ratten und meerschweine???

Diskutiere ratten und meerschweine??? im Haltung und Pflege Forum im Bereich Ratten; hallo, ich hätte mal ne frage, die mir grad eben eingefallen ist. meine eltern haben sich damals ein altes bauernhaus gekauft, leider hatte es in...
N

nena2206

Gast
hallo, ich hätte mal ne frage, die mir grad eben eingefallen ist.
meine eltern haben sich damals ein altes bauernhaus gekauft, leider hatte es in so einem haus auf dem land auch ratten.
meine mutter hatte dann mal gelesen, das meerschweinchen die ratten durch ihre töne von einem haus fernhalten sollen, also bekam ich 2 meerschweinchen, ich war noch ganz klein.
wir hatten auch nie mehr ratten im keller, bis wir die schweine mal 2 wochen in urlaubspflege geben mussten, da hatten wir sie wieder im haus. schweine waren wieder da, ratten waren wieder weg......
tja und nun frage ich mich, weil ich ja auch 2 ratten und 5 meerschweine habe, ob das die ratten auch stört???
sie sehen sich zwar nicht, aber hören und richen in einer wohnung, lässt sich nicht vermeiden, sie stehen 2 räume voneinander weg.
also ich habe bei meinen ratten keinerlei veränderungen festgestell, oder irgend ein verhalten, was darauf hinweist, das sie das gequike der schweine stört, aber es würde mich doch trotzdem interessieren.....
vielen dank für eure antworten
 
20.06.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: ratten und meerschweine??? . Dort wird jeder fündig!
Tomate1

Tomate1

Beiträge
1.886
Reaktionen
0
Hallo Nina,


das habe ich ja noch nie gehört.

Bin sehr gespannt auf Antworten *g


LG Vanessa
 
N

nena2206

Gast
naja wenn ichs nicht miterlebt hätte, würde ichs auch nicht glauben, hat aber funktioniert.....
 
MellyBS

MellyBS

Beiträge
634
Reaktionen
0
Hi!

Ja, das hab ich auch gehört. Eine Frau, die bei uns in der Gegend wohnt, hat ein riesengroßes Außengehege mit Kaninchen (sowas wie ein Gnadenhof) und da ha sie auch Meeries dazwischen, damit keine Ratten kommen. Obs stimmt, weiß ich nicht, aber es klappt auch bei ihr. :smile:

Dass es Farbratten stört, würe ich nicht meinen. Ich nehme an, dass es so ist, dass die wilden Ratten nicht kommen, weil sie Angst vor den Tönen der Meeries haben. Sie kennen sie ja nicht udn halten sie womöglich für Feinde. Wenn meine Theorie stimmt, denke ich, dass Farbratten keine Angst haben dürften. Sie haben ja auch keine Angst vor dem Menschen (größtenteils) udn dessen Geräuschen. Sie kennens ja nicht anders.

LG
Melly
 
N

nena2206

Gast
die töne der schweine sollen sehr belästigend und ohrenbetäubend sein für ratten.......
ich weiß es nicht, aber meine ratten juckt das gar nicht, wenn die anfangen zu quitschen
 
shaniasheart

shaniasheart

Beiträge
636
Reaktionen
0
Ich hab in einer Pferdezeitschrift mal einen Leserbeitrag gelesen, da ging es auch um Rattenbekämpfung im Stall. Da hatten auch welche Meerschweinchen in eine Pferdebox (ohne Pferd natürlich) gesetzt, die sollten halt auch die Ratten vertreiben.

Am nächsten Tag stolperten die Leute dann nach dem Öffnen der Boxtür über die toten Meerschweinchen, von den Ratten zerfleischt...

Wenn überhaupt, dann sollten die Schweinchen im Stall so untergebracht sein, daß die Ratten nicht an sie rankommen - sie können sich nicht verteidigen und sind den Ratten sonst hilflos ausgeliefert. Mit den Geräuschen, das mag wohl funktionieren, aber die Schweinchen müssen halt sicher sein.

lg
Claudia
 
M

Murx Pickwick

Beiträge
4.908
Reaktionen
0
Das Quieken der Meerschweinchen klingt für Ratten wie ein Warnsignal. Sie bleiben erst mal fern - aber, sobald sie merken, es gibt was zu futtern, stört es sie herzlich wenig, ob da nu ein paar Meerschweinchen sitzen oder nicht. Ratten sind ja schließlich nicht doof ...

In der Wohnung gehört das Schweinchengequieke zur normalen Geräuschkulisse, also warum sollte es die Ratten stören? Selbst Wildratten, die man anfüttert, stören die Schweinchen herzlich wenig. Das Gequieke vertreibt nur dann Ratten, wenn die Ratten es noch nicht kennen und keine Veranlassung haben, in Meerschweinchennähe zu bleiben.
Wird also das Futter auf dem Hof immer schön so gelagert, daß Ratten eh nicht so leicht rankommen, reichen Meerschweinchen aus, auf dem Hof, wo ich früher meine Kaninchen hatte, reichten die Meerschweinchen nicht aus - da lag das Getreide offen für jede Ratte erreichbar rum. Nur die Katzen hatten dafür gesorgt, daß die Ratten nicht überhand nehmen, die Meerschweinchen dagegen wurden von den Ratten nicht mal beachtet.
 
Kroete2

Kroete2

Beiträge
418
Reaktionen
0
Also, ich hatte die letzten vier Tage Meerschweinchen zur Pflege bei mir.
Sie waren in einem Raum mit den Ratten und es hat die Ratten nicht gestört, sie waren weder nervöser, noch wirkten sie irgendwie gestresst, ich glaube nicht, dass da was dran ist. :ms:
 
Wollmaus1

Wollmaus1

Beiträge
390
Reaktionen
0
Wie ist denn das mt Myco? Kann diese nun von Ratten auf Meeris uebertragen werden, oder nicht? Und wenn ja, mit welchen Folgen? (Hab da immer noch keine eindeutige Antwort drauf, haette aber gern Info, da meine Tochter gern Meeris halten moechte!)
 
Thema:

ratten und meerschweine???

ratten und meerschweine??? - Ähnliche Themen

  • Ratten

    Ratten: Halli Halloo :) Ich benötige ein wenig Rat bei meinen Ratten. Also ich habe seit etwas über einen Monat drei Rattenweibchen (Hermine, Bandit und...
  • Fritz soll Gesellschaft bekommen - bitte um Beratung

    Fritz soll Gesellschaft bekommen - bitte um Beratung: Liebe Rattenbesitzer, ich habe vor einem halben Jahr den Rattenmann Fritz von einer Freundin übernommen, jetzt ist er fast 2 Jahre alt. Nun würde...
  • Ratten in der Garage oder im Schuppen halten???

    Ratten in der Garage oder im Schuppen halten???: Hallo, ich habe gelesen,dass man Ratten auch in der Garage oder im Schuppen halten kann: stimmt das????? Was ist die niedrigste und die Höchste...
  • Fragen zum Schrankkäfig

    Fragen zum Schrankkäfig: Hey Leute :) ich würde mir gerne Ratten zulegen und hätte ein paar fragen zu Schrankkäfigen: 1. hat jemand (gute oder schlechte) Erfahrungen mit...
  • Ratten mögen Käfig nicht - was tun?

    Ratten mögen Käfig nicht - was tun?: Hi, ich habe da mal eine Frage. Ich habe seit 1,5 Jahren 2 Ratten. zuerst haben sie in einem Nagerkäfig mit Plexiglashaube gelebt und dann...
  • Ratten mögen Käfig nicht - was tun? - Ähnliche Themen

  • Ratten

    Ratten: Halli Halloo :) Ich benötige ein wenig Rat bei meinen Ratten. Also ich habe seit etwas über einen Monat drei Rattenweibchen (Hermine, Bandit und...
  • Fritz soll Gesellschaft bekommen - bitte um Beratung

    Fritz soll Gesellschaft bekommen - bitte um Beratung: Liebe Rattenbesitzer, ich habe vor einem halben Jahr den Rattenmann Fritz von einer Freundin übernommen, jetzt ist er fast 2 Jahre alt. Nun würde...
  • Ratten in der Garage oder im Schuppen halten???

    Ratten in der Garage oder im Schuppen halten???: Hallo, ich habe gelesen,dass man Ratten auch in der Garage oder im Schuppen halten kann: stimmt das????? Was ist die niedrigste und die Höchste...
  • Fragen zum Schrankkäfig

    Fragen zum Schrankkäfig: Hey Leute :) ich würde mir gerne Ratten zulegen und hätte ein paar fragen zu Schrankkäfigen: 1. hat jemand (gute oder schlechte) Erfahrungen mit...
  • Ratten mögen Käfig nicht - was tun?

    Ratten mögen Käfig nicht - was tun?: Hi, ich habe da mal eine Frage. Ich habe seit 1,5 Jahren 2 Ratten. zuerst haben sie in einem Nagerkäfig mit Plexiglashaube gelebt und dann...