Guppy´s werden die Schwänze abgefressen!!! Hilfe

Diskutiere Guppy´s werden die Schwänze abgefressen!!! Hilfe im Krankheiten und ungebetene Gäste Forum im Bereich Süßwasser-Aquaristik; Hallo Leute. Ich habe ein große Problem!! Denn Guppy männchen frisst irgend jemand die Schwänze ab, aber ich weiss nicht wer das ist! Einer sagt...
J

juleW

Gast
Hallo Leute.

Ich habe ein große Problem!!
Denn Guppy männchen frisst irgend jemand die Schwänze ab, aber ich weiss nicht wer das ist!
Einer sagt es sind die Prachtschmerlen und ein anderer sagt es ist der Antennenwels!

Hat jemand von Euch schon mal so eine Erfahrung gemacht?
Und wie soll ich das verhindern?
Bitte helft mir!

Jule
 
09.09.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Guppy´s werden die Schwänze abgefressen!!! Hilfe . Dort wird jeder fündig!
Ill

Ill

Beiträge
449
Reaktionen
0
Hallo,

was hast du denn alles in deinem Becken.

Meine Antennenwelse interessieren sich nicht für die Guppys
 
Sasa

Sasa

Beiträge
879
Reaktionen
0
Wenn dann sinds die Schmerlen.
Sicher das es keine Krankheit ist, zum Beispiel Flossenfäule?
 
Pegasus

Pegasus

Beiträge
1.175
Reaktionen
0
Bei mir haben die Schmerlen nie irgendeinen Fisch angefuttert.
Was hast Du denn noch für Fische im Becken, außer den genannten?
 
Steffen1986

Steffen1986

Beiträge
355
Reaktionen
0
Hi

Antennenwelse und Prachtschmerlen tun das nicht
Meine Antennenwelse haben nie ein Guppy angeknabbert
 
J

juleW

Gast
Hallo Leute!

Im Becken sind noch zwei Schwertträger und ein Platy.
Von den könnte es keiner sein, oder?

Jule
 
Ill

Ill

Beiträge
449
Reaktionen
0
Hallo,

wie sieht denn der Flossenrand aus? Ist er milchig?
Versuch mal ein Bild zu machen.

Klingt nach Flossenfäule, wenn ich mich da nicht irre.
 
schrecker82

schrecker82

Moderator
Beiträge
5.926
Reaktionen
0
Wie ist denn dein Besatz (und in welchem Becken?)...
Sind vielleicht die Wassererwerte extrem anders als "normal"? Stress schlägt bei Fischen schnell auf die Gesundheit, musste ich selbst schon feststellen.

1 Platy hört sich zB schonmal nicht sooo gut an (sin dnämlcih Gruppenfsiche, wenn ich mich nicht irre).

Mit meinen Guppys hatte ich (wohl wegen falschem Besatz) auch arge Probleme - nach einer gewissen Umstellung im Becken (Besatzmäßig) ist jetzt eigetnlich wieder alles soweit ok. Leider sind die Guppys nicht mehr so leicht zu haltenwie noch vor 10, 15 Jahren :-/
 
Z

Zwerghase

Beiträge
265
Reaktionen
0
Hallo

Ein Antennenwels kann niemand die Schwanzflossen abfressen, da er es nicht abraspeln kann.
Zweitens hast du garnet gesehen das jemand eine Schwaznflossen abgefressen hat, also kannst du auch net sagen die abgefressen sind.

Dann machen Guppys das sogar gegenseitig wenn sie gestresst sind. Zbsp. bei Überbesatz, Kleine Becken oder die Weibchen wenn es zuweniges sind und sie nur gejagt werden, dann sind sie nämlich besonders Agressiv.
Dann können es auch die Platys sein ist nicht auszuschließen.
Dann kann es sein das die Guppys Mangelerscheinungen haben und die Flossen darunter leiden.
Es kann einer Erkrankung, zbps. Pilzinfektion... sein.

Dazu müsste man vlt. die Beckengröße, genauen Besatz, Anzahl (M W), WW... kennen
Wann wurde das letzte mal Wasser gewechselt? Wie verhalten sich die Guppys?
 
M

Möpschen

Gast
ich habe meine guppys aus einer schlechten haltung übernommen. dort wurden in einem aquarium, dass so groß is wie ein a4 blatt 30 - 40 guppys gehalten...wenn nicht sogar noch mehr. da haben sie sich auch selbst die schwänze abgefressen.

in einem tiergeschäft hab ich mal nachgefragt, und die haben gesagt die schwänze wachsen wieder nach. noch merk ich nix davon.
 
betta splendens

betta splendens

Moderator Aquaristik
Beiträge
2.392
Reaktionen
0
Hi!

Die Schwänze wachsen nach, wenn die Schwanzwurzel unbeschädigt ist. Ist diese verletzt wachsen die Flossen missgebildet oder garnicht mehr nach.
 
M

Möpschen

Gast
danke für die infos.

ich denke (außer bei einem) wurde die schwanzwurzel nicht verletzt.
 
Thema:

Guppy´s werden die Schwänze abgefressen!!! Hilfe

Guppy´s werden die Schwänze abgefressen!!! Hilfe - Ähnliche Themen

  • Guppy kommen Glibberkugeln aus dem Po!!

    Guppy kommen Glibberkugeln aus dem Po!!: Hallo! Meiner Guppy Dame kamen heute Glibberkugel aus dem Po. Ca. 5 Stück fielen einfach runter. Sie sehen aus wie Eizellen, mit einem Punkt ind...
  • Guppy´s oft am Boden u. werden krumm..

    Guppy´s oft am Boden u. werden krumm..: Hallo, hab mal wieder eine Frage: Unser 200l Aquarium ist nun eingefahren und die Wasserwerte sind soweit ich meine ok (hab ich gestern mit...
  • Hilfe! Guppy´s "torkeln" mehrere tot

    Hilfe! Guppy´s "torkeln" mehrere tot: Hallo, brauche ganz dringend Hilfe! Mein Opa hat seit 15 Jahren Guppy´s und hatte bis jetzt nie Probleme im Gegenteil ständig Nachwuchs. Er hat...
  • "Krummer" Guppy

    "Krummer" Guppy: Hi, habe bei einem Guppymännchen eine Körperkrümmung festgestellt, die vorher nicht da war. Hilfe ??? Eckdaten Maße oder Volumen des Beckens...
  • Guppy´s sterben

    Guppy´s sterben: Hallo , habe mal wieder ein Problem. Hatte am Freitag beobachtet das bei einem Guppy´s die Flossen faulen und habe dann mit Esha 2000 behandelt...
  • Guppy´s sterben - Ähnliche Themen

  • Guppy kommen Glibberkugeln aus dem Po!!

    Guppy kommen Glibberkugeln aus dem Po!!: Hallo! Meiner Guppy Dame kamen heute Glibberkugel aus dem Po. Ca. 5 Stück fielen einfach runter. Sie sehen aus wie Eizellen, mit einem Punkt ind...
  • Guppy´s oft am Boden u. werden krumm..

    Guppy´s oft am Boden u. werden krumm..: Hallo, hab mal wieder eine Frage: Unser 200l Aquarium ist nun eingefahren und die Wasserwerte sind soweit ich meine ok (hab ich gestern mit...
  • Hilfe! Guppy´s "torkeln" mehrere tot

    Hilfe! Guppy´s "torkeln" mehrere tot: Hallo, brauche ganz dringend Hilfe! Mein Opa hat seit 15 Jahren Guppy´s und hatte bis jetzt nie Probleme im Gegenteil ständig Nachwuchs. Er hat...
  • "Krummer" Guppy

    "Krummer" Guppy: Hi, habe bei einem Guppymännchen eine Körperkrümmung festgestellt, die vorher nicht da war. Hilfe ??? Eckdaten Maße oder Volumen des Beckens...
  • Guppy´s sterben

    Guppy´s sterben: Hallo , habe mal wieder ein Problem. Hatte am Freitag beobachtet das bei einem Guppy´s die Flossen faulen und habe dann mit Esha 2000 behandelt...