Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Diskutiere Ältere Katze liegt in eigenem Urin im Katzenklo Forum im Bereich Katzen; Hallo, ich hatte schon vor einiger Zeit über unsere 14 Jahre alte Katze und das Pinkelproblem berichtet. Es hat sich nichts verändert. Sie is...
Cessy1

Cessy1

Beiträge
152
Reaktionen
0
Hallo,

ich hatte schon vor einiger Zeit über unsere 14 Jahre alte Katze und das Pinkelproblem berichtet.
Es hat sich nichts verändert. Sie is immer noch dermaßen unsauber, dass sie ständig überall hinpinkelt und sogar auch kotet. So liegt sie zb. auf unserem Küchenmülleimer (sie hat eine Vorliebe für unbequeme Schlafplätze), springt runter, pinkelt genau davor und legt sich wieder schlafen. Oder sie kotet vor das saubere Katzenklo. Es gibt wohl mittlerweile keine Plätze wo sie nicht schn hingemacht hat: in Schuhe, vor der Badtür, Küche, Flur, ect...
Es liegt weder ein gesunheitliches Problem vor noch hat sich etwas im Lebensumfeld verändert, mal abgesehen davon dass das schon ewig so geht.

Jetzt hat sie allerdings den Vogel abgeschoßen! Eben hat sie mal wieder in die Küche gepinkelt. Ich hab also Küchenkrepp draufgelegt zum aufsaugen und will einen Wischeimer holen. Als ich wieder komme, liegt sie auf dem Küchenkrepp in ihrem eigenen Urin! Das kann doch nich normal sein!

Was meint ihr?

Gruß
 
15.03.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ältere Katze liegt in eigenem Urin . Dort wird jeder fündig!
black sunshine

black sunshine

Chaosmama
Beiträge
4.338
Reaktionen
0

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Was genau hat denn dein TA gesagt, hast du schon gesundheitlich alles abgecheckt, Urinprobe, Blutbild etc?

LG
Daniela
 
Cessy1

Cessy1

Beiträge
152
Reaktionen
0

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Hallo Daniela,

ja es wurde alles schon gecheckt..Blasenentzündung, Inkontinenz, ect..
Blut- und Urinprobe auch, alles bestens! Mehrmals sogar.
Eine Erkarnkung lag nicht vor.

Wie gesagt das geht ja schon über ne ganze ganze Weile.
 
black sunshine

black sunshine

Chaosmama
Beiträge
4.338
Reaktionen
0

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Hast du irgendwas verändert in der Wohnung? Kann auch ne Kleinigkeit sein, Parfum gewechselt, neues Möbelstück, Waschmittel geändert etc.

Hast du das Verhalten schon mal genau beobachtet, könnte es einen Auslöser dafür geben?

Ist deine Katze Freigänger oder reine Hauskatze?

LG
Daniela
 
Cessy1

Cessy1

Beiträge
152
Reaktionen
0

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Wie gesagt, es gab keine Veränderung. Zumindest nichts was der Auslöser dafür wäre. Sie ist ja immerhin schon 14 Jahre bei uns.

Das Verhalten kann ich dir beschreiben.
Zum Beispiel schläft sie irgendwo in der Küche ( neben dem Ofen oder auf dem Mülleimer) dann wird sie wach, pinkelt in die Küche und legt sich wieder schlafen. Das tut sie auch wenn wir direkt neben ihr stehn. Stört sie gar nich.
Sie zeigt es überhaupt nich an, dass sie muss. Sie ist eine Freigängerin wie unsere anderen auch. Die aber stellen sich an die Tür oder mauzen wenn sie müssen.
Manchmal kommt sie sogar von draußen rein und nach ner halben Stunde darf ich wischen.

Wir haben schon versucht sie in regelmäßigen Abständen zum pinkeln nach draußen zu schicken, weil wir dachten sie is einfach nur zu faul. Nützt rein gar nichts.
Ich bin langsam echt verzweifelt. Jeden Tag muss ich mehrmals wischen und mittlerweile hat sich der Geruch in der Küche (ja grad da wos am appetitlichsten ist) schon richtig festgesetzt.

Gruß
 
Leonberger

Leonberger

Beiträge
1.092
Reaktionen
0

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Kenne das auch von meinem allerdings verstorbenen Kater. War bei ihm auch eine Trotzreagtion. Auf unser Bett oder das Bett bei den Kinder und das ging dann auch wenn wir dabei waren. Als meine Schwester mal bei uns übernachtet hatte, hat er auf ihre Hose gemacht die über die Couch hing. Haben immer angst gerhabt wenn wir nach Hause kamen und haben immer alles kontroliert. Da war er 12 Jahre alt als du ihm nichts mehr recht machen konntest. Er ist dann mit 15 Jahren gestorben. So zwei Monaten vor seinem tot konnte er es auch nicht mehr halten und hat es mit Koten und Uriniren nicht mehr auf das Katzenklo geschaft. :|
 
eis

eis

erfahrene Streunermiez
Beiträge
1.868
Reaktionen
37

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Hallo Cessy,

ja, das kenne ich auch. Unser Opi Tiger machte das in seinem letzten Lebensjahr. Ist wohl eine Art Demenz. Die Katzen merken es garnicht mehr, dass sie müssen und lassen es einfach laufen, wo sie sitzen oder liegen.
Unser ganzes Haus stank nach Urin, denn leider passierte es auf Teppich oder Möbeln.
Da ich aber wußte, dass Tiger nichts dafür konnte, habe ich halt literweise Wodka in den Teppich gejagt.

Als er dann im Alter von 22 Jahren starb, haben wir das gesamte Zimmer renoviert. Möbel und Teppich raus, den Holzboden so an die 20x geschrubbt.
Sicher war es viel Arbeit und ich war manchmal der Verzweiflung nahe, aber wenn ich ein Tier habe, dann stehe ich bis zuletzt mit allen Konsequenzen zu ihm.
 
Cessy1

Cessy1

Beiträge
152
Reaktionen
0

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Danke für eure vielen Antworten!

@Leonberger

Ich habe nicht das Gefühl, dass sie es nicht mehr bis zum Klo schafft. Denn oft kotet sie n halben Meter daneben. Oder in meine Turnschuhe die daneben stehn, in die ich grad grad reingetretten bin und feststellen musste, es wartet ne Pfütze darin auf mich.

@ Eis

Natürlich lieben wir sie und verurteilen sie auch nicht. Doch es nervt und das gewaltig. Und es is zudem auch noch ziemlich peinlich, wenn der Besuch in Socken in die Katzenpisse tritt. :-(
Meinst du es ist wirklich sowas wie Demenz? Ich bin manchmal der Meinung sie weiß genau was sie gemacht hat, weil sie stiften geht wenn ich wieder entzürnt 'Peeeeeteeeerleeee' rufe, aber andererseits is es ihr vollkommen schnuppe wenn ich sie dabei erwische.

Aber worum es mir eigentlich ging ist, dass sie sich vorhin in ihren eigen Urin zum schlafen gelegt hat! Katzen haben doch so hervorragende Nasen. Das hat mich echt n bisschen schockiert.

Gruß
 
black sunshine

black sunshine

Chaosmama
Beiträge
4.338
Reaktionen
0

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Aber in dem Alter kann es schon sein, dass der Geruchssinn nachlässt, vielleicht ist das eine Art, ihren Geruch zu erkennen...

edit: vielleicht kannst du mal einen Riechtest mit Futter machen

LG
Daniela
 
Leonberger

Leonberger

Beiträge
1.092
Reaktionen
0

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

So wie Eis, ging es uns zum Schluss ja auch. Wir haben hinter ihm hergeputzt und einige Dinge nach seinem tot entfern. Z.B. das was wir über der Heizing hängen hatte. Da ist er bis zum Schluss drin gelegen. Das hat natürlich auch furchtbar gerochen. :|
Ich denke auch nicht, dass dein "Tiger" es nicht mehr halten kann. Ich denke eher Trotz. Unser war schon trotzig, wenn du ihn weggeschickt hattest weil du mal was essen wolltest. Oder mal fortgegangen bist und wenn du heim kamst ins Bett ging. Könnte noch mehr schreiben, aber ich glaube du verstehst was ich meine :gut:
 
Cessy1

Cessy1

Beiträge
152
Reaktionen
0

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Hallo Leonberger,

Trotz..mhmm das kann gut sein. Sie ist ziemlich besitzergreifend und lässt sich auch gar nich abwehren, wenn man mal nich mit ihr schmusen will/ kann.
Sonst is sie noch gut fit, is die erste wenns an den Futternapf geht, springt und erzählt wie ein Wasserfall.

Aber sie war schon immer etwas seltam. Sie hat ihre Phasen wo man sie eigentlich gar nich anfassen soll und sie sich dann Schlafplätze sucht wo sie möglich wenig Kontakt mit uns hat und eben die Phasen wo man sie gar nich mehr los wird, da folgt sie auf Schritt und Tritt oder würde einem bei jeder Gelegenheit am liebsten irgendwo reinkriechen. Und grad in solchen Phasen finden wir die meisten Pfützchen und Häufchen...

Allein gestern hab ich zweimal wischen und meinen vollgepinkelten Turnschuh in die Maschine stecken müssen... :-(
 
Leonberger

Leonberger

Beiträge
1.092
Reaktionen
0

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Tja, also doch trotz. So wie die schreibst ging es uns ja auch immer wieder. 8(
 
sinchen79

sinchen79

Beiträge
694
Reaktionen
0

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

oh...so einen Trotzpinkler hab ich auch. Muss er morgens zu lange auf sein essen warten oder mal mit ihm schimpfen, wird das nächste Kleidungsstück gesucht oder halt nen Karton oder Wäschekorb, wo man raufpinkeln kann... :-(

Und bis vor kurzem hatten wir auch noch so ein Pinkelproblem. Regelmässig wurde im Haus eine Pfütze vor die Haustür gesetzt. Ich konnte jeden Tag mind. 1 x wischen und mein Freund war schon kurz vorm durchdrehen 8(
Es lag aber weder daran, dass er die Streu net mochte, es net mehr halten konnte oder was auch immer....nein, er war ganz einfach zu faul, um ein paar Meter weiterzulaufen und aufs Klo zu gehen. Ich hab dann einfach mal noch n KaKlo besorgt und ins GästeWC (gleich neben der Haustür) gestellt...und siehe da, seitdem sind keine Pipipfützen mehr vor der Tür :binzel:

Cessy, was ich noch fragen wollte, ....hat deine Katze schon immer in die Wohnung gemacht oder macht sie es erst seit kurzem?
 
Cessy1

Cessy1

Beiträge
152
Reaktionen
0

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Hallo Sinchen,

sie macht das schon seit..lass mich lügen..mindestens 2, 3 Jahren!
Also schon ne ganze ganze Zeit lang.

Meine Eltern, grade mein Vater ist auch schon auf 180, weil sie auch viel in sein Arbeitszimmer macht auf seinen Materialien...

Katzenklos hinstellen bringt bei ihr auch nichts, dann macht sie endweder daneben oder ganz wo anders hin...

Gruß
 
eis

eis

erfahrene Streunermiez
Beiträge
1.868
Reaktionen
37

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Hm,

ich schließe Trotz jetzt einfach mal aus. Denn eine Katze, die aus Trotz pinkelt, wird sich NIE da rein legen.

Wurde die Katze komplett durchgecheckt? Leber, Niere, Blase?
 
Cessy1

Cessy1

Beiträge
152
Reaktionen
0

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Ja eben, ich wollte ja auch wissen, warum sie sich reingelegt hat. Denn das war eine Premiere!

Sie wurde komplett auf den Kopf gestellt, habe ich ja schon gesagt. Und das sogar mehrmals. Nix rein gar nix...
 
eis

eis

erfahrene Streunermiez
Beiträge
1.868
Reaktionen
37

AW: Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Ich würde wirklich mal den Geruchssinn testen, wie Daniela schon beschrieben hat. Die Sinnesorgane lassen im Alter nach, wie auch bei uns Menschen.
 
Thema:

Ältere Katze liegt in eigenem Urin

Ältere Katze liegt in eigenem Urin - Ähnliche Themen

  • Katze pinkelt überall hin, nur nicht in Toilette

    Katze pinkelt überall hin, nur nicht in Toilette: Hallo, unsere Katze (Freigänger) ist 15,5 Jahre alt und pinkelt seit ca. 2 Monaten konsequent neben die Katzentoilette. Wir haben daraufhin auf...
  • mein 8 mon. alte katze ist immernoch nicht stubenrein

    mein 8 mon. alte katze ist immernoch nicht stubenrein: hallo ich bitte um euro hilfe.also meine 8 mon.alte katze macht mir immernoch auf dem boden.zwar geht sie auch ins klo aber häufig kommt es vor...
  • 15 Wo. alter Kater wieder unsauber

    15 Wo. alter Kater wieder unsauber: Hallo! Ich habe ein Problem. Unser Kater Vito ist jetzt ca. 15 Wochen. Als wir ihn bekommen haben (mit ca. 9 Wochen), war er absolut stubenrein...
  • Sollte ein 10 Wochen altes Kätzchen stubenrein sein?

    Sollte ein 10 Wochen altes Kätzchen stubenrein sein?: Hallo! Vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch, wir möchten ja gerne zwei Kätzchen. Heute habe ich bei einer Annonce angerufen, die ein...
  • Katze ist unsauber (Protest?)

    Katze ist unsauber (Protest?): Hallo zusammen, und zwar handelt mein Problem, wie oben genannt, um die Stubenreinheit meiner Katze. Das Problem sieht wie folgt aus, meine...
  • Ähnliche Themen
  • Katze pinkelt überall hin, nur nicht in Toilette

    Katze pinkelt überall hin, nur nicht in Toilette: Hallo, unsere Katze (Freigänger) ist 15,5 Jahre alt und pinkelt seit ca. 2 Monaten konsequent neben die Katzentoilette. Wir haben daraufhin auf...
  • mein 8 mon. alte katze ist immernoch nicht stubenrein

    mein 8 mon. alte katze ist immernoch nicht stubenrein: hallo ich bitte um euro hilfe.also meine 8 mon.alte katze macht mir immernoch auf dem boden.zwar geht sie auch ins klo aber häufig kommt es vor...
  • 15 Wo. alter Kater wieder unsauber

    15 Wo. alter Kater wieder unsauber: Hallo! Ich habe ein Problem. Unser Kater Vito ist jetzt ca. 15 Wochen. Als wir ihn bekommen haben (mit ca. 9 Wochen), war er absolut stubenrein...
  • Sollte ein 10 Wochen altes Kätzchen stubenrein sein?

    Sollte ein 10 Wochen altes Kätzchen stubenrein sein?: Hallo! Vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch, wir möchten ja gerne zwei Kätzchen. Heute habe ich bei einer Annonce angerufen, die ein...
  • Katze ist unsauber (Protest?)

    Katze ist unsauber (Protest?): Hallo zusammen, und zwar handelt mein Problem, wie oben genannt, um die Stubenreinheit meiner Katze. Das Problem sieht wie folgt aus, meine...
  • Schlagworte

    alte katze schläft in eigenem urin