2 einsame zusammen tun

Diskutiere 2 einsame zusammen tun im Wellensittiche Forum im Bereich Vögel; Hallo, ich hatte bisher einen Welli alleine, schon lange habe ich nach einem 2. gesucht, war aber wegen der Vogelgrippe nicht einfach. Nun habe...
Hingucker

Hingucker

Beiträge
89
Reaktionen
0
Hallo,
ich hatte bisher einen Welli alleine, schon lange habe ich nach einem 2. gesucht, war aber wegen der Vogelgrippe nicht einfach.
Nun habe ich einen Gebrauchten (bisher auch solo), er steht (im eigenen Käfig) im Zimmer beim Alten und soll sich alles ansehen.
Die beiden (Männer) interessieren sich nicht die Bohne für einander. Wieso denn das? Ich habe erwartet, dass sie sich aufeinander stürzen und sofort mit einander quatschen aber nichts, keine Reaktion, auf beiden Seiten nichts.
Ist das normal oder habe ich 2 Nulpen?
 
03.05.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 2 einsame zusammen tun . Dort wird jeder fündig!
N

ninifee

Gast
Das ist normal, die sind ja beide garnicht mehr dran gewöhnt Wellisgesellschaft zu haben ... die müssen erst wieder lernen, das es auch ander Wellis gibt, und zwar alle beide !

Finde ich übrigens toll, das du die beiden vergesellschaften willst. Lass ihnen einfach Zeit, die brauchen sie jetzt. Du kannst sie beide beieinader stehen lassen (da sie das ja schon tun, wenn ich richtig verstanden habe). Wenn einer mal anfängt zu schnattern wird der andere schon interessiert gucken ...

Wenn du dann deinen bisherigen Welli zum Fliegen rauslässt kann er sich mal den neuen begucken. Hab einfach Geduld :binzel: Und so in einer Woche würde ich sie dann zusammen lassen (die Woche hängt aber auch von dir ab, du siehst die beiden den ganzen Tag und kannst am besten einschätzen ob's etwas mehr oder weniger sein soll)
 
M

MaryAnne

Gast
Hallo ihr Lieben,
prima, genau dieses Thema habe ich gesucht :smile:
Ich habe einen ähnlichen Fall. Mein Opa hat jahrelang ein Welli-Männchen alleine gehalten, nun ist der Wellensittich bei meiner Tante und wir haben entschlossen ihm ein gleichaltriges Weibchen dazuzuholen. Ich werde das dann mit den Käfigen auch so machen, oder? Woran merkt man dass eine Vergesellschaftung geklappt hat oder nicht? Wie schlimm kann es werden? Ich bin Meeri-Besitzerin, bei einer Vergesellschaftung unter Meeris kann es schon ganz schön zur Sache gehen. Ist das bei Wellis auch so?

Kennt Ihr zufällig jemanden, der im Raum München eine ca. 6-Jährige Welli-Dame abzugeben hat?
Würde es auch mit 2 Männchen klappen?
Vielen Dank schon einmal :smile:
 
J

Jens

Gast
Wellis sind Schwarmtiere und eigentlich gut untereinander verträglich. Das eine vergesellschaftung klappt, das erkaennt man, da braucht man keine ratschläge, wie sieht es aus. :smile:

Gegengeschlechtlich wäre zwar besser, gleichgeschlechtlich klappt aber auch. Nur, kommen sie in Brutstimmung, könnte es schwieriger werden.
 
M

MaryAnne

Gast
Das hört sich doch gut an :smile: Danke für Deine schnelle Antwort!
Ich werde mir sicherheitshalber doch noch ein Welli-Buch zulegen, damit ich auch mit Brutstimmungen usw zurecht komme :binzel:
 
N

ninifee

Gast
Ich hab bisher eigentlich auch nur gehört das es "Krawall" gibt, wenn man versucht junge Wellis mit älteren zu vergesellschaften. Die Jungen sind dann zu aufmüpfig und die alten haben da keinen Bock drauf, können mit den Babys auch oft nichts anfangen.

Bei zwei älteren Vögeln gibt es eigentlich seltenst Probleme, aus dem genannten Grund. Ich würde ein echtes Pärchen bevorzugen ! Wenn man bisher nun einen Hahn hatte, wird man zwar so eine zickige Henne etwas komisch anschauen, aber die Wellimänner stehen drauf :gut:

Ansonsten, zwei Hähne klappt normalerweise auch.
 
Hingucker

Hingucker

Beiträge
89
Reaktionen
0
@MaryAnne, ja ich bin auch noch Meeri-Besitzer. Die Meeris beschnuppern sich gleich aufgeregt, wenn ein Neuer dazu kommt.

Die beiden Wellis (1 u. 2 J) sind total passiv, jeder quatscht seine eigene Sprache (Spatz und Zebrafink) Reden sie aneinander vorbei? Sie haben wirklich alle Möglichkeiten der Welt sich zu begegnen.
Vieleicht muss ich wirklich noch warten bis sich jeder an seine Wurzeln erinnert.
 
N

ninifee

Gast
Ja, Wellis sind da echt sehr eigen (in allem was sie tun) Wir Wellihalter sind per du mit dem Wort Geduld :binzel:

Wie lange hast du den neuen denn jetzt ? Hast du ihn beim TA vorher checken lassen ? Denn dann könntest du sie auch beim Freiflug vllt. schon direkt zusammen lassen (wenn du Krankheiten ausschließen kannst, meine ich)

So feieren wir hier Vogelvereinigung, beim Freiflug, das klappt ganz gut ... und zur Not kann jeder in sein eigenes Heim zurück.

Ach so, wenn die sich demnächst dann einen Käfig teilen, solltest du diesen sobald du sie zusammen setzen willst neu einrichten (also Zweige, Schaukeln, Futter, Wasser, etc. umhängen). So müssen sich beide neu orientieren und es gibt keine Revierstreitereien :D
 
Hingucker

Hingucker

Beiträge
89
Reaktionen
0
Beim TA waren beide noch nicht, sie machen aber einen sehr gesunden Eindruck.
Sie sind seit gestern zusammen und haben wenigstens schon gaaanz leichten Blickkontakt aufgenommen. Fliegen dürfen inzwischen beide, ich mag keine eingesperrten Vögel sehen. Jeder hat seinen Käfig, kann aber auch zum anderen. Der Neue ist wirklich ganz vorsichtig. Ich glaube fest an ein Happyend :gut:
 
Hingucker

Hingucker

Beiträge
89
Reaktionen
0
Na also, bei den beiden gehts jetzt ordentlich zur Sache :lachen:

 
N

ninifee

Gast
na, das dauert eine Woche dann haben sie sich ein :lachen:

Zwei süße Kerle hast du da jetzt, vor allem der graue Gelbgesichthahn ist ne Wucht. Hast du ein Glück das ich hier Hahnenüberschuss hab, sonst würd ich mir den glatt klauen kommen :binzel:
 
Hingucker

Hingucker

Beiträge
89
Reaktionen
0
Das ist unser Norbert, der andere ist der Neue. Ich gebe keinen weg.
Norbert hat mein Sohn im Zooladen ausgesucht, der hatte gerade eine frische Lieferung aus Thüringen bekommen.
 
Thema:

2 einsame zusammen tun

2 einsame zusammen tun - Ähnliche Themen

  • Einsamer Welli-Mann - Vergesellschaften?

    Einsamer Welli-Mann - Vergesellschaften?: Hallo zuammen, wie Ihr vielleicht bei dem Thema "Regenbogebrücke" gelesen habt, ist Tequila letzten Freitag an Altersschwäche gestorben. Sie war...
  • einsamer welli

    einsamer welli: Hi hab da noch ein problem und zwa haben wir auf der arbeit 1Wellensittich hab meine Chefin schon gefragt ob ich nich einen zweiten dazu setzen...
  • Passen die Zusammen ?

    Passen die Zusammen ?: Also hallo an alle , ich hab mal wieder ne frage : meine 2 wellis schreien sich die ganze zeit an , das männchen hatte heute um sein nasenlöcher...
  • Lustlose Wellis was tun

    Lustlose Wellis was tun: Meine Wellis haben zur Zeit keine lust irrgendetwas zu machen. Sie fliegen nicht sie zwitschern nicht sie machen gar nichts. ich weis nicht...
  • Fliegfaul was tun?

    Fliegfaul was tun?: Hallo Leute, meine beiden Wellihähne sind in letzter Zeit faul geworden. Sie verlassen den Käfig nicht mehr. Sonst verhalten sie sich normal...
  • Ähnliche Themen
  • Einsamer Welli-Mann - Vergesellschaften?

    Einsamer Welli-Mann - Vergesellschaften?: Hallo zuammen, wie Ihr vielleicht bei dem Thema "Regenbogebrücke" gelesen habt, ist Tequila letzten Freitag an Altersschwäche gestorben. Sie war...
  • einsamer welli

    einsamer welli: Hi hab da noch ein problem und zwa haben wir auf der arbeit 1Wellensittich hab meine Chefin schon gefragt ob ich nich einen zweiten dazu setzen...
  • Passen die Zusammen ?

    Passen die Zusammen ?: Also hallo an alle , ich hab mal wieder ne frage : meine 2 wellis schreien sich die ganze zeit an , das männchen hatte heute um sein nasenlöcher...
  • Lustlose Wellis was tun

    Lustlose Wellis was tun: Meine Wellis haben zur Zeit keine lust irrgendetwas zu machen. Sie fliegen nicht sie zwitschern nicht sie machen gar nichts. ich weis nicht...
  • Fliegfaul was tun?

    Fliegfaul was tun?: Hallo Leute, meine beiden Wellihähne sind in letzter Zeit faul geworden. Sie verlassen den Käfig nicht mehr. Sonst verhalten sie sich normal...