Eheim vs. Fluval vs. andere

Diskutiere Eheim vs. Fluval vs. andere im Technik und Eigenbau Forum im Bereich Meerwasser-Aquaristik; Hallo! Was für einen Filter benutzt ihr?? Ich habe für ein 60er den Fluval 104. Bitte postet euren Filter, beschreibt Vor und Nachteile. Bei...
betta splendens

betta splendens

Moderator Aquaristik
Beiträge
2.392
Reaktionen
0
Hallo!

Was für einen Filter benutzt ihr??

Ich habe für ein 60er den Fluval 104.

Bitte postet euren Filter, beschreibt Vor und Nachteile.

Bei mir ist von Vorteil:

Starke Filterleistung
Einfache Reinigung
Sicherer Verschluß
Flexible Montage
Regelbarer Wasserdurchlauf

Nachteile:

Nur ein Ausströmer
Schläuche recht kurz
 
07.03.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Eheim vs. Fluval vs. andere . Dort wird jeder fündig!
Scratchy1

Scratchy1

Beiträge
938
Reaktionen
1
Hi,

also ich bin eigentlich von Eheim überzeugt. Viele werden jetzt zwar sagen, das Eheim reine Geldmacherei ist, finde ich allerdings nicht.
Ich benutze diese Filter nciht nur für Aquarien mit Fischen, sondern auch für teiche mit Schildis, sowie für Wasserstellen von Großterrarien.

Vorteile von Eheim sind eigentlich :

- hohe Qualität, stabile Gehäuse
- sehr gute Reinigungsmöglichkeiten
- starke Filterleistung
- Absperrventile schon eigebaut
- usw. :D

Der einzigste Nachteil der mir einfällt, aber den so ziemlich alle anderen Filter auch haben, ist das er nicht selbstansaugend ist.

Ich habe andere Filter, wie Fulval und diverse andere Marken auch gehabt, aber diese sind recht schnell wieder verschwunden, da sie bei starker Schmutzbelastung durch den Kot der Schildis bzw. Echsen, sehr schnell verstopften. Alle anderen sind bei mir innerhalb von einem halben Jahr undicht geworden. Meinen ersten Eheim Filter, der vor 15 Jahren gekauft wurde, liegt heute noch bei mir rum, und kommt in kleineren Becken zum Einsatz, da es ein Innenfilter ist.

Grüssle Alex
 
B

Bulma

Gast
huhu :)


fluval find ich auch net so wirklich prickelnd ...

jbl soll ganz gut sein, hab ich allerdings noch nich getestet.

hab damals auch nur eheim gehabt und war supi zufrieden damit, weil besonders die verarbeitung und der service super waren/es heut noch sind.

bin nu aber auf aquaclear umgestiegen, weils bei mir praktischer war da ich viele becken hab und nich fürn 35L netto becken nen teuren eheim topffilter kaufen will ;)


pro eheim;

qualität in verarbeitung und service
gute leistungen vom motor
optisch auch sehr gut, schlicht und einfach gehalten daher leicht zu reinigen

contra eheim;

relativ teuer im vergleich zu jbl

pro aquaclear;

geringer platzbedarf
günstig
sehr leicht zu reinigen
geringer stromverbrauch
leise

contra aquaclear;

nich ganz so riesiger filterraum, is aber allemal ausreichend
strömung teilweise trotz regelung noch zu stark


fazit: für große becken is eheim supi, für kleine und mittelgroße bin ich mit aquaclear sehr zufrieden
 
betta splendens

betta splendens

Moderator Aquaristik
Beiträge
2.392
Reaktionen
0
Ach ja, ich muss anmerken, dass mein Fluval sehr wohl selbstansaugend ist!

Die Absperrventile sind auch schon mit eingebaut. Ein Hebel, sperrt Zu- und Ablauf ab. Zur Not gibt es auch eine Handpumpe, wenn die Schläuche leer sind. Kein Kleckern, keine Sauerei.
 
S

silvi32

Gast
Hallo,

also wir benutzen einen Eheim Classic Außenfilter 2213.

Vorher hatten wir auch schonmal einen Fluval. Wobei ich wenn ich ehrlich bin nicht so überzeugt von dem war.

Zu den oben bereits genannten Vorteilen zum Eheim Filter fällt mir noch ein das man bei Eheim auch noch nach Jahren Ersatzteile für super alte Modelle bekommt.

Ich habe hier noch einen Eheim Außenfilter von meinem Schwiegervater rumliegen der müsste so ca. 15 Jahre alt sein. Habe aber schon gesehen das ich hierfür noch alle Ersatzteile im Handel bekomme.

Lieben Gruß

Silvia
 
Shiny

Shiny

Beiträge
138
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe einen Eheim Aussenfilter und bin damit sehr zufrieden:
Mein Modell : Eheim 2224 Filterleistung 700 Ltr/h für mein 200 Liter-Becken.

Vorteile
Preis-Leistungsverhältnis ist top (meine Meinung)
Ersatzteile auch für ältere Modelle noch zu finden, Beispiel Eheim-Filter von meinem Vater (ca. 20 Jahre alt).
arbeiten leise
Filterleistung ist super
lassen sich leicht reinigen
Schläuche kann man nachkaufen, falls notwendig.

Nachteil:
Teuer in der Anschaffung (lohnt sich nach meiner Meinung)
nicht alle Modelle haben selbstständige Ansaugmechanismen, da muss man selber Wasser anziehen :D (prost)

Ich bin für Eheim-Filter und habe mit meinen dreien, die ich nach nach angeschafft habe, nie Probleme. Auch mein Vater hat einen Eheim. Mit ca. 20 Jahren auf dem Buckel, läuft einwandfrei und die Heizung ist bei seinem Filter noch nie ausgefallen. :gut:
 
H

Hobbelhaas

Gast
Hallo,

für das 2m Becken empfehle ich

Außenfilter classic (230V/50Hz) ohne Filtermasse

Artikel-Nummer: 2260010



Technische Daten:

Becken bis l: 1500 Pumpenleistung in l/h: 2400
Breite in mm: 355 Höhe in mm: 570
Förderhöhe in m: 3,7 Volt: 230
Hz: 50 Leistungsaufnahme in Watt: 65
Druckseite Art.Nr.: 4005940 Druckseite Durchmesser: 16/22
Saugseite Durchmesser: 25/34 Saugseite Art.Nr.: 4007940
Filtervolumen in l ca.: 18 Behältervolumen in l ca.: 23
Link: weitere Informationen

Die Filterleistung ist so groß, daß du damit auch bei größern Fischen keine Probleme bekommst. hab das an meinem 600L Becken seit Jahren dran und seitdem nie wieder Probleme gehabt

Guckst du hier

 
S

Sebastian

Gast
Ich benutz nur Eigenbaufilter. Das ist günstiger und ist mindestens genauso wirksam.
 
betta splendens

betta splendens

Moderator Aquaristik
Beiträge
2.392
Reaktionen
0
@ sebastian

Stell doch mal ein foto rein. Interessiert mich, wie die Dinger aussehen.
 
B

Bulma

Gast
Original von silvi32
...
Zu den oben bereits genannten Vorteilen zum Eheim Filter fällt mir noch ein das man bei Eheim auch noch nach Jahren Ersatzteile für super alte Modelle bekommt.

Ich habe hier noch einen Eheim Außenfilter von meinem Schwiegervater rumliegen der müsste so ca. 15 Jahre alt sein. Habe aber schon gesehen das ich hierfür noch alle Ersatzteile im Handel bekomme.

...

jap das mein ich mit service. da is eheim wirklich top. hatte vor jahren auch mal nen uralt filter von eheim, hatte noch ne hartplastikabdeckung und nich die grauen wie heute. hab den vor kurzem vom dachboden geholt und gemerkt das ne dichtung put is. eheim angerufen, filternummer durchgegeben und mir wird KOSTENLOS ! eine neue dichtung zugeschickt in den nächsten tagen :)

wollt den filter paralel im großen becken mitlaufen lassen, als notfilter falls mal was passiert in einem meiner becken und dafür is der guti
 
Dennis Furmanek

Dennis Furmanek

Beiträge
121
Reaktionen
0
Hallo,

ich filtere nur über Platzspar HMF die mittels Eigenbau Lufthebern betrieben werden.

Gruß,
Dennis
 
Thema:

Eheim vs. Fluval vs. andere

Eheim vs. Fluval vs. andere - Ähnliche Themen

  • Eheim 2217

    Eheim 2217: Hi Leute, ich bekam für mein 420er Geselschaftsbecken einen gebrauchten Eheim 2217 geschenkt. An Filtermaterial habe ich blauen Filterschwamm (5cm...
  • Außenfilter: Eheim vs JBL

    Außenfilter: Eheim vs JBL: Hallo! Freitag kommt ein neues Becken ins Haus, erstmalig in dieser Größe: 120cm*50cm*60cm :D Freu mich schon drauf und werd mir am Freitag...
  • eheim ecco 2235(aussenfilter) und lautstärke??????

    eheim ecco 2235(aussenfilter) und lautstärke??????: hallo liebe aquarianer, hab mir dieses modell von eheim neu zugelegt. hatte vorher den eheim ecco 2231, also den kleinsten. was mich an dem neuen...
  • eheim pumpe 2213

    eheim pumpe 2213: hallo ich habe mal ne frage und zwar wollte ich letztens ein ww machen und wenn ich das wasser wieder auffülle wollte ich es nicht wie sinst mit...
  • Filter mal nicht von EHEIM?

    Filter mal nicht von EHEIM?: Hallo miteinander, unser EHEIM Filter gibt langsam den Geist auf. Der Wasserdurchsatz und -druck wird immer schwächer trotz neuer Filterwatte...
  • Ähnliche Themen
  • Eheim 2217

    Eheim 2217: Hi Leute, ich bekam für mein 420er Geselschaftsbecken einen gebrauchten Eheim 2217 geschenkt. An Filtermaterial habe ich blauen Filterschwamm (5cm...
  • Außenfilter: Eheim vs JBL

    Außenfilter: Eheim vs JBL: Hallo! Freitag kommt ein neues Becken ins Haus, erstmalig in dieser Größe: 120cm*50cm*60cm :D Freu mich schon drauf und werd mir am Freitag...
  • eheim ecco 2235(aussenfilter) und lautstärke??????

    eheim ecco 2235(aussenfilter) und lautstärke??????: hallo liebe aquarianer, hab mir dieses modell von eheim neu zugelegt. hatte vorher den eheim ecco 2231, also den kleinsten. was mich an dem neuen...
  • eheim pumpe 2213

    eheim pumpe 2213: hallo ich habe mal ne frage und zwar wollte ich letztens ein ww machen und wenn ich das wasser wieder auffülle wollte ich es nicht wie sinst mit...
  • Filter mal nicht von EHEIM?

    Filter mal nicht von EHEIM?: Hallo miteinander, unser EHEIM Filter gibt langsam den Geist auf. Der Wasserdurchsatz und -druck wird immer schwächer trotz neuer Filterwatte...