Integration 2+1

Diskutiere Integration 2+1 im Vergesellschaftung Forum im Bereich Ratten; Also, ich hab ja zwei Nasenmädchen aus dem Tierheim geholt. Geschätztes Alter 5. Mai 2005. Diese wollte ich nun mit meiner alten Ratzendame Amy...
Crumble1

Crumble1

Beiträge
126
Reaktionen
0
Also, ich hab ja zwei Nasenmädchen aus dem Tierheim geholt. Geschätztes Alter 5. Mai 2005.
Diese wollte ich nun mit meiner alten Ratzendame Amy Vergesellschaften.
Zunächst hatte ich beide Käfige nebeneinander nur zum schnuppern,dann ein erstes 'Treffen' in der Badewanne und dann wieder erstmal nebeneinander gestellt und auch zur gleichen Zeit die Käfige gewechselt.
Nun hatte ich sie gestern lange in der Wanne und sie haben sich ohne Zank angefangen zu putzen und zu kuscheln.
Ich hab den großen Käfig sauber gemacht und die Geräte 'umgestellt' und eben die Nasen dazu gesetzt.
Klar, erstmal musste alles erkundet werden bloß ca. 1 Stunde später fingen sie an ein bisschen zu streiten und da dachte ich eben die normalen Rangordnungskämpfe.
Reiten Ratten andern Ratten auch auf? Ist ja bei Mäusen so.
Jedenfalls haben die beiden das bei der alten Ratz versucht oder auch geschafft und wenn sie zu denen ins Häusschen wollte haben sie sie immer wieder 'gerammelt'
Irgendwann um halb zehn hab ich dann das Licht aus gemacht und alle haben die Nacht zusammen im Häuslein verbracht.
Heute morgen lagen sie gegen 6.00 Uhr noch alle zusammen drin und haben gepennt.
Nach der Schule bin ich dann gucken gegangen und musste leider feststellen das die alte blutige Bisswunden hatte und Monster auch. Nur Socke blieb anscheinend unverletzt.
Jetzt habe ich die erstmal wieder getrennt und bin grade ein bisschen ratlos.. :weinen:
 
26.01.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Integration 2+1 . Dort wird jeder fündig!
Kurai

Kurai

Beiträge
129
Reaktionen
0
ich habe zwar noch keine erfahrungen mit integrationen, aber ich würde mal sagen, du hast das einfach zu schnell gemacht!
Nach nur 2 Treffen die drei zusammen zu setzen finde ich irgendwie übereilt!
Ich glaub ich hab mal gelesen, dass sie sich wirklich mehrere Stunden auf neutralem Boden vertragen müssen und auch mehrfach das Streu wechseln.
 
Crumble1

Crumble1

Beiträge
126
Reaktionen
0
Das Streu ist ja auch mehrmals gewechselt und sie hatten sich auch 4 und nicht 3 mal über mehr als 6 Stunden 'gesehen' wenn man das in der Wanne so sagen mag :D Also sie waren 4 mal mehr als 6 Stunden zusammen und haben sich jedesmla gegenseitig geputzt.

So gut lief es jedenfalls immer in der Wanne.


So standen die Käfige immer


Gruß
Debby
 
Kroete2

Kroete2

Beiträge
418
Reaktionen
0
Ja, du hast das Ganze viel zu schnell gemacht! Nach nur 2 Tagen ist eine Integration doch noch längst nicht abgeschlossen.
Es ist normal, dass bei den ersten Treffen erst alles harmonisch wirkt, weil die Ratten meistens zu aufgeregt sind, um sich wirklich um ihr Gegenüber zu kümmern. Bei meinen Integrationen gab es immer erst am 3. oder 4. Tag richtig Streit, vorher gibt es meistens nur kurzes Schnuppern, dann wird der Raum erkundet.
Du solltest die Damen schleunigst wieder auseinander setzen und eine vernünftige Integration durchführen, die durchaus 1-2 Wochen, oder sogar länger dauern kann.

Edit: zu langsam! Ok, es war dann nicht ganz so schnell, wie es sich zuerst angehört hat, aber du solltest trotzdem nochmal mit der Integration anfangen und ihnen vielleicht diesmal mehr Zeit geben. Viel Glück dabei!
 
Wollmaus1

Wollmaus1

Beiträge
390
Reaktionen
0
Schliesse mich Kurai & Kroete an: Lass dir selbst und deinen ratten mehr Zeit mit der Intro - dann wird's schon werden... (oder aber ich komm und klau die die niedliche Ratte ganz rechts im Bild - dann hast du keine Intro-Probleme mehr! :binzel:)

LG
 
Crumble1

Crumble1

Beiträge
126
Reaktionen
0
Mh ja ich hatte es auch vor alles langsam zu machen. Die sind jetzt natürlich längst nicht mehr zusammen. Ich hab sie am Mittag schon auseinandergesetzt. Am Samstag hab ich sie geholt und wollte eigentlich auch nicht alles so schnell machen bloß Amy also die Alte hat sich soo furchtbar angefangen die Haare auszureißen und sich sogar blutig zu knabbern das ich einfach nicht mehr warten wollte.
Wie genau soll ich sie denn 'neu' Zusammenführen also ob mir einer einen Wochenplan aufstellen könnte? Dafür wäre ich sehr dankbar weil ich eben jetzt nicht mehr ganz so sicher bin ob das so alles richtig war :binzel:
 
seabiscuite

seabiscuite

Beiträge
804
Reaktionen
0
ich würde dir dazu raten die käfige außer sichtweite zu stellen.
das schürt nur aggessionen und die gefahr das sie sich verletzen ist zu groß
ich denke du hast bessere changsen wenn du sie außeinander stellst und erst mal min 1-2 wochen streu und am ende käfigtausch machst :)
dann kannste sie noch mal eine woche jeden tag zusammen laufen lassen und wenn dann immer noch alles gut ausschaut zusammen unter beobachtung in den käfig.
nach einer weiteren woche in deiner anwesenheit zusammen im käfig und keinen weiteren schwierigkeiten auch für immer :)

gruß sea
 
Thema:

Integration 2+1

Integration 2+1 - Ähnliche Themen

  • " Alte Buben und 4 neue - Tipps für die Integration

    " Alte Buben und 4 neue - Tipps für die Integration: Hallo Rattenmamas und -Papas! Ich habe mir vor einer weile wieder zwei Ratten zugelegt. Hatte vorher schonmal 2 Mädels gehabt und habe nun zwei...
  • Ratte zu aggressiv für Integration?

    Ratte zu aggressiv für Integration?: hi leute schonma sorry für den roman aber ich hab hier ein kleines riesengroßes problem. seit knapp nem halben jahr versuche ich jetzt schon...
  • Zeitraum Integration neuer Ratten

    Zeitraum Integration neuer Ratten: Hallo, vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen. Wir habe zwei rattenböcke,die mittlerweile über 2 Jahre alt sind und einer der beiden ist wohl...
  • Habe Angst vor Integration !

    Habe Angst vor Integration !: Hallo Miteinander, ich habe 2 ca. 1 Jahr alte Mädels und eine 4-er Gruppe im Alter von 2 Monaten. Seit 2 Wochen versuche ich die beiden Gruppen...
  • Integration

    Integration: Huhu! Heute ist es endlich soweit. Ich werde mit einer Integration beginnen. Meine erste wohlgemerkt! Seit gestern bin ich stolze Besitzerin...
  • Integration - Ähnliche Themen

  • " Alte Buben und 4 neue - Tipps für die Integration

    " Alte Buben und 4 neue - Tipps für die Integration: Hallo Rattenmamas und -Papas! Ich habe mir vor einer weile wieder zwei Ratten zugelegt. Hatte vorher schonmal 2 Mädels gehabt und habe nun zwei...
  • Ratte zu aggressiv für Integration?

    Ratte zu aggressiv für Integration?: hi leute schonma sorry für den roman aber ich hab hier ein kleines riesengroßes problem. seit knapp nem halben jahr versuche ich jetzt schon...
  • Zeitraum Integration neuer Ratten

    Zeitraum Integration neuer Ratten: Hallo, vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen. Wir habe zwei rattenböcke,die mittlerweile über 2 Jahre alt sind und einer der beiden ist wohl...
  • Habe Angst vor Integration !

    Habe Angst vor Integration !: Hallo Miteinander, ich habe 2 ca. 1 Jahr alte Mädels und eine 4-er Gruppe im Alter von 2 Monaten. Seit 2 Wochen versuche ich die beiden Gruppen...
  • Integration

    Integration: Huhu! Heute ist es endlich soweit. Ich werde mit einer Integration beginnen. Meine erste wohlgemerkt! Seit gestern bin ich stolze Besitzerin...