Meine neuen Farbmäuse ..

Diskutiere Meine neuen Farbmäuse .. im Krankheiten Forum im Bereich Mäuse; .. Ich habe mal ein paar Fragen und hoffe, dass mir ein paar Mäuse-"Profis" helfen können. Ich habe jetzt seit 3 Wochen 3 Farbmäuse. Das sind...
K

kirschkaetzchen

Gast
..

Ich habe mal ein paar Fragen und hoffe, dass mir ein paar Mäuse-"Profis" helfen können. Ich habe jetzt seit 3 Wochen 3 Farbmäuse. Das sind meine ersten Mäuse, ich habe also noch keinerlei eigene Erfahrungen gemacht.

1. Die Mäuse piepsen ja ab und zu. Ist es normal, dass eine Maus einen hohen Ton macht und die andere einen tiefen? Meine eine Maus "schnattert" nämlich manchmal vor sich hin, als wenn sie uns einen vorschnacken will. Aber das macht sie auch nicht immer. Wenn sie schläft zB, dann macht sie das nicht. Ist das normal?

2. Meine andere Maus kriegt manchmal so "Hüpf-Attacken". Sie sitzt, schnüffelt am Sand und springt auf einmal los. Flöhe oÄ konnte ich bisher bei allen nicht entdecken. Zwei haben graues Fell, man würde das also gut sehen, denke ich.

3. Ich möchte natürlich, dass die 3 zahm werden. Eine kommt schon so zu mir, setzt sich auf meine Hand und lässt sich auch streicheln. Die anderen 2 sind eher noch vorsichtig. Wie kann ich die 2 denn an mich gewöhnen? Einfach immer wieder was zum Futtern hinhalten und warten? Oder gibt es da noch ein paar Tipps?

Danke im Voraus. :smile:
 
29.05.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meine neuen Farbmäuse .. . Dort wird jeder fündig!
A

Avinja

Gast
1. Oh. Schnattern deutet normalerweise auf eine Atemwegserkrankung hin. Am besten zum Tierarzt gehen und durchchecken lassen.

2. Die sind bestimmt noch jung, oder? Das ist völlig normal, die haben nur ihre 5 Minuten in denen sie etwas aufgedreht sind.

3. Wichtig ist dass du mit der Hand von der Seite kommst und nicht von oben. Mit Leckerchen und viel GEduld klappt das bestimmt...
 
K

kirschkaetzchen

Gast
Vielen Dank für Deine Antwort.

Dann werde ich wohl mal zum Tierarzt gehen, hab eben schon angerufen und uns angekündigt.

Die Mäuse sollen ca. 8 Wochen alt gewesen sein, als wir sie bekommen haben.

Eine Frage habe ich noch .. was nehmt Ihr denn so für Leckerlis? Ich will nicht mit diesem süßen Knabberzeugs kommen, was es so für Nager gibt. Was mögen Mäuse denn, das zudem nicht ungesund ist? Ich habs schon mit Rosinen (ging so), einer Haselnuss (war nicht so berauschend) sowie so Bio-Knabberzeugs (das war ganz ok) versucht. Aber so richtig begeistert waren sie von alldem nicht.
 
A

Avinja

Gast
Die Rosine war hoffentlich ungeschwefelt? Nüsse finden meine eigentlich ganz gut, macht aber fett. Sonnenblumenkerne ebenfalls. Ab und zu kriegen sie von mir ein Weizenpopdingens aus dem Reformhaus ab, die sind it Honig überzogen (also auch icht wirklich ideal). Ansonsten finden sie Flachs ganz gut und getrockente Gräser. Oder getrocknete Bananenscheibchen. Das Knabberzeug aus dem dm Drogeriemarkt kommt auch ziemlich gut an, und ist ohne Zucker :D
 
D

Daggi

Gast
als leckerchen am besten katzen- oder hundeleckerlis kaufen - viel eiweiss - aber drauf achten dass kein taurin drin ist.l

kürbis- oder sonnenblumenkernen nur in sehr geringen mengen sonst hast du bald rollmäuse.

gerne nehmen sie auch mehlwürmer.

lg daggi
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0
Hallo, bei Katzen und Hundenleckerlis wäre ich vorsichtig, Taurin muss nicht raufgeschreiben werden.
D.H. erst bei der Firma nachfragen im Whiskas ist welches drin, ohne das es drauf steht.

Meine bekommen: Bananenchips, Nüße (selten), Sonnenblumenkerne (selten), Backoblaten, Kürbiskerne (selten), Mehlwürmer und Mehlwürmerpuppen, Erbsenflocken, Möhrenchips.

Daggi, dicke Mäuse sind nicht so schlimm, sie halten länger bei Tumoren durch. Mein Tumorbinchen hat mit seinem Tumor noch 2 Monate gelebt, wäre sie nicht so dick gewesen wäre es viel weniger gewesen.
 
D

Daggi

Gast
und meine bekommen noch seidenraupenlarven getrocknet ... ...die lieben sie und es macht nicht dick..

lg daggi
 
K

kirschkaetzchen

Gast
So, falls es jemanden interessiert:

Wir waren gestern beim Tierarzt, alle drei sind kerngesund. :smile:

Danke nochmal für die vielen Tipps. Wo bekomme ich denn aber diese Würmer her? Krieg' ich die auch im Laden für Angelzubehör? :binzel:
 
D

Daggi

Gast
keine ahnung ich bin kein angler mehlwürmer gibts in jeder zoohandlung - seidenraupenlarven hab ich getrocknet glaub ich bei futterkonzept oder rodipet gekauft.

lg daggi
 
p-mouse

p-mouse

Beiträge
339
Reaktionen
0
Hallo Kirschkaetzchen! Warst du auch bei einem mäusekundigen Tierarzt?
Es gibt nämlich sehr viele, die sich mit Mäusen kein Stück auskennen. Also das Knattern, dass du im ersten Beitrag beschreibst, hört sich schon sehr nach einer Atemwegskrankheit an, und die MUSS man behandeln! Ich habe schon von Tierärzten gehört, die krankhafte Atemgeräusche als Kommunikationsmittel der Mäuse diagnostiziert haben... Ich selbst habe lange gebraucht, bis ich eine gute Tierärztin gefunden habe! Die anderen haben falsch behandelt => tote Maus oder gar nicht behandelt => chronisch kranke Maus.
Ein Tierarzt, der bei Hunden total super und vertrauenswürdig ist, muss dies nicht auch bei Mäusen sein, die kommen nämlich im Studium ziemlich kurz!
Eine Liste mit mäusekundigen Tierärzten gibt's bei Angelus Noctis!
 
Nin2001

Nin2001

Beiträge
184
Reaktionen
0
Ja, daran hab ich auch schon gedacht^-^
Leider gibt es von diesen mäuse/rattenkundigen Tierärzten viel zu wenige...
 
K

kirschkaetzchen

Gast
Also, die Tierärztin schien mir schon kompetent. Sie wusste auch, was ich meinte, als ich ihr von solchen Atemwegserkrankungen erzählt hatte. Sie hat sie abgehorcht, abgetastet usw.

Ich denke also schon, dass das ok war.
 
Nin2001

Nin2001

Beiträge
184
Reaktionen
0
Hast du ihr auch vom Schnattern erzählt?
Was hat sie dazu gesagt?
Oft reagieren Mäuschen ja beim Tierarzt ganz anders...
 
A

Avinja

Gast
:D meine ganz schlimme Mycomaus hat beim Doc erst auch nix gesagt... Da kam ich mir schön blöd vor. Er hatte schon ein Plastikgefäß geholt dass er sich samt Maus auf den Schreibtisch stellen wollte und ich sollte kurz vor Praxisschluss dann nochmal kommen. Aber in dem Moment hat Pauli doch gedacht sie möchte nicht den halben Tag in der Wanne verbringen und hat munter drauflos geschnattert... :lachen:
 
K

kirschkaetzchen

Gast
Klar hab' ich ihr vom Schnattern erzählt. Und dass sie sich anders anhört, als die anderen beiden. Und dass ich die Befürchtung habe, dass Sie diese Krankheit hat. Sie meinte jedoch, dass sich jede Maus anders anhört und dass diese vollkommen gesund ist.
 
A

Avinja

Gast
Jede Maus hört sich anders an? :frage: Das mag schon irgendwie richtig sein, wenn meine Sky schreit dann hört sich das irgendwie heiser an...

Aber das hat doch nix damit zu tun ob eine Maus schnattert oder nicht!
 
K

kirschkaetzchen

Gast
Ich weiß doch auch nicht .. mehr als zum Tierarzt gehen, kann ich doch nicht. Und doch, alle 3 hören sich unterschiedlich an. Ich muss gar nicht hingucken, ich höre, wer gerade im Käfig unterwegs ist. :smile:
 
A

Avinja

Gast
Hm, also ich würde doch noch mal AngelusNoctis anhauen wegen nem Tierarzt von der Liste. Ich war mit meinen beiden auch erst bei einem anderen TA, und der hat nur Mist gemacht. Der jetzige ist allerdings super!

Die Sache ist halt nur die, wenns wirklich Myco ist, dann löst sich die Lunge praktisch Stück für Stück auf... Und das ist meienr Meinung nach Tierquälerei. Aber wenn dein Doc dir hundertpro sagen konnte dass das keine Myco ist, -zumindest muss er sich damit wohl schon mal beschäftigt haben...
 
D

Daggi

Gast
leider gehören mäuse nicht zur tierarztausbildung und wenn da ein tierarzt kein grosses interesse hat sich weiterzubilden - oder durch erfahrung einiges gelernt hat - kennt der sich auch nicht aus.

deshalb ist es superschwierig nen vernünftigen mäusearzt zu finden.

ich hab meinem notfalltierarzt hier - schon einiges beigebracht.. :lachen:

meine mäusetierärztin ist nämlich zum nur mal eben medikamente holen zu weit weg.

lg daggi
 
K

kirschkaetzchen

Gast
Ihr macht mich ganz fusselig. :binzel:

Wo/Wer/Wie ist AngelusNoctis?
 
Thema:

Meine neuen Farbmäuse ..

Meine neuen Farbmäuse .. - Ähnliche Themen

  • Farbmaus kratzt sich ständig Ohren kaputt

    Farbmaus kratzt sich ständig Ohren kaputt: Hallo, meine (weiße) Farbmaus kratzt sich ständig seine Ohren kaputt und hat dort böse aussehende Wunden. Ich war schon mehrmals bei ihm beim...
  • farbmaus sehr dick :(

    farbmaus sehr dick :(: hallo foris, ich brauche mal ne antwort. am 26.07 hab ich mir eine neue farbmaus angeschafft. sie ist weiblich und ein albino. jetzt war ich 14...
  • Neue Mäuse zu Myco-Tieren?

    Neue Mäuse zu Myco-Tieren?: Hallo, im letzten Jahr sind bei meinen Mäusen öfters Anzeichen für Myco aufgereten. Erst hatte es nur die eine, später abgeschwächt auch die...
  • Farbmaus gedeckt durch "Wildmaus"

    Farbmaus gedeckt durch "Wildmaus": Hallo, ich bin neu hier und habe direkt mal eine Frage: Eine Freundin hat eine Farbmaus die weiblich ist. Diese Maus hat jetzt vor ein paar...
  • neue myco mäuse!!!

    neue myco mäuse!!!: so ich hab mir ja heute 4 schwarze, absolut gleich aussehende mädels ausm TH geholt... Im TH hab ich schon gemerkt, dass sie öfter mal pffft...
  • neue myco mäuse!!! - Ähnliche Themen

  • Farbmaus kratzt sich ständig Ohren kaputt

    Farbmaus kratzt sich ständig Ohren kaputt: Hallo, meine (weiße) Farbmaus kratzt sich ständig seine Ohren kaputt und hat dort böse aussehende Wunden. Ich war schon mehrmals bei ihm beim...
  • farbmaus sehr dick :(

    farbmaus sehr dick :(: hallo foris, ich brauche mal ne antwort. am 26.07 hab ich mir eine neue farbmaus angeschafft. sie ist weiblich und ein albino. jetzt war ich 14...
  • Neue Mäuse zu Myco-Tieren?

    Neue Mäuse zu Myco-Tieren?: Hallo, im letzten Jahr sind bei meinen Mäusen öfters Anzeichen für Myco aufgereten. Erst hatte es nur die eine, später abgeschwächt auch die...
  • Farbmaus gedeckt durch "Wildmaus"

    Farbmaus gedeckt durch "Wildmaus": Hallo, ich bin neu hier und habe direkt mal eine Frage: Eine Freundin hat eine Farbmaus die weiblich ist. Diese Maus hat jetzt vor ein paar...
  • neue myco mäuse!!!

    neue myco mäuse!!!: so ich hab mir ja heute 4 schwarze, absolut gleich aussehende mädels ausm TH geholt... Im TH hab ich schon gemerkt, dass sie öfter mal pffft...