Maus kratzt sich noch zu Tode

Diskutiere Maus kratzt sich noch zu Tode im Krankheiten Forum im Bereich Mäuse; Ich habe eine Farbmaus, Flip sie ist 1,5 Jahre alt, und eigentlich superfit!!! Die drei Kollegen von ihm sind leider schon gestorben. Das...
R

Ruesselspringer

Gast
Ich habe eine Farbmaus, Flip sie ist 1,5 Jahre alt, und eigentlich superfit!!!
Die drei Kollegen von ihm sind leider schon gestorben.

Das Problem: Sie hat wohl Milben oder Pilze. War auch schon beim Tierarzt.
Habe sie schon mit Frontline eingesprüht, und Surolan (eine Salbe gegen Wunden und Pilze).
Das Hauptproblem ist, dass die Maus sich, wenn ich etwas auf die Wunde drauftue sich total heftig kratzt, so dass man sogar das Fleisch sehen kann :-(.
Tue ich nichts drauf breitet sich die Wunde aus. Habe auch schon versucht Flip nach dem eincremen zu beschäftigen, aber es dauert Stunden, bis die Salbe einzieht.

Weiß jemand Rat?

Ruesselspringer
 
22.10.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Maus kratzt sich noch zu Tode . Dort wird jeder fündig!
M

maxii

Gast
Hallo!

Ich kenn mich da zwar nicht aus und kann Dir dabei nicht wirklich helfen, aber hast du den Käfig schon einmal komplett gesäubert? Wenn nein, dann versuch es so, dass die Maus keinem Stress ausgesetzt ist, weil sie Stress bekanntlich nicht gut vertragen.
 
Sarah6

Sarah6

Beiträge
424
Reaktionen
0
Hej

Ich selber habe damit überhaupt keine Erfahrung, aber ich habe letzens zufällig von Viatop gelesen - soll wohl den Juckreiz eindämmen. Vielleicht sprichst Du Deinen TA mal darauf an.

Und wenn Deine Maus wieder gesund ist, solltest Du Dich damit beschäftigen, wieder einen Partnet für sie zu beschaffen. ;-)

LG, Sarah
 
p-mouse

p-mouse

Beiträge
339
Reaktionen
0
Man sollte eventuell auch in Betracht ziehen, dass die Maus sich aus Einsamkeit und Langeweile kratzt!
 
R

Ruesselspringer

Gast
Hallo Leute,

Danke erstmal für die Antworten.
Leider kann ich meiner Maus keinen Partner dazusetzen. Es ist bei Mäuseböcken unmöglich zwei Fremde zu vergesellschaften. Aus diesem Grund habe ich mir ja auch 4 Mäuse geholt. Nun sind die anderen 3 leider schon tot :-(.

Eine von ihnen (Bolle) hatte auch dieses Jucken. Deshalb bin ich mir auch ziemlich sicher, dass es sich um Milben, sonstiges handelt. Bolle habe ich auch mit diesem Zeug behandelt (nach Absprache mit dem Tierarzt).
Aber es hat einfach nichts geholfen, bzw. Bolle hat sich nach dem einsalben wund gekratzt.

Den Käfig habe ich danach gesäubert und sogar desinfiziert.

Stress hat sie wohl auch nicht, da ich für die Ratten ein Terrarium gebaut habe (100 x 50 x 50) mit vielen Rückzugsmöglichkeiten. Er ist auch keinem Lärm ausgesetzt, da er in einem seperatem Raum steht.

Das mit Viatop finde ich ganz interessant, mal meinen Tierarzt fragen

Rüsselspringer
 
M

maxii

Gast
Hallo Lajandra!

Ist die Seite auch korrekt? Bei mir funktioniert sie nämlich nicht. Folgendes:

Not Found
The requested URL /wwb2/ was not found on this server.

Apache/1.3.27 Server at www.vermisster-traum.de Port 80
 
p-mouse

p-mouse

Beiträge
339
Reaktionen
0
Leider kann ich meiner Maus keinen Partner dazusetzen. Es ist bei Mäuseböcken unmöglich zwei Fremde zu vergesellschaften. Aus diesem Grund habe ich mir ja auch 4 Mäuse geholt.
So ganz stimmt das leider nicht. Man kann Mäuseböckchen z.B. kastrieren lassen und mit Weibchen vergesellschaften, damit sie nicht allein sind. Oder du nimmst 2 Vielzitzenmäuse als Gesellschaft dazu. Schau doch mal unter
Vergesellschaftung von einem einsammen Männchen

Aber erstmal sollte er wieder gesund werden!
 
R

Rhianna

Gast
Also eine meiner früheren Mäuse (Feivel) hatte auch Milben,der TA hat ihm, nachdem er die Salbe auf die WUnde geschmiert hat,so eine Miniatur-Halskrause angelegt (was irgendwie extrem komisch aussah...),weisst du was ich meine?Das gibt es auch für Hunde oder Katzen,damit die sich zB nach einer OP nicht kratzen....frag einfach mal deinen TA ob er so etwas besorgen kann oder so.
 
R

Ruesselspringer

Gast
Hallo Leute,

Ich habe gerade auf maeusehilfe.de geguckt. Man kann die Wunden auch mit Bepanten versorgen. Werde ich mal versuchen.

Dass mit der Halskrause finde ich als letzte Möglichkeit eigentlich nicht schlecht, bevor sie sich weiterhin so kratzt?!

Rüsselspringer
 
L

Lajandra

Gast
den TA ersetzt es aber nicht!!!
und es gibt andere Möglichkeiten...z.B. fenistil oder aluspray (oder so ähnlich) etc...Krausen sind wirklich eine Tortur für die Kleinen
und Bephanten wie gesagt auf offene Wunden...
 
Angelus Noctis1

Angelus Noctis1

Beiträge
2.720
Reaktionen
1
Halskrausen sind nicht nur eine Tortur, an der das Tier im Extremfall sterben kann, die meisten Mäuse machen sie sehr schnell wieder ab. Und wenn man sie so fest macht, daß sie sie nicht mehr abkriegen, läuft man Gefahr, das Tier zu erdrosseln


Angelus
 
G

glücksklee

Gast
meine maus hatte das auch is immer wieder verheilt aber als sie fast zwei war wurde es nicht mehr besser...hab auch ALLES versucht, war schrecklich...aber es hat nichts geholfen, sie hat nciht mehr nur gekratzt sondern auch geleckt und sie war nicht allein und milben konnte sie schon nicht mehr haben...das war irgendwie psychisch!

sorry kann nicht helfen.

was aber gegen milben geholfen hat war dieses reude mittel aber ich weiß nciht mehr wie es heißt, aber eben am ende nicht mehr
 
R

Ruesselspringer

Gast
Hallo,

@Lajandra: Ich werde natürlich auch weiterhin zum TA gehen, aber welcher TA ist schon so richtig mäuseerfahren, ich wollte meinem TA vielleicht Vorschläge machen.

Wie ist es mit diesem Aluspray?? Meine Ratten kriegen das immer nach einer Tumor - OP auf die Wunde gesprüht. Gegen was ist das denn? Gegen Juckreiz?

Ruesselspringer
 
L

Lajandra

Gast
*grübel*
also ich habe lange gesucht udn nen ganz tollen Mäuseta gefunden....endlich gerade heute /gestern.....immer weiter suchen

zum Spray
es deckt offene Wunden ab...ist aber dennoch luftdurchlässig..so schliesst die Wunde schneller und die Heilung beschleunigt sich...
gegen jucken ist fenistil geeignet
 
Kintaro

Kintaro

Beiträge
134
Reaktionen
0
HAllo,
Kann mir jmd. witerhelfen?
Mei charlotte kratzt sich cnoh sein Ohr weg, bsi gesternd ahcte cih die lösunf vom Tierarzt hilft ... Pustekuchen :( Er hat schon einen richtigen Riss im Ohr , was soll cih nur machen damit er sich net das gnaze Ohr wegkratzt ?


Greetz Sandra
 
R

Ruesselspringer

Gast
Hallo, :smile:

Wen´s interessiert: Ich habe mir jetzt dieses Viatop besorgt, das mir empfohlen wurde. Bis jetzt ist es noch nicht besser, aba mal schaun`

Ruesselspringer
 
T

Tiger

Beiträge
1.211
Reaktionen
0
Hallo!

Was genau hat sie denn nun? Oben hast du doch geschrieben, Milben oder Pilz (oder hab ich was überlesen?)?
Der Tierarzt muss das doch festgestellt haben, was genau es denn ist.

Ich hatte lange Zeit ein ähnliches Problem. Mit mehreren Mäusen, aber immer aus unterschiedlichen Gruppen. Milben oder Pilze kriegen oft nur Tiere, die ein schwaches Immunsystem haben.
Allerdings müsste man wissen, was genau es überhaupt ist. Was fütterst du denn? Auch Mangelerscheinungen können Auslöser sein, oder Allergien.

Je mehr ich bei meinen Mausekiddies geschmiert und gesprüht habe, desto schlimmer wurde es (Irgendwo im Forum ist ein Bild von meiner Sila, die war am Ende fast blutig-nackt). Irgendwann hab ich aufgehört, hab ihnen Zusatzfutter und was Immunstärkendes geben. Was es genau war, weiß ich nicht, aber es hat dann aufgehört.

LG Tiger
 
Thema:

Maus kratzt sich noch zu Tode

Maus kratzt sich noch zu Tode - Ähnliche Themen

  • Maus hat eine "Blase", bitte um Rat

    Maus hat eine "Blase", bitte um Rat: Hallo =) Ich habe ein eleider nicht ganz so tolle Frage an euch : Und Zwar: Vor ca 5 Wochen habe ich mir eine trächtige Mäusedame zugelegt, sie...
  • Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus)

    Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus): Hallo meine Stachelmaus Oskar hat Probleme. Er ist schon 3 und halb Jahre alt. Er hatt sein Rechtes Auge fast zu und hällt sein Rechtes Bein hoch...
  • Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...

    Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...: Hi alle :) ich mache mir gerade Gedanken, was in meinem Fall die beste Lösung für ein letztes verbleibendes Mäuslein ist :confused:. Vielleicht...
  • Maus hat blutige felllose Stelle [?]

    Maus hat blutige felllose Stelle [?]: Hallo , meine Maus hat seit ein paar Tagen eine fellose Stelle , an der man ihre etwas blutige Haut sehen kann. Jetzt meine Frage: Was könnte das...
  • Maus kratzt sich blutig

    Maus kratzt sich blutig: Hi, das Thema war bestimmt schon mal, aber ich hab leider keine passende Antwort gefunden! Heute habe ich an meiner Maus am Rücken, im Nacken...
  • Maus kratzt sich blutig - Ähnliche Themen

  • Maus hat eine "Blase", bitte um Rat

    Maus hat eine "Blase", bitte um Rat: Hallo =) Ich habe ein eleider nicht ganz so tolle Frage an euch : Und Zwar: Vor ca 5 Wochen habe ich mir eine trächtige Mäusedame zugelegt, sie...
  • Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus)

    Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus): Hallo meine Stachelmaus Oskar hat Probleme. Er ist schon 3 und halb Jahre alt. Er hatt sein Rechtes Auge fast zu und hällt sein Rechtes Bein hoch...
  • Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...

    Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...: Hi alle :) ich mache mir gerade Gedanken, was in meinem Fall die beste Lösung für ein letztes verbleibendes Mäuslein ist :confused:. Vielleicht...
  • Maus hat blutige felllose Stelle [?]

    Maus hat blutige felllose Stelle [?]: Hallo , meine Maus hat seit ein paar Tagen eine fellose Stelle , an der man ihre etwas blutige Haut sehen kann. Jetzt meine Frage: Was könnte das...
  • Maus kratzt sich blutig

    Maus kratzt sich blutig: Hi, das Thema war bestimmt schon mal, aber ich hab leider keine passende Antwort gefunden! Heute habe ich an meiner Maus am Rücken, im Nacken...