Katze kratzt sich

Diskutiere Katze kratzt sich im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hi, hoffe Ihr könnt mir helfen?! Ich habe 2 Wohnungskatzen und eine ist vor 5 Tagen ausgebüxt. Sie ist von allein wieder gekommen (zum Glück)...
C

crocophant

Gast
Hi,

hoffe Ihr könnt mir helfen?!

Ich habe 2 Wohnungskatzen und eine ist vor 5 Tagen ausgebüxt. Sie ist von allein wieder gekommen (zum Glück).
Seit dem kratzt sie sich aber und es wird jeden Tag mehr. Es macht sie und mich wahnsinnig. Ich habe ihr Fell untersucht, ob es z.B.: Flöhe sein könnten, aber nichts gefunden. Und meine 2. Katze kratzt sich überhaupt nicht.

Habt Ihr ´ne Idee?
Soll ich mal beim TA vorbeischauen?

Danke
 
26.10.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze kratzt sich . Dort wird jeder fündig!
M

MausHH

Gast
hi crocophant,
hätte jetzt auch erstmal geguckt ob das flöhe sind, aber wenn sie sich wirklich so doll kratzt das sie dich und auch sich selber total wahnsinnig macht, würde ich mit ihr zum tierarzt fahren. vielleicht hat sie ja auch irgendwas gefressen worauf sie allergisch ist!?
 
Ezri

Ezri

Beiträge
433
Reaktionen
0
Hallo du,

so eine Ferndiagnose ist immer schwer. Dieses Kratzen deutet schon sehr auf einen Parasitenbefall hin, im Zusammenhang mit ihrem Ausflug nach draußen würde ich das auch stark vermuten.

Hast du einen Flohkamm zu Hause? Das sind kleine Kämme mit ganz engen Zacken, wenn man diese Kämme durch das Fell zieht und dann "Krümel" (also Flohkot) rauskommen oder gar irgendwas weghopst, kannst du dir sicher sein.

Es muss auch noch nicht zwangsläufig so sein, dass die andere Katze sofort befallen ist. Es könnte auch sein, dass sich die Ausreißerin draußen einen einzigen Floh aufgesammelt hat, der sie im Moment pisakt... Flöhe legen Eier, aus denen in etwa erst nach 14 Tagen neue Flöhe schlüpfen... d.h. es kann gut sein, dass die Ausreißerin im Moment von einem Floh geärgert wird und die zweite Maus noch nichts abbekommen hat. Das ganze ist ja erst 5 Tage her.

Wenn du einen Parasitenbefall vermutest, solltest du schnellstmöglich was unternehmen, auch in deinem eigenen Interesse... Flöhe, Haarlinge Milben... ohne Behandlung wird es nur schlimmer, die vermehren sich wie unglaublich schnell.

Wenn du eindeutig Flohbefall diagnostizieren kannst, muss die Katze nicht zum TA... du musst aber hin und dir Frontline oder Stronghold kaufen und zwar für beide Katzen. Die müssen dann ja gegen die Parasiten behandelt werden.

Flöhe enttarnt man mit einem Flohkamm. Wenn aus dem Fell kleine braun- schwarze Krümel herausgekämmt werden handelt es sich vermutlich um Flohkot. Nimm einige dieser Krümel und lege sie auf ein feuchtes Papiertaschentuch oder auf feuchtes Toilettenpapier und dann zerreibe diese Krümel. Wenn dann rote Flecken entstehen, ist die Sache klar... dann hat sie Flöhe. Flohkot besteht hauptsächlich aus Blut von dem befallenen Tier (deshalb die roten Flecken).

Wenn du dir nicht sicher bist, oder kein Flohkot im Fell ist, geh zum TA, dann können es auch andere Parasiten sein und wie gesagt, die ärgern nicht nur die Katze, sondern irgendwann auch dich :binzel:

Viele Grüße, Ezri
 
Seven2

Seven2

Beiträge
988
Reaktionen
0
Huhu!

Ich kann mir Ezri nur anschließen: Ein einziger floh reicht, um einen extremen Juckreiz auszulösen und wenn man den erst finden will.....Nadel im Heuhaufen sag ich da nur :smile:!
Ich würde zur Sicherheit beiden katzen ein Spot on gegen Flöhe aufgeben, dann ist man auf der sicheren Seite!

LG
Seven
 
C

crocophant

Gast
Danke für Eure Antworten.

Yepp, sind doch Flöhe. War nur schwierig festzustellen, da meine Beiden sich einfach ungern kämmen lassen.
Hab mir beim Tierarzt für beide heute Spot-Ons geholt.

Hoffe es hilft ganz schnell.

Aber mal ´ne andere Frage, hab ich nämlich beim TA vergessen zu fragen:

Gehen Flöhe auch auf Meerschweinchen? Weiß das jemand?

Gruß
 
Seven2

Seven2

Beiträge
988
Reaktionen
0
Huhu!

Haben in unserer Praxis noch nie ein Meerschweinchen mit Flöhen vorgestellt bekommen, denke, das ist eher unwahrscheinlich. Vielleicht wenn die Flöhe seeeeeehr viel Hunger haben....aber dafür haben sie ja (momentan noch) Deine Katzen :D!
Ich würde Dir nur empfehlen, alles gut zu staubsaugen und zu waschen und auf jeden Fall den Katzen nach 3 spätestens 4 Wochen eine neue Ampulle aufzutragen. Du wirst höchstwahrscheinlich nicht alle Föhe mit einer Kur weg bekommen.

LG
Seven
 
C

crocophant

Gast
Hab auch noch nie von Schweinis mit Flöhen gehört. Aber wer weiß...
... bis jetzt konnte ich auf jeden Fall nichts feststellen.

Werde auf jeden Fall in 3 Wochen ´ne neue Ampulle auftragen. Und saugen tu ich schon wie verrückt. Da überlebt kein Floh.

gruß
 
Thema:

Katze kratzt sich

Katze kratzt sich - Ähnliche Themen

  • Fell hat kahle Stellen, da Katze sich beißt und kratzt

    Fell hat kahle Stellen, da Katze sich beißt und kratzt: Hallo zusammen :) Meine Mieze Jojo kratzt und beißt sich viel und hat an den Beinen stellenweise schon viele kahle Stellen. Wir haben bereits...
  • Katze kratzt Ohr und Backe blutig

    Katze kratzt Ohr und Backe blutig: dasist Lilly, die Maus die angefahren wurde, sie läuft so gut wie normal- zum Glück kratzt sich aber seit ner weile am Ohr und an der Backe...
  • Katze kratzt sich die Ohren auf!

    Katze kratzt sich die Ohren auf!: Hallo Ich habe eine Frage es geht um meine Mai Tai Kurze Geschichte : Mai Tai ist am 22.10.2008 geboren.Hatte einmal Baby`s und war eine sehr...
  • Katze kratzt sich wund

    Katze kratzt sich wund: Hallo! Die KAtze meiner schwester kratzt sich regelmässig wund am hals und kopf....hab ein paar bilder reingestellt!das geht schon bestimmt seid...
  • Katze beisst und Kratzt beim Bürsten

    Katze beisst und Kratzt beim Bürsten: Hi ich bins ma wieder :D Ich hab da noch nen risen Problem mit unserem Kater. Immer wenn ich ihn bürsten will fängt er nach einiger Zeit an nach...
  • Ähnliche Themen
  • Fell hat kahle Stellen, da Katze sich beißt und kratzt

    Fell hat kahle Stellen, da Katze sich beißt und kratzt: Hallo zusammen :) Meine Mieze Jojo kratzt und beißt sich viel und hat an den Beinen stellenweise schon viele kahle Stellen. Wir haben bereits...
  • Katze kratzt Ohr und Backe blutig

    Katze kratzt Ohr und Backe blutig: dasist Lilly, die Maus die angefahren wurde, sie läuft so gut wie normal- zum Glück kratzt sich aber seit ner weile am Ohr und an der Backe...
  • Katze kratzt sich die Ohren auf!

    Katze kratzt sich die Ohren auf!: Hallo Ich habe eine Frage es geht um meine Mai Tai Kurze Geschichte : Mai Tai ist am 22.10.2008 geboren.Hatte einmal Baby`s und war eine sehr...
  • Katze kratzt sich wund

    Katze kratzt sich wund: Hallo! Die KAtze meiner schwester kratzt sich regelmässig wund am hals und kopf....hab ein paar bilder reingestellt!das geht schon bestimmt seid...
  • Katze beisst und Kratzt beim Bürsten

    Katze beisst und Kratzt beim Bürsten: Hi ich bins ma wieder :D Ich hab da noch nen risen Problem mit unserem Kater. Immer wenn ich ihn bürsten will fängt er nach einiger Zeit an nach...