Hilfe - totales Chaos im Becken

Diskutiere Hilfe - totales Chaos im Becken im Krankheiten und ungebetene Gäste Forum im Bereich Süßwasser-Aquaristik; Hallo, ich habe ein 60 Liter Becken und nachdem ich vor 2 Wochen, zu meinem Bestand (3 Welse / 3 Guppy-M / 3 Guppy-W / 2 Black-Molly-M / 1...
Miss-Elly

Miss-Elly

Beiträge
43
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe ein 60 Liter Becken und nachdem ich vor 2 Wochen, zu meinem Bestand (3 Welse / 3 Guppy-M / 3 Guppy-W / 2 Black-Molly-M / 1 Black-Molly-W) noch 3 Black-Molly-Weibchen und eine Muschel eingesetzt habe ist folgendes nun nacheinander passiert :

Die Muschel "pflügt" durch das Becken und die Black-Molly-W bekamen die Pünktchen-Krankheit und ich habe sie mit Costa-med behandelt, nach ca. 2 krankheitsfreien Tagen bekamen nun auch alle anderen Fische ein paar Punkte, feine Fäden an denen sich irgend etwas (wir wissen nicht was) absetzte, waren über Nacht zwischen den Pflanzen entstanden.
Danach haben wir 20 Liter Wasser gewechselt, mit Kohle gefiltert, einen Sprudelstein eingesetzt und laut Packungsanweisung den Zusatz nochmal verwendet.
Heute nun schwimmen die Black-Molly's + Guppy's relativ weit oben und langsam im Becken herum. Die Welse hängen auf der Hälfte des Beckens an der Scheibe und haben irgendwie etwas weißes am Maul.
Die Guppy's haben am Rücken dieses weiße Zeug und wir wissen nicht was das ist.

Die Wasserwerte sind ok

Ich bin mit meinen Nerven total am Ende und glaube die Fische werden bald sterben :weinen:

Ich hoffe jemand von Euch kann mir einen Tipp geben.

Danke schonmal im vorraus
Stefanie
 
17.06.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe - totales Chaos im Becken . Dort wird jeder fündig!
betta splendens

betta splendens

Moderator Aquaristik
Beiträge
2.392
Reaktionen
0

AW: Hilfe - totales Chaos im Becken

Hi!

Schaut ja nach Stress aus...

Also: Ich bräuchte die Wasserwerte. Vorallem NO2, NO3, PH, GH, KH, usw. OK ist nicht unbedingt aussagekräftig.

Dann gehe ich davon aus, dass die drei Welse Antennenwelse sind. Die werden vieeeel zu groß für das Becken. Die solltest du abgeben.

Das Verhältnis m/w bei den Guppys ist nicht optimal. 1m/2w ist besser. Dazu noch die Mollies... Schon recht voll. Mollies brauchen härteres Wasser.

Das weiße Zeug könnte die Samtkrankheit sein, aber ein Foto könnte helfen.

LG,

Betta
 
P

Piccolo

Gast

AW: Hilfe - totales Chaos im Becken

Hi,

Die weißlichen Fäden, zentrieren die sich irgendwo am Fisch? Z.B. Kiemen?
Verhalten sich die Fische noch irgendwie anderst? Flossenklemmen oder ähnliches?
Es könnte sich auch um Befall von Diplozoon handeln. Da müssten sie sich allerding an den Kiemen sammeln.

Wei schaut das aus, das sich auf den Fäden absetzt?

Wie schon mein Vorschreiber gesagt hat, ein Bild wäre nicht schlecht.

Gruss
 
Miss-Elly

Miss-Elly

Beiträge
43
Reaktionen
0

AW: Hilfe - totales Chaos im Becken

Sorry,
aber leider sind die Batterien vom Foto leer :| ich werde das Bild morgen Nachmittag einstellen, wäre nett wenn ihr dann nochmal nachschauen könntet!!

Danke
Stefanie
 
Miss-Elly

Miss-Elly

Beiträge
43
Reaktionen
0

AW: Hilfe - totales Chaos im Becken

Hallo,
ich habe das Wasser getestet

PH 6,4

NO3 50 mg/l (letzte Woche: 10 mg/l)

NO2 <1 mg/l

Gesamthärte >7 °dH

KH 3 °d


Ich habe Foto's gemacht (sie sind leider schlecht :| geworden) und hab' sie hochgeladen !!!

Liebe Grüße
Stefanie
 
L

lusie

Gast

AW: Hilfe - totales Chaos im Becken

Hi

Ich kann jetzt nicht genau sagen, was für ein Wels es ist, aber auf jeden Fall ist er nicht im geeigneten Becken, da er 100% mehr Wasser braucht, sonst kann er ja nicht wachsen...

Mollys werden auch zu groß für ein 60er Becken, sie braauchen mindestens 8ocm Kantenlänge.

Der No² wert sollte immer auf 0 sein... Wie er im Moment ist, lässt sich auf Stress / Übersatz/ falscher Besatz/ und evtl. Überfütterung zurückführen...

Seit wann hast du eigentlich das Becken? Mit Medikamenten ist das immer so ne Sache..du solltest rausfinden, warum deine Fische krank sind und die Ursache ändern...das bringts auf die Dauer!

LG lusie
 
S

Sir Raphael

Beiträge
141
Reaktionen
0

AW: Hilfe - totales Chaos im Becken

Hi,
ich könnte darauf wetten, daß es ein Ancistrus ist. Der Allround-Wels überhaupt, aber 60 Liter ist wirklich ein bischen wenig. So als Jungfisch bis 6-7 cm kann man ihn da drin lassen, aber danach wirklich raus damit.
mfg Markus
 
bonny1

bonny1

Beiträge
1.887
Reaktionen
0

AW: Hilfe - totales Chaos im Becken

Na ja, nu ist er aber da und erstmal müssen die ja gesund werden, bevor Miss-Elly da was dran ändern kann, oder?
@Elly: meinst du das kleine weiße Strichelchen links unten?
 
L

lusie

Gast

AW: Hilfe - totales Chaos im Becken

Hi

Also ich weiß nicht...meine Antennenwelse sehen aber mehr so schwarz aus und nicht so braun... Ich kenne den Tüpfelschilderwels, den meine Freundin hat und der sieht auch so aus...

LG lusie
 
S

Sir Raphael

Beiträge
141
Reaktionen
0

AW: Hilfe - totales Chaos im Becken

Hi,
@lusie: Da der Ancistrus mittlerweile einige Vermischungen hat, gibt es da verschiedene farbliche Schläge. Kenne solche dunkle auch, aber die hellen gibt es auch.
mfg
 
Thema:

Hilfe - totales Chaos im Becken

Hilfe - totales Chaos im Becken - Ähnliche Themen

  • Ich brauche mal Hilfe

    Ich brauche mal Hilfe: Hallo ihr lieben, also ich bin ein totaler anfänger..... ich habe ein nano aquarium was jetzt 5 wochen gelaufen ist, 30 liter Temp.: 24c° kh 6...
  • Ganz dringend Hilfe

    Ganz dringend Hilfe: Hi, wie immer erstmal meine Wasserwerte: No3: 6 No2: 0 GH: 15 KH: 5 PH: 7,6 Besatz: 10 rote von Rio, 13 Schwarze Neons, ein paar...
  • Mänchen jagen Weibchen - Hilfe

    Mänchen jagen Weibchen - Hilfe: Hallo, mein Schleierschwanzweibchen wird inzwischen von 2 wilden Mänchen gejagt. Sie ist schon voll fertig. Wie lange geh das denn noch so? Das...
  • hilfe meine kurzkrallenfrösche sterben!!

    hilfe meine kurzkrallenfrösche sterben!!: hi ich habe ein grosses problem ich habe seit 4 jahren meine fröschlies und hatte mir drei neue dazu gekauft vom selben händler.diese verstarben...
  • Hilfe!!!

    Hilfe!!!: Bitte helft mir! Ich hatte 3 Goldfische, jedoch ist der iene gestorben. deswegen ahben wir einen neuen gekauft und nach einer woche waren die...
  • Ähnliche Themen
  • Ich brauche mal Hilfe

    Ich brauche mal Hilfe: Hallo ihr lieben, also ich bin ein totaler anfänger..... ich habe ein nano aquarium was jetzt 5 wochen gelaufen ist, 30 liter Temp.: 24c° kh 6...
  • Ganz dringend Hilfe

    Ganz dringend Hilfe: Hi, wie immer erstmal meine Wasserwerte: No3: 6 No2: 0 GH: 15 KH: 5 PH: 7,6 Besatz: 10 rote von Rio, 13 Schwarze Neons, ein paar...
  • Mänchen jagen Weibchen - Hilfe

    Mänchen jagen Weibchen - Hilfe: Hallo, mein Schleierschwanzweibchen wird inzwischen von 2 wilden Mänchen gejagt. Sie ist schon voll fertig. Wie lange geh das denn noch so? Das...
  • hilfe meine kurzkrallenfrösche sterben!!

    hilfe meine kurzkrallenfrösche sterben!!: hi ich habe ein grosses problem ich habe seit 4 jahren meine fröschlies und hatte mir drei neue dazu gekauft vom selben händler.diese verstarben...
  • Hilfe!!!

    Hilfe!!!: Bitte helft mir! Ich hatte 3 Goldfische, jedoch ist der iene gestorben. deswegen ahben wir einen neuen gekauft und nach einer woche waren die...