Welches Katzenstreu benutzt Ihr?

Diskutiere Welches Katzenstreu benutzt Ihr? im Katzenklo Forum im Bereich Katzen; Hallo, habe hier im Forum einen Beitrag zum klumpenden Katzenstreu gelesen. Das soll nicht so gut sein, da Katzen den Staub aufnehmen und auch...
L

luna2303

Beiträge
45
Reaktionen
0
Hallo,
habe hier im Forum einen Beitrag zum klumpenden Katzenstreu gelesen. Das soll nicht so gut sein, da Katzen den Staub aufnehmen und auch Kügelchen beim Putzen aufnehmen und diese im Magen aufquellen.
Dann können Probleme wie Atemnot oder Erbrechen auftreten.
Ich bin jetzt irgendwie etwas verunsichert, da ich Thomas Klumpstreu benutze und eigentlich sehr zufrieden damit bin. Obwohl es schon etwas staubt...
Wie steht Ihr dazu?
Nehmt Ihr klumpendes Streu oder etwas anderes?

Gruß Tanja
 
28.02.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Welches Katzenstreu benutzt Ihr? . Dort wird jeder fündig!
bluesprint

bluesprint

Beiträge
432
Reaktionen
0
hallo tanja,
ich benutze das normale katzenstreu von thomas und bin damit sehr zufrieden.
lg michaela
 
Mia2

Mia2

Beiträge
73
Reaktionen
0
Hallo,

ich benutze auch das thomas Streu in dem gelben Beutel. Ich habe viele verschiedene ausprobiert und finde das einfach am besten und meine Katzen sind damit anscheinend auch zufrieden :D
 
kawagirl

kawagirl

Beiträge
993
Reaktionen
0
hallo

ich benutze .."professionale extreme classics"

vorteil:...es staubt nicht so, der sand ist so klein das er nciht im fell oder fussballen hängenbleibt(besonders bei langhaarkatzen), es wird durch den urin hart wie beton und du brauchst wirklcih nur täglich die klümpchen rausnehmen ohne das etwas in dem rest des streus zurück belibt...ist alles jeden tag wie neu aufgefüllt, und das beste finde ich es riecht nach babypuder :D

ein 15 kilo sack kostet bei uns 11.49€ und ich komme bei zwei katzen 1 monat damit aus da ich es ja nicht komplett wechsel muß sondern nur auffüllen.
einmal im monat wechsel ich dennoch komplett um die toilettenschale auszuspülen und zu desinfizieren.

so nun hab ich aber mal mächtig werbung gemacht...*lach*

bin aber einfach von den vorteilen überzeugt worden und finde keinen nachteil

lg petra
 
Ezri

Ezri

Beiträge
433
Reaktionen
0
Also ich habe den Beitrag über die Klumpstreu auch gerade entdeckt und bin im Moment sehr iritiert. Außerdem bin ich auch besorgt und habe so ein lähmendes Angstgefühl im Magen, aber ich wette, dass es hier ganz viele gibt, die problemlos Klumpstreu verwenden.

Ich meine der Artikel ist 10 Jahre alt und es müsste doch dann mittlerweile entsprechende Warnhinweise geben oder gibt es die schon. Ich weise nur daraufhin, dass es Warnhinweise bei der Mikrowellenbenutzung gibt, man solle diese nicht zum Trockenen seiner Katzen verwenden. Immerhin hat das mal jemand gemacht und in den USA eine Schadensersatzklage in Millionenhöhe gewonnen, weil diejenige den Verlust ihres geliebten Haustieres nur mit den Millionen kompensieren konnte (und außerdem gerichtlich feststellen lassen wollte, dass man mit verantwortungsloser Tierquälerei auch noch Geld verdienen kann). Müsste es dann nicht schon längst entsprechende Hinweise geben, wenn wir unsere Katzen einer Gefahr aussetzen, die real ist und nicht auf Verantwortungslosigkeit beruht?

Ich weiß nicht, ob ich jetzt nur meine Angst wegschreiben möchte, aber ich hoffe ich bekomme jetzt auch noch von anderen die Hinweise, wenn ich die Klumpstreu lieber weglassen sollte.

Besorgte Grüße, Ezri

ed. Ezri und Jadzia haben trotz Klumpstreu ganz normalen Kot und keine Probleme
 
Deli

Deli

Beiträge
1.969
Reaktionen
0
Hm, Trockenfutter quillt ja auch im Magen auf (und ich wage mal zu behaupten dass das sicher mehr aufquillt als Klumpstreu, weil die Katze ja vom Trofu mehr frisst als vom Klumpstreu...hoffe ich zumindest), und davon erbrechen auch manche Katzen.

Also ich denke, solang die Mieze das Zeug nicht kiloweise frisst, ist das ungefährlich. Wenn sie Streu frisst, dann stimmt sowieso irgendwas nicht (deutet meistens auf eine Mangelerscheinung hin) und man sollte das untersuchen lassen. Aber wenn mal ein, zwei Körnchen verschluckt werden, wird das die Katze nicht gleich umbringen.
 
B

bredi

Gast
Also, ich benutzte auch Klumpstreu und habe keine Probleme damit, meine Katzen fressen es bestimmt nich und quellen tun die Kugeln auch nicht, sie saugen die Flüssigkeit auf und pappen dann zusammen.

Ich benutze Natursan und Biokats Fresh und bin sehr zufrieden damit und die Herren haben sich auch noch nicht beschwert. :D
 
S

Sunny0210

Gast
Ich benutze das normale Streu aus dem Plus ..nicht da Biostreu weil es zu sehr klumpt und schon nach dem ersten Tag fürchterlich stinkt. Der rote Beutel für 1,29 / 5kg

LG Sunny :katze:
 
S

SteffL

Gast
Ich benutze das Press-Holzstreu aus dem dm. Aber ich muss auch nicht oft sauber machen, weil meine Mietz ja meistens draußen geht.

Gruß
SteffL
 
Deli

Deli

Beiträge
1.969
Reaktionen
0
Nun, Semira hat einen interessanten Text eingestellt (leider beim Thema FUS-Katzen, deshalb ist es wohl ein bisschen untergegangen?)...ich verlinke mal - Vielleicht nützlicher Tipp bei FUS wenig-trinker-Katzen - bisschen runterscrollen!

Ich selber verwende Cat's Best Öko Plus, das ist pflanzlich und ich glaub nicht dass es dem Kater sehr schadet wenn er das fressen sollte.
 
nicky30

nicky30

Beiträge
263
Reaktionen
0
Ich verwende Bio Cats uns das schon immer und bin sehr zufrieden.Liebe Grüsse Nicky
 
M

Mystery

Gast
Ich verwende auch das Extreme Classic und bin damit vollstens zufrieden! :gut:

LG
Steffi
 
S

Semira

Gast
ich sel seöbst wenn, ich denn eine toilette aufstellen muß, da meine freigänger sind und sie so gut wie nie benutzen, wurde sie schon längst vor dem einstauben geschützt und in den stall verbannt.

aber wenn ich denn streu benutze, dann benutze ich entweder geüreßte heupellets, die gibts recht günstig in so gut wie allen raiffeisenmärkten.
oder ich benutze die gepreßten holzspäne von catsan.

beides riecht recht angenehm, das eine eben nach heu,*g und das andere läßt jedes tischlerherz an die arbeit denken*lach

den text den deli verlinkt hat, habe ich irgendwann auf der suche nach hundefutter gefunden. und es hat mich doch recht entsetzt.

zum tehma kann ich dann noch sagen, das betonit, daß darin enthalten ist, quillt wirklich auf das 16 fache seiner ursprungsgröße an, es entzieht dem körper das nötige wasser, das es zum quellen braucht.
so könnte rein theoretisch eine katze vor dem gefüllten wassernapf verdursten.
kleinere kätzchen hat es laut dem text schon das leben gekostet, da diese noch recht unbehoölfen sind im benutzen des klos. so verstauben sie auch mehr, lecken dadurch mehr staub aus dem fell und vertrocknen, da sie noch wneiger wasserreservoirs im körper haben wie eine ausgewachsene katze von um die 4 kilo.

naja, zum thema warnhinweise, die erklärung die eine frau der streuherstellerfirma von sich gegeben hat sagt dch schon alles.
"das ordnungsgemäße verwenden deiser streu, liegt in der hand des käufers."
also, dort werden nie warnhinweise auftauchen, es sei denn, der gesetzgeber schreibt es vor, dies ist aber momentan noch nicht der fall.
 
A

angela24

Gast
Hi,

nun leben seit insgesamt 16 jahren katzen mit mir zusammen. ich habe anfangs zwar alle möglichen streus probiert, bin aber bei thomas klumpstreu hängengeblieben. diese macht zwar etwas staub, aber der duft, der aus dem klo strömt, ist bei weitem erträglicher (essteht in meinem arbeitszimmer), als mit jeder nicht klumpenden streu. das einzige manko: ich muss hin und wieder mal in der wohnung krümels aus fell oder pfoten auflesen....
die neue silikat-streu habe ich noch nicht probiert. sie erscheint mir allerdings auch etwas überteuert. ich brauche jede woche einen 10-liter-sack.

meine "ordinären" :D tierheim-katzen kamen auch ganz klein ins haus. vielleicht sind leicht überzüchtete (?) rassekatzen etwas weniger schlau als so eine EKH ??? :binzel:

nix für ungut.... ich glaube wirklich, man/frau kann´s auch übertreiben, oder?
 
eis

eis

erfahrene Streunermiez
Beiträge
1.859
Reaktionen
5
Original von angela24
die neue silikat-streu habe ich noch nicht probiert. sie erscheint mir allerdings auch etwas überteuert. ich brauche jede woche einen 10-liter-sack.
Hallo Angela,

ich nehme seit 1 Jahr nur noch das Silikatstreu. Kommt unterm Strich um die Hälfte billiger als Klumpstreu. Es hält tatsächlich, was es verspricht, nämlich sehr gute Geruchsbindung und enorm sparsamer Verbrauch.
Riesennachteil des Silikatstreus: die Kügelchen fliegen überall rum, bleiben auch mal zwischen den Zehen der Katzen hängen und lassen sich so toll über die Fliesen schussern *g*. Allerdings staubt es garnicht und die Kügelchen werden sicher nicht gefressen. Es saugt so klasse, dass ich selbst bei 10 Katzen die Klos nur alle 4-6 Wochen (es gibt Klos, die werden häufiger frequentiert) ganz reinigen muß. So ein Beutel Silikatstreu reicht also weit über einen Monat. Auffüllen muß ich während dieser Zeit nicht, denn an den Häufchen hängen nur wenige Kügelchen dran. Die Silikatrocks finde ich nicht so gut, die halten nicht so lange, würden aber nicht im ganzen Haus rumfliegen.

Liebe Grüße
Eva und :katze:erei
 
Schnuddel

Schnuddel

Beiträge
160
Reaktionen
0
Hi Ihr,
ich benutze Catsan normal (weil das ist das einzige das die Krümel akzeptiert), Catsan sensitiv (Holzkrümel, sehr ergiebig riecht eher nach Holz als nach Katzenpusche und kann in den Biomüll) und die Silikat Kullerstreu von Multifit (kullert rum aber riecht nicht und hält lange).
Habe schon Diverse Klumpstreu probiert brauchte aber zuviel davon, da meine Katzen ´ne Menge Klumpen produzieren.
Liebe Grüße
 
D

Dani

Gast
Sillikatstreu sind doch diese milchweißen chemischen Kügelchen, oder?
Wenn ja, dann kann ich euch nur von meiner Erfahrung berichten! Mein Pünktchen (vor 2 Jahren) hat davon entsetzliche wunde Pfoten davon bekommen! Sie konnte damals tagelang nicht laufen, lag nur noch! Seit benutze ich dieses Streu nicht mehr!
Gruss Dani
 
K

*Kathi*

Gast
Hallo!

Wir benutzen das Katzenstreu von Catsan :gut: hygiene Streu. Und hatten nie irgendwelche Probleme damit.

LG Kathi :smile:
 
kitti3

kitti3

Beiträge
395
Reaktionen
0
Hi,

wir nehmen das Premiere Hygiene Klumpstreu. Der 10kg Beutel kostet zwischen 8 und 10 Euro. Aber für uns lohnt es sich. War bis jetzt noch mit nichts so zufrieden. Ist sehr feinkörnig, staubfrei, duftet gut und klumpt super.
 
Nicky5232

Nicky5232

Beiträge
389
Reaktionen
0
wir benutzen classy cat von zooplus das is total genial
 
Thema:

Welches Katzenstreu benutzt Ihr?

Welches Katzenstreu benutzt Ihr? - Ähnliche Themen

  • das richtige Katzenstreu

    das richtige Katzenstreu: Hallöchen :blobg: Da habe ich doch gleich eine Frage und war suche ich ein gutes Katzenstreu, immer wenn ich die Toilette sauber mache haut es...
  • Am verzweifeln wegen Katzenstreu

    Am verzweifeln wegen Katzenstreu: hallo ihr lieben, ich brauch mal eure hilfe da ich hier am verzweifeln bin. wir hatten früher immer katzenstreu mit babypuderduft sei es das von...
  • Topic Katzenstreu bei Aldi

    Topic Katzenstreu bei Aldi: Moin, ich möchte euch heute von meinen Erfahrungen mit dem Katzenstreu Topic berichten. Das Katzenstreu ist ein Betonitstreu, kleinkörnig...
  • Bericht über Katzenstreu bei Kabel1-Das Magazin

    Bericht über Katzenstreu bei Kabel1-Das Magazin: Moin, ich habe vorgestern bei Kabel1-DasMagazin den folgenden Bericht über verschiedene Katzenstreu gesehen...
  • Welches Katzenstreu benutzt ihr???

    Welches Katzenstreu benutzt ihr???: Hallo ihr lieben, welches Katzenstreu benutzt ihr?
  • Welches Katzenstreu benutzt ihr??? - Ähnliche Themen

  • das richtige Katzenstreu

    das richtige Katzenstreu: Hallöchen :blobg: Da habe ich doch gleich eine Frage und war suche ich ein gutes Katzenstreu, immer wenn ich die Toilette sauber mache haut es...
  • Am verzweifeln wegen Katzenstreu

    Am verzweifeln wegen Katzenstreu: hallo ihr lieben, ich brauch mal eure hilfe da ich hier am verzweifeln bin. wir hatten früher immer katzenstreu mit babypuderduft sei es das von...
  • Topic Katzenstreu bei Aldi

    Topic Katzenstreu bei Aldi: Moin, ich möchte euch heute von meinen Erfahrungen mit dem Katzenstreu Topic berichten. Das Katzenstreu ist ein Betonitstreu, kleinkörnig...
  • Bericht über Katzenstreu bei Kabel1-Das Magazin

    Bericht über Katzenstreu bei Kabel1-Das Magazin: Moin, ich habe vorgestern bei Kabel1-DasMagazin den folgenden Bericht über verschiedene Katzenstreu gesehen...
  • Welches Katzenstreu benutzt ihr???

    Welches Katzenstreu benutzt ihr???: Hallo ihr lieben, welches Katzenstreu benutzt ihr?