Clickertraining

Diskutiere Clickertraining im Ausbildung Forum im Bereich Pferde; Hallo! Ist hier jemand, der sein Pferd mit der Clicker-Methode ausbildet? Welche Erfahrungen gibt es damit? Kann jemand ein gutes Buch (oder link)...
Pebbles3

Pebbles3

Beiträge
389
Reaktionen
0
Hallo!
Ist hier jemand, der sein Pferd mit der Clicker-Methode ausbildet? Welche Erfahrungen gibt es damit? Kann jemand ein gutes Buch (oder link) zu dem Thema empfehlen?
Danke schon mal!
 
06.02.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Clickertraining . Dort wird jeder fündig!
Pebbles3

Pebbles3

Beiträge
389
Reaktionen
0
Das ist wirklich ein sehr schöner Link. hab mir gleich was ausgedruckt und werde heute abend schmökern.

Aber vielleicht hat ja doch jemand praktische Erfahrungen gemacht?
 
merlin03

merlin03

Beiträge
119
Reaktionen
0
des link kenn cih auch, hab mir auch schon alles durchgelesen...aba ich persönlich bin ned so begeistert davon... ich kann mir das so mit so nem klicken schlecht vorstellen...

mir is echtes vertrauen wichtiger bei meinem süßen ;)
 
Pebbles3

Pebbles3

Beiträge
389
Reaktionen
0
Glaube nicht, dass man das Clickern als vertrauensbildende Maßnahme ansehen kann, würde das jedenfalls nicht tun. Mein Pferd ist gut erzogen, kennt mich seit über 15 Jahren und hängt sehr an mir. Vertrauen aufzubauen ist also nicht nötig.

Ich glaube, dass das Clickern ein gutes Hilfsmittel ist, neues zu lernen. Interessant und wichtig finde ich auch, dass das Pferd zum Mitdenken angeregt wird.

Habe mir jetzt mal ein Buch bestellt und werde es einfach mal ausprobieren!
 
J

Jule92

Gast
Wo bekomme ich einen klicker her?
kann ich nicht auch ein anderes gerausch nehmen?
:vogel:
 
Pebbles3

Pebbles3

Beiträge
389
Reaktionen
0
Habe jetzt mal ein bißchen geclickert (nach entsprechender Lektüre) und finde es nicht schlecht. Ist mal wieder was neues.

Man kann im Prinzip auch ein anderes Geräusch nehmen, z.B. schnaltzen, aber das Clickergeräusch ist halt sehr markant. mein Problem ist nur, dass mein Pferd, das wenn es ums Futtern geht, sehr clever ist, die Belohnung mit dem Clicker selber verbindet, nicht mit dem geräusch. er sucht den Clicker. Aber wir arbeiten dran.

Clicker bekommst du im Zoogeschäft. Sie werden auch in der Hundeausbildung eingesetzt, daher findet man sie in der Hundeabteilung. Auch bei ebay gibt es Clicker. Geh zu "Tierwelt und gib dann "Clicker" in die Suchfunktion ein.
 
J

Jule92

Gast
Danke für den tipp werdee mal bei ner Tierhandlung vorbei gehen.

Vieleicht soltest du auufpassen das dein pferd nicht den clicker sieht sondern nur das geräusch hört.
 
Naturefreak

Naturefreak

Beiträge
138
Reaktionen
0
Original von Pebbles
Das ist wirklich ein sehr schöner Link. hab mir gleich was ausgedruckt und werde heute abend schmökern.

Aber vielleicht hat ja doch jemand praktische Erfahrungen gemacht?
jap ich!

meine rb reagiert sehr gut darauf!

man kann auch gezielter dieverse sachen belohnen!
also ´meiner rb macht das sichtlich spaß
 
Pebbles3

Pebbles3

Beiträge
389
Reaktionen
0
@jule
Er sieht den Clicker nicht, den hab ich in der Tasche oder hinter dem Rücken, aber er weiß, dass er in meiner Hand ist und hört woher das Geräusch kommt. Ein echt findiges Bürschchen, wenn es ums Futtern geht!
Das mit der gezielteren belohnung hab ich auch schon festgestellt. Leider sind wir noch ziemlich am Anfang, weil mein Dicker ein bißchen schwerfällig denkt. Aber es ist schön zu sehen, wie er anfängt nachzudenken, was ich von ihm will. Ich finde es einfach eine schöne Abwechslung!

@naturefreak:
Woher hast du deine "Anleitung"? Buch, Internet, hat es dir jemand gezeigt? Vielleicht kannst du was empfehlen?
 
Naturefreak

Naturefreak

Beiträge
138
Reaktionen
0
die seite wurde eh schon hier verlinkt (diese clickerreiter)


von dem bin ich darauf gestoßen...zuerst wollte ich das mim hund machen, und lernte einige kennen die das machten...mim hund wurde es nix...jez steige ich aufs pferd um^^
 
J

Jule92

Gast
ich werde das mit den clicker ausprobieren.kann man das auch mit ein fohlen machen zur hilfe der erziehung.?
was ist wenn mein pony darauf reagiert und es wird mal verkauft?
Kann ich auch beim reiten clickern wie fange ich an?
 
Pebbles3

Pebbles3

Beiträge
389
Reaktionen
0
@ Jule
Ja, du kannst auch mit Fohlen schon anfangen zu clickern. Da solltest du dir aber vielleicht doch zumindest ein Buch zulegen. Ich habe eins, da wird das Clickern bei der Fohlenerziehung genau beschrieben. Ich schaue gleich mal nach, wie es heißt.

Clickern ist ja, zumindest in meinen Augen, nur eine Ergänzung zur normalen Erziehung, gewissermaßen, um es dem Pferd leichter verständlich zu machen, welches Verhalten gewünscht ist. Deshalb glaube ich nicht, dass es etwas machen würde, wenn das Pony einmal verkauft wird und nicht mehr geclickert wird. Du gibst ja auf jeden fall erstmal ein Kommando, z.B. "Huf", das Pferd gibt den Huf, Click. Wenn nun die Belohnung anders als durch den Click erfolgt, wird das Pferd es trotzdem verstehen.

Ja, auch beim Reiten kann man Clickern, aber das ist schon schwieriger. Wäre mir glaub ich, auch zu kompliziert. Wobei es beim Training mit einem jungen Pferd vielleicht ganz hilfreich ist.


Edit:
So, habe mal eben nachgesehen:
Das Buch, das ich habe ist von

Alexandra Kurland
Pferdetraining mit dem Clicker
erschienen im Cadmos Verlag.

Hier ist der Link:

http://www.cadmos.de/buecher.php?tierart=p&rubrik=11
 
J

Jule92

Gast
@Pepples
Danke für deine Hilfe werde mir das buch mal kaufen. :gut:

Hast du schon eigene erfahrung mit clicker und fohlen gemacht? :vogel:
 
Pebbles3

Pebbles3

Beiträge
389
Reaktionen
0
Nein, mein Dicker ist 24, da geht er definitiv nicht mehr als Fohlen durch, auch wenn er sich manchmal so benimmt!
 
Thema:

Clickertraining