Mein Welli schreit unerträglich

Diskutiere Mein Welli schreit unerträglich im Wellensittiche Forum im Bereich Vögel; Hallo! Ich habe folgendes Problem: :vogel: Seit 3 Jahren hab ich ein Welliweibchen (das glaub ich zumindest.. wurde mir als Männchen beim...
B

bibbe

Gast
Hallo!
Ich habe folgendes Problem:
:vogel: Seit 3 Jahren hab ich ein Welliweibchen (das glaub ich zumindest.. wurde mir als Männchen beim "Dehner" verkauft! Der nächste Welli kommt von einem Züchter!) :weinen:
Der Welli wohnt in der Küche und schien bis vor einem Jahr sehr zufrieden. Jetzt aber schreit er sofort unerträglich, wenn man die Küche betritt. Man kann sich nicht mal ein Brot schmieren, das hält man gar nicht aus. Wir essen mittlerweile im Wohnzimmer.
Man muss dazu sagen, dass er keinen Artgenossen hat, aber ich hab Angst, noch einen dazu zu kaufen,
1. weil der schon 3 Jahre ist.
2. weil der sehr aggressiv ist (er pickt meine finger, dass
es echt weh tut)
Ich bin echt ratlos. Ich hatte schon mehrere Wellis. Aber das hab ich noch nicht erlebt.
Wisst ihr Rat?
Liebe Grüße, bibbe :konfus:
 
22.01.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mein Welli schreit unerträglich . Dort wird jeder fündig!
T

Tiger

Beiträge
1.211
Reaktionen
0
Hallo und herzlich Willkommen hier!

Wellensittiche sind Schwarmtiere. Einzelhaltung grenzt an Tierquälerei.

Das Tier fühlt sich einsam und steht dauernd unter Streß. Natürlich schreit sie und wird aggressiv, was soll sie auch anderes tun, um ihren Unmut auszudrücken?

Sie sollte also auf jeden Fall einen Partner bekommen. Wie groß ist denn der Käfig? Wieviel Freiflug bekommt sie?
Die Küche ist übrigens ein ganz schlechter Ort für Tiere.

Gruß
Tiger
 
jedediah1

jedediah1

Beiträge
987
Reaktionen
0
Ich kann Dir auch nur empfhelen, noch einen Partner dazuzuholen. Das Alter ist ja auch kein Hinderungsgrund, auch deutlich ältere Wellis, die ihr Leben lang alleine waren, lassne sich ohne Probleme vergesellschaften.
Krach machen werden sie natürlich auch zu zweit, aber das ist halt normal bei Wellis und irgendwann hört man das auch gar nicht mehr.
Der nächste Wellis muß übrigens nicht unbedingt von einem Züchter kommen, hast Du schon mal daran gedacht, einem Notwelli ein Zuhause zu geben?
VG
Jennifer
 
B

bibbe

Gast
ich hab mir das fast schon gedacht... ich habe nur einen welli gekauft, weil ich als kind schon immer wieder welche hatte und die waren immer allein gehalten... ich hab es nicht besser gewusst

aber: warum ist die küche ein schlechter ort? das würd ich gern wissen...
wir halten uns viel in der küche auf

und: was ist denn ein notwelli?

danke schonmal für eure hilfe! :gut:
 
jedediah1

jedediah1

Beiträge
987
Reaktionen
0
Die Küche ist schlecht, weil den Vögeln die Kochdämpfe schaden. Wenn ihr Pfannen oder Töpfe mit Teflonbeschichtung habt, kann das den Vogel sogar umbringen. Die Tiere haben so kleine Lungen, daß sie halt sehr empfindlich für sowas sind. Hier gibt es noch mehr Infos dazu, die Seite ist sowieso DIE Wellensittichseite im Internet :)
http://www.birds-online.de/kaefig_zubehoer/kaefigstandort.htm
Ein Notwelli ist ein Wellensittich, der von jemand anderem abgegeben werden soll/muß und der daher dringend ein neues Zuhause benötigt. Oder ein Welli aus dem TH. Finden tust Du die zum Beispiel hier im Forum bei den Notfalltieren oder beim www.vwfd.de im Forum, die sind sehr aktiv in der Wellivermittlung.
VG
Jennifer
 
S

Sugarcinca

Gast
Es wird dann wohl aller höchste Zeit das du einen Freund für deinen kleinen holst!!!!!!!!!!!!!

Durch Einzelhaltung entsteht so eine Verstörtheit.
 
B

bibbe

Gast
Also, wir haben uns gestern einen größeren Käfig und einen zweiten Welli zugelegt... Sie sind beide noch sehr zurückhaltend einander gegenüber... Wir hatten sie erst in zwei Käfigen, aber der neue Welli ist ständig gegen das Gitter geflogen, weil er unbedingt in den anderen Käfig wollte. Dann haben wir ihn halt mit zu unserer Welli-Dame rein.. In der Nacht haben wir noch ein kleines Licht angelassen, damit sich die beiden gut zurechtfinden können... Mal sehen, ob das jetzt dann mit dem Schreien besser wird... Und hoffentlich finden beide bald den neuen Futter- und Trinkplatz :lachen:
Liebe Grüße und danke für eure Hilfe!
 
K

Karin

Gast
Nun fehlt nur noch, dass die Vögel in ein anderes Zimmer kommen.

Ist ja nicht nur total gesundheitsschädlich für die Vögel, sondern auch total unhygienisch für die Menschen, wenn die Vögel in der Küche umherfliegen und überall ihr Geschäft hinterlassen.
 
Thema:

Mein Welli schreit unerträglich

Mein Welli schreit unerträglich - Ähnliche Themen

  • Spricht euer Welli?

    Spricht euer Welli?: Ich habe mittlerweile den dritten Wellensittich, aber keiner wollte/will bisher sprechen. Der Welli meiner Mutter macht immerhin so komische...
  • Welli für Oma

    Welli für Oma: Halli Hallöchen, ich bin es wieder. Dieses mal mit einer Frage zu Wellensittichen. Meine Großeltern wollen sich Wellensittiche anschaffen, und...
  • Zweiter Welli

    Zweiter Welli: Hi alle zusammen. Also wir haben jetzt seit 1 1/2 Jahren einen Welli.Er ist jetzt 2 jahre und ich habe meine Eltern endlich überzeugen können...
  • welli kehlkopfentzündung

    welli kehlkopfentzündung: Hi also heute früh hat mein welli stark gewürkt und auch wie gespuckt.Daraufhin war mein papa beim tierarzt.Der hat gesagt er hat eine...
  • Welli-Krallen?

    Welli-Krallen?: Hallo mein welli haben wir ja jetzt ein 3/4 Jahr. Soweit ich weiß wurden ihm noch nicht krallen geschnitten aber er hat auch holz als stangen im...
  • Ähnliche Themen
  • Spricht euer Welli?

    Spricht euer Welli?: Ich habe mittlerweile den dritten Wellensittich, aber keiner wollte/will bisher sprechen. Der Welli meiner Mutter macht immerhin so komische...
  • Welli für Oma

    Welli für Oma: Halli Hallöchen, ich bin es wieder. Dieses mal mit einer Frage zu Wellensittichen. Meine Großeltern wollen sich Wellensittiche anschaffen, und...
  • Zweiter Welli

    Zweiter Welli: Hi alle zusammen. Also wir haben jetzt seit 1 1/2 Jahren einen Welli.Er ist jetzt 2 jahre und ich habe meine Eltern endlich überzeugen können...
  • welli kehlkopfentzündung

    welli kehlkopfentzündung: Hi also heute früh hat mein welli stark gewürkt und auch wie gespuckt.Daraufhin war mein papa beim tierarzt.Der hat gesagt er hat eine...
  • Welli-Krallen?

    Welli-Krallen?: Hallo mein welli haben wir ja jetzt ein 3/4 Jahr. Soweit ich weiß wurden ihm noch nicht krallen geschnitten aber er hat auch holz als stangen im...