Schwanz

Diskutiere Schwanz im Krankheiten Forum im Bereich Mäuse; Ich habe vor ein paar Tagen bei einer meiner Maus gesehen, das ihr Schwanz, der vom Körper weg geht immer dunkler wird. Ist das normal oder sollte...
M

Mausi1111

Gast
Ich habe vor ein paar Tagen bei einer meiner Maus gesehen, das ihr Schwanz, der vom Körper weg geht immer dunkler wird. Ist das normal oder sollte ich mal mit ihr zum Arzt gehen. Ach ja sie hat aber ein schwarzes Fell. Danke für die Antworten :smile:.
 
03.03.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schwanz . Dort wird jeder fündig!
P

Psaya

Gast
Bin mir nicht sicher, ob ich Deine Frage verstehe...

Soweit ich weiß, kann sich die Fellfarbe im Laufe eines Mauselebens etwas verändern. Solange die Haut nicht schuppig wird, wund, steif oder gebrochen aussieht, würde ich mir keine Sorgen machen. Sonst stell doch mal ein Foto rein, dann isses eindeutiger.
 
M

Mausi1111

Gast
Also der Teil der Schwanz, der vom Körper weg führt wird immer dunkler. Könnte es vielleicht sein das es Haare sind die darauf wachsen?
 
S

Shyrra

Gast
Wie, die Maus ist schwarz und da wird der Schwanz noch dunkler?

Grundsätzlich ist es bei Colourpoints normal, dass diese erst mit der Zeit kommen, da das Gen von der Wärme abgängig ist. Somit wirkt das Ausbleichen nicht an den kältesten Stellen der Maus. Im Nest ist es aber zu warm, damit bilden sich die Points nach und nach aus, wenn die Tiere das Nest verlassen haben. Das geht eigebtlich immer so weiter, die Tiere vekommen immer dunklere Points.

Wenn deine Maus aber schon schwarz ist, kann es keine CP sein. Wie alt ist das Tier? Vielleicht bildet sich doch nur die Farbe weiter aus, hab mal ein Dark Sepia Tier (dunkelbraun) gehabt, dass dunkle Stellen aufwies, die später aber untergingen.

Am besten wäre, du stellst mal ein aussagekräftiges Foto ein *smile*. Im Normfall dürfte es eine Auspigmentierung sein, habe noch von nichts krankhaften gehört, dass sich durch Abdunklung des Schwanzes bemerkbar macht...XD

Zeigt das Tier sonst Auffälligkeiten? Verklebte Augen, strubbeliges Fell, dauerhafter Buckel, andere Atemtechnik? Wenn dem Tier irgendetwas wehtut, zeigt es dir das auf andere Weise als durch Abdunkeln des Schwanzes. *smile* Schieb also keine Panik...*gg*

MfG,
Shyrra EA
 
G

Guppy

Gast
Ne der Maus geht es gut. Die Maus klettert durch den Käfig, isst gut, das Fell ist auch normal. Der Schwanz war ja vorher hell, also so Hautfarbend. Das sieht aus als ob das kleine dunklere Haare auf den Schwanz kommen. Kann ja mal versuchen ob ich meine süße fotografieren kann. Mache mir aber echt sorgen 8(. Ich hoffe es ist nichts schlimmes.
 
M

Mausi1111

Gast
Sorry, den Beitrag von Guppy habe ich geschrieben. Mein Freund war mit sein Name online, und dann habe ich vergessen den Name zu ändern :D. Ich hoffe ich habe euch nicht verwirrt.
 
S

Shyrra

Gast
Am Schwanzansatz, womöglich an der Oberseite? Haare dunkler? Das ist ne Pigmentierungssache. Besonders wenn das Tier noch verhältnismäßig jung ist, kann das schon sein.
Ich würde mir - deinen Beschreibungen zufolge - keine Gedanken machen.

MfG,
Shyrra EA
 
G

Guppy

Gast
Ok jut dann bin ich beruhigt. Danke schön für die Auskunft :gut:
 
ringelsocke1

ringelsocke1

Beiträge
630
Reaktionen
0
Wie alt ist die Maus denn? Also, wenn sie noch im Wachstum ist, dann wachsen ihr eben einfach ein paar Haare.
Alle schwarzen von mir haben auch teilweise dunkle Schwänze.
Ein Foto wäre aber doch mal hilfreich.

lg
ringelsocke
 
M

Mausi1111

Gast
Ich habe die Mäuse seit Dezember, meine Eltern haben sie mir geschenkt und die haben sie aus dem Tierladen,von daher weiß ich nicht genau wie alte die beiden sind. Ich weiß beim nächsten mal sage ich, sie sollen mir welche von Züchter holen oder ich hole mir welche. Ich werde mal versuchen heute ein Foto zu machen dann stelle ich es auf jeden Fall rein. Gibt es in Gelsenkirchen oder in der Nähe ein Züchter?
 
ringelsocke1

ringelsocke1

Beiträge
630
Reaktionen
0
Warum willst du denn welche vom Züchter?
Nimm doche in paar Notfalltiere auf.

lg
ringelsocke
 
M

Mausi1111

Gast
Ich will das schon mal wissen, wenn eine mal stirbt damit die andere dann nicht so einsam ist. Mit ist das egal ob vom Züchter oder Notfalltiere hauptsache nicht aus der Zoohandlung, weil was ich alles gelesen habe möchte ich das nicht noch unterstüzen.
 
S

Shyrra

Gast
>Warum willst du denn welche vom Züchter?

Ich beantworte die Frage auch mal aus meiner Sicht..*gg* Die Tiere sind um einiges schöner und vitaler. Wichtig ist natürlich, dass man sich die Tiere wirklich von seriösen Züchtern holt, nicht von irgendwelchen Gelegenheits- oder Möchtegernzüchtern. Dann ist das genauso hilfreich, wie Notfalltiere aufzunehmen, da damit der Kauf aus dem Zooladen gemindert wird.
Sicher ist es gut, wenn man Notfalltiere holt. Die freuen sich auf ein schönes Zuhause. Aber deswegen ist gegen echte Züchtertiere nichts einzuwenden. Und wenn man gezielt vom seriösen Züchter kauft und sich das verbreitet, vermindert man automatisch in gewissem Maße das Entstehen der Notfalltiere.

*smile* Wollte das nur mal angebracht haben. Das klang mir so, als wäre es so schlecht, Tiere vom Züchter zu holen...

MfG,
Shyrra EA
 
ringelsocke1

ringelsocke1

Beiträge
630
Reaktionen
0
Nein, nein, es sollte nicht so klingen, das Züchter schlecht sind, oder dass es schlecht ist, Tiere von Züchtern zu holen, allerdings muss ich auch sagen, dass es in Notfällen auch oft Zuchtmäuse gibt. D.h. eben Mäuse in Zuchtfarben.
Ich bin eben den Notfallmausis zu geschrieben, deswegen auch mein Post.

lg
ringelsocke
 
M

Mausi1111

Gast
Mir ist alles lieb, nur nicht aus dem Tierladen. Meine Mäuse sind zwar süß und den beiden geht es auch gut, aber was ich hier alle im Froum gelesen habe möchte ich das nicht unterstüzen. Ich habe mit einer Bekannten geredet die auch Mäuse hat und ihre Mäuse haben auch so Haare auf dem Schwanz, also wird das normal sein. Mache mir sowieso immer zu viele Gedanken um meine Mäuse. 8(
 
S

Shyrra

Gast
@ringel
*smile* Ich spreche nicht von Farben, sondern von Rassemäusen selbst. Das sieht ganz anders aus...*gg* Allein die Ohren...*schmacht* *meinenkerlbetracht* Und im Tierheim sitzen wohl kaum Rassemäuse. Die Züchter tun nämlich alles dafür, die Leute aufzuklären, und wer nicht wirklich Ahnung von Mäusen hat, bekommt kein Tier von denen. Die beraten einen und die Tiere gibts nur mit Abgabevertrag um dem Nachziehen von Tieren zu unterbinden. Davon abgesehen, dass man von seriösen Züchtern keine unkastrierten Böcke bekommt.
Die Farben sind nicht dafür ausschlaggebend, ob sie vom Züchter stammen oder nicht...

@mausi
Gedanken machen, wenn etwas auffällig ist, ist doch gut. Und im Notfall kann man ja einfach nachfragen, damit die unnötigen Zweifel beseitigt und die berechtigten Zweifel erkannt werden...*smile*

EDIT: Dass die Mäuse Haare aufm Schwanz haben, ist übrigens ganz normal. Wenn der Schwanz hell ist, dann sind einfach nur helle Haare beteiligt und wenn dunkle Haare nachkommen, stecken da halt mehr Pigmente drinne...*smile*

MfG,
Shyrra EA
 
M

Mausi1111

Gast
Ok jut danke, will ja das es den beiden gut geht. Aber noch mal zu den Züchtern, gibt es den welche in der Nähe von Gelsenkirchen?
 
S

Shyrra

Gast
Wenn du mir sagst, wo Gelsenkirchen liegt? *lolz* Bin eine totale Geoniete...-.-"

Transport in größere Städte lässt sich aber meist auch so regeln. Wenn du wirklich Interesse hast, meld dich mal per Pn bei mir.

MfG,
Shyrra EA
 
M

Mausi1111

Gast
Du kennst bestimmt den Ruhrpott, und da liegt Gelsenkirchen. In der Nähe ist auch Dortmund, Essen, Oberhausen usw.... Tolle Beschreibung, aber ich hoffe das hilft ein wenig :D.
 
Thema:

Schwanz

Schwanz - Ähnliche Themen

  • Rötlich gefärbter Schwanz, Was tun?

    Rötlich gefärbter Schwanz, Was tun?: hi Mein Mauschen hat oft einen Rötlich gefärbten Schwanz.. hab schon übalegt ob sie gebissen worde oda so... Soll ich zum Tierartzt...
  • Streifenmäuse verliert Schwanz

    Streifenmäuse verliert Schwanz: Hallo! Hab da mal ´ne Frage meine Streifenmäuse haben ihren halben Schwanz verloren. Sie sind ca. 1 1/2 Jahre alt. Bert hat die älfte von seinem...
  • Flecken am Schwanz und noch Fragen

    Flecken am Schwanz und noch Fragen: :huhu: Meine Farbmaus hat gelbe Flecken am Schwanz. Ich weiß nicht was das ist. Bisswunden oder ein Pilz? Kann das sein? Dann hab ich noch eine...
  • Maus nagt an ihrem Schwanz

    Maus nagt an ihrem Schwanz: also leute, die geschichte is so: ich hab vor einem guten halben jahr eine weiße maus gefunden, die dann bei mir eingezogen ist. diese maus hat...
  • Wunde am Schwanz - was soll ich tun?

    Wunde am Schwanz - was soll ich tun?: Hallo erstmal, und zwar hat eines meiner Wüstenrennmäuse seit gestern eine strichförmige Wunde etwa in der Mitte des Schwanzes. Sie blutet...
  • Wunde am Schwanz - was soll ich tun? - Ähnliche Themen

  • Rötlich gefärbter Schwanz, Was tun?

    Rötlich gefärbter Schwanz, Was tun?: hi Mein Mauschen hat oft einen Rötlich gefärbten Schwanz.. hab schon übalegt ob sie gebissen worde oda so... Soll ich zum Tierartzt...
  • Streifenmäuse verliert Schwanz

    Streifenmäuse verliert Schwanz: Hallo! Hab da mal ´ne Frage meine Streifenmäuse haben ihren halben Schwanz verloren. Sie sind ca. 1 1/2 Jahre alt. Bert hat die älfte von seinem...
  • Flecken am Schwanz und noch Fragen

    Flecken am Schwanz und noch Fragen: :huhu: Meine Farbmaus hat gelbe Flecken am Schwanz. Ich weiß nicht was das ist. Bisswunden oder ein Pilz? Kann das sein? Dann hab ich noch eine...
  • Maus nagt an ihrem Schwanz

    Maus nagt an ihrem Schwanz: also leute, die geschichte is so: ich hab vor einem guten halben jahr eine weiße maus gefunden, die dann bei mir eingezogen ist. diese maus hat...
  • Wunde am Schwanz - was soll ich tun?

    Wunde am Schwanz - was soll ich tun?: Hallo erstmal, und zwar hat eines meiner Wüstenrennmäuse seit gestern eine strichförmige Wunde etwa in der Mitte des Schwanzes. Sie blutet...