Aufgeplustert

Diskutiere Aufgeplustert im Wellensittiche Forum im Bereich Vögel; Hallo zusammen! Wenn einer meiner Wellis seit heut morgen aufgeplustert (Federn stehn ab) dasitzt, nicht so aktiv ist wie sonst und ein wenig...
W

wellielli

Gast
Hallo zusammen!

Wenn einer meiner Wellis seit heut morgen aufgeplustert (Federn stehn ab) dasitzt, nicht so aktiv ist wie sonst und ein wenig müde wirkt. Soll ich dann gleich zum TA gehn oder erst mal abwarten? Was macht ihr in so einem Fall?

LG
Elli
 
06.06.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Aufgeplustert . Dort wird jeder fündig!
N

ninifee

Gast
wenn er schon aufgeplustert da sitzt, dann schnell zum vogelkundigen Tierarzt. Keine Zeit mehr verlieren !

Aufgeplustert heißt ihm gehts wirklich schlecht, denn Wellensittiche sind gute Schauspieler und verstecken Krankheiten solange wie es nur geht. Und bitte, der Tierarzt muss vogelkundig sein, sonst bekommt dein Welli nur ne Vitaminspritze und die hilft ihm garnicht richtig ....

Ich drück die Daumen das es dem Süßen bald wieder gut geht
 
W

wellielli

Gast
danke, ninifee jetzt hab ich grad gesehn, dass er durchfall hat, bin gespannt was der TA sagt....
 
N

ninifee

Gast
hast du einen vogelkundigen bei dir in der Nähe ?

Wie gesagt, das ist echt wichtig. Normale Kleintierärzte haben zwei meiner Wellis das Leben gekostet *schnüff*

sonst schau mal unter www.vogeldoktor.de, das ist gestaffelt nach Postleitzahlen, und hinter den Adressen gibt es Kommentare zu den Docs, die würde ich auch unbedingt beachten :binzel:

Ich komme z.B. aus Köln und fahre mit meinen Wellis nach Düsseldorf ...
 
W

wellielli

Gast
Danke, gibts das auch für Österreich? Ich such mal, aber vielleicht hast Du mir einen Tipp
 
N

ninifee

Gast
Veilleicht ist hier was dabei:
http://www.sittich-info.de/?/medizin/vogelkundige-tieraerzte.html

Ich hoffe da ist was dabei. Achte darauf das der Tierarzt einen Kropfabstrich macht und einen von der Kloake. Diese kann er unter dem Mikroskop betrachten bzw. zu einem Labor geben.

Edit:

Dann habe ich auf www.arndt-verlag.de noch diese Adressen gefunden:
Österreich
A-1210 Wien, Klinik für Geflügel, Ziervögel, Reptilien und Fische, Veterinärmedizininsche Universität Wien, Veterinärplatz 1, Tel: +43/1/ 250775159, www.vu-wien.ac.at/i129/index.htm
A-1212 Wien, Dr. Manfred Hochleithner, Mühlweg 5, Tel.: +43 (0)1292-2223
A-1220 Wien, Mag. med. vet. Thomas Filip, c/o Tierklinik Aspern, Aspernstr. 130, Tel.: +4312801020, Fax: +43/1/280102022, www.schmerzambulanz.at, Notfallambulanz 0-24 Uhr.
A-4040 Linz, Dr. Susanne Hubmer-Wolkerstorfer, Flußg 15, Tel./Fax.: +43 (0)732-70 06 90
A-8501 Lieboch, Dipl. Tzt. Andreas Aichholzer, Erzherzog-Johann-Weg 12, +43-(0)3136-81892, E-Mail: [email protected]
A-9220 Velden/See, Dr. Christian Kusej, Klagenfurterstr. 56, Tel.: +43 (0)4274-50172 oder (0)664-3428305
 
W

wellielli

Gast
OK

Hab einen gefunden!

Danke für alles, ich meld mich dann mal wieder...

:dankeschoen:
 
N

ninifee

Gast
Gerne !

Dafür sind Foren ja da ! Hier werden alle Krallen un Daumen gedrückt für euch.
 
W

wellielli

Gast
Ihr glaubt es nicht, ICH glaub es nicht - LENI IST TOT :konfus: :weinen:

Vorgestern war alles gut, sie ist herum geflogen war aktiv wie immer, man hat ihr nichts angemerkt. Gestern saß sie dann seit dem Morgen aufgeplustert da und hatte durchfall, am Nachmittag ging mein mann mit ihr zum Arzt, der hat gesagt "Durchfall aufgrund Fehlernährung" ?!?!

Ich solle die Körnermischung nur eine halbe Stunde am Tag reinhängen damit sie gezwungen sind mehr Obst ung Gemüse zu essen.
Leni hat Obst und Gemüse geliebt, wenn hier einer nur Körner frißt ists ihr Partner. Meint ihr, sie hats nur zerlegt und zuwenig davon gegessen?!?!? Ich hab ihnen jeden Tag was zur Verfügung gestellt.

Wie soll ich denn jetzt mit Leos Futter weitermachen? Ich bin total verunsichert.

Leo ist ganz traurig, er ruft sie die ganze Zeit und scheint total verwirrt - wenigstens frisst er (Körner). Er hat sie ECHT geliebt! Wie find ich denn jetzt die passende Dame für ihn? Wann ist denn der richtige Zeitpunkt?

Jetzt fallen soviele Fragen auf, ich bin total :konfus:

Was hab ich denn blos falsch gemacht?
 
N

ninifee

Gast
Oh nein, das ist ja furchtbar ! Fühl dich erstmal ganz lieb gedrückt :troest:

Diese Diagnose habe ich auch noch nicht gehört, wurde denn ain Kropsfabstrich gemacht ? Ach Mensch, das tut mir so leid. Aber das Körnerfutter nur ein Halbe STunde einhängen kann es eigentlich nicht sein ... die kleinen müssen ja futtern, der ihr SToffwechsel ist doch viel schneller.

Ist das Körnerfutter denn gut was du hast ? Mach mal eine Keimprobe damit, Infos dazu findest du hier. Es sollten so 60-80 % der Körner keimen, dann ist das Futter frisch. Wenn es viel weniger ist, gar weniger als die Hälfte würde ich das Futter austauschen.

Dann würde ich gezielt füttern, ein Welli braucht ca. 2 TL Körnerfutter am Tag, das reicht. Den Restnahrungsbedarf kann er durch Obst und Gemüse aufnehmen. Eine Liste über geeignete Obst-und Gemüsesorten findest du auch auf der Seite Birds-Online

Und so tief eure Trauer auch momentan sein mag, ihr solltet dem Witwer auch schnell wieder vergesellschaften, der leidet ja nun auch wie du beschrieben hast. Vielleicht gibt es ein Tierheim in der Nähe ? Oder du suchst mal im Kleinanzeigenmarkt ? Ein älterer Welli wäre bestimmt schköner als ein übermütiger Jungspund, aber letztendlich ist alleine Gesellschaft wichtig.

Mach dir keine Vorwürfe, du hast alles getan !
 
W

wellielli

Gast
und dabei bin ich doch extra zu einem "vogelkundigen" Arzt gefahren, aus der Liste die du mir vorgeschlagen hast...

Ich gebe ihnen nicht mehr als 2 TL Körnerfutter, jeden Tag Obst oder Gemüse oder Küchenkräuter, ab und zu Hirse jetzt hängen grad frische Haselnussäste mit Blättern drin, und wie gesagt, Leni hat viel mehr Obst gefuttert als Leo ich glaub die Diagnose war nicht so ganz richtig ... :weinen:

Ich mach mal die Keimprobe, danke für den Tipp.

In den Kleinanzeigen war nichts und im Tierheim auch nicht, jetzt hab ich eine Albinodame aus dem Zooladen geholt, die sind ja dort auch ganz schön arm find ich. Und Leo hat mir so leid getan, dass ich gleich was unternehmen musste, er sitzt jetzt auch schon die ganze Zeit auf ihrem Quarantäne Käfig - meinst Du, ich kann die Beiden bald mal zusammensetzen? Ich freu mich schon über den Neuankömmling aber irgendwie ist viel Traurigkeit dabei....

Kleine Leni, wir vermissen dich :hearts:
 
N

ninifee

Gast
Quarantäne heißt ja eigentlich das man die beiden getrennt halten sollte, aber so sind sie ja schon zusammen jetzt. Ich würde ein bisschen warten und beobachten.

Bin aber selber immer eher inkonsequent was das Einhalten der Quarantäne angeht ... ist bisher auch glücklicherweise immer gut gegangen. Das liegt in deinem Ermessen wann du sie zusammenlässt. Die kleine sollte uaf jeden Fall noch ein bisschen Gelegenheit haben sich ihr neues Zuhause anzusehen bevor du sie rauslässt ...
 
Thema:

Aufgeplustert

Aufgeplustert - Ähnliche Themen

  • aufgeplusterter Wellensittich

    aufgeplusterter Wellensittich: Hallo,ich hätte mal eine Frage!:vogel: Ich habe zwei Wellis,einen davon erst seid ein paar Wochen von unseren Nachbarn.und der plustert sich immer...
  • Welli dauernd aufgeplustert!

    Welli dauernd aufgeplustert!: Hallo, hab mal wieder ein Problem mit meinem Welli. Also am Anfang hatte er Grabmilben. Wir sind dann auch zum Tierarzt und der hat ihn, und auch...
  • Ähnliche Themen
  • aufgeplusterter Wellensittich

    aufgeplusterter Wellensittich: Hallo,ich hätte mal eine Frage!:vogel: Ich habe zwei Wellis,einen davon erst seid ein paar Wochen von unseren Nachbarn.und der plustert sich immer...
  • Welli dauernd aufgeplustert!

    Welli dauernd aufgeplustert!: Hallo, hab mal wieder ein Problem mit meinem Welli. Also am Anfang hatte er Grabmilben. Wir sind dann auch zum Tierarzt und der hat ihn, und auch...