hohe dressur

Diskutiere hohe dressur im Ausbildung Forum im Bereich Pferde; hi ihr! wollte mal fragen wie ich mein Pferd von einer A Dressur weiterbilden kann, er kann mittlerer Trab und galopp, aber ich will gerne bis zu...
R

Ricarda

Gast
hi ihr!

wollte mal fragen wie ich mein Pferd von einer A Dressur weiterbilden kann, er kann mittlerer Trab und galopp, aber ich will gerne bis zu grand prix mit ihm reiten, nicht tuniere einfach so für mich. ich muss dazu sagen das er schon etwas älter ist, er ist 18, aber noch fit wie ein turnschuh, wir haben ihn gekauft als er 5 jahre alt war, und meine mutter hat ihn in dressur so weit gebracht er hat nichts können außer normaler schritt trab und galopp. und für einen Trainer habe ich kein geld.

bitte ich brauche rat!

lg Rici
 
16.03.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: hohe dressur . Dort wird jeder fündig!
-Melli-

-Melli-

Beiträge
273
Reaktionen
0
hmm,

falls die Frage ernst gemeint sein soll wäre meine einzige Idee:

Kauf dir ein paar gute Bücher!!

zB "Dressur von A-S" oä
 
merlin03

merlin03

Beiträge
119
Reaktionen
0
da muss ich melli recht geben...wenn du dir keinen trainer leisten kannst dann müssen bücher her....es sei denn du kennst wen der sowas schon mal gemacht hat.... :|
 
S

Samba

Gast
also ganz ehrlich.... bis zum grand prix mit einem 18 jährigen pferd , dass erst bis A ausgebildet ist? da haben du und dein pferd aber ein ganzu schönes stück arbeit vor sich.... Ich würde auch sagen, kauf dir bühcer, und übe immer nach und nach lektion für lektionbis er alles kann... naja, und wenn du in einer stallgemeinschaft bist, vllt einfach mal von einem erfahrenen reiter einzelne lektionen erklären lassen, grad mal so, unverbindlich...
Naja, dann mal viel Spaß ;-) aber ein kleiner tipp am rande, setz dein ziel doch nicht so hoch, und freu dich über die kleinen erfolge, und was dein pferd dann alles kann, auch wenn es nicht bis zu grad prix niveau reicht ( denn dafür müssen die pferde ja auch ein wenig veranlagt sein, uind das kann ich natürlich nicht beurteilen)
liebe grüße samba
und bitte nicht böse und falsch verstehen meine anwort
 
R

Ricarda

Gast
ich will jetzt nicht alle lektionen vom grand prix erreichen. aber ich habe schon einige bücher gewelzt und darin steht nur wie diese figur auszusehen hat und nicht wie ich ihm die beibringen kann. auf die idee mit den büchern bin ich vorher schon gekommen. bei uns im stall gibt es nur eine die dressur reitet und die ist noch lang nicht so weit das sie soetwas machen kann.

danke trotzdem für die antworten.
 
-Melli-

-Melli-

Beiträge
273
Reaktionen
0
Wenn du die Lektionen noch nicht kannst bzw vorher noch nie auf einem Lehrpferd diese "Figuren" geritten hast 8(
Ich bin der gleichen Meinung wie Samba, freu dich über das was ihr könnt und setz dir nicht so hohe Ziele!

( und ich muss sagen, ich habe diese Frage eher für einen Ulk gehalten! )

P.S. wie siehts denn bei euch mit so " einfachen" Lektionen wie Vorderhandwendung, Schulterrein, Schenkelweichen etc aus?
Dazu gibt es schon einige Fragen :

Schulterherein /-heraus

Wie halte bekomme ich mein Pferd dauerhaft v/a ?

Schenkelweichen

galoppwechsel??
 
S

Samba

Gast
Ich denke es gibt bestimmt auch bücher, die erklären wie soetwas geht. Wir haben z.B auch so ein Buch, in dem Lektionen erklärt werden bis Klasse S. Aber da sthet eben nur wie man sie ausführt, nicht wie ma sie einem Pferd beibringt.. Aber ganz ehrlich, ich denke nicht, das jemand, der diese Figuren selbst nicht richtig kann, sie einem Pferd beibringen kann... sonst würde sich ja jeder ein junges Pferd kaufen und ihm alles selbst beibringen.., dafür gibt es schließlich spezielle Trainer ud Ausbilder..
Naja, ich ann aber trotzdém mal nachschauem, wie das Buch heißt, udn die Bestellnummer.... aber ich glaube es ist schon ziemlich alt und kann dann sein , dass man es gar nicht mehr bekommt... aber wie gesagt, ich schaue nach und sage es dir dann (bin gerade nicht zu Hause)
Liebe Grüße
SAmba
 
Leni3

Leni3

Beiträge
49
Reaktionen
0
Also ehrlich gesagt ohne RT glaube ich nicht das das zu schaffen ist. Man braucht schon einiges an erfahrung um ein Pferd auszubilden. Wie weit bist du den reiterlich?? Bist du z.B. in der Lage dein Pferd korrekt gerade zurichten und zubiegen???
Ich will dich nicht entmutigen oder so das sollten nur noch mal ein paar denkanstöße sein. :binzel:
 
R

Ricarda

Gast
danke für die tipps. ich reite schon mein leben lang, nur habe ich noch keine speziellen Unterichtsstunden genommen.
er kann: Mittlerer Trab und Gallop
Travers, Renvers
Traversalen.
ich freue mich natürlich über jeden kleinen Erfolg dh, wenn er zb Verstärckungen richtig macht oder eine Übung Perfekt. aber ich komm nicht weiter.
wir haben schon an der kleinen schaukel geübt und an einer Piruette(hoffe das schreibt man so)
er macht das sehr gut, so weit er es halt kann, es ist noch lang nicht perfekt aber es sind gute ansätze zu erkennen.
 
R

Ricarda

Gast
er kann sich gut versammel, ich würde sehr gerne mit ihm die piaff üben, wir haben am spanischen schritt gearbeitet aber er streckt das bein nicht, dann bin ich auf die idee mit der piaff gekommen, aber ich weiß nicht ob er das richtigen temperament dafür hat.
bitte macht euch keine sorgen das ich ihn überfordere oder so, jeder kleine erfolg wird mit einem leckerli belohnt, da macht die arbeit gleich doppelt so viel spaß, wir machen auch andere übungen zwischendurch, damit er nicht stundenlang volle konzentration hat.

glg
 
Pebbles3

Pebbles3

Beiträge
389
Reaktionen
0
Hast du es mal vom Boden aus probiert? Gerade den spanischen Schritt kann man hervorragend vom Boden aus üben. Wenn es da mal sitzt, kann man es leichter auf die Arbeit vom Sattel aus übertragen.
Auch die Piaffe kann gut vom Boden geübt werden, soweit ich weiß, wird das in der spanischen Hofreitschule so gemacht (zwischen den Pilaren). Ich selber würde mich das allerdings nicht trauen, hätte Angst was falsch zu machen.
 
Krueml

Krueml

Beiträge
154
Reaktionen
0
Also ich bin mir da auch nicht so sicher, ein 18-jähriges Pferd bis Grand Prix auszubilden..!? Wie wärs denn erst einmal mit L, dann vielleicht M und irgendwann mal S!!? Weil ich persönlich finde es besser, wenn er lieber "Kleine" Sachen (fliegender Galoppwechsel) richtig gut macht, als wenn er zwar die Piaffe kann, diese aber ausführt wie ...!!
Ich würde mir auch nicht zu hohe Erwartungen setzen, weil da bist du unter "Duck", was dann dein Pferd auch spürt, außerdem wenn du es nicht schaffen solltest, die Enttäuschung viel größer ist, als wenn du zwar nicht bis S gekommen bist aber M mit ihm perfekt reiten kannst..!?
Überleg mal
viele liebe Grüße
Annika
(Der Eintrag soll nicht böse gemeint sein!!)
 
R

Ricarda

Gast
ich weiß das es nicht bös gemeint ist danke. ich weiß das ich noch lang nicht alles schaffen werde was ich mir vorgenommen habe, ich habe mich auch schon darauf eingestellt das ich ihn bald nicht mehr reiten kann, da er eine alte verletzung hat die ihn mom gar nicht behindert aber vielleicht später zu etwas werden könnte. ich mache oft bodenarbeit mit ihm. wenn ich ihn nicht mehr reiten kann mache ich boden arbeit weiter, dh so kleine spielereien wie zb "fass" das er jetzt schon gut kann. ich sag einfach fass, dann nimmt er die gerte und trägt sie ein paar meter, dann bekommt er ein leckerli, das macht ihm und mir spaß und es fordert ihn gar nicht wenn er nicht mehr reitbar ist, aber nun nochmal zur dressur, ich steh nicht unter druck, würde ihn auch nie unter druck setzten wolen, ich wollte nur wissen wie man einige figuren ausüben und lernen kann, ich werde mit ihm auch nie mehr so tuniere gehen, weil einfach zu viel streß dabei ist. ich will das einfach nur für mich, und wenns nicht geht dann geht es eben nicht, egal machen wir halt etwas anderes.
also ihr braucht euch keine sorgen machen das ich ihn überfordere oder soetwas, ein pferd ist ein tier, kein sportgerät. ist mein grundsatz und ohne leckerli geht eh nichts*gg*
glg
 
Thema:

hohe dressur

hohe dressur - Ähnliche Themen

  • LPO Dressur E2

    LPO Dressur E2: Hallöchen, ich habe gegoogelt aber leider nichts gefunden. Aber ich denke, es hat jemand von euch die LPO daheim, oder? Wäre jemand so lieb, mir...
  • Gamaschen in der Dressur - kann man das durchsetzen?

    Gamaschen in der Dressur - kann man das durchsetzen?: Hi, bei uns im Verein steht eine Stute, die auf Turnieren in Dressur geritten werden soll ( E ). Das Problem ist, dass sie ein schiefes Bein hat...
  • Ähnliche Themen
  • LPO Dressur E2

    LPO Dressur E2: Hallöchen, ich habe gegoogelt aber leider nichts gefunden. Aber ich denke, es hat jemand von euch die LPO daheim, oder? Wäre jemand so lieb, mir...
  • Gamaschen in der Dressur - kann man das durchsetzen?

    Gamaschen in der Dressur - kann man das durchsetzen?: Hi, bei uns im Verein steht eine Stute, die auf Turnieren in Dressur geritten werden soll ( E ). Das Problem ist, dass sie ein schiefes Bein hat...