Neuer Wellensittich

Diskutiere Neuer Wellensittich im Wellensittiche Forum im Bereich Vögel; Huhu! Nachdem mein Alter Wellensittich leider gestorben ist (im stolzen Alter von 15 Jahren), habe ich mich nun doch dazu entschlossen mir einen...
C

Crazy

Gast
Huhu!
Nachdem mein Alter Wellensittich leider gestorben ist (im stolzen Alter von 15 Jahren), habe ich mich nun doch dazu entschlossen mir einen neuen Wellensittich zu kaufen!

Da ich meinen alten Wellensittch erst mit ca. 5 Jahren bekommen habe, weiß ich leider nicht, wie man junge Wellensittiche "Erziehen" kann.
Er hat sich inzwischen eingelebt, frisst und trinkt (was er in den ersten 2 Tagen nicht getan hat!).

Ich habe ihn schon ein paar mal im Käfig gesterichelt. Also erst am Fuß und dann am Bauch.

Habe iihn auch schon 2 mal rausgelassen. ich habe extra nen kleinen "Vogelbaum" gebastelt und ihn aufgestellt....Doch der Vorgel sitzt lieber auf der Lampen Schiene.
Doch das größte Problem ist, dass er nicht wieder zurück in den Käfig fliegt! Er fliegt dtändig ein paar Runden, doch bis jetzt usste ich ihn immer greifen um ihn zurück in den Käfig zu bringen!

Kann mir bitte jemand Tipps geben, was ich jetzt machen sollte, damit er ein zahmer Wellensittich wird?

Mal ein paar Daten:
Alter: 9 Wochen
Geschlecht: wahrscheinlich Männlich
Name: Coco
Farbe: Blau, Schwarz, Weiß
Käfig: H 55cm, B 65 cm, T 35 cm
 
22.09.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neuer Wellensittich . Dort wird jeder fündig!
T

Tiger

Beiträge
1.211
Reaktionen
0
Hallo!

Einen Wellensittich kann man gar nicht erziehen. :binzel:

Und bitte gib deinem Welli einen Partner, Wellensittiche sind Schwarmtiere und MÜSSEN mind. zu zweit gehalten werden. Ein Mensch ersetzt keinen Partner, ein Einzeltier wird verhaltensgestört und zwangsfehlgeprägt.

Ein Tier zu zähmen bedeutet Vertrauen gewinnen, Wellensittiche sind keine Schmusetiere und das sollte man akkzeptieren.

Also gönne deinem Tier einen Artgenosses, der Kleine wird es dir danken.

Dein Käfig ist auch zu klein, mind. Maß für ein Pärchen bei regelmäßigem Freiflug ist 100 cm Breite, 50-60 cm Höhe und 50 cm Tiefe.

Am besten fütterst du den Vogel nur im Käfig, damit er von alleine wieder zurückgeht. Greifen solltest du ihn keinesfalls, damit machst du jedes aufgebaute Vertrauen kaputt. Im Notfall lieber eine Nacht daußen lassen.

LG Tiger
 
C

Crazy

Gast
Ok...Werde morgen einen Partner kaufen!
Dazu aber folgende Fragen:
Ist es egal ob m oder w?
Kann er/sie auch älter sein als der jetztige Vogel?

Danke schonmal i.v.!

Edit: Mit "Erziehen" meine ich eigentlich das zähmen. Also das er/sie auch auf meiner Hand/Kopf oder wo auch immer sitzt...

Edit²: Wie bringt man den Wellis eigentlich ihre Namen bei, wenn sie zu zweit sind???
 
jedediah1

jedediah1

Beiträge
987
Reaktionen
0
Da Deiner ein Männchen ist, kannst Du sowohl Männchen als auch Weibchen dazusetzen, beide Kombinbationen funktionieren. Nur zwei Weiber gibt oft Streß. Und er kann auch älter sein, das sollte kein problem sein.
Meinst Du mit Namen lernen sprechen lernen oder drauf hören? Beides wird eher schwierig, muß aber auch nicht sein. Meine vier wissen allerdings immer ganz genau, wer gemeint ist, zumal ich beim abendlichen Zudeck-Gequassel jeden einzelnen anspreche. Vielleicht können sie's davon.
Zähmen geht mit Geduld und Kolbenhirse, dafür tun die meisten Wellis alles.
Bevor Du jetzt losziehst und einen im Zoogeschäft kaufst: frag doch mal im Tierheim oder beim www.vwfd.de die haben immer Notwellis zu vermitteln.
VG
Jennifer
 
C

Crazy

Gast
Bin heute leider nicht dazu gekommen ihm nen Partner zu kaufen 8(


Könnt ihr mir denn Tipps gehen, wie ich das jetzt angehen sollte? (Also das zähmen).
 
M

Marie

Gast
kauf ihm erstmal einen partner....beide zusammen werden dann viel mutiger sein und alles in deinem zimmer erkunden wollen. mein coco war so ängstlich ( er war ca vier monate alleine) -er hat sich nicht getraut igendwo in meinem zimmer zu landen.seitdem ich dacky habe hängen die beiden gemeinsam auf meinem kopf, an bilderramen, sitzen auf dem fernseher (bis ich sie dort runterschäuche)...
 
C

Crazy

Gast
So..Partner ist da ;)
Diesmal ein gelber Welli.... Am anfang haben sie sich "unterhalten" doch jetzt sitzen sie nebeneinander, sind ganz ruhig und machen nichts....

Ich denke heute lass ich sie in ruhe..

Aber wie soll es dann weiter gehen? .. Morgen wieder Freifliegen lassen?

Gruß Crazy
 
P

Patty

Gast
Geht denn Coco inzwischen von selber zurück in den Käfig? Dann kannst du morgen den Käfig schon aufmachen. Der Neue wird vielleicht nicht gleich rauskommen, guckt sich das aber bestimmt bald von Coco ab.

Zum Zähmen: Geduld, Geduld, Geduld! :binzel: Langsame Bewegungen machen, um die Vögel nicht zu erschrecken, ruhig mit ihnen reden, nie bedrängen oder gar versuchen, sie anzufassen. Sobald sie gelernt haben, dass sie vor dir keine Angst haben müssen, kannst du versuchen, einen Leckerbissen (Grünfutter oder ein Stückchen Kolbenhirse oder was sie sonst gern mögen) mit der Hand hinzuhalten - zuerst durchs Gitter, später dann auch direkt, am besten beim Freiflug.

Na dann viel Spaß mit den beiden! :gut:
 
C

Crazy

Gast
Coco kommt mittlerweile kurz nach 21.00 Uhr in seinen Käfig. Das fresen aus der Hand hat mit ihm auch geklappt, nur auf die Hand kam er dabei noch nicht.
Und an den Füßen und am Bauch/an der Brust streicheln ging/geht bei Coco auch ;)

Mal gucken was passiert..Jetzt ist es schon ein bisschen lauter im Käfig geworden..

Edit:
Hier mal ein paar Fotos:
>Bild1<
>Bild2<
>Bild3<
>Bild4<
>Bild5<
 
M

Marie

Gast
deine beiden wellis sehen sehr schön aus...schade dass dein käfig durch seine guerstreben den beiden nicht so viele klettermöglichkieten bietet.meine beiden süßen lieben es von a nach b zu klettern ,manchmal denke ich sie sind eichhörnchen ---auch darßen klettern sie für ihr leben gerne.

viel spaß mit den beiden
 
C

Crazy

Gast
Die Seiten haben beide Quersträben!
Aber meistens klettern sie sowieso nur an den Längssträben!
 
P

Patty

Gast
Du kannst ihnen statt Sitzstangen auch verzweigte Naturäste in den Käfig machen. Auf denen können sie auch gut klettern! :binzel:
 
Thema:

Neuer Wellensittich

Neuer Wellensittich - Ähnliche Themen

  • Wellensittich gestorben neuen kaufen ja oder nein ?

    Wellensittich gestorben neuen kaufen ja oder nein ?: Ich habe 4 Wellensittiche aber eben ist leider einer gestorben :( also sind es jetzt nur noch 3 nun weiß ich nicht ob ich einen neuen kaufen soll...
  • Neuer Wellensittich

    Neuer Wellensittich: Hallo alle Zusammen, gestern ist einer meiner Wellensittiche an vermutliche Altersschwäche gestorben konnte sich schon gar nicht mehr auf der...
  • 2 neue Wellensittiche

    2 neue Wellensittiche: Hallo! Wir haben am letzten Sonntag 2 neue Wellensittiche gekauft! Die sind voll süß! Aber denkt jetzt nicht dass ich mir diese Wellensittiche nur...
  • Neues aus Kowalski-City

    Neues aus Kowalski-City: Kowalski-City hat einen neuen Einwohner, den ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte :252 Ein sehr verwegener, gemeingefährlicher...
  • 2 neue Bewohner- einer Krank?

    2 neue Bewohner- einer Krank?: Hallöchen da bin ich wieder, habe nun 6 Wellensittiche (2 neue) und einer der große namens Bert, macht so qietschende geräusche wenn er aufgeregt...
  • Ähnliche Themen
  • Wellensittich gestorben neuen kaufen ja oder nein ?

    Wellensittich gestorben neuen kaufen ja oder nein ?: Ich habe 4 Wellensittiche aber eben ist leider einer gestorben :( also sind es jetzt nur noch 3 nun weiß ich nicht ob ich einen neuen kaufen soll...
  • Neuer Wellensittich

    Neuer Wellensittich: Hallo alle Zusammen, gestern ist einer meiner Wellensittiche an vermutliche Altersschwäche gestorben konnte sich schon gar nicht mehr auf der...
  • 2 neue Wellensittiche

    2 neue Wellensittiche: Hallo! Wir haben am letzten Sonntag 2 neue Wellensittiche gekauft! Die sind voll süß! Aber denkt jetzt nicht dass ich mir diese Wellensittiche nur...
  • Neues aus Kowalski-City

    Neues aus Kowalski-City: Kowalski-City hat einen neuen Einwohner, den ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte :252 Ein sehr verwegener, gemeingefährlicher...
  • 2 neue Bewohner- einer Krank?

    2 neue Bewohner- einer Krank?: Hallöchen da bin ich wieder, habe nun 6 Wellensittiche (2 neue) und einer der große namens Bert, macht so qietschende geräusche wenn er aufgeregt...