider alleine halte (ja, das ist die traurige Wahrheit), wollte ich mir ein 2. Kaninchen dazuholen. Doch...
  • 10 jähriges Kaninchen abgeben oder alleine halten?

    10 jähriges Kaninchen abgeben oder alleine halten?: Hallo, ich habe derzeit 2 Kaninchen, die beide schon relativ alt sind. Der Rammler ist im April 10 Jahre geworden und bei dem Weibchen weiß ich es...
  • 7 Jahre altes Kaninchen allein?

    7 Jahre altes Kaninchen allein?: hey ich war hier vor jahren mal aktiv und nun bin ich als eigentlich doch erfahrene kaninchenhalterin doch irgendwie überfordert. das problem ist...
  • Ähnliche Themen
  • Buch-Tipp: Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg-) Kaninchen

    Buch-Tipp: Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg-) Kaninchen: Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg-) Kaninchen von Ruth Morgenegg „Ausgehend von ihrer grossen Erfahrung stellt Ruth Morgenegg...
  • Neue Kaninchen entspannen ?

    Neue Kaninchen entspannen ?: Huhu Leute , nachdem Tod meiner 2 Zwergkaninchen :-(( .. habe ich mir neuen Zugang geholt , ich kann einfach nicht ohne sie.Sie Leben bis es...
  • Frage: Wie viel betragen die Schutzgebühren für ein Kaninchen? (Tierheim München)

    Frage: Wie viel betragen die Schutzgebühren für ein Kaninchen? (Tierheim München): Hallo zusammen!!! Da ich mein Kaninchen leider alleine halte (ja, das ist die traurige Wahrheit), wollte ich mir ein 2. Kaninchen dazuholen. Doch...
  • 10 jähriges Kaninchen abgeben oder alleine halten?

    10 jähriges Kaninchen abgeben oder alleine halten?: Hallo, ich habe derzeit 2 Kaninchen, die beide schon relativ alt sind. Der Rammler ist im April 10 Jahre geworden und bei dem Weibchen weiß ich es...
  • 7 Jahre altes Kaninchen allein?

    7 Jahre altes Kaninchen allein?: hey ich war hier vor jahren mal aktiv und nun bin ich als eigentlich doch erfahrene kaninchenhalterin doch irgendwie überfordert. das problem ist...