schmetterlingsbuntbarsche kämpfen und verletzen sich...

Diskutiere schmetterlingsbuntbarsche kämpfen und verletzen sich... im Krankheiten und ungebetene Gäste Forum im Bereich Süßwasser-Aquaristik; hallo, habe erst 1 paar gehabt, nun habe ich noch 2 dazu gekauft, und diese vertragen sich gar nicht. sie kämpfen und haben auch schon...
A

alicja323

Gast
hallo,

habe erst 1 paar gehabt, nun habe ich noch 2 dazu gekauft, und diese vertragen sich gar nicht. sie kämpfen und haben auch schon bisswunden.

was soll ich nun tun?

bitte um hilfe
 
29.05.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: schmetterlingsbuntbarsche kämpfen und verletzen sich... . Dort wird jeder fündig!
A

alicja323

Gast
84 liter. wieso? uns ist gesagt worden, dass es genau passt...
 
G

Gurami

Gast
Ich denke, dass es für 4 zu klein ist. Sie haben, soweit ich das weiß, ein ausgeprägtes Territorialverhalten und wenn du 2 Männer dabei hast, kommt es zu den Kämpfen, da sie ihr Revier verteidigen wollen. In dem kleinen Becken ist nicht genügend Platz um 2 Reviere abzustecken.
Am besten gibst du die 2 neuen wieder ab.
(Korrigiert mich, wenn ich falsch liege)
Lg, Sandra
 
**Peace-Flower

**Peace-Flower

Beiträge
3.035
Reaktionen
0
Hi,

Gurami hat völlig recht. Das Becken ist zu klein für zwei revierbildende Männchen. Wenn du sie nicht trennst, werden sie kämpfen bis einer stirbt, oder einer wird immer unterdrückt werden.

Grüßle
Natalie
 
A

alicja323

Gast
so, leider ist es soweit... einer ist tot!

kann ich dann auch nicht 2 weibchen mit einem männchen zusammen tun? zurückgeben kann ich sie ja nicht, oder? (Geschäft)

kann ich dann zwergfadenfische reinsetzen?
 
**Peace-Flower

**Peace-Flower

Beiträge
3.035
Reaktionen
0
Hi,

Nein, Zwergfadenfische sind extrem stressempfindlich, genau wie die Schmetterlingsbuntabrshe auch. Du solltest meiner Meinung nach da gar nix mehr dazusetzen.

Wenn du im Geschäft erklärst warum du das Weibchen zurückgeben willst dann nehmen sie das Weibchen bestimmt zurück. Diese Fischart ist Paarbilden und deshalb wäre sonst immer ein Weibchen ausgeschlossen.
Außerdem haben sie dich ja falsch "beraten", also sollten sie sie schon zurücknehmen.

Grüßle
Natalie
 
A

alicja323

Gast
schade, dann habe ich ja nur 4 fische drin...

kann ich nicht irgend einen fisch noch reintun?
 
**Peace-Flower

**Peace-Flower

Beiträge
3.035
Reaktionen
0
Hi,

Was hast du denn für fische noch mit drin? Wie sind die Wasserwerte?

Grüßle
Natalie
 
Thema:

schmetterlingsbuntbarsche kämpfen und verletzen sich...

schmetterlingsbuntbarsche kämpfen und verletzen sich... - Ähnliche Themen

  • Schmetterlingsbuntbarsch-Eier?Was tun?

    Schmetterlingsbuntbarsch-Eier?Was tun?: Mein Schmetterlingsbuntbarsch-Pärchen verhält sich seit gestern sehr merkwürdig. Das Männchen hat im hinteren Teil ein Loch im Boden gegraben...
  • Schmetterlingsbuntbarsch-Eier?Was tun? - Ähnliche Themen

  • Schmetterlingsbuntbarsch-Eier?Was tun?

    Schmetterlingsbuntbarsch-Eier?Was tun?: Mein Schmetterlingsbuntbarsch-Pärchen verhält sich seit gestern sehr merkwürdig. Das Männchen hat im hinteren Teil ein Loch im Boden gegraben...