Musste Maus einschläfern...

Diskutiere Musste Maus einschläfern... im Krankheiten Forum im Bereich Mäuse; Hallo, vor ein paar Wochen habe ich geschrieben das es meiner Shy nicht so gut geht da sie ihr Fell am Ohr verliert. Da es nach Medikamenten gabe...
M

Mausi1111

Gast
Hallo,

vor ein paar Wochen habe ich geschrieben das es meiner Shy nicht so gut geht da sie ihr Fell am Ohr verliert. Da es nach Medikamenten gabe nicht besser wurde bin ich heute zum Tierarzt (diesmal aber zu ein anderen) gefahren. Leider konnte er mir nur sagen das meine süße ein Tumor an der Kauleiste hat und da nichts mehr zu machen ist. Schweren Herzens musste ich sie einschläfern lassen. Damit meine Honey nicht so alleine ist hat mir die Schwester von mein Freund eine kleine Maus von der Arbeit mitgebracht. Die kleine ist auch sehr süß und sehr zutraulich. Jetzt wollte ich die neue und Honey mit einander vergesellschaften nur leider flippt Honey ab und zu total aus. Am Anfang ging die neue zu Honey und putze sie alles war super und alles war schön. Nach einer Stunde wollte ich die beiden in ihren Käfig setzen nur leider biss Honey die neue so sehr das sie so geschrien hat das sie mir echt leid tat. Ich versuchte es noch mal doch leider klappte es nicht. Honey sitzt jetzt im Käfig und die neue in ein kleinen Notkäfig. Soll ich es morgen noch mal versuchen die beiden zu vergesellschaften oder soll ich die kleine wieder abgeben :-(? Wäre nett wenn mir jemand ein paar Tipps geben könnte damit meine Honey und meine neue sich verstehen.
 
07.11.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Musste Maus einschläfern... . Dort wird jeder fündig!
Tigerhase

Tigerhase

Beiträge
630
Reaktionen
0
Hey Du fühl Dich mal lieb gedrückt. :umarmung:
Ich habe gestern auch eine Maus einschläfern lassen. Sie hatte auch einen Tumor.
HAst Du die neue sofort am gleichen Tag noch mitreingetan?
Das ist doch viel zu früh oder?
Die Maus sollte doch ein wenig Zeit zwischen Tod der einen Maus und einer neuen Maus haben.
Und hast Du sie in den Käfig von der Honey gepackt?
Also ohne, daß der Käfig gesäubert wurde?

Schau mal hier - - - > http://diebrain.de/ma-verge.html
 
M

Mausi1111

Gast
Danke schön für deine Antwort. Lass dich auch mal drücken wegen deiner Maus ich weiß wie weh das tut. Habe mir jetzt die Seite durchgelesen und habe dann gesagt ich lasse ihr erstmal Zeit. Habe heute netter weise von unserer Küchenhilfe ein schönen großen Käfig bekommen wo die kleine Maus jetzt für ein paar Tage rein kommt. Ich hoffe es klappt dann das die beiden sich vertragen. Danke für deine Antwort :smile:.
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0
Hattest du den Käfig sauber gemacht oder war es noch Honeys Revier?
Am besten beide in einen kleinen sauberen Käfig setzen und dort über Nacht lassen, wenn sie lieb sind, kannst du ihnen ein Haus geben.
Sollten sie durch das Haus streiten, wieder raus damit.
Wenn alles friedlich geblieben ist, kannst du sie in den eigentlichen Käfig ziehen lassen. Je nach Größe des Käfigs erstmal nur eine Etage und bei Frieden dann Stück für Stück erweiteren.

lg snow
 
M

Mausi1111

Gast
Ich habe den Käfig sauber gemacht. Nur ich habe Angst wenn ich beiden in ein Käfig tue das Honey die kleine wieder so beißt. Sollte ich es morgen mal versuchen die beiden zusammen zu führen oder soll ich Honey noch ein bisschen lassen?
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0
Versuch es noch mal, bevor beide einsam sind.
wie gesagt am besten klein anfangen, damit die beiden einen Gruppengeruch entwickeln.
Auch ein saubergemachter Käfig kann wieder erkannt werden von einer Maus. :binzel:
 
M

Mausi1111

Gast
Ok dann werde ich es morgen versuchn. Jetzt habe ich die kleine in ein extra Käfig sitzen den mein Freund so lieb wie er ist grade mit Draht umwickelt, weil sonst die kleine ausbricht. Soll ich den Käfig der jetzt mit Draht umwickelt wird nochmal neu reinigen und dann neues Streu und so rein und dann beide darein setzten. Die kleine kennt den ja dann noch nicht richtig und Honey überhaupt nicht, weil ich nicht weiß woher ich ein dritten Käfig kriege.
 
M

Mausi1111

Gast
Habe jetzt beide in einer Box und bis jetzt läuft es ganz gut. Ab und zu zwickt Honey die kleine zwar aber sie sitzen auch zusammen im Fressnapf und Honey hat die kleine auch schon geputzt. Ich hoffe es geht weiterhin so gut. Könnte ich die beiden dann heute Abend schon im Käfig setzen oder sollte ich sie in der Box lassen?
 
Thema:

Musste Maus einschläfern...

Musste Maus einschläfern... - Ähnliche Themen

  • Maus hat eine "Blase", bitte um Rat

    Maus hat eine "Blase", bitte um Rat: Hallo =) Ich habe ein eleider nicht ganz so tolle Frage an euch : Und Zwar: Vor ca 5 Wochen habe ich mir eine trächtige Mäusedame zugelegt, sie...
  • Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus)

    Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus): Hallo meine Stachelmaus Oskar hat Probleme. Er ist schon 3 und halb Jahre alt. Er hatt sein Rechtes Auge fast zu und hällt sein Rechtes Bein hoch...
  • Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...

    Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...: Hi alle :) ich mache mir gerade Gedanken, was in meinem Fall die beste Lösung für ein letztes verbleibendes Mäuslein ist :confused:. Vielleicht...
  • Maus hat blutige felllose Stelle [?]

    Maus hat blutige felllose Stelle [?]: Hallo , meine Maus hat seit ein paar Tagen eine fellose Stelle , an der man ihre etwas blutige Haut sehen kann. Jetzt meine Frage: Was könnte das...
  • Schwarze Maus bekommt weiße Punkte

    Schwarze Maus bekommt weiße Punkte: Hallo, ich habe eine kleine schwarze Maus ( 3 Monate) und auf einmal bekommt sie jetzt weiße punkte. dachte als erstes, dass die maus von den...
  • Schwarze Maus bekommt weiße Punkte - Ähnliche Themen

  • Maus hat eine "Blase", bitte um Rat

    Maus hat eine "Blase", bitte um Rat: Hallo =) Ich habe ein eleider nicht ganz so tolle Frage an euch : Und Zwar: Vor ca 5 Wochen habe ich mir eine trächtige Mäusedame zugelegt, sie...
  • Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus)

    Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus): Hallo meine Stachelmaus Oskar hat Probleme. Er ist schon 3 und halb Jahre alt. Er hatt sein Rechtes Auge fast zu und hällt sein Rechtes Bein hoch...
  • Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...

    Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...: Hi alle :) ich mache mir gerade Gedanken, was in meinem Fall die beste Lösung für ein letztes verbleibendes Mäuslein ist :confused:. Vielleicht...
  • Maus hat blutige felllose Stelle [?]

    Maus hat blutige felllose Stelle [?]: Hallo , meine Maus hat seit ein paar Tagen eine fellose Stelle , an der man ihre etwas blutige Haut sehen kann. Jetzt meine Frage: Was könnte das...
  • Schwarze Maus bekommt weiße Punkte

    Schwarze Maus bekommt weiße Punkte: Hallo, ich habe eine kleine schwarze Maus ( 3 Monate) und auf einmal bekommt sie jetzt weiße punkte. dachte als erstes, dass die maus von den...