Reiten wieder anfangen!

Diskutiere Reiten wieder anfangen! im Ausbildung Forum im Bereich Pferde; Also gut, längere geschichte: Ich bin früher (ca 10 jahre)einige jahre geritten (einigermassen gut denk ich) bin dann allerdings innerhalb von 4...
S

*Sonja*

Gast
Also gut, längere geschichte:

Ich bin früher (ca 10 jahre)einige jahre geritten (einigermassen gut denk ich) bin dann allerdings innerhalb von 4 wochen zweimal vom pferd (demselben) gefallen und habe mir beide male je einen arm gebrochen ( in einer stunde den rechten - dann drei wochen pause - dann in der ersten reitstunde danach den linken). danach haben mir meine eltern reiten erst mal stikt verboten!
Wolllte eigentlich immer wieder mal anfangen - hatte aber nie den mut/das geld!

Jetzt ist es allerdings so, dass wir ja in der arbeit pferde haben - und eigentlich auch umsonst reiten dürften! Bevor ich mich aber ängstlich alleine (wär da allein) auf gambella setze will ich vorher noch reitunterricht nehmen! was glaubt ihr, wieviele stunden werd ich ca brauchen,brauchen, bis ich wieder sicher im sattel sitze? PS: Anfangen tu ich mit ner longestunde
 
27.07.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Reiten wieder anfangen! . Dort wird jeder fündig!
shaniasheart

shaniasheart

Beiträge
636
Reaktionen
0
Hallo Sonja,

war doch gar nicht so lang :binzel:

Ich denke, wenn Du schon mal einige Jahre geritten bist, dann wirst Du nicht lange brauchen, um wieder sicher auf dem Pferd zu sitzen. Das ist ähnlich wie Radfahren, das verlernt man auch nicht. Das Gleichgewicht etc. ist automatisch wieder da - man hat nur am Anfang halt tierischen Muskelkater, weil der Körper das nicht mehr gewohnt ist (ich hab vor Jahren nach ca. 3-4 Jahren Pause wieder angefangen, ich weiß wovon ich rede :D).

Was die Überwindung der Angst angeht, daß kann Dir natürlich keiner sagen. Da mußt Du halt selber sehen wie's läuft und wann Du Dich bereit fühlst. Ist denn das Pferd, mit dem Du dann allein wärst lieb und zuverlässig? Und gibt es nicht die Möglichkeit, dort zusammen mit anderen zu reiten? Du schreibst ja, es gibt da mehrere Pferde.

Ansonsten würde ich einfach erstmal wieder mit Unterricht bzw. Longenstunden anfangen und dann gucken, wie sich die Sache entwickelt. Muß ja nichts überstürzt werden. Viel Erfolg und viel Spaß beim Wiedereinstieg!
 
S

*Sonja*

Gast
Hmmm, also angst wieder zu reiten hab ich eigentlich gar nicht! denk aber am anfang wird die ganze sache noch etwas wackelig! leider ist da niemand der mit mir zusammen reiten würde!
Gambella ist ganz lieb und brav - es reiten eigentlich nur die kinder die bei uns zur kur sind auf ihr - da gabs nie probleme - auch wenn sie erst vor ca 2 jahren zugeritten wurde (war ja ein sulkyrennpferd) sie ist auch total ruhig!
Auf den anderen pferden kann man nicht reiten - goldie hat erst vor ein paar wochen ein fohlen bekommen - und gonzo unser drittes pferd - das ist das fohlen (der ist soo niedlich aber grad in den flegelmonaten)!

Sollte wirklich was passieren - ich bin bestens aufgehoben - ärzte und schwestern ham wir genug (die hätten mich nicht das erste mal gerettet wenns dazu kommen würde) :D drum hab ich auch nicht wirklich angst!

Muss aber sowieso erst mit unserer klinikleitung reden - die weiß noch nix von meinen plänen! :D

Am 6.8. hab ich erst mal die erste stunde danach seh ich mal weiter!
 
S

*Sonja*

Gast
So, heute war es endlich so weit - nach über zehn jahren bin ich wieder zum ersten mal auf einem pferd gesessen - und es war super! Mir tut jetzt alles weh, aber ich werd auf alle fälle wieder weiter reiten!
Schritt und Trab hatte ich sofort wieder - nur beim galopp ´happters noch etwas! Das war mir dann lieber an der longe! Muss leider zum nächsten unterricht zwei wochen warten, aber vorfreude ist ja die schönste freude!
 
shaniasheart

shaniasheart

Beiträge
636
Reaktionen
0
Gratuliere, das klingt doch prima! Ja, an den Muskelkater am Anfang mußt Du Dich gewöhnen, das gibt sich aber schnell. Wichtig ist halt, daß es Spaß macht und Du Dich dabei wohl fühlst - alles andere kommt dann von allein :smile:
 
S

*Sonja*

Gast
Kleiner Zwischenbericht:

Hatte mittlerweile mehrere stunden -. klappt schon wieder ganz gut, nur der galopp ist noch a bisserl schwierig!

Meine Klinikleitung weiß seit heute auch von meinen plänen - und findet sie klasse! darf mir sogar freundinnen mitnehmen die mit mir ausreiten - alleine sollte ich nicht hat sie gemeint! Ich muss dafür nur im winter evtl etwas ausmisten helfen - da haben wir generell weniger personal!

Ausserdem soll ich unser fohlen etwas erziehen. also mal mitreiten lassen!

Das erste mal muss ich allerdings mit ihr ausreiten... aber das nehm ich in kauf :D
 
Thema:

Reiten wieder anfangen!

Reiten wieder anfangen! - Ähnliche Themen

  • Richtig reiten

    Richtig reiten: Hallo, mal wieder =), ich habe die letzten stunden damit verbracht im internet zu surfen und mich schlau zu machen. Ich habe festgestelt (bei...
  • Maximales gewicht für den reiter eines ponys

    Maximales gewicht für den reiter eines ponys: hallo, ich habe ja schon gesagt das ich kleines pflege pony habe, mit dem ich immer spatziren gehe. Nund das ist das problem das gehen =) lieber...
  • Ein reiten

    Ein reiten: in den sommer ferien war ich bei meiner oma auf dem land zu besuch... ein bekannte der einen BAuernhof hat, bhat endlich pferde. Um die darf ich...
  • alleine in der Halle reiten

    alleine in der Halle reiten: Hallo Mittlerweilen bin ich weit genug, um eine Reitbeteiligung haben zu können. Natürlich werde ich weiterhin regelmäßig Unterricht nehmen...
  • Reiten auf Niveau A

    Reiten auf Niveau A: Ich wollte mal fragen,was man beim Reiten alles können muss,um im A-Niveau zu reiten. Angel
  • Ähnliche Themen
  • Richtig reiten

    Richtig reiten: Hallo, mal wieder =), ich habe die letzten stunden damit verbracht im internet zu surfen und mich schlau zu machen. Ich habe festgestelt (bei...
  • Maximales gewicht für den reiter eines ponys

    Maximales gewicht für den reiter eines ponys: hallo, ich habe ja schon gesagt das ich kleines pflege pony habe, mit dem ich immer spatziren gehe. Nund das ist das problem das gehen =) lieber...
  • Ein reiten

    Ein reiten: in den sommer ferien war ich bei meiner oma auf dem land zu besuch... ein bekannte der einen BAuernhof hat, bhat endlich pferde. Um die darf ich...
  • alleine in der Halle reiten

    alleine in der Halle reiten: Hallo Mittlerweilen bin ich weit genug, um eine Reitbeteiligung haben zu können. Natürlich werde ich weiterhin regelmäßig Unterricht nehmen...
  • Reiten auf Niveau A

    Reiten auf Niveau A: Ich wollte mal fragen,was man beim Reiten alles können muss,um im A-Niveau zu reiten. Angel