Gefährlich ?

Diskutiere Gefährlich ? im Wellensittiche Forum im Bereich Vögel; Hi all, Ich mal wieder *gg* So ich will mich hier mal erkundigen weil mein Vogel Tropfen in ihr Wasser bekommt, ist für die Bauchspeicheldrüse...
T

Trubi

Gast
Hi all,
Ich mal wieder *gg*

So ich will mich hier mal erkundigen weil mein Vogel Tropfen in ihr Wasser bekommt, ist für die Bauchspeicheldrüse weil sie sonst nichts fest kaggt.
Die Medizin heißt Pancreamtinum und meine frage ist jetzt: Wenn ich mir einen 2ten Vogel hole muss ja das Wasser mit den Tropfen gefühlt werden, ist das für den 2ten Vogel gefährlich ?!
Weil die können ja nicht wissen welches ihrs ist oder ? *gg*
Hoffe ihr habt die frage verstanden (weiss nicht wie ich das sagen soll^^)

Gruß,
Euer Trubi *gg*
 
10.05.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gefährlich ? . Dort wird jeder fündig!
jedediah1

jedediah1

Beiträge
987
Reaktionen
0
Kannst Du die Tropfen nicht direkt geben? Ich mag es generell nicht, Medikamente über das Wasser zu geben, zum einem wegen dem Grund, den Du auch erwähnst, und zum anderen weil man nie genau weiß, wieviel das Tier überhaupt aufgenommen hat.
VG
Jennifer
 
T

Trubi

Gast
wie direkt geben?! Soll ich es ihr rein zwingen? ne ^^
Ich wiederum finde es besser Medikamente ins Wasser zu geben ....
Aber wieder auf meine frage; Ist das für einen 2ten Vogel gefährlich ?!
 
E

Enke

Gast
Hallo Trubi
Nich "rein zwingen"....
Ganz einfach, Du nimmst eine Einwegspritze (ohne Nadel!), nimmste Deinen Welli in die Hand und führst seicht die Spritzenspitze an/in den Schnabel und träufelst dem Welli so das Medi in den Schnabel :binzel:
 
T

Trubi

Gast
Aber wann soll ich wissen wann mein Vogel Durscht hat. Auserdem braucht mein andere Welli (wenn ich dann vllt. ein habe) auch wasser und mein Vogel soll KEIN normales wasser trinken, weisst was ich meine ?!
 
J

Jens

Gast
Frage deinen TA.
Der muss dir ja auch gesagt haben wielange das medikament zu geben ist. Normalerweise wird es ja wieder abgesetzt.
Sollte es für andere gesunde Vögel nicht verträglich sein, muss der Vogel solange er behandelt wird separiert, also einzeln gesetzt werden oder eben wie beschrieben miot Spritze das medikament verabreicht bekommen.
 
T

Trubi

Gast
Hm Tja dann wird das wohl mit dem 2ten Welli. Ich mach das doch net einzelnd. Was is den wenn der 2te Welli mal durcht hat und ich normales Wasser rein häng bekommt mein 1 Welli wieder durchfall ..... Das leben muss mein Vogel für immer nehmen ! Schade naja wird dannwie gesagt nichts mittem Welli :(
Jetzt nur wegen ner Frage zum TA zu waren .... ? hm Ne
 
MellyBS

MellyBS

Beiträge
634
Reaktionen
0
Nicht hinfahren, den TA anrufen. :binzel:

Wie, dein welli soll jetzt sei ganzes Leben lang so Zeugs ins Wasser bekommen? Ich wüerde den TA echt mal fragen, kann ja sein, dass das für den 2. Welli nicht schlimm ist.

LG
Melly
 
T

Trubi

Gast
Wenn das nicht shclimm wäre dann würde ich mich echt Freuen!
Ja leider Lebenlang hab meinen Welli so bekommen :(
Aber die Alte *gg* gehts gut :) ist halt zum festen kaggen(sry fällt nichts anderes ein) wenn sie die nicht nimmt kaggt sie nicht fest :( und das ist nicht schön

EDIT: Hm kennt keiner das Problem ?! schade ^^
 
Thema:

Gefährlich ?