Was haltet ihr von dem Stall?

Diskutiere Was haltet ihr von dem Stall? im Kaninchen: Haltung Forum im Bereich Kaninchen; Meint ihr der wäre ok, wenn die Hasen genug Auslauf bekommen (dürfen ja ständig raus, wenn wir daheim sind (also bis ca 24 Uhr abends von etwa...
P

proserpina

Beiträge
61
Reaktionen
0
Meint ihr der wäre ok, wenn die Hasen genug Auslauf bekommen (dürfen ja ständig raus, wenn wir daheim sind (also bis ca 24 Uhr abends von etwa 16/18 Uhr, jenachdem wie ich Uni habe).

Wir brauchen nämlich dringend einen neuen 8(

Der Käfig hier
 
24.06.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was haltet ihr von dem Stall? . Dort wird jeder fündig!
R

Ricky

Gast
Hallo

Da hat meine Freundin ihren Stall ersteigert.
War so ein ähnliches Modell.

Die Ställe sind schon gut, Naturholz und so.
Aber je billiger man den Stall ersteigert, desto schlechter ist die Verarbeitung und auch der Service.
Bei uns war der Draht so an das Gehege befestigt, das der an allen Kanten abgestanden war und als Entschädigung gabs einfach en paar Holzlätschen zum drübernageln.
Gehalten hat der Stall oben lange, das Freigehege hat inzwischen den Geist aufgegeben. Insgesamt war der Stall wackliger als sonstwas.
Auch war der Aufbau mehr als kompliziert, denn bedingt durch die Verarbeitung (weils auch Naturholz is) haben manche Teile nur durch ziehen und drücken gepasst, manche Schrauben gingen gar nicht rein.
Der Aufgang vom Auslauf zum Gehege ist viel zu Steil, unsere Drei gingen da nie rauf. Selbst als ich die Treppe flexibel befestigt habe und darunter die Kratzbaumhöhle stellte weigerten sie sich.
Die Klappe fürs Streu ist mehr als doof.
Ich weiß bis heute nicht, wie die hätte dran kommen sollen, so haben wir sie am Ende fest verschraubt und holen den Mist per Klappe oben raus.

Alles in Allem war der Stall seine 50 (oder 60) € nicht wert.
Da hätten wir einen besseren 120er Stall und ein Freigehege bekommen, zumal wir bedingt durch die Qualität noch einen 120er Käfig holen mussten.

Gruß, Eva

PS: Kundenkontakt ist so lala.
Gibt auch Rachebewertungen wenn man sich bei denen per Mail beschwert hat (sprich Versuch von Klärung und wenn das Material eben miserabel is, dann geb ich neutral und nicht positiv).
 
M

Manu!

Gast
Huhu!
Ich finde den Stall nicht gut, zwar vom Platz (mit viel Auslauf!!!) schon ok, aber:

- unsicher!!
- Steile rampe
- kein Buddelschutz
- nicht wetterfest
 
Flecki&Co

Flecki&Co

Beiträge
185
Reaktionen
0
Die Frage ist ja ob der für Drinnen oder Draußen ist .
Dann ist das unsicher , kein Buddelschutz und wetterfest egal .
Ich kenn ein paar Leute die so einen im Haus stehen haben , weil sie die hübscher finden als die Gitterkäfige mit Unterschale .
 
P

proserpina

Beiträge
61
Reaktionen
0
Also der wäre für drinnen (mein Mann würde ja auch ein Brett unten gegenschrauben, da wir Laminat liegen haben).

Nur ich bin mir u.a. wg der Schräge unsicher - sieht für mich tierisch steil aus *kopfkratz*

Wir haben eben nur folgende Maße zur Verfügung: 1,10m lang ca 65 cm tief und Höhe wäre egal.

Nur meine Zweitehälfte möchte nicht wieder einen selber bauen - hat er einfach keinen Nerv mehr zu :weinen:
Habt ihr vl noch irgendne Idee was wir machen könnten (Plastikkäfige verbinden, wäre für mich die letzte Alternative - find ich einfach nicht so toll).
 
C

caro007

Gast
hey...

Ich komme zwar aus der Meeriecke, aber ich würde an deiner Stelle den Stall nicht nehmen..schau lieber nach einem mit mehr Fläche (auch wenn er nur 1.stöckig ist) denn so haben sie zwar 2 etagen aber können sich halt nicht so viel bewegen find ich..

Liebe Grüße
caro
 
P

proserpina

Beiträge
61
Reaktionen
0
:gut: Danke euch - der Stall wird dann wohl ausscheiden.

Hab grade nochmal meinen Mann etwas "bearbeitet" (mit Hilfe von unserer Tochter :lachen: ) und er versucht unseren alten Selbstbau nochmal zu retten.
 
N

Nickinick

Beiträge
21
Reaktionen
0
....der Stall ist viel zu klein.
Kaninchen brauchen 24 Std. am Tag pro Nini 2 qm !!!!!!!!!!!!!!

Bussi
 
Nikihase

Nikihase

Beiträge
43
Reaktionen
0
Hi

habe den Stall voriges Jahr ersteigert - kann nichts negatives über (Holz-) Qualität / Verarbeitung oder sonstiges sagen. Zusammenbau problemlos. Alles war (mit Filzstift o.ä.) angezeichnet wo gebohrt werden muß. Das einzige Problem (chen) ist wirklich die viel zu steile Treppe.

Dieses Jahr soll er endlich genutzt werden. Hab den letztes Jahr zusammengebaut und dann passte er nicht durch den Stalleingang :-( - zum auseinanderbauen keine Lust mehr gehabt. Also kommt er dieses Jahr in den Erweiterungsbereich des Stalles EHE der Zaun dichtgemacht wird!!!

Wie gesagt - ich kann nichts negatives (ausg. Treppe) an dem Stall finden...

cu
 
R

Ricky

Gast
Bei uns war nichts vorgezeichnet.
Wie gesagt, je teurer man den ersteigert, desto besser ist der Service und auch die Qualität. Ist mir zumindest aufgefallen.
 
Nikihase

Nikihase

Beiträge
43
Reaktionen
0
Original von Ricky
Bei uns war nichts vorgezeichnet.
Wie gesagt, je teurer man den ersteigert, desto besser ist der Service und auch die Qualität. Ist mir zumindest aufgefallen.
Wie? Haste da mehrere von ersteigert? Dann verstehe ich das nicht wieso Du mehrere ersteigert hast wenn der Stall Dir nicht gefällt:frage::frage: :frage:

:ninchen7:
 
R

Ricky

Gast
Wer lesen kann ist im Vorteil.
Nein, ich habe nicht mehrer Teile ersteigert, wäre ja schön blöd.
Aber ich stand (bzw. meine Freundin) in Kontakt mit Kunden, die da gekauft hatten. Alle, deren Teil richtig teuer rausging, hatten keinerlei Mängel feststellen können.

Wenn man sich dann auch noch die Bewertungen anschaut erkennt man, das nur die Leute, deren Stall günstig verkauft wurden, Beanstandungen hatten.
 
T

tierfan_vera

Gast
das mit der rampe kann ein problem werden (zu steil)
aber manche kaninchen ist das egal und sie gehen trotzdem rauf und runter (meins zum beispiel)
kommt darauf an ob es eher sportlich oder träge (groß oder klein ist)
je kleiner, agiler ...besser

wegen dem platz:recht groß ist er nich max.2 kaninchen!!!!!

nur für drinnen!
außer du besitzt keine weibchen,
männchen graben sich nämlich nur im sommer eine mulde und legen sich hinein
damit es kühler ist
weibchen graben sich dagegen einen richtigen gang!!!
ich würde vorsichtig sein und
lieber einen andern stall suchen!

lg vera
 
Thema:

Was haltet ihr von dem Stall?

Was haltet ihr von dem Stall? - Ähnliche Themen

  • Brauche Tips wie mann Zwerghasen richtig Haltet !

    Brauche Tips wie mann Zwerghasen richtig Haltet !: Hallo zusammen ! :huhu: Wir haben seit zwei Wochen zwei Zwerghasen. Nun geht es mir um die richtige Haltung im Käfig, ist es richtig das mann...
  • Was haltet ihr davon?

    Was haltet ihr davon?: Hallo zusammen, ich war heute im Plus und konnte nicht widerstehen und habe mal geschaut, was da so auf der Verpackung vom Trockenfutter...
  • Was haltet ihr von Rindenmulch?

    Was haltet ihr von Rindenmulch?: Ich will meinen Auslauf mit Rindenmulch einstreuen. Was haltet ihr davon ist das geeignet für Kaninchen?
  • Was haltet ihr davon?

    Was haltet ihr davon?: Hallo, was haltet ihr von dem Haus? Ist zur Innenhaltung für 2 Hasen gedacht... Kleintierhaus Kleintierhaus mit Freilaufgehege. Grosszügiges...
  • Ähnliche Themen
  • Brauche Tips wie mann Zwerghasen richtig Haltet !

    Brauche Tips wie mann Zwerghasen richtig Haltet !: Hallo zusammen ! :huhu: Wir haben seit zwei Wochen zwei Zwerghasen. Nun geht es mir um die richtige Haltung im Käfig, ist es richtig das mann...
  • Was haltet ihr davon?

    Was haltet ihr davon?: Hallo zusammen, ich war heute im Plus und konnte nicht widerstehen und habe mal geschaut, was da so auf der Verpackung vom Trockenfutter...
  • Was haltet ihr von Rindenmulch?

    Was haltet ihr von Rindenmulch?: Ich will meinen Auslauf mit Rindenmulch einstreuen. Was haltet ihr davon ist das geeignet für Kaninchen?
  • Was haltet ihr davon?

    Was haltet ihr davon?: Hallo, was haltet ihr von dem Haus? Ist zur Innenhaltung für 2 Hasen gedacht... Kleintierhaus Kleintierhaus mit Freilaufgehege. Grosszügiges...