Hilfe! Haarausfall!!!

Diskutiere Hilfe! Haarausfall!!! im Krankheiten Forum im Bereich Mäuse; Hatte gerade eben Raubtierfütterung. Dabei entdeckte ich bei meiner weißen Albino-Dame aus dem TH am Rücken winzige kahle Stellen. Ich nahm sie...
J

JaniLane

Gast
Hatte gerade eben Raubtierfütterung.

Dabei entdeckte ich bei meiner weißen Albino-Dame aus dem TH am Rücken winzige kahle Stellen. Ich nahm sie heraus und sah mir das mal an. Es ist liegen weder Schorf noch sonstige Hautirritationen vor. Dann hab ich mir mal ihre zwei Kastraten-Kumpels geschnappt. Der Große ist normal, beim Kleinen hab ich unterhalb des Bauches eine kahle Stelle in Größe von einem Cent-Stück gefunden. Auch er ist weder gerötet noch sonst was, es fehlt einfach nur der Pelz.

Ich hab mich nun vor den Schrank gehockt und beobachtet. Sie kratzen sich nicht daran.

Jetzt is es für den Doc natürlich zu spät. Kann jemand vorab etwas dazu sagen? Würd gern ein Bild einstellen, doch unser Cam ist mal wieder außer Haus *grrr* (und dann noch bei jemand, den ich nicht leiden kann *grrrrrr*)

Grüße,
Jani
 
02.11.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe! Haarausfall!!! . Dort wird jeder fündig!
Angelus Noctis1

Angelus Noctis1

Beiträge
2.720
Reaktionen
1
Hmmm... Ich würde sie prophylaktisch punkten. Wenn es dann weggeht, darfst Du zum Großputz blasen! :D


Stille Grüße

Angelus
 
J

JaniLane

Gast
Mensch, die Kleine wurde doch erst (vor ca. 2 Wo, als sie aus TH kam) gepunktet, noch bevor sie in den Quarantäne-Käfig kam. :-(

Ist so ne Form Parasiten bekannt, wo es keinerlei Hautreizungen gibt?

Nun gut....
Kannst mir bitte nochmal das Chlorix-Gemisch verraten?

Grüße,
Jani
 
J

JaniLane

Gast
oooh... Pilz... Nunja, hoffe mal der Doc wird mir morgen Klarheit geben...

Thanx Etrius,

Grüße Jani
die trotzdem zur Sicherheit nochmal die Chlorix-Formel hätte *ganzliebzuAngelusschau*
 
Angelus Noctis1

Angelus Noctis1

Beiträge
2.720
Reaktionen
1
Ähhh... Da gibt es keine Formel. Bei Parasiten sprühe ich Chlorix pur auf rauhe Flächen, über glatte geh ich mit Chlorixschwamm drüber. %min einwirken lassen. Danach SOFORT GRÜNDLICHST mit mit einer Megatonne Wasser abspülen... :D


Stille Grüße

Angelus
 
F

Fledermausi

Gast
An Pilz hätte ich nun auch gedacht...sind die Flecken relativ kreisrund und evtl auch nässend? Lassen sich am Rand Haare rausziehen?
 
H

Hitmouse

Gast
Hat Pilz nicht auch oft eine Schorfkruste am Rand?
Eine von meinen Mäusen hat eine kahle Stelle. Da ich mal gelesen habe, dass das bei älteren Mäusen schonmal vorkommen kann, habe ich mir jetzt keine Gedanken gemacht. Sie kratzt ja auch nicht mal dran.

LG
Hitmouse
 
F

Fledermausi

Gast
Ich glaube bei Pilz kratzen sie nicht...ich kenne das nur vom Pferd....Pilz wird immer größer und man kann am Rand Haare ausrupfen...mit oder ohne Kruste..ist etwas unterschiedlich....
 
J

JaniLane

Gast
Mmmmh... wie alt die beiden sind weiß ich nicht. Sind ja beide aus dem TH. Einer davon ist einer von den Wiesbadenern. Blutjung ist keiner mehr in der Gruppe.

Da näßt nix, da is kein Schorf. Hab mal versucht leicht am Rand an den Häärchen zu ziehen, aber die sind auch fest 8( Felix hat mich nur ganz empört angeschaut.

Na, heute Abend werde ich hoffentlich Klarheit bekommen.

Bei dem Mädchen dachte ich schon, sie wäre zu wild und leidenschaftlich von einem der Jungs geputzt worden.

Ich berichte....

Grüßle,
Jani
 
Angelus Noctis1

Angelus Noctis1

Beiträge
2.720
Reaktionen
1
Ha, das kann sein! Sind die Haare vielleicht rasiert worden?


Stille Grüße

Angelus
 
J

JaniLane

Gast
Ööööhhhh... vereierst mich jetzt grad oder meinst das im Ernst???
*blicksgradnet*

Ähm... also du meinst, es kann sein, dass sie zu wild geputzt wurde?
Mmmh... und der kleine Kastrat putzt sich selbst so heftig, dass ihm Haare rausgehen???

Schlauchstehende Grüße,
Jani
 
Angelus Noctis1

Angelus Noctis1

Beiträge
2.720
Reaktionen
1
Nein, ich vereier Dich nicht. Schau mal, ob da noch Haarwurzeln sind. Wenn ja, könnte es auch rasiert, sprich abgefressen sein...


Stille Grüße

Angelus
 
I

ingeli

Gast
huhu
anbei fotos von rasierter maus (ist zwar nicht meins aber wird schon ok sein :smile:


und noch ne möglichkeit
wenn die haarstruktur drumherum aussieht wie 10 millionen mal blondiert
dann ist es einfach eine ganz normale alterserscheinung
greets i.
 
R

Raupi

Gast
ich hab auch wen in meiner rentnertruppe die rasiert *grummel*

und noch nit rausgefunden wer...

musss mich da echt noch mal vor setzen und hoffen das sie sich zu erkennen gibt :(
wieder mal echt erfreulich somal det ja größere auswirkung bei mir hat also beim "normalen halter"....

nicht nett :(
 
J

JaniLane

Gast
Was es alles gibt 8(, wenn ich nachher nach Hause komme, kontrolliere ich mal nach Wurzeln...

10 Millionen mal blondiert, so siehts bei meinem roten Opi hinter den Öhrchen aus, ganz fusselige Haare, aber noch keine kahlen Stellen :D

Grüßle,
Jani
 
F

Fledermausi

Gast
Hatte auch mal eine Maus, die andere rasiert hat....im Forum der ig-farbmaus gabs dazu mal infos....habe glaube ich noch was per Mail....das machen leider manche Mäse....kanst nix dagegen machen....schau mal nach, ob die Barthaare auch abgeknabbert wurde....falls ja, denke ich das ist derselbe Fall: Hilft nur ihr ein "Bauernopfer" zu geben und von anderen getrennt halten...dann muß nur eine drunter leiden und nicht alle....ich weiß, ist fies...seit meine nicht mehr lebt hat ihr Opfer wieder Haare....*g*

Ich such mal die Info raus und stell's heute Abend rein wenn ich's finde....
 
J

JaniLane

Gast
Oh, das ist super.
Hab mal geschaut, es könnte tatsächlich eine Rasur sein. Um einen Pilz tatsächlich auszuschließen, gehe ich jetzt mal zum Doc...

Weiß jetzt nicht, worauf ich hoffen soll, Pilz oder Rasur 8(
Pilz geht wieder weg, der Rasierer bleibt...

Rasieren sich manche Leute....ähh... Mäuse auch selbst?

Grüße,
bis gleich dann,
Jani
 
F

Fledermausi

Gast
Ähm - wie soll das gehen sich selbst die Barthaare abbeißen? *grübel*
 
J

JaniLane

Gast
Aaaalso: Keine Pilze, keine Parasiten:freu:

Der Haarausfall hat verschiedene Ursachen.
Bei dem Kastraten ist es hormonell bedingt, das Mädel wird tatsächlich rasiert.
Der Doc meinte, dass es sich, wenn wir Glück haben, gibt, wenn sie länger im Rudel ist. Allerdings kann es auch sein, dass sie ständig den wilden Attacken standhalten muss 8(.

Beobachte das ganze Mal und hoffe, dass die Leidenschaft des feurigen Kastraten (welcher genau es ist, weiß ich nicht, irgendwie putzen sie beide an ihr rum 8() mit dem kommenden Alltag abebbt...

Wenn ich Glück habe, bekomme ich morgen die Digicam, dann stelle ich Bilder meiner zwei Haarschwachen ein.

Grüßle,
Jani

@Fledermausi
Nö, ich meinte, ob er sich selbst den Pelz ablecken könnte. Aber nun wissen wir ja, dass es die Hormone sind :binzel:
Barthaare haben übrigens alle noch vollständig.
 
H

Hitmouse

Gast
Na dann muß ich meine Browny ja auch morgen mal unter die Lupe nehmen. Das mit dem Rasieren ist ja echt 'n Hit. :D
 
Thema:

Hilfe! Haarausfall!!!

Hilfe! Haarausfall!!! - Ähnliche Themen

  • Hilfe, hilfe, hilfe!!!

    Hilfe, hilfe, hilfe!!!: notfall! ich habe mir heute neue mäuse angeschafft, 4 kleine süße racker. habe alle mit meinen zwei älteren zusammen in die transportbox gesteckt...
  • Hilfe bei mäusekrankheit!!!

    Hilfe bei mäusekrankheit!!!: Hilfe! ich war beim tierarzt und der hat festgestellt, dass meine maus eine ohrenentzündung hat! jetzt hab ich aber ein problem, meine maus sieht...
  • HILFE wegen BAYTRIL

    HILFE wegen BAYTRIL: Hallo... ich habe eine Maus, die die ganze Zeit komuisch atemgeräusche mach und nur relativ schwer atmen kann... mein opa ist arzt und könnte...
  • Hilfe!

    Hilfe!: Hallo zusammen, Hab eben beim arbeiten eine Maus aus eine Mülltonne gerettet. Hab erst versucht sie einfach wieder ins freie zu lege aber hab...
  • Hilfe!!!!! Haarausfall

    Hilfe!!!!! Haarausfall: Hiho, ich habe ein Problem und zwar hat mein bruder zwei Mäuse in einem Terrarium. Den ging es bis vor kurzem noch ganz gut, er hat sie jetzt...
  • Hilfe!!!!! Haarausfall - Ähnliche Themen

  • Hilfe, hilfe, hilfe!!!

    Hilfe, hilfe, hilfe!!!: notfall! ich habe mir heute neue mäuse angeschafft, 4 kleine süße racker. habe alle mit meinen zwei älteren zusammen in die transportbox gesteckt...
  • Hilfe bei mäusekrankheit!!!

    Hilfe bei mäusekrankheit!!!: Hilfe! ich war beim tierarzt und der hat festgestellt, dass meine maus eine ohrenentzündung hat! jetzt hab ich aber ein problem, meine maus sieht...
  • HILFE wegen BAYTRIL

    HILFE wegen BAYTRIL: Hallo... ich habe eine Maus, die die ganze Zeit komuisch atemgeräusche mach und nur relativ schwer atmen kann... mein opa ist arzt und könnte...
  • Hilfe!

    Hilfe!: Hallo zusammen, Hab eben beim arbeiten eine Maus aus eine Mülltonne gerettet. Hab erst versucht sie einfach wieder ins freie zu lege aber hab...
  • Hilfe!!!!! Haarausfall

    Hilfe!!!!! Haarausfall: Hiho, ich habe ein Problem und zwar hat mein bruder zwei Mäuse in einem Terrarium. Den ging es bis vor kurzem noch ganz gut, er hat sie jetzt...