schimmelproblem..

Diskutiere schimmelproblem.. im Amphibien Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Hallo zusammen, ich bin noch nicht allzulange bessitzerin zweier baumhölenlaubfrösche..nachdem sie sich einige zeit gelassen haben sich einzuleben...
G

giftzwiebel

Gast
Hallo zusammen,
ich bin noch nicht allzulange bessitzerin zweier baumhölenlaubfrösche..nachdem sie sich einige zeit gelassen haben sich einzuleben das nächste problem... ein Kletterast ist schimmelig. :weinen:ich hab den erst mal rausgenommen,mache mir nun aber sorgen wegen sporen und so.mein quarantänebecken ist(natürlich)mit neuen dentrobaten besetzt.kann ich die großen evtl zu den dentrobaten(tinctorius)setzen? die dürften sich ja eigentlich futtertechnisch nix tun wegen ihrem tag/nacht-rythmus,fragt sich nur ob die großen die kleinen als futter ansehen könnten und ihnen die füße abbeißen...und noch viel wichtiger!warum schimmelt das terri??und es muss am terri liegen denn meine dentrobaten haben ein stück vom selben kletterast der schimmelt nicht...
lieben dank
Anna
 
10.04.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: schimmelproblem.. . Dort wird jeder fündig!
squirrel88

squirrel88

Beiträge
202
Reaktionen
0
Hallo!

Wie groß ist denn das Terra und welche Belüftung hat es? Die Temperatur könnte dabei auch noch eine Rolle in Verbindung mit der Feuchtigkeit spielen. Je nachdem wo der Ast anfängt zu schimmeln (und was es für einer ist) könnte man versuchen ihn mit Silikon einzuschmieren, dann schön trocknen lassen und wieder rein. Wie groß sind denn die Dendrobaten und die Baumis? Ich denke allerdings nicht, dass es ratsam wäre, da sie meines Wissens doch sehr gefräßig sind....
Hoffe ich konnte erstmal helfen, bis dann liebe Grüße Liz
 
Thema:

schimmelproblem..