Streit

Diskutiere Streit im Wellensittiche Forum im Bereich Vögel; hallo zusammen Meine "Zwerge", ein Männchen und ein Weibchen, beide ca. 8 bis 9 Monate alt, streiten ungefähr seit 2 Monaten, anfangs nur so Art...
H

harry

Beiträge
38
Reaktionen
0
hallo zusammen
Meine "Zwerge", ein Männchen und ein Weibchen, beide ca. 8 bis 9 Monate alt, streiten ungefähr seit 2 Monaten, anfangs nur so Art "Meinungsverschiedenheiten". In den letzten 2 Wochen ist das Weibchen wie eine Furie, so daß es immer auf das Männchen (er ist verliebt in sein Weiberle) einhackt, egal ob er nur versucht bei ihr zu sein oder sie ihn von irgendwo aus unerfindlichen Gründen vertreibt. Die Käfigtür ist von morgens bis abends auf, sie haben 2 Spielplätze und einen Vogelbaum, sind quasi nicht auf engsten Raum eingesperrt. Wird das irgendwann wieder besser, oder kann ich irgend was machen? Wäre sehr dankbar für Informationen.
Viele Grüße
Jürgen
 
12.04.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Streit . Dort wird jeder fündig!
T

Teddy.1

Gast
Hallo!

Das Problem hatte ich auch. Das Weibchen hat das Männchen einmal so in den Fuß gebissen, daß es geblutet hat. Bei den beiden hat es sich aber gelegt und jetzt verstehen sie sich prima!

lg
Conny
 
J

Jens

Gast
Doofe Frage,
aber sich das Hahn und Henne ? Sind die Nasenhäute schon richtig ausgefärbt ?
 
Katja2408

Katja2408

Beiträge
369
Reaktionen
0
Hallo Harry,

genau den gleichen Verdacht wie Jens hatte ich auch gerade,...8( Kann es sein, daß Du vielleicht doch kein Pärchen hast, sondern z.Bsp. zwei Hennen??
Man sagt ja, daß Hennen immer zickiger sind wie die Hähne, wobei ich persönlich das auch nur bestätigen kann, aber so aggressiv, daß sie ihren Partner überall vertreiben, finde ich doch schon ein wenig zu aggressiv!!
Wie groß ist denn Dein Käfig?? Und nutzen sie die Möglichkeit für den Freiflug auch richtig aus, oder sind sie eher so Käfighocker??
 
H

harry

Beiträge
38
Reaktionen
0
Hallo zusammen
Mein "Männchen" ist ein gelb-grüner und hat eine richtig schöne blaue Nasenhaut. Mein "Weibchen" ist eine Hellblaue und die Nasenhaut ist ganz hell bis hellblau. Mein Käfig ist nicht so groß (wußte es allerdings nicht, als ich ihn gekauft habe, alle haben gesagt, der ist groß genug), Grundfläche 65x35cm. Jetzt im Nachhinein weiß ich auch, daß ich was größeres brauche, also eine Voliere , die dauert aber noch ein bißchen, weil ich mir noch unschlüssig bin, wie sie fertigerweise aussehen soll. Die Käfigtür ist allerdings immer offen, außer Nachts, weil ich schon 2 mal morgends aufgestanden bin und im Vogelzimmer nebenan, als ich zum Füttern reinkam von einem völlig verstörten Welli am Boden sitzend | überascht worden bin, der sich nicht mehr auskannte. Bis vor 3 Monaten waren sie nur "Käfighocker", bis ich sie mit einer Kolbenhirseallee endlich mal auf meinem Vogelbaum rauslocken konnte. . Die großen Flieger sind sie zwar nicht, sie gehen aber trotzdem raus und klettern am Baum rum. Wenn ichs noch rausbekomme, wies geht, stelle ich noch 2 Bilder rein.
Danke für die Antworten
Bis zum nächsten mal
Gruß Jürgen
 
J

Jens

Gast
also ein Paar welches jeweils eine blaue oder bläuliche Nasenhaut hat.

Demnach könnte es sein, dass du doch nicht hahn und henne hast sondern hahn und hahn. :D Und das kann dann schon wieder einiges erklären.
 
Katja2408

Katja2408

Beiträge
369
Reaktionen
0
Hallo Harry,

ja, das klingt für mich aber auch eher nach 2 Hähnen ;-D und nicht nach einem Pärchen!!!
Also, der Käfig ist wirklich ziemlich klein,da hat wieder ein Schwachkopf beraten 8(, kann auch sein, daß sie sich deswegen so fetzen, weil es einfach zu eng ist!!
Ich würde erstmal einen größeren Käfig anschaffen, in dem die beiden genug Bewegungsfreiheit haben und dann nochmal beobachten!! Meistens ist es nämlich so, daß 2 Hähne sich besser verstehen, wie 2 Hennen!!
 
H

harry

Beiträge
38
Reaktionen
0
Hallo zusammen
Das mit dem zu kleinen Käfig hat sich schneller erledigt, als ich dachte. Gestern half ich einen Kumpel beim entrümpeln seines Schuppens und sah dabei die Voliere seiner Tochter. Der Boden und die Rollen sind noch gut, der Rest wird erneuert. Grundfläche ist 98x55cm, natürlich bleibt auch hier den ganzen Tag die Tür offen. Wollte noch ein Bild reinstellen, hat aber bis jetzt noch nicht geklappt. Versuche es aber weiterhin.
Bis zum nächsten mal
Gruß Jürgen
 
J

Jens

Gast
Die Voliere seiner Tochter ? Das arme Mädchen ! :lachen:


Da werden sich deine Wellis aber freuen, wenn sie ein neues größeres Heim beziehen dürfen. Standart, aber es wird doch oft vergessen,

gründlichst reinigen, am besten desinfizieren, damit man sich nicht gleich irgendetwas einfängt.

Neues, am besten frisches Holz aus dem Wald holen. Nicht vom Strassenrand, das könnte belastet sein.

Und dann wenn das Einrichten abgeschlossen ist: Bilder Bilder Bilder
 
H

harry

Beiträge
38
Reaktionen
0
hallo
Bis auf den Boden (Eisenrahmen und Rollen) bleibt von der Voliere nichts übrig, weil es mir trotz desinfizieren zu gefährlich ist, meine beiden in so ein Ding zu setzen. Möchte es auch praktischer einrichten, mit Schuber und größeren Türen usw. Ideen hab ich schon ein paar, mal schaun, ob ich sie auch verwirklichen kann. Wird aber sicher noch dauern. Wenns fertig ist, setz ich natürlich ein Bild rein, vorausgesetzt, ich komm bis dahin mit diesem nervtötenden Computer klar, der sowieso nur das macht, was er will.
Gruß Jürgen
 
J

Jens

Gast
Bastkugel von Ikea
Kokusnuss
Leitern
Wippen
Schaukeln aus Naturseil ohne Drahtkern
Naturäste
Badeschale
Kalkstein


ach Ideen gibt es soviele.

Wenn in meiner Voli alles zerlegt ist und die wieder neu eingerichtet werden muss, dann tobe ich mich auch immer aus.
 
Katja2408

Katja2408

Beiträge
369
Reaktionen
0
oh ja, die Bastkugel von Ikea, versuche ich schon seit fast 2 Jahren vergeblich zu bekommen :heul:
Immer wenn ich dort war, war sie ausverkauft und neuerdings gibt es sie nicht mehr,... :heul::weinen:
 
J

Jens

Gast
Bast kommt von basteln. :D

Ab in den entsprechenden bastelshop o.ä, und Sisalseil gekauft und selbergemacht. Luftballon aufpusten. Drumrum wickeln. Luft raus und gut. Muss nur ein strammes Seil sein, damit es nicht sofort wieder zusammenfällt wenn man es nicht kleben sollte.
 
Katja2408

Katja2408

Beiträge
369
Reaktionen
0
Hi Jens,

na, Du bist mir lustig :D
Hast Du das schon mal selber gemacht???
Ich bastel zwar gerne, und hab auch schon das eine oder andere mit Sisalseil für die Geier gebastelt, aber ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, daß das hält!8(
Na ja, ich kann es ja mal versuchen,.....
Genug Sisalseil hab ich ja da!! :binzel:
 
J

Jens

Gast
lass mich doch kluge Ratschläge geben, wenns klappt, kommt hier schon ein positiver Rückläufer, wenn nicht, dann melde ich mich in Zukunft unter einem anderen Nutzernamen an. :D

ne Spass beiseite,

sollte klappen., wenn es nur gewickelt wird, wohl eher nicht. Aber mit ein wenig drunter und drüber bekommt man schon eine haltbare Konstruktion hin.
Ausserdem ist es eigentlich schiet egal wie es aussieht, auch wenn man eckig das runde gehäkelt hat, Hauptsache ist doch, dass die geier etwas Neues zum erkunden bekommen.
 
Schnuffy2

Schnuffy2

Beiträge
24
Reaktionen
0
@Jens

Für alle nicht so kundigen IKEA Jünger. Könntest du von deinem Kunstwerk mal bitte ein Foto zeigen??

:gut:
 
J

Jens

Gast
Das Ding nennt sich KITTE und kostet 99Cent.

Findet man unter den Accessories auf der IKEA Homepage. ( Ich bekomme keine Prozente :D ! )

Das teil lieben meine Geier. irgendwo ein Loch rein machen. Irgendwo aufhängen. Obst drin verstecken und und und . Man kann soviel damit anstellen.
 

Anhänge

Katja2408

Katja2408

Beiträge
369
Reaktionen
0
ach sooooo, Du meinste die kleine Kugel :lachen:
Ich spreche die ganze Zeit von der großen Kugel,..... :D
Um die kleine Kugel zu zerlegen brauchen meine Geier keine 2 Std. 8(
Und wenn ich was "Leckeres" drin verstecke, dann brechen sie jeden Rekord,....
und man stelle sich mal vor wenn sich 18 Geier auf eine oder zwei so kleine Kugeln stürzen,.......;-D
 
J

Jens

Gast
Ich suche auch gerne noch die Große raus. :D
Aber die sieht auch nicht anders aus. Oh, doch.

Sie ist größer. :lachen:
 
A

Any

Gast
Also meine Ikea-Kugel (die kleine) hängt schon seit Monaten und wird regelrecht ignoriert :) Sie ist nur ganz leicht angeknabbert. Merkwürdig, dass keiner von meinen 8 Wellis darauf abfährt :smile:

Nochmal zu den Hähnen.. wenns denn welche sind *g*
Streiten sie nur im Käfig? Weil dann hast du eindeutig die Bestätigung, dass es zu eng im Käfig ist ;) Denn eigentlich, wie schon gesagt wurde, vertragen sich Hahn und Hahn sehr gut.

Es sei denn, einer von den beiden ist krank. Denn dann kann es sein, dass der Kranke vom Schwarm (bzw. von dem anderen) ausgeschlossen werden soll. Dies ist ein natürliches Verhalten, um den Schwarm nicht durch ein verletztes Tier in Gefahr zu bringen. Aber ich denke mal das kannst du auch ausschließen, da man das ja langsam sehen müsste, wenn einer krank ist ;)
 
Thema:

Streit

Streit - Ähnliche Themen

  • Hähne streiten um Henne

    Hähne streiten um Henne: Hallo Ihr Lieben... war ewig nicht online. Unserem Flöckchen gehts wider prima. Aber jetzt haben wir ein neues Problem. Krümel und Gizmo streiten...
  • Streit zwischen zwei Wellis

    Streit zwischen zwei Wellis: Hallo zusammen, Seit diesen Dienstag habe ich jetzt zwei Wellensittiche. Ich hatte früher schon welche, aber das war vor circa 8 Jahren. Zio (...
  • streit oder spielen???

    streit oder spielen???: hallo... ich habe ja seit 2 wochen 2 welli-männchen! seit ca. einer woche gibt es aber ein problem zwischen den beiden. sobald sich momo (der...
  • Ähnliche Themen
  • Hähne streiten um Henne

    Hähne streiten um Henne: Hallo Ihr Lieben... war ewig nicht online. Unserem Flöckchen gehts wider prima. Aber jetzt haben wir ein neues Problem. Krümel und Gizmo streiten...
  • Streit zwischen zwei Wellis

    Streit zwischen zwei Wellis: Hallo zusammen, Seit diesen Dienstag habe ich jetzt zwei Wellensittiche. Ich hatte früher schon welche, aber das war vor circa 8 Jahren. Zio (...
  • streit oder spielen???

    streit oder spielen???: hallo... ich habe ja seit 2 wochen 2 welli-männchen! seit ca. einer woche gibt es aber ein problem zwischen den beiden. sobald sich momo (der...