Was seid ihr schon geritten?

Diskutiere Was seid ihr schon geritten? im Ausbildung Forum im Bereich Pferde; Welche Klasse seid ihr schon auf Turnier geritten? Auf euren eigenen Pferden? Auf Rb? Oder auf anderen? Was nehmt ihr diese Saison in Angriff...
M

Mini-Milk

Gast
Welche Klasse seid ihr schon auf Turnier geritten?
Auf euren eigenen Pferden?
Auf Rb? Oder auf anderen?
Was nehmt ihr diese Saison in Angriff?
Freue mich auf zahlreiche Antworten :D
LG
 
14.02.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was seid ihr schon geritten? . Dort wird jeder fündig!
Ginni&Joy

Ginni&Joy

Beiträge
999
Reaktionen
0
Bin das letzte mal vor 5 Jahren aufm Turnier gewesen,
da bin ich Reiterwettbewerb, Springreiterwettbewerb, Dressurreiterwettbewerb, E-Dressur und E-Springen gegangen.

Danach hatte ich keine Pferde mehr fürs Turnier, aber jetzt wieder...
Da fang ich dann mal mit da E-Dressur an und dann im Laufe der Saison A-Dressur...
Weiter kann das pferd es auch nicht :(
Ist ja schon ne alte Lady ... 17 jahr ..:/
Aber sie ist früher erfolgreich M-Springen gegangen.
Heute ist sie nicht mehr zu springen... sie macht steher und wirft die besten springreiter ab...
 
Pegasus

Pegasus

Beiträge
1.175
Reaktionen
0
Was ich bisher schon geritten bin?
Also:
Pferd, Kamel und Elefant :D.
Wenn man Delfine als Reittiere bezeichen kann, dann auch die.

Nur Tuniere habe ich mit keinem der Tiere gemacht
Sorry, fiehl mir als erstes zur Überschrift ein und mußte raus...
 
A

Annika

Gast
Also ich bin schon L SPringen und A Dressur geritten...
 
Krueml

Krueml

Beiträge
154
Reaktionen
0
Ich habe kein eigenes Pferd und habe nur die Möglichkeit mit Schulpferden an Turnieren teilzunehmen...
Bisher bin ich auf drei Turnieren geritten, wobei das erste ein Trainingsturnier von einem Verein war und somit nicht "öffentlich" war..

Letzte Saison bin ich Reiterwettbewerbe geritten, allerdings bin ich jetzt zu alt :smile: .. Außerdem bin ich eine E geritten.

Ob ich dieses Jahr auf Turniere gehen werde, gehen kann steht noch in den Sternen. "Mein" Irish Tinker ist momentan lahm und die Araber-Stute wird denk ich mal wie jedes Jahr lahm gehen *seufz*
 
Gwyn2

Gwyn2

Beiträge
185
Reaktionen
0
FN Turniere nur Reiterwettbewerb

IPZV-Turniere eigentlich irgendwann schon mal fast alle Töltprüfungen, Trabrennen, Geschicklichkeit, Viergang, Fünfgang, Passrennen, Speedpass, Passprüfung, Gehorsam, Gelände, Mannschaftstriathlon, Hallfterklasse und bestimmt irgendwas, was mir grad nicht einfällt ;)

Bis auf 2,3 Ausnahmen immer mit meinen eigenen Pferden - aber auch schon seit 3,4 Jahren nicht mehr...die liebe Zeit :binzel: aber meine RB reitet meinen Schecken noch 2,3 mal im Jahr Turniere ;)
 
O

Orient

Gast
Hey, :smile:
ich bin schon Dressur Reiterwettbewerb und Springreiter gegangen
und E-Dressur und E-Springen.
..Dieses Jahr wollte ich mal mein erstes A versuchen bin aber noch am überlegen ob ich nicht doch noch 1 Jahr lieber warten sollte...*grübel*
 
veri_86

veri_86

Beiträge
1.031
Reaktionen
0
Ich bin bis jetzt noch bei keinem Turnier oder ähnlichem gestartet.
Bin aber sehr oft als Turnierhelferin mit einer Freundin bei Turnieren. Sie startet im Sommer L und L/M Dressur.

Ich glaub ich wäre zu nervös für Turniere! :binzel:
 
Sonia

Sonia

Beiträge
82
Reaktionen
0
Bin kein Tunierreiter sondern reiner Freizeitreiter!
Früher (ja, bei 20 Jahren kann man schon von früher schreiben oder?) war ich oft zum Ringreiten. Das hat immer sehr viel Spaß gemacht.
 
O

Orient

Gast
ich finde turniere schön.. :smile:
ist aber natürlich nicht alermans sache.
solange man nicht die krenzen der pferde/ponys überschreitet finde ich turniere echt cool und spaßig.

glg judith
 
C

crazysahra

Gast
hey!
Ich gehe A-L Springen und E-A Dressur!

hab schon öfters A-Springen gewonnen.In Dressur bin ich dann nicht ganz so erfolgreich!
 
Tinschoe

Tinschoe

Beiträge
672
Reaktionen
0
Ich hab 2002 mal bei einem Reiterwettbewerb mitgeritten weil mein damaliger Reitlehrer unbedingt noch einen für die Abteilung braucht.
Das war so eine Katastrophe :lachen: Ich hatte das biestigste und kleinste Pony im ganzen Stall mit einem Trab, den wirklich kein Mensch vernünftig sitzen konnte.
Dann meinte das Pony noch beim angaloppieren aus der Volte buckeln zu müssen, der wurde immer direkt richtig biestig wenn er keine Lust hatte.
Hachja, das war so peinlich ^^
Ich hab aber den vorletzten Platz gemacht, weil einer sein Pferd nicht mehr aus dem Galopp bekommen hat :D
Ich hab auch 2003 mit den Reitstunden aufgehört weil ein neuer RL kam und der vorher bei der Bundeswehr war ( ihr könnt es euch vorstellen 8( )
Seitdem reite ich freizeitmäßig eine Kaltblut, wobei ich wegen dem Abi im Moment kaum Zeit dazu habe.
Also Turniermensch bin ich garnicht, ich reite lieber durch den Wald =)
 
O

Orient

Gast
@Tinschoe
das kenn ich wenn das pferd losbuckelt.Mein Süßer macht das auch leider immer in einer Abteilung.Nur dann geht er noch durch.
Hoffnungsloser fall...ich werd immer nur dann platziert wenn ich vorne reite :lachen:
aber es macht richtig spaß.
Nach dem er fleißig war hat der immer einen Tag danach sein Gelände Tag (schrittausritt) und dann verwöhne cih den noch. :binzel:
so ist das!!
 
C

crazysahra

Gast
vielleicht solltet ihr euch ein cherferes gebiss zulegen s könnt ihr eure pferde besser halten!. :smile:
 
Tinschoe

Tinschoe

Beiträge
672
Reaktionen
0
Um mit einem Pferd klarzukommen braucht man kein scharfes Gebiss, sondern eine vernünftige Kommunikation zwischen Reiter und Pferd.
Meiner Meinung nach versaut man damit mehr als man gut macht.
 
Ree

Ree

Beiträge
418
Reaktionen
0
vielleicht solltet ihr euch ein cherferes gebiss zulegen s könnt ihr eure pferde besser halten!. lach
Also.. ich sehe in jeden Thread in dem du über Pferde schreibst absolut nur
Schwachsinn. Keine Ahnung, keine Hingabe, keine Leidenschaft für dein Tier.
Geht es nicht, gibbet halt n Neues. Nimmt der Bock den Kopf nicht runter,
ein schärferes Gebiss.... Also... du hast irgendwie deine Passion ganz schön
verfehlt...Und ein Pferd macht nichts falsch. Niemals.
Und bist dabei auch noch sehr uneinsichtig! Schade.
 
Tinschoe

Tinschoe

Beiträge
672
Reaktionen
0
Ich kann die Einstellung nicht verstehen.
Wenn ich ein Problem mit meinem Pferd habe suche ich doch die Ursache und unterdrücke es nicht mit irgendwelchen Hilfsmitteln von denen ich generell nichts halte.
Wenn Pferd und Reiter ein gutes Team sind, kann man sogar problemlos ganz ohne Gebiss reiten.
Es gibt genug Leute, die ihre Pferde nur mit einem Halsring reiten und die haben auch keine verzauberten Wunderpferde.
 
C

crazysahra

Gast
ich kann nur dies schreiben und meinen was ich von meinen eitlehrern und von meine mama und papa (kennen sich beide super mit pferde aus) gelernt habe.Ja wir haben viele pferde.manchmal geht das eine pferd zwar nicht so wie es gehen soll aber deshalb würde ich es doch nicht gleich weggeben.Ich liebe meine Tiere überalles.
Nur weil ich mich mehr auf den Reitsport (Spingen ,Turniere,Dressur,etc.) konzentriere werde ich hier als "schlechte reiterin" bezeichnet.

ich bin etwas entsetzt und verstehe das nicht.
Aber ihr müsst es ja wisen.

eure sahra
 
O

Orient

Gast
ich begreif es nicht.
ich kann dir nicht wirklich glauben.
aber wa solls.

schärferes gebiss *kopf schüttel* 8( ..... :-(
 
Ginni&Joy

Ginni&Joy

Beiträge
999
Reaktionen
0
ich reite auch dieses jahr verstärkt turniere, dressur, arbeite mein pferd auch täglich...reite schon seit einigen jahren...

aber das was du von dir gibst sahra... das ist unter aller kanone...
entweder gelogen oder du hast mehrere rädchen daoben bei dir locker...
 
Thema:

Was seid ihr schon geritten?

Was seid ihr schon geritten? - Ähnliche Themen

  • Seid Ihr schonmal Gangpferde geritten?

    Seid Ihr schonmal Gangpferde geritten?: Und wenn ja, welche Rasse? Ich bin auf Tennessee-Walker, Missouri Foxtrotter und Aegidienberger geritten. Einen Paso hätte ich gern mal unterm...
  • Ähnliche Themen
  • Seid Ihr schonmal Gangpferde geritten?

    Seid Ihr schonmal Gangpferde geritten?: Und wenn ja, welche Rasse? Ich bin auf Tennessee-Walker, Missouri Foxtrotter und Aegidienberger geritten. Einen Paso hätte ich gern mal unterm...