Hilfe

Diskutiere Hilfe im Amphibien Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Hallo! ich brauch Hilfe, bekomme Feuerbauchmolche und hab aber null Ahnung wie man das Terrarium einrichtet ob drei Molche reichen und und und...
S

sami9963

Gast
Hallo!
ich brauch Hilfe, bekomme Feuerbauchmolche und hab aber null Ahnung wie man das Terrarium einrichtet ob drei Molche reichen und und und .......würde mich über eine Antwort von euch freuen=):dankeschoen: sag ich schon mal vorher für eure antworten=)




eure Samira :maus:
 
01.07.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe . Dort wird jeder fündig!
Scratchy1

Scratchy1

Beiträge
938
Reaktionen
1
Hi,

also ein terrarium für5 Feurebauchmolche sollte auf jeden Fall einen kleinene Landteil besitzen. Für diese molchart reicht ein 60 er AQ. Man kann dann dort auf die Wasseroberfläche eine Korkrinde legen, oder aber ein kleineren Landteil bauen.
Sie sollten noch im Wasser genügend versteckmöglichkeiten haben, sodas sie sich sicher fühlen.
3 Molche reichen, du kannst aber bei Molchen jederzeit weitere dazu setzten.
Was noch interessant wäere, wäre die genaue unterart, da die Wasserwerte, Temparatur usw. auch von der jeweiligen Unterart abhängt,
aber mit einer Temp. von 20-22 °C wirst du nichts verkehrt machen.
Vom Futter her nehmen sie eigentlich alles an, und sind somit unproblematisch.
Molche leben normaler weise in Gruppen mitr bis zu 10 Tieren zusammen. Daher wäre eine solche besatzung Ideal. Dazu braucht man allerdings ein grösseres AQ.
Hoffe ich konnte ien wenig helfen. Wenn Du noch fragen hast, immer her damit.
Grüssle Alex
 
C

ChrisTinchen

Gast
Hi!

Wenn ich ma fragen darf....

Mich interessieren diese Tierchen auch. Mir hat man aber gesagt, dass die eben nicht alles fressen würden, sondern nur gefrorene Mückenlarven nehmen würden.
Da mir diese Auftauerei zu viel ist, hab ich es auch gelassen.

LG
Christine
 
Scratchy1

Scratchy1

Beiträge
938
Reaktionen
1
Hi,
das kommt natürlich alles auch auf die Molchart an. Aber ein Feuerbauch molch, und auch die meisten anderen arten fressen so ziemlich alles was sie ins Maul bekommen. ICh spreche da auch aus eigener werfahrung. Es sind gut fresser, und gierig dazu hin :D.

Grüssle Alex
 
S

sami9963

Gast
Hi
also Christine du musst nur die sachen in ein wasser gefäs mach und dann tauen die auf dann legst du sie einfach in Terrarium
 
A

alcor

Beiträge
63
Reaktionen
0
Hallo!

Bitte verwendet Mückenlarven und auch sowas wie Artemia nur im Notfall!!!!!! Frostfutter ist eh net so gut für die Tiere. Grabt lieber nach ein paar Regenwürmern und schneidet die auf eine Länge von etwa 8 cm (ich weis, das klingt eklig, ich musste mich auch erst überwinden, aber für die Tierchen macht man ja alles *g*). Ihr könnt auch z.B. Drosophila verfüttern. Am besten ist eben Lebendfutter. Und das ganze noch ein bisschen abwechslungsreich und ihr dürftet keine Probleme mehr haben!

Na denn

Bye

René
 
A

alcor

Beiträge
63
Reaktionen
0
Hallo nochmal!

Mir stellt sich so eben noch eine weitere Frage:

Was sind bei euch bitteschön Feuerbauchmolche???

Etwa Cynops orientalis? Oder Cynops pyrrhogaster? oder Cynops cyanurus? Oder ...?

Im Handel (wo man die Tiere eh nicht hernehmen sollte, man weiß ja nie, wo sie herkommen und wer will schon Wildfänge unterstützen!!!) wird sehr oft von "Feuerbauchmolchen" geredet, aber die "kompetenten" "Fach"kräfte haben null Ahnung von den Tieren. Also, wisst ihr rein zufällig den wissenschaftlichen Namen, dann kann man euch noch viel mehr zu den Tieren erzählen!

bye

René
 
Thema:

Hilfe

Hilfe - Ähnliche Themen

  • Molch gefunden - was kann ich tun?

    Molch gefunden - was kann ich tun?: Hallo ihr Ich habe heute am Morgen in unserem Innenhof in St. Gallen einen ca 7-8cm langen Molch gefunden. Dieser lag nahezu leblos da, als ich...
  • Baumsteiger Frosch

    Baumsteiger Frosch: Hallo, ich habe seit Vorgestern einen Baumsteiger Laubfrosch. Der kleine wohnt mit 2 Anolis zusammen die sich gut verstehen. Gestern abend saß der...
  • Feuerbauchmolch/Cynops orientalis tot

    Feuerbauchmolch/Cynops orientalis tot: Heute musste ich zwei (von vier) meiner Molche aus dem Wasser fischen. Sie haben sich nicht mehr bewegt und der eine hatte eine Art Schleim an...
  • Chinesischer Feuerbauchmolch hilfe

    Chinesischer Feuerbauchmolch hilfe: Hallo Ich hab mal eine Frage und zwar habe ich schon längere Zeit Feuerbauchmolche (etwa 3 Jahre) und einer von denen will einfach nicht ins...
  • Aufgeblähter chin. Feuerbauchmolch

    Aufgeblähter chin. Feuerbauchmolch: Ich habe seit kurzem 3 Feuerbauchmolche, bin aber nicht unerfahren mit Molchen. Einer von diesen ist schon seit ich ihn bekommen habe (ca. vor 1...
  • Ähnliche Themen
  • Molch gefunden - was kann ich tun?

    Molch gefunden - was kann ich tun?: Hallo ihr Ich habe heute am Morgen in unserem Innenhof in St. Gallen einen ca 7-8cm langen Molch gefunden. Dieser lag nahezu leblos da, als ich...
  • Baumsteiger Frosch

    Baumsteiger Frosch: Hallo, ich habe seit Vorgestern einen Baumsteiger Laubfrosch. Der kleine wohnt mit 2 Anolis zusammen die sich gut verstehen. Gestern abend saß der...
  • Feuerbauchmolch/Cynops orientalis tot

    Feuerbauchmolch/Cynops orientalis tot: Heute musste ich zwei (von vier) meiner Molche aus dem Wasser fischen. Sie haben sich nicht mehr bewegt und der eine hatte eine Art Schleim an...
  • Chinesischer Feuerbauchmolch hilfe

    Chinesischer Feuerbauchmolch hilfe: Hallo Ich hab mal eine Frage und zwar habe ich schon längere Zeit Feuerbauchmolche (etwa 3 Jahre) und einer von denen will einfach nicht ins...
  • Aufgeblähter chin. Feuerbauchmolch

    Aufgeblähter chin. Feuerbauchmolch: Ich habe seit kurzem 3 Feuerbauchmolche, bin aber nicht unerfahren mit Molchen. Einer von diesen ist schon seit ich ihn bekommen habe (ca. vor 1...