Degus und Katzen

Diskutiere Degus und Katzen im Degus: Verhalten Forum im Bereich Chinchillas und Degus; Hallo allerseits! Zum Thema Degus und Katzen hab ich hier leider nicht allzu viel gefunden und deshalb schreibe ich diesen neuen Post. Diese...
C

Calvin

Gast
Hallo allerseits!

Zum Thema Degus und Katzen hab ich hier leider nicht allzu viel gefunden und deshalb schreibe ich diesen neuen Post.

Diese Woche habe ich die Info erhalten, dass ich ein Degu-Pärchen bekommen könnte. Ich habe 2 Hamster in einem aus- und einbruchssicheren Käfig und 2 Katzen. Da die Hamster ja tagsüber schlafen, gibts mit den Katzen kein Problem und nachts sind die Katzen von den Hamstern getrennt.

Jetzt habe ich aber das Problem, dass Degus ja tagaktiv sind und ich keine Möglichkeit habe sie irgendwo (alleine) unterzubringen. Das heißt sie wären am Tag gemeinsam mit den Katzen in einem Raum. Zu meinen Katzen muss man sagen, dass sie sehr neugierig sind und schon bei den Hamstern gern mal am Gitter hängen (Verletzungsgefahr ist ausgeschlossen!). Ich hätte für die Degus eine Voliere geplant, habe aber doch Panik, dass es für alle Seiten - am meisten für die Degus - zu Stress kommen wird.

Was soll ich tun? Die Degus sind keine Notfälle - sonst würde ich es wagen - aber ich hätt sie gerne. Ringe aber mit meinem Gewissen, ob ich sie und auch die Katzen diesem Stress aussetzen darf.

Hat irgendjemand einen ähnlichen Fall schon erlebt?

Wg. Freilauf gibts keine Probleme - mein Badezimmer dient auch schon für die Hamster dazu und kann genauso den Degus als Freilaufplatz dienen und ist in dieser Zeit natürlich "katzenfrei".

Bin dankbar für Tipps und Anregungen. Habe mir über das Wochenende Bedenkzeit erbeten - möchte aber doch bald zu- oder absagen können.

Danke für eure Antworten!

Lg Calvin

:katze: :katze: :hamster: :hamster:
 
25.01.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Degus und Katzen . Dort wird jeder fündig!
heidi26

heidi26

Beiträge
40
Reaktionen
0

AW: Degus und Katzen

hallo,
Wenn du ein Pärchen nimmst (also M/W wirst du gleich eine ganze bande von nachwugs haben.
Ich glaube auch nicht das es mit den katzen klappen wird,den sie werden auch an den käfig hoch springen.
Das wäre der pure stress für die Tiere Katzen sind jäger und die degus LEIDER die gejagten.


GLG
Heidi26
 
sinchen79

sinchen79

Beiträge
694
Reaktionen
0

AW: Degus und Katzen

hi...bei uns klappt das ohne Probleme!
Wir haben selbst 3 degus und momentan 4 katzen. Am Anfang waren die Degus natürlich interessant, aber das legt sich.
Sie stehen bei uns im Wohnzimmer in einer großen Volliere, da können natürlich auch die Katzen hin.
Das einzige was die Katzen machen, ist ab und zu mal davor sitzen und die Degus beobachten, mehr aber auch net....

Einer von unseren Katern war anfangs mal ganz mutig (da hatten wir noch nen kleineren Käfig, wo die Gitterabstände größer waren) und steckte seine Pfote durch das Gitter. Als die Degudame in dann aber beißen wollte, hat er wohl schnell begriffen, dass das net gut ist :binzel:

Ansonsten kannst du den Degus ja auch in der Volliere einiges an Rückzugsmöglichkeiten bieten, Häuschen, Hölen etc...

Wir z.B. haben mehrere Etagen und Ebenen, die an den Gitterseiten noch einmal mit ca. 10 cm hohen "Holzmauern" umgeben sind. Das hat den Vorteil, dass die Köddel net so schnell auf den Boden fallen und die Katzen können net von allen Seiten reingucken...

lg sina
 
R

RaveBuffy&Co

Beiträge
94
Reaktionen
0

AW: Degus und Katzen

Hallo !!!
Ich habe auch Degus udn Katzen !! wie sinchen79 schon geschrieben hat am anfang wird deine Katze die Degus serh sehr interressant finden und an und zu sie auch mal erschrecken aber meine Degus haben sich nach knapp einer woche daran gewöhnt und jetzt enn der Kater kommt hüpfen die Degus schon gar nicht merh wech !!

Mfg Nadine
 
**Peace-Flower

**Peace-Flower

Beiträge
3.035
Reaktionen
0

AW: Degus und Katzen

Hi,

Auch ich habe bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht mit Notdegus und Katzen. Wenn die Voliere /der große Käfig stabil genug ist, haben die Katzen da eh keine Chance.



Aber mal was ganz anderes...
ch habe 2 Hamster in einem aus- und einbruchssicheren Käfig
Sind die zwei Hämsterle in EINEM Käfig??

Grüßle
Natalie
 
C

Calvin

Gast

AW: Degus und Katzen

Erst mal danke für die vielen Reaktionen und Tipps.

@ Natalie: Nein, die Hamster sind natürlich getrennt untergebracht. Ich bezeichne es nur als einen Käfig, weil es ein umgebautes Regal ist, wo beide drin sind, jeder hat aber zwei Etagen für sich und sie können nicht in den Abschnitt des anderen wechseln.

@ Heidi26: Das Degu-Männchen wurde kastriert - das ist die Auskunft der jetztigen Besitzerin. Kann ich das irgendwie erkennen, ob das stimmt??

Merci nochmals für Eure Hilfe!

Lg Calvin

:katze: :katze: :hamster: :hamster:
Quirli Jerry Ylvi Mini
 
**Peace-Flower

**Peace-Flower

Beiträge
3.035
Reaktionen
0

AW: Degus und Katzen

Hi,

dann bin ich beruhigt :)

Hast du denn schon eine Voliere oder eine Käfig für die Degus gebaut/gekauft?

Grüßle
Natalie
 
C

Calvin

Gast

AW: Degus und Katzen

Hi!

Nein noch nicht. Ich bin noch am Überlegen bzw. muss ich mir das jetzt mal alles in Ruhe ausmessen. Brauche ja eine Mindesttiefe von 50 cm und irgendwie gestaltet sich das etwas schwierig. Aber mir wird was einfallen :)

Lg Calvin
 
K

*Kathi*

Gast

AW: Degus und Katzen

Hey!

Ich hatte auch drei Degus und wir haben einen Kater. Aber der Kater hat ziemlichen Respekt vor allen Nagern die habe/hatte, wenn nicht sogar Angst. Er findet das auch sehr interessant zuzugucken. Manchmal wollte er sie angreifen, aber als er dann die Pfoten nach dem Gitter ausstreckte kamen die Kleinen an und haben ihn "angekeift". ich fand das ziemlich witzig das er sich von so kleinen Angst machen lässt. Ist aber auch besser so.
Wenn ich mit meinem Zwerghamster komme und ihn dem Kater vor die Nase halte ist er ganz schnell weg.
Ich würde sagen das es ganz auf die Katzen ankommt. Wenn sie auch manchmal gerne deine Hamster anfallen würden würde ich es lieber lassen.

Wenn du eine Voliere hast kannst du von außen Pleksiglas (wie schreibt man das?) dranhängen. Das hatte ich auch. Dann können deine Katzen schlecht an die Tiere rankommen, deine Tiere sehen noch alles was im Raum passiert und wenn sie im Sang baden oder im Futter wühlen fliegt nicht so viel Dreck auf dem Boden rum. Das ist sehr praktisch.
 
Thema:

Degus und Katzen

Degus und Katzen - Ähnliche Themen

  • Degu piepst jede Nacht ab 4 Uhr... ich weiss nicht mehr weiter...

    Degu piepst jede Nacht ab 4 Uhr... ich weiss nicht mehr weiter...: Hallo Ihr Lieben Ich habe 2 Degus (männlich). Sie sind bereits über 3 Jahre alt. Ihr Terrarium...
  • Degus kämpfen

    Degus kämpfen: Hallo, habe ein riesen Problem, zwei meiner Degus kämpfen heftig, das ganze war auch ziemlich blutig. Sah mir nicht nach einem normalen...
  • Degus kämpfen

    Degus kämpfen: Hallo, habe ein riesen Problem, zwei meiner Degus kämpfen heftig, das ganze war auch ziemlich blutig. Sah mir nicht nach einem normalen...
  • Alte und junge Degus ?

    Alte und junge Degus ?: Hey Leute! Ich war vorhin im Tierheim und habe mich dort umgesehen , weil ich mir gerne Degu Männchen zulegen möchte!(gerne auch Weibchen) Da...
  • haben weibliche degus ihre tage ?

    haben weibliche degus ihre tage ?: Ic finde seit kurzem blut im Käfig.
  • Ähnliche Themen
  • Degu piepst jede Nacht ab 4 Uhr... ich weiss nicht mehr weiter...

    Degu piepst jede Nacht ab 4 Uhr... ich weiss nicht mehr weiter...: Hallo Ihr Lieben Ich habe 2 Degus (männlich). Sie sind bereits über 3 Jahre alt. Ihr Terrarium...
  • Degus kämpfen

    Degus kämpfen: Hallo, habe ein riesen Problem, zwei meiner Degus kämpfen heftig, das ganze war auch ziemlich blutig. Sah mir nicht nach einem normalen...
  • Degus kämpfen

    Degus kämpfen: Hallo, habe ein riesen Problem, zwei meiner Degus kämpfen heftig, das ganze war auch ziemlich blutig. Sah mir nicht nach einem normalen...
  • Alte und junge Degus ?

    Alte und junge Degus ?: Hey Leute! Ich war vorhin im Tierheim und habe mich dort umgesehen , weil ich mir gerne Degu Männchen zulegen möchte!(gerne auch Weibchen) Da...
  • haben weibliche degus ihre tage ?

    haben weibliche degus ihre tage ?: Ic finde seit kurzem blut im Käfig.