Neon krank

Diskutiere Neon krank im Krankheiten und ungebetene Gäste Forum im Bereich Süßwasser-Aquaristik; Hallo, ich habe ein Problem mit einem meiner Neonsalmler. Seit etwa zwei Tagen steht er schräg im Wasser, Schwanzflosse nach unten und hat...
Yvonne792

Yvonne792

Beiträge
305
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe ein Problem mit einem meiner Neonsalmler. Seit etwa zwei Tagen steht er schräg im Wasser, Schwanzflosse nach unten und hat anscheinend auch Schwierigkeiten zu fressen. Ich hab jetzt einen Ablaichkasten ins Becken gehängt um ihn zu separieren, also einfangen lies er sich nicht so leicht und flüchtend schwimmt er wieder gerade. Jetzt liegt er die meiste Zeit leicht gekrümmt am Boden. Was könnte er haben? Besteht noch Hoffnung oder wäre es besser ihn zu erlösen? Mit Fischen kann man ja schlecht zum TA gehen.
Wir haben die Neons seit über 1,5 Jahren und hatten bisher nie Probleme. Die anderen Fische sind topfit ebenso die Mitbewohner Kampffisch und Zierbindenzwergschilderwels. Vielleicht haben letztere ja schuld, die sind immer sehr ruppig wenn es Futter gibt und schwimmen alles über den Haufen.
 
08.08.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neon krank . Dort wird jeder fündig!
**Peace-Flower

**Peace-Flower

Beiträge
3.035
Reaktionen
0
Hi und herzlich willkommen hier im Forum!

also wenn er zeitweise wieder normal schwimmen kann, dann ist er entweder nur sehr geschwächt, oder er hat ein Problem mit der Schwimmblase. Das mit der Schwimmblase kann wirklich passieren, wenn sie von einem anderen Fisch über den Haufen geschwommen werden...
Manchmal verheilt sowas nach ein paar Tagen wieder. Ich würde das an deiner Stelle beobachten, aber wenn er auch auch gar nicht mehr fressen will, dann würde ich ihn erlösen. Also Genickschnitt oder zwischen zwei Steine hauen... bitte nicht Klo oder kochendes Wasser oder so :-(

Grüßle
Natalie
 
P

Piccolo

Gast
Hi,


also wenn es ein Innensis ist, also ein Neon bei dem der untere rote Streifen nur bis zur mitte geht, kann es Altersschwäche sein. Das Durchschnittsalter dieser Neons beträgt gerade mal 2 Jahre. Wenn ihr ihn jetzt schon 1,5 Jahre habt, dann könnte er jetzt schon langsam alt werden ;)...

Würde ihn aber auf jeden fall wieder zurück in das Becken tun, also nich im Ablaichkasten belassen...

Gruss
 
F

Freibier

Gast
könnte muß aber net
ich würd auch sagen das er was mit der blase hat. wenn er n infekt hat kannste das wasser erwärmen so auf ca 28-30 fgrad hilft oft was.
 
Yvonne792

Yvonne792

Beiträge
305
Reaktionen
0
Hallo,

vielen Dank für die Hilfe!

also ich behalte ihn erst mal weiter im Auge, wollte ihn eigentlich noch bis morgen im Kasten lassen, da er da nicht dauernd rumschwimmen muß und sich erholen kann. Allerdings ist er mir heute morgen beim füttern übergesprungen 8( , na gut dann bleibt er halt bei den andren. Ich hatte den Eindruck er wäre etwas fitter. Im Moment seh ich ihn nicht da grad Mittagspause ist. Hoffentlich wird das wieder, ich hab noch nie einen Fisch getötet. Gibt es keine weniger brutale Methode?
Wegen dem Alter wundert mich aber, bilde mir ein als ich mich über die Fische informiert habe, gelesen zu haben das die 5 bis 7 Jahre alt werden sowohl Neonsalmler als auch Roter Neon. Hab auch im Zoo und bei jemand anderem schon wesentlich größere Exemplare gesehen die fast doppelt so groß waren. Und unsere sind eigentlich auch immernoch am wachsen.
 
**Peace-Flower

**Peace-Flower

Beiträge
3.035
Reaktionen
0
Hi,

jap, er ist immer noch am wachsen, Fische und Reptilien wachsen ihr ganzes Leben lang, ab einer bestimmten Größe halt nur noch minimal, aber sie tun es :)

Hatte mal ein Schwertträgermännchen, das war ohne Schwert etwa 9cm, mit Schwert etwa 16cm ;-) Der hat keine anderen Männer geduldet... hach war das ein Prachtkerl *schwäm*

Wie groß ist denn dein Becken? Neons werden etwa 4cm.
Das Problem bei Neons ist, dass es immer noch sehr viele Wildfänge dabei sind. In der Natur können sie schon älter als 2-3 Jahre werden, eingesperrt allerdings nicht.


Grüßle
Natalie
 
Yvonne792

Yvonne792

Beiträge
305
Reaktionen
0
Hallo,

also ich glaub es ist überstanden, er schwimmt wieder fast normal. Hoffentlich gerät er jetzt nicht nochmal mit den Welsen aneinander.
Es ist ein 60-er Becken. Als wir die Neons geholt haben waren sie so etwa 2cm, jetzt haben die größten vielleicht 3cm, man kann ja Fische schlecht messen zumal die so flink sind. Die Welse sollten ursprünglich auch irgendwann in ein größeres Becken, leider können wir aus statischen Gründen keins aufstellen. Das wird also frühestens in 1,5 Jahren was, wenn ich dann mit dem Studium fertig bin und wir umziehen können. Aber die Welse wachsen ja sehr langsam.
 
**Peace-Flower

**Peace-Flower

Beiträge
3.035
Reaktionen
0
Hi,

Diese Welse benötigen mindestens ein 100cm Becken. Kein Wunder dass sie so agressiv sind. Dass sie klein sind, bedeutet dass sie kümmern. Sie wachsen also langsamer, da sie nicht genug Platz haben. Das ist reine Qual.

Ein 100er Becken halten selbst Altbauwohnungen aus. Sind ja auch nur 160kg. Sonst dürfte nichmal ein dickerer Mensch bei euch in die Wohnung, wäre ja eine größere Belastung auf weniger Fläche :D
Neue Wohnungen kann man sogar mit max. 2t pro m² belasten.

Grüßle
Natalie
 
Yvonne792

Yvonne792

Beiträge
305
Reaktionen
0
Hallo,

na so aggressiv in dem Sinne sind sie ja nicht, normal sind sie den ganzen Tag über friedlich und nachtaktiv, da sieht man sie immer an der Scheibe entlang huschen. Nur bei der Fütterung schwimmen sie die andren Fische schonmal über den Haufen.

Ein 200l Becken würde ja je nach Einrichtung locker über 300kg auf die Waage bringen und an der einzigen Stelle wo wir den Platz dafür hätten sind schon die Fliesen gerissen, haben wir erst gesehen nachdem wir den Schrank von dort wegestellt haben. Und das Risiko das doch etwas passiert geh ich lieber nicht ein, sowas zahlt ja keine Versicherung.
Wenn es mit dem Umzug nicht klappt, kann ich immernoch nach einem neuen zu Hause Ausschau für die Welse halten.
 
**Peace-Flower

**Peace-Flower

Beiträge
3.035
Reaktionen
0
Hi,

ein 100cm Becken hat ein Volumen von 160L, mit Unterschrank also höchtens 200kg. Wie gesagt... ein dicker Mensch...
Is im Grunde ja auch egal, hauptsache sie bekommen bald ein geeignetes Zuhause :)

Grüßle
Natalie
 
Thema:

Neon krank

Neon krank - Ähnliche Themen

  • Kranke Krabben gekauft

    Kranke Krabben gekauft: Hi, ich habe in einem Tiergeschäft für unser Aquarium vor 2 Monaten Krabben gekauft und kurze Zeit später sind 6 Fische, v. a. Guppys gestorben...
  • roter antennenwels. krank??

    roter antennenwels. krank??: hallo ich brauche rat, vor ca. einer woche habe ich mir einen roten antennenwels angeschafft. er bekam zwei tage später einen ganz dicken bauch...
  • Kampffisch frisst Neons!

    Kampffisch frisst Neons!: Hallo! wir haben in einem 60 Liter Becken bereits 9 Neons gehabt und drei Mollys. vor ca. 6 Wochen haben wir einen einzelnen Kampffisch...
  • Neon Tetra frisst nicht und ist sehr abgemagert

    Neon Tetra frisst nicht und ist sehr abgemagert: woran kann das wohl liegen? Hallo ihr, ich pflege 5 Neon Tetra in einem 54l Becken zusammen mit ca. 13 Red Cristal Garnelen Wasserwerte...
  • Neon ohne blauen Streifen?

    Neon ohne blauen Streifen?: ..... mir ist gerade aufgefallen, dass einer unserer Neons (10er Schwarm Neonsalmler) keinen blauen Streifen hat. Nur um die Augen herum ist er...
  • Neon ohne blauen Streifen? - Ähnliche Themen

  • Kranke Krabben gekauft

    Kranke Krabben gekauft: Hi, ich habe in einem Tiergeschäft für unser Aquarium vor 2 Monaten Krabben gekauft und kurze Zeit später sind 6 Fische, v. a. Guppys gestorben...
  • roter antennenwels. krank??

    roter antennenwels. krank??: hallo ich brauche rat, vor ca. einer woche habe ich mir einen roten antennenwels angeschafft. er bekam zwei tage später einen ganz dicken bauch...
  • Kampffisch frisst Neons!

    Kampffisch frisst Neons!: Hallo! wir haben in einem 60 Liter Becken bereits 9 Neons gehabt und drei Mollys. vor ca. 6 Wochen haben wir einen einzelnen Kampffisch...
  • Neon Tetra frisst nicht und ist sehr abgemagert

    Neon Tetra frisst nicht und ist sehr abgemagert: woran kann das wohl liegen? Hallo ihr, ich pflege 5 Neon Tetra in einem 54l Becken zusammen mit ca. 13 Red Cristal Garnelen Wasserwerte...
  • Neon ohne blauen Streifen?

    Neon ohne blauen Streifen?: ..... mir ist gerade aufgefallen, dass einer unserer Neons (10er Schwarm Neonsalmler) keinen blauen Streifen hat. Nur um die Augen herum ist er...