Welli will nich mehr in den Käfig

Diskutiere Welli will nich mehr in den Käfig im Wellensittiche Forum im Bereich Vögel; Also mein Welli (nora) (Patner kommt bald) hatte gestern ihren ersten freiflug und wollte dann einfach nich mehr in den käfig. ich hab gedacht sie...
S

StandMyGround

Gast
Also mein Welli (nora) (Patner kommt bald) hatte gestern ihren ersten freiflug und wollte dann einfach nich mehr in den käfig. ich hab gedacht sie würde irgendwann hunger kriegen und hab sie dann auch noch die nacht über draußen gelassen. aber sie geht immer noch nich in den käfig... jetz hat sie ca. 24 std nix gefressen...

wie lange kann nora das noch aushalten oder wie kann ich sie in den käfig locken ohne sie gleich einfangen zu müssen? und soll ich ihr dann jetz was zu fressen geben oder nich? oder findet sie den eingang nur nich?

Und auf die dauer kann sie auch nich draußen bleiben weil bei mir im zimmer eigentlich auch unser hund schläft. letzte nacht hat er im flur geschlafen aber das gefällt ihm überhaupt nich :binzel:
 
04.08.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Welli will nich mehr in den Käfig . Dort wird jeder fündig!
jedediah1

jedediah1

Beiträge
987
Reaktionen
0
Vielleicht findet sie den Käfig nicht mehr. Halt ihr den doch mal in die Nähe, eventuell geht sie dann wieder rein. Kolbenhirse als Lockmittel funktioniert auch immer gut. Wenn sie partou nicht reingeht: Zimmer abdunkeln oder warten, bis es dunkel wird und den Vogel dann greifen. Aber sofort gut zugreifen, daß sie nicht auskommt. Im Dunkeln lassen sich Wellis meistens gut wieder einfangen.
Hatte sie denn vorher genug Zeit, sich das Zimmer anzusehen? So eine Woche sollte ein neuer Vogel im Käfig bleiben, um sich mit der Umgebung vertraut zu machen.
VG
Jennifer
 
S

StandMyGround

Gast
sie war 11 tage im käfig... ich halt ihr den käfig dann ma vor die nase... hoffentlich geh sie rein 8(
 
S

Sabbi

Gast
vielleicht war sie über nacht mal im käfig und hat gefressen!?
 
S

StandMyGround

Gast
ne war sie nich das hätte man am futter gesehen... da war aber nichts

Vor dem käfig eben is sie weggeflogen...

ich versuchs jetzt noch mal mit kolbenhirse (gestern hat das leider nich geklappt)
 
W

-wuschel-

Gast
ist schon merkwürdig meine wollen gar nicht aus ihrem Käfig :lachen: sobald man sie herausnimmt das sie bewegung haben fliegen sie wieder zum käfig und gehen rein 8(

und anlocken lässt er sich auch nicht mit was leckerem :frage:
 
S

StandMyGround

Gast
nora wollte gestern auch nich raus... naja und dann hab ich sie rausgelockt und jetz geht sie nich mehr rein... auch nich mit kolbenhirse lässt sie sich nich locken...

wie dunkel muss es denn sein wenn ich sie so einfangen will? und is dann nich das ganze vertrauen weg?
 
J

Jussy

Gast
Hi !!!!

Wie lange war sie den jetzt schon draußen???(insgesamt)
Wo du sie rausgelassen hast kam sie dann auf die Hand und
du hast sie rausgetragen oder hast du den Käfig offen gelassen
und sie ist dann von selber rausgeflogen.Hört sie auf ihren Namen???

Wenn du sie jetzt einfangen willst, geht das Vertrauen weg. Denk
ich mal, weil du sie ja noch nicht so lange hast. Aber wenn du sie
jetzt schon 1 Tage ohne Futter draußen hast,würde ich sie einfangen.

LG Jussy

P.S Wie dunkel es dann sein musst, musst du selber mal gucken.
Aber mach am besten die Schalosienen runter und lege ein Tuch
über den Käfig.
Viel Glück beim einfangen!!!
 
S

StandMyGround

Gast
naja sie ist draußen ziemlich ruhig und deshalb denk ich mal sie könnte ruhig mit dem hund in einem zimmer schlafen... und ich schlaf da ja auch. ich hab ihr was zu fressen gegeben (aber nur von meiner hand).

direkt hört sie nich auf den namen... sie guckt nur kurz wenn man ihren namen sagt. ich versuch sie in den nächsten tagen fütter ich sie und vielleicht kommt sie ja auch auf meine hand.


>>EDIT:
´
als sie rausgeflogen ist saß ich vor dem käfig und wollte sie mit kolbenhirse rauslocken aber dann ist sie rausgeflogen ohne die kolbenhirse zu beachten


>> Edit 2:

ich hab sie eben in den käfig bekomm *mega extrem freu* hatte kolbenhirse zwischen ring- und mittelfinger und mein zeige finger war ausgestreckt. und dann is sie auf den zeigefinger geflogen und beim 3. versuch konnte ich sie endlich in ihren käfig tragen!!!!!!!!! oh geschafft! :binzel:
 
M

Marie

Gast
ich musste meinen zweiten welli (Dacky) am anfang mit einem dünnen laken einfangen. ich habe es über den käfig (oder wo er auch immer saß) geworfen , ihn leicht umklammert und dann in seinen käfig gesetzt.mittlerweile hat er es sich von Coco abgeguckt, wie es wesentlich stressfreier klappt, und nun gehen die beiden sogar gleichzeitig in ihren käfig.obwohl Dacky noch nicht einmal handzahm ist...

es dauert bei jedem welli eine weile...bei Coco musste ich auch sehr viel gedult haben
 
Moonchild1

Moonchild1

Beiträge
219
Reaktionen
0
Also bei unsern beiden ist das zum Glück einfacher!
Morgns hüpfn und zwitschern sie schon herum und wollen raus, wenn man die Klappe aufmacht fliegen sie auch gleich los. Und wenns dunkler wird, gehen sie von alleine wieder rein :smile: Das ist wirklich praktisch. Mein Bruder hat aber auch mit viel Geduld rumzackern müssen, bis es so weit war.
 
A

Addi

Gast
Normaler Weise geht ein Welli immer zum Fressen in den Käfig zurück, wenn er Hunger hat!!!!

Hänge ihr doch eine Kolbenhirse so in den Käfig, daß sie ihn sieht, aber auch nicht von aussen rankommt.

Hast Du sie draussen gefüttert gehabt??? Weil dann geht sie auch nicht rein.

Hängt die Tür runter? Falls ja, dann mach es so, daß sie die Türklappe als Landebahn sieht, weil vielleicht will sie deswegen nicht rein, weil sie ja da nicht so landen kann.
 
Thema:

Welli will nich mehr in den Käfig

Welli will nich mehr in den Käfig - Ähnliche Themen

  • Spricht euer Welli?

    Spricht euer Welli?: Ich habe mittlerweile den dritten Wellensittich, aber keiner wollte/will bisher sprechen. Der Welli meiner Mutter macht immerhin so komische...
  • Welli für Oma

    Welli für Oma: Halli Hallöchen, ich bin es wieder. Dieses mal mit einer Frage zu Wellensittichen. Meine Großeltern wollen sich Wellensittiche anschaffen, und...
  • Zweiter Welli

    Zweiter Welli: Hi alle zusammen. Also wir haben jetzt seit 1 1/2 Jahren einen Welli.Er ist jetzt 2 jahre und ich habe meine Eltern endlich überzeugen können...
  • welli kehlkopfentzündung

    welli kehlkopfentzündung: Hi also heute früh hat mein welli stark gewürkt und auch wie gespuckt.Daraufhin war mein papa beim tierarzt.Der hat gesagt er hat eine...
  • Welli-Krallen?

    Welli-Krallen?: Hallo mein welli haben wir ja jetzt ein 3/4 Jahr. Soweit ich weiß wurden ihm noch nicht krallen geschnitten aber er hat auch holz als stangen im...
  • Ähnliche Themen
  • Spricht euer Welli?

    Spricht euer Welli?: Ich habe mittlerweile den dritten Wellensittich, aber keiner wollte/will bisher sprechen. Der Welli meiner Mutter macht immerhin so komische...
  • Welli für Oma

    Welli für Oma: Halli Hallöchen, ich bin es wieder. Dieses mal mit einer Frage zu Wellensittichen. Meine Großeltern wollen sich Wellensittiche anschaffen, und...
  • Zweiter Welli

    Zweiter Welli: Hi alle zusammen. Also wir haben jetzt seit 1 1/2 Jahren einen Welli.Er ist jetzt 2 jahre und ich habe meine Eltern endlich überzeugen können...
  • welli kehlkopfentzündung

    welli kehlkopfentzündung: Hi also heute früh hat mein welli stark gewürkt und auch wie gespuckt.Daraufhin war mein papa beim tierarzt.Der hat gesagt er hat eine...
  • Welli-Krallen?

    Welli-Krallen?: Hallo mein welli haben wir ja jetzt ein 3/4 Jahr. Soweit ich weiß wurden ihm noch nicht krallen geschnitten aber er hat auch holz als stangen im...