wie sehen eure terarien aus ?

Diskutiere wie sehen eure terarien aus ? im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; so ich wollte gern mal sehen wie eure terarien aus sehen :D morgen kommt auch ein bild von meinen
O

oPtir3s

Gast
so ich wollte gern mal sehen wie eure terarien aus sehen :D
morgen kommt auch ein bild von meinen
 
13.07.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: wie sehen eure terarien aus ? . Dort wird jeder fündig!
S

sash482

Gast
hi !

also ich bin gerade dabei ein großes terrarium machen.. (3 in 1) :)

ist aber noch nicht fertig... also noch baustelle....

hier aber mal ein paar bilder







 
E

Evil_A

Beiträge
40
Reaktionen
0
Hallo

@sash482

Ist das wirklich alles an Beleuchtung was Du in deinem Pogona Terrarium drin hast???

Es ist EXTREM zu dunkel für Bartagamen.

Aber ich hoffe das sich da noch etwas ändert. Ich benutze beinen Terrarien HQI oder HQL Leuchten.

MFG

Evil
 
Scratchy1

Scratchy1

Beiträge
938
Reaktionen
0
Hi Sash!!

MAl abgesehen von der schon erwähnten Helligkeit, ist dort niergends eine UV Quelle mit einbezogen, soweit ich das sehen kann.
Wenn Du Dir eine Powersun oder ähnliches kaufst, kannst Du Dir eine HQL / HQI gleich sparen. Da man diese Lampe den ganzen Tag über brennen lassen kann.

Grüssle Alex
 
E

Evil_A

Beiträge
40
Reaktionen
0
Hi Scratchy

Eine UV- Licht Lampe ist selbstverständlich mit einzubauen. Aber auch diese Leuchten geben nicht sehr viel Helligkeit ab. Gerade bei Bartagamen ist es wichtig ein sehr helles Terrarium zu haben. HQI- Leuchten geben auch nur sehr wenig bis gar kein UV- Licht ab, sind deswegen auch als UV- Quelle nicht geeignet.
Ich hatte in meinem Leiocephalus personatus Terrarium auch nur eine Röhre und 2 Spots drin. Seit dem ich auf HQI umgestellt habe sind die Tiere viel aktiver und verhalten sich ganz anders als vorher.

Trotzdem ziehe ich die Osram Ultra- Vitalux als UV- Quelle vor.

MFG

Axel
 
S

sash482

Gast
hi !

Ich hab doch gesagt das terrarium ist noch N I C H T !!!!! fertig !!!

also an alle die denken meine tiere bekommen kein uv,...

das sind ReptilSun Leuchtstoffröhren mit sehr hohem UV anteil...

und wegen der helligkeit... was macht ein foto wenn es sehr hell ist ?!?!? na .. na .. :) das sieht jetzt natürlich ziemlich dunkel aus ist es aber ganz sicher net... !!! außerdem habe ich hier noch HQL lampen da, die noch in den anderen terrarien verbaut sind wo meine tiere bis jetzt noch leben !!!

hoffe ihr könnt nun gut schlafen *g*

soll jetzt net bös gemeint sein, aber ich bin kein anfänger mehr :)

bis denn....

Sash
 
Scratchy1

Scratchy1

Beiträge
938
Reaktionen
0
Hi,

also, UV Röhren kannst du für solch Uv und Sonnenliebenden Tiere getrost vergessen.

1. Haben sie bei weitem nicht den UV Anteil wie eine Powersun oder Vitalux.

2. Nimmt der Uv Anteil stetig ab. Also darfst Du deine Leuchtstoffröhren alle 1/4 Jahr austauschen damit die sowieso schon geringe UV Strahlung nicht komplett weg ist.

3. Sie bringen die UV Strahlung nur 20-30 cm von der Röhre weg. Alles was weiter weg ist bekommt keine UV Strahlung mehr ab.

Und dann zu der Helligkeit.
Bartagamen leben, wie schon erwähnt in sehr stark und fast durchgehend von der Sonne beschienenen Gebieten. Das heisst sie bekommen mehr als 100.000 Lux. Mit einer normalen Glühbirne bekommt man ca. 400-600 Lux hin. Mit einer Leuchtstoffröhre 2000 Lux, das für die Tiere immer noch sehr sehr wenig ist. Das einigste Leuchtmittel mit dem man annähernd 50.000 Lux hinbekommt ist eine HQI / HQL. Also wenn ich das Terrarium so anschaue würde ich sagen das dort vielleicht 1500-2000 Lux sind, und das ist für die Tiere eindeutig zu wenig.
Aber wenn noch eine HQL beleuchtung eingebaut wird.....
War alles nur zur Info.

Grüssle Alex
 
S

sash482

Gast
hi !

jou klaro.... also das mit den 30cm uv strahlung weiß ich, deswegen ist die röhre ja auch nicht an der decke sondern ist "abgehängt"

und hql kommt schon noch rein... wie gesagt noch nicht fertig das ganze...

bye Sash
 
P

Phelsume

Gast
Ich weiß man sieht nicht viel und es ist unscharf aber es hat optimale Temperatur und Luftfeuchte für meinen Hierodula membranacea- Nachwuchs! siehe Thread Nachwuchs!! bei Wirbellose!


Phelsume :hase:
 
W

wattisdenn

Gast
Ich weiß nicht wie das mit den Bildern hier geht....?!
Wie kann ich die Bilder von unserem Terra posten?
 
O

oPtir3s

Gast
das einfach und weider net einfach weil eigendlich ! erster schrit antwort erstellen gehen dan steht da unten dateianhang einfach die datei hoch laden lassen darf aber nur 200k gross sein und das ein porb
 
W

wattisdenn

Gast
Ich versteh kein Wort von dem was Du schreibst!
Aber egal, ich denke, ich krieg es auch so hin....
 
O

oPtir3s

Gast
deins gefällt mir echt sehr gut =) was hast du den ? bardagamen oder ?
 
W

wattisdenn

Gast
In dem Terra leben z.Zt. noch unsere Bartagamen.
Unsere Leopardenleguane leben in einem anderen Terra.
 
M

Marcel

Gast
@ Wattisden
Bin gerade ein neues großes Tera am Bauen und weiss noch nicht wie ich die Rückwand gestallten soll , und deine sieht echt geil aus , kannst du mir erklären wie du das gemacht hast ??? Wäre echt super von dir !!!
Oder kannst du mir ein paar tips geben wie ich das am besten machen kann und wo ich drauf achten muss und wenn es geht auch ein paar adressen geben wo ich billig einkaufen kann !!!
Danke noch mal

Auch an die anderen , wenn ihr mir helfen könnt wäre es super
 
Thema:

wie sehen eure terarien aus ?