Endoparasiten bei Bartagamen-werd sie nicht los!

Diskutiere Endoparasiten bei Bartagamen-werd sie nicht los! im Krankheiten Forum im Bereich Terraristik; Hallo Ihr Lieben! Im Juli hab ich bereits eine Kotprobe untersuchen lassen, dabei wurde ein Wurmbefall festgestellt. Die Tiere wurden dann mit...
W

White Shepherd

Gast
Hallo Ihr Lieben!

Im Juli hab ich bereits eine Kotprobe untersuchen lassen, dabei wurde ein Wurmbefall festgestellt. Die Tiere wurden dann mit Curantel entwurmt. Resultat: weiterhin Wurmbefall. Dann entwurmt mit Drontal gegen Oxyuren, Ascarieden und Capillarien zwei Mal in 14 Tagen/ seperat ein Medikament gegen Cocciedien. Gestern Ergebniss bekommen. Weiterhin sind Ascariden und Cappilarien in zu hoher Anzahl vorhanden. Hab nun nochmal Drontal in einer etwas höheren Dosierung bekommen. Hat jemand von Euch Erfahrung mit ähnlich hartnäckigem Wurmbefall? Weil es heißt ja das auch eine Entwurmung nicht ganz ohne Spuren an den Tieren vorbei geht. Die Winterruhe steht ja nun fast vor der Tür, hoffe ja das wir das bis dahin in den Griff bekommen! Habt Ihr evtl Erfahrungen mit anderen Medis? Lieben Gruß Jenny
 
30.09.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Endoparasiten bei Bartagamen-werd sie nicht los! . Dort wird jeder fündig!
L

Leiurus

Beiträge
909
Reaktionen
0
Hallo

kann dir denn dein TA nichts spezielles empfehlen?
Wer hat denn die untersuchung gemacht der TA selbst oder ein Labor?

Mit der Winterruhe das würde ich mir schon überlegen denn Tiere die nciht 100% gesund sind würde ich persönlich nciht in WR schicken, vorallem nciht wenn sie erst ne frische Wurmkur hinter sich haben.
 
Kanalratte

Kanalratte

Beiträge
806
Reaktionen
0
Hi!
Frag mal nach dem Panacur, damit könntest du auch Glück haben. Ansonsten würde ich dir empfehlen, eine neue Kotprobe zu EXOMED zu schicken und dort nach den jeweiligem Mittel zu fragen.
Mit der Winterruhe solltest du, so lange die Tiere nicht ok sind, lassen.

Ratte!
 
W

White Shepherd

Gast
Hallo!
Weiß ja auch nicht, so einen hartnäckigen Befall hatten wir auch noch nicht... Vielleicht hängt es damit zusammen das wir seit April/Mai drei Neuzugänge hatten... Die Kotproben hat einmal der TA selbst und auch ein auf Reptilien spezialisirtes Labor gemacht. Der TA steht auch auf der DGHT-Liste. Meinte mit dem Panacur wären sie nicht mehr zufrieden, gibt deshalb lieber das andere. Mal schauen, vielleicht war ja einfach nur die Dosierung zu schwach.
Wegen Winterruhe, klar, solange nicht alles in Ordnung ist geht die Bande natürlich nicht in WR. Wird zwar evtl etwas später als üblich, aber was solls. Wenn die Kotprben ausgewertet und i.O. sind mache ich erst noch mal über 7 Tage eine Bioserinkur und dann gehts erst los. Danke schonmal für Eure Antworten! Lieben Gruß Jenny
 
Thema:

Endoparasiten bei Bartagamen-werd sie nicht los!

Endoparasiten bei Bartagamen-werd sie nicht los! - Ähnliche Themen

  • baby bartagame zittert

    baby bartagame zittert: hi leute eines meiner baby bartis zittert am ganzen körper. ich hab die kleinen (10 wochen alt) gerade gefüttert und es dabei entdeckt... zur...
  • Quarantäne Bartagamen

    Quarantäne Bartagamen: Hallo, ich möchte im Voraus klären, dass dies nicht auf mich bezogen sondern auf eine Bekannten!! Er hat schon länger Bartagamen er hat keine...
  • NOTFALL! Bartagame Pilzbefall?!

    NOTFALL! Bartagame Pilzbefall?!: Servas an Alle. Bin heute aus dem Urlaub zurückgekommen und habe meinen Bartagamen-Bock so vorgefunden.(siehe bilder) Die Urlaubsbetreuung hat...
  • Kranke Bartagame

    Kranke Bartagame: Hi, ich habe zwei Bartagame. Genau zu sein, ein Paar, dass mit einander aufgewachsen ist. Zuerst war alles friedlich, aber dann wie beide älter...
  • Bartagamen Schwanz Problem

    Bartagamen Schwanz Problem: Hi hab ein problem mit einem meiner Bartagame! Und zwar ist leider die Schwanzspitze eingetrocknet! Ich weiß das das von Feuchigkeits-,Vitamin-...
  • Bartagamen Schwanz Problem - Ähnliche Themen

  • baby bartagame zittert

    baby bartagame zittert: hi leute eines meiner baby bartis zittert am ganzen körper. ich hab die kleinen (10 wochen alt) gerade gefüttert und es dabei entdeckt... zur...
  • Quarantäne Bartagamen

    Quarantäne Bartagamen: Hallo, ich möchte im Voraus klären, dass dies nicht auf mich bezogen sondern auf eine Bekannten!! Er hat schon länger Bartagamen er hat keine...
  • NOTFALL! Bartagame Pilzbefall?!

    NOTFALL! Bartagame Pilzbefall?!: Servas an Alle. Bin heute aus dem Urlaub zurückgekommen und habe meinen Bartagamen-Bock so vorgefunden.(siehe bilder) Die Urlaubsbetreuung hat...
  • Kranke Bartagame

    Kranke Bartagame: Hi, ich habe zwei Bartagame. Genau zu sein, ein Paar, dass mit einander aufgewachsen ist. Zuerst war alles friedlich, aber dann wie beide älter...
  • Bartagamen Schwanz Problem

    Bartagamen Schwanz Problem: Hi hab ein problem mit einem meiner Bartagame! Und zwar ist leider die Schwanzspitze eingetrocknet! Ich weiß das das von Feuchigkeits-,Vitamin-...