Vielzitzenmäuse

Diskutiere Vielzitzenmäuse im Allgemeines Forum im Bereich Mäuse; Hallo, ich komme aus Köln und bin auf der Suche nach einem Pärchen Vielzitzenmäuse. Leider hatte ich in den Kölner Zoohandlungen keinen Erfolg...
M

Marc

Gast
Hallo,
ich komme aus Köln und bin auf der Suche nach einem Pärchen Vielzitzenmäuse.
Leider hatte ich in den Kölner Zoohandlungen keinen Erfolg.
Es wäre nett wenn sich jemand melden würde, falls er selbst welche abzugeben hat oder weiss welcher Laden in der näheren Umgebung diese führt.
MfG Marc
 
01.12.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Vielzitzenmäuse . Dort wird jeder fündig!
ringelsocke1

ringelsocke1

Beiträge
630
Reaktionen
0
Du willst welche aus zooläden???
 
M

Marc

Gast
Nicht unbedingt...nur wenn sich in der nähe niemand findet der welche abzugeben hat!!! Habe bisher niemanden gefunden und deshalb bei meinen Einkäufen mal nachgeschaut.
 
Angelus Noctis1

Angelus Noctis1

Beiträge
2.720
Reaktionen
1
Warum ein Pärchen?


Stille Grüße

Angelus
 
M

Marc

Gast
Hallo,
wollte die Tiere auch mal nachziehen.
Nicht dauerhaft, würde sie später trenn und anderweitig vergesellschaften.
 
Angelus Noctis1

Angelus Noctis1

Beiträge
2.720
Reaktionen
1
Ich denke, dann bekommst Du hier keine Tiere. Es gibt genug planlos vermehrte Tiere. Entweder richtig Zucht (mit dem entsprechenden Wissensfundus) oder gar nicht. "Ich laß sie mal eben poppen" ist das schlimmste, was man den Tieren antun kann. Schon deshalb wirst Du hier niemanden finden, der Dir Tiere gibt. Und gerade die kleinen Beißmonster nicht...
Außerdem werden hier fast nur Notfalltiere abgegeben, mit denen Zucht und Vermehrerei per Übergabevertrag verboten ist.

Ich kann Dir nur eines sagen: Laß es! Die ach so süßen Kleinen werden auch groß und eigenwillig und es werden schnell mehr, als Du unterbringen kannst...


Stille Grüße

Angelus <- Geht Baldrian trinken
 
M

Marc

Gast
Ich weiss nicht was so verwerflich daran ist, sich eine kleine Gruppe aufzubauen und die Tiere dann nach Geschlechtern zu trennen.
Hatte nicht vor eine unkontrollierte Massenproduktion zu starten!!!
Ausserdem dachte ich auch mehr an Jungtiere aus privater Zucht.
 
Angelus Noctis1

Angelus Noctis1

Beiträge
2.720
Reaktionen
1
Verwerflich ist es im allgemeinen nur, wenn Du keine Ahnung von dem hast, was Du da tust. Und das hier klingt leider so: "wollte die Tiere auch mal nachziehen."
Wenn ich mich getäuscht habe, hab ich nix gesagt.

Für mich persönlich ist es verwerflich, weil z.B. seit einem Dreivierteljahr 10 VZM in einem süddeutschen TH sitzen und sie keiner will, weil sie beißen.
Zoohandlungen vermehren sie meist nur noch als Futtertiere, wenn sie überhaupt noch welche haben, weil kein Mensch sie mehr als Haustiere haben will.
Wohin also mit überzähligen Tieren?

Angesichts dessen mußt Du Dir hier leider die Fragen nach Zuchtwissen und Zukunftsplanung gefallen lassen, da wir zwar Leute auch an Züchter weiterleiten. Das jedoch nur tun, wenn wir den Eindruck haben, daß uns daraus nicht die nächste Rennerei entsteht...


Stille Grüße

Angelus
 
M

Marc

Gast
Generell hatte ich vor das Pärchen 1mal werfen zu lassen und in 2 Gruppen aufzuteilen. Hatte früher nur Wüstenrenn- und Farbmäuse, wobei dies auch gut geklappt hat. Die Möglichkeit die beiden Elterntiere nochmal zu verpaaren besteht so ja weiterhin, aus diesem Grund möchte ich ein Pärchen haben.
 
Angelus Noctis1

Angelus Noctis1

Beiträge
2.720
Reaktionen
1
Wenn Du die Tiere alle behälst, finde ich das ok.

Das beantwortet immer noch nicht die Frage nach dem nötigen Sachwissen... 8(


Stille Grüße

Angelus
 
F

Fledermausi

Gast
Also wenn Du sie behalten willst, dann finde ich das auch o.k. - und es soll ja auch noch welche geben die NICHT beißen....

Und wieso ausgerechnet VZM? Also so nett sie sind aber ich komme im Moment immer mehr davon ab.....
 
Tomate1

Tomate1

Beiträge
1.886
Reaktionen
0
hallo mark,

was ist denn wenn du bei deinem nachwuchs nur ein geschleht vertreten hast?
habe selber mäuse und bis jetzt waren bei meinen nachzuchten nur männlein dabei.
würdest du das mädchen dann alleine lassen?

lg vanessa
 
Tomate1

Tomate1

Beiträge
1.886
Reaktionen
0
mal ne andere frage, wo wir schon bei vzm sind :binzel:

geht es eigentlich auch, wenn man zb ein vzm mädchen hat, was man mit einem farbmausmännlein vergesellschaftet das es da nachzuchten gibt?
würde mich mal interessieren...

lg vanessa
 
ringelsocke1

ringelsocke1

Beiträge
630
Reaktionen
0
Ne, unterschiedliche Rassen können sich nicht vermehren!
 
Tomate1

Tomate1

Beiträge
1.886
Reaktionen
0
oki, danke :) dachte nur, vll ginge es. es gab ja auch mal ne mischung aus meersau und karnickel :)

lg vanessa
 
F

Fledermausi

Gast
OT:
Was ist denn das für ein netter Hund auf dem Bild- ein DKH?
 
F

Fledermausi

Gast
Das ist wie das Märchen vom Hauskaninchen, das sich mit einem Feldhasen vermehrt haben soll.... :D
 
M

Marc

Gast
En bischen off-Topic....!?!?!?
Also zum nötigen Fachwissen...habe mehrfach Haltungs- Erfahrungsberichte gelesen, welche über Google, ja auch gar nicht schwer zufinden sind.
Die Tiere sollen als Heim- und Futtertiere dienen.
Klingt komisch...ist aber so!!!
 
Thema:

Vielzitzenmäuse

Vielzitzenmäuse - Ähnliche Themen

  • Schwangere vielzitzenmaus

    Schwangere vielzitzenmaus: Hallo ihr lieben ich weiß die meisten hier sind Mäuse Liebhaber und das bin ich selbst auch aber da wir auch Schlangen haben die auch Hunger haben...
  • Vielzitzenmaus

    Vielzitzenmaus: Hallo ihr da draussen! Kennt sich jemand gut mit Vielzitzen aus und kann die auch vergesellschaften? Ich werde wohl nicht drum rum kommen einen...
  • Streit im Käfig (Farbis (w und Kastrat, Vielzitzenmäuse)

    Streit im Käfig (Farbis (w und Kastrat, Vielzitzenmäuse): Hallole ihr, Also ich habe eine gemischte Gruppe mit: Sirius: über 2 Jahre alter Kastrat Old Lady: über 2 Jahre altes Weibchen,(blind) drei...
  • Vielzitzenmaus SCHWANGER??? wie gehts weiter?

    Vielzitzenmaus SCHWANGER??? wie gehts weiter?: hi an alle....... ich und meine freundin haben uns vor kurzem 3 vielzitzenmäuse gekauft! es sind 2 weibchen und ein bock! wir wollten eigentlich...
  • vielzitzenmaus + farbmaus-bock = ??

    vielzitzenmaus + farbmaus-bock = ??: ich habe eine kleine vielzitzenmaus bekommen (ca. einen monat alt). ich habe sie mit meinem farbmaus-bock zusammengesetzt (geschlechtsreif). er...
  • vielzitzenmaus + farbmaus-bock = ?? - Ähnliche Themen

  • Schwangere vielzitzenmaus

    Schwangere vielzitzenmaus: Hallo ihr lieben ich weiß die meisten hier sind Mäuse Liebhaber und das bin ich selbst auch aber da wir auch Schlangen haben die auch Hunger haben...
  • Vielzitzenmaus

    Vielzitzenmaus: Hallo ihr da draussen! Kennt sich jemand gut mit Vielzitzen aus und kann die auch vergesellschaften? Ich werde wohl nicht drum rum kommen einen...
  • Streit im Käfig (Farbis (w und Kastrat, Vielzitzenmäuse)

    Streit im Käfig (Farbis (w und Kastrat, Vielzitzenmäuse): Hallole ihr, Also ich habe eine gemischte Gruppe mit: Sirius: über 2 Jahre alter Kastrat Old Lady: über 2 Jahre altes Weibchen,(blind) drei...
  • Vielzitzenmaus SCHWANGER??? wie gehts weiter?

    Vielzitzenmaus SCHWANGER??? wie gehts weiter?: hi an alle....... ich und meine freundin haben uns vor kurzem 3 vielzitzenmäuse gekauft! es sind 2 weibchen und ein bock! wir wollten eigentlich...
  • vielzitzenmaus + farbmaus-bock = ??

    vielzitzenmaus + farbmaus-bock = ??: ich habe eine kleine vielzitzenmaus bekommen (ca. einen monat alt). ich habe sie mit meinem farbmaus-bock zusammengesetzt (geschlechtsreif). er...