Degu Alleinhaltung?

Diskutiere Degu Alleinhaltung? im Degus: Verhalten Forum im Bereich Chinchillas und Degus; Hallo!! Mein Freund hält einen Degu jetzt alleine, weil einer gestorben ist... Die im Tierheim sagen, dass Degus sehr schwer zu vergesellschaften...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
K

KnaBBi-57

Gast
Hallo!!

Mein Freund hält einen Degu jetzt alleine, weil einer gestorben ist... Die im Tierheim sagen, dass Degus sehr schwer zu vergesellschaften sind, aber alleine is es dem "Alfi" doch langweilig oder? Habt ihr vielleicht Ideen für eine spannende Käfigeinrichtung?

LG
Jule
 
20.10.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Degu Alleinhaltung? . Dort wird jeder fündig!
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0

AW: Degu Alleinhaltung?

Hallo Degus sind nicht schwer zu vergesellschaften, wenn man weiß was man tut und vorsichtig vorgeht.

Da du ein Männchen hast, würde ich dir raten 2ganz junge kleine zu nehmen, die werden von ihm schnell akzeptiert und noch nicht als gefahr angesehen.
Am besten 2 6Wochen alte Babys.

Aber bevor ich jetzt alles zur vergesellschaftung runter leiher
A) Bist du bereit 2junge Degus aufzunehmen und für 5-8Jahre oder kürzer oder länger zu pflegen?
B) Reicht dein Käfig für 3Degus? (1m*1m*50cm (l*h*b)

Lg snow
 
K

KnaBBi-57

Gast

AW: Degu Alleinhaltung?

Hallo Snow...

Eigentlich wollte ich mir keine Degus aus der Zoohandlung holen, sondern lieber welchen aus dem Tierheim ein Zuhause geben :-( Aber die im Tierheim haben leider keine so jungen mehr..

Ich habe für meinen Degu eine Voliere 160x50x50 oder so..
Wegen der Zeit und so... Für meine Tiere hab ich mehr Zeit als für mich selber, ich bin über jeden Tag froh, an denen meine Tiere mich wieder begrüßen!!

Aber leider kenne ich mich mit Vergesellschaftung nicht so wirklich aus...

LG
Jule
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0

AW: Degu Alleinhaltung?

Hallo, gut, der Käfig reicht. :smile:

Du kannst auch ältere Männchen /bzw ein älteres männchen nehmen, da brauchst du dann aber etwas geduldt mit dem vergesellschaften.
Bei 2jungen geht es meist sehr schnell.

Du kannst mal im deguforum.de unter den notfällen schaun, ob da was in deiner nähe ist. :binzel:

Ansonsten, kennst du die Käfigwechselmethode?

Lg snow
 
R

RaveBuffy&Co

Beiträge
94
Reaktionen
0

AW: Degu Alleinhaltung?

Hallo Also wenn du deinem Alfi noch ein oder 2 Spielkameraden holen willst dann musst du ziemlich junge nehmen denn dann geht das auf jeden fall gut !!
Mal eine kleine selbsterlebte Geschichte !!

Erst hatte ich 2 Weibchen aber da der Käfig zu groß war und die 2 so einsam darin aussahen habe ich mir noch 3 geholt da wurde mir gestätigt das es 3 weibchen sind aber dann war es doch ein Männchen dazwischen !! und schwubs waren die anderen 4 Weibchen ganz schnell schwanger als ich das bemerkt habe habe ich das Männchen getrennt sofort nach der Geburt als die kleinen Dann Alt genug waren habe ich sie dann alle schnell getrennt und jetzt sind es 15 ( hatte insgesammt 15 Junge, 2 sind direkt nach der geburt gestorben, und 3 hat meine schwester bekommen !! habe 10 stück behalten ) also habe ich 2 gruppen eine 8 Frauengruppen und eine 7 Männergruppe !!
 
K

KnaBBi-57

Gast

AW: Degu Alleinhaltung?

Hallo!!

Ja Käfigtausch hab ich bei meinen Rennern gemacht, was allerdings nicht gut ging.. Als ich geglaubt hab, sie verstehen sich jetz einigermaßen, hat das Weibchen das Andere Weibchen tot gebissen.. Und ich habs nur gut gemeint..

Ich werde jetz dann mal bei Deguforum.de schaun, obs da was gibt..

Aber in einer Zoohandlung gibts doch gar keine Degus oder?

LG
Jule
 
R

RaveBuffy&Co

Beiträge
94
Reaktionen
0

AW: Degu Alleinhaltung?

Hallo Jule das tut mir leid das die eine die andere Tot gebissen hat !!
Doch Leider gibt es in vielen Zoo handlungen Degus !! aber pass auf da sitzen die geschlechter leider nicht getrennt !!!

Wo wohnst du denn ???
 
K

KnaBBi-57

Gast

AW: Degu Alleinhaltung?

Ich wohne in Augsburg.. Aber ich schau mir nächste Woche 2 bei einer Frau an, die sie abgeben will...
Hoffentlich versteht sich unser Alfi mit ihnen!!

LG
Jule
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0

AW: Degu Alleinhaltung?

Hallo, wie alt sind die beiden den?

Käfigtauschmethode ist eigentlich ganz einfach, neben dem sauber gemachten Hauptkäfig oder in den saubergemachten Käfig einen 2ten Käfig stellen, wo sie sich zwar riechen können aber nicht beißen können und dann je nach reaktion der Degus zusammen lassen, nach 1Woche mit allen 2Tagen tauschen und Sand jeden Tag tauschen.
.
Wenn sie zwitschern am Gitter, dann (am besten im Bad) auf einem neutralen Ort zum ersten mal aufeinander "loslassen" und schaun wie sie sich verhalten:
sich gegenseitoig putzen: super, zwitschern, besteigen, ohne kämpfe -> klasse!
Sich beißen oder raufen ->trennen wieder in die getrennten Käfige und genau beobachten wie sie sich am Gitter verhalten, alle 2Tage Käfige tauschen und sand täglich tauschen.
Nach 1-2Wochen wieder auf einem neutralen Ort zusammen lassen.

Wenn sie freidlich sind, alle zusammen in den Hauptkäfig, der sauber ist und möglichst von allem, was nach altem Revier riecht befreit sein. (stark angepinkelte Äste, häuser, ets.)
Und beobachten, dass kein Streit ausbricht, wenn streit wieder Käfig wecheln.

Ich drücke dir die daumen, dass es gut geht.

Lg snow
 
K

KnaBBi-57

Gast

AW: Degu Alleinhaltung?

Hallo!!!

Ich weis doch wie Käfigtausch geht :freu:

Die 2 sin so weit ich weis 1 Jahr alt.. Also versuchen werde ich es auf jeden Fall, wenn es nicht klappt, muss Alfi eben alleine bleiben :-(

LG
Jule
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0

AW: Degu Alleinhaltung?

Hallo, drücke die Daumen, sollte es nicht klappen, gibs nur ncoh die möglichkeit, ihm zu kastierten (wie alt ist er den), 6wochen zu warten und ihm dann ein gleichaltriges weibchen zu holen.

Hoffe aber soweit muss es nicht kommen.
 
K

KnaBBi-57

Gast

AW: Degu Alleinhaltung?

Halloooooooooo!!

Und es hat geklappt!!

Sie kämpfen zwar noch ab und zu, aber bis jetzt war noch kein Blutiger Kampf dabei..

LG
Jule
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0

AW: Degu Alleinhaltung?

Hallo, super das es so toll geklappt hat, ich hoffe es geht weiterhin so gut.
mit kämpfen meist du nur die normalen "boxkämpfe" für die rangordnung oder?

drücke dir weiterhin die daumen.
 
K

KnaBBi-57

Gast

AW: Degu Alleinhaltung?

Genau =)

Und sie Fiepen halt auch rum und so, aber echt nix schlimmes..

Halte euch auf dem laufenden..

LG
Jule
 
R

RaveBuffy&Co

Beiträge
94
Reaktionen
0

AW: Degu Alleinhaltung?

Find es toll das es so gut geklappt hat !!!!

viel spaß noch mit deinen Rabauken !!!
 
C

chefkoch256

Gast

AW: Degu Alleinhaltung?

degus brauchen immer gesellschaft von anderen degus, dies kann man auch nicht durch eine spannende käfigeinrichtung erlangen!!!!
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0

AW: Degu Alleinhaltung?

Chefkoch, das war doch schon geklärt.

Bitte keine Thread ausgraben, die sich eigentlich schon erledigt haben. Das Degus nicht allein gehalten werden können, steht im 2 Beitrag. :binzel:

lg snow
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Degu Alleinhaltung?

Degu Alleinhaltung? - Ähnliche Themen

  • Degu piepst jede Nacht ab 4 Uhr... ich weiss nicht mehr weiter...

    Degu piepst jede Nacht ab 4 Uhr... ich weiss nicht mehr weiter...: Hallo Ihr Lieben Ich habe 2 Degus (männlich). Sie sind bereits über 3 Jahre alt. Ihr Terrarium...
  • Nur noch ein Degu :(

    Nur noch ein Degu :(: Hallo Leider fand ich heute einer meinen zwei Degus heute tot im Käfig. Der Tierarzt sagte mir dass es wegen einer Operation und an dem ganzen...
  • Meine Senioren kämpfen!! = Degu

    Meine Senioren kämpfen!! = Degu: Hallo erstmal, Ich bräuchte dringend Hilfe! Ich habe 2 kastrierte Degu männchen ca.6Jahre alt (Charly und der Chef Marco)und bist jetzt ein Herz...
  • Degus kämpfen

    Degus kämpfen: Hallo, habe ein riesen Problem, zwei meiner Degus kämpfen heftig, das ganze war auch ziemlich blutig. Sah mir nicht nach einem normalen...
  • Alte und junge Degus ?

    Alte und junge Degus ?: Hey Leute! Ich war vorhin im Tierheim und habe mich dort umgesehen , weil ich mir gerne Degu Männchen zulegen möchte!(gerne auch Weibchen) Da...
  • Ähnliche Themen
  • Degu piepst jede Nacht ab 4 Uhr... ich weiss nicht mehr weiter...

    Degu piepst jede Nacht ab 4 Uhr... ich weiss nicht mehr weiter...: Hallo Ihr Lieben Ich habe 2 Degus (männlich). Sie sind bereits über 3 Jahre alt. Ihr Terrarium...
  • Nur noch ein Degu :(

    Nur noch ein Degu :(: Hallo Leider fand ich heute einer meinen zwei Degus heute tot im Käfig. Der Tierarzt sagte mir dass es wegen einer Operation und an dem ganzen...
  • Meine Senioren kämpfen!! = Degu

    Meine Senioren kämpfen!! = Degu: Hallo erstmal, Ich bräuchte dringend Hilfe! Ich habe 2 kastrierte Degu männchen ca.6Jahre alt (Charly und der Chef Marco)und bist jetzt ein Herz...
  • Degus kämpfen

    Degus kämpfen: Hallo, habe ein riesen Problem, zwei meiner Degus kämpfen heftig, das ganze war auch ziemlich blutig. Sah mir nicht nach einem normalen...
  • Alte und junge Degus ?

    Alte und junge Degus ?: Hey Leute! Ich war vorhin im Tierheim und habe mich dort umgesehen , weil ich mir gerne Degu Männchen zulegen möchte!(gerne auch Weibchen) Da...